Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Ford Modelle
  4. Alle Baureihen Ford Mondeo
  5. Alle Motoren Ford Mondeo
  6. 2.0 (130 PS)

Ford Mondeo 2.0 130 PS (1996–2000)

 

Ford Mondeo 2.0 130 PS (1996–2000)
11 Bilder

Ford Mondeo 2.0 (130 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Ford Mondeo 2.0 (130 PS)

3,7/5

Erfahrungsbericht Ford Mondeo 2.0 (130 PS) von wackeldackel58, Januar 2014

4,0/5

Fahre den Mondeo Kombi Bj. 2000, 2,0 l Ghia, Benziner, nun seit ca. 8,5 Jahren und bin mit dem Fahrzeug bis heute zufrieden. Niemals eine Panne gehabt. Es klappert bis heute nichts an dem Fahrzeug. Bei KM-Stand knapp 170.000 noch die erste Kupplung drin. Klimaanlage (Klima-Automatik) musste in 8,5 Jahren nur einmal neu befüllt werden (ca.60 €) und funktioniert immer noch tadellos. Bis heute mussten nur normale Verschleißteile wie Bremsscheiben vorne und hinten, Bremsbeläge, Auspuff , Zahnriemen, Zündkerzen, Reifen erneuert werden. Eine Vibration des Armaturenbretts beim Bremsen hatten wir leider auf die neuen Bremsscheiben zurückgeführt, die dann deshalb wieder getauscht wurden. Erhebliche Vibration danach beim Bremsen aber immer noch vorhanden. Deshalb wurden dann auch die Querlenker und Koppelstangen erneuert, wodurch dann auch eine neue Achsvermessung (70,-) erforderlich wurde. Vibration aber immer noch vorhanden!! Letztlich stellte sich heraus, dass die Befestigungsringe (gezackte "Unterlegscheiben", mir fehlt gerade der Fachbegriff..) der neuen Bremsscheiben (Marke ATE) auf beiden Seiten entfernt werden mussten. Danach war die erhebliche Vibration beim Bremsen verschwunden. Die Bremsscheiben halten trotzdem. Viel Geld ausgegeben wegen einem Ringchen für 10 Cent. Spritverbrauch liegt bei gemischter Strecke Autobahn/Stadt/Landstr. bei der 2.0l-Maschine bei nur ca. 8,5 Litern. Die Autositze waren mir eigentlich von Beginn an zu hart. Im Vorgänger-Mondeo (1,8l) waren die Sitze viel bequemer (wie auf nem Sofa). Super ist auch in der Ausstattungsvariante die beheizbare Frontscheibe für Laternenparker im Winter. Eine Fordkrankheit beim Mondeo (auch beim Nachfolger) ist wohl die elektrische Sitzverstellung. Diese ist zum 2.mal defekt (im Stellmotor wurde ein Plastik-Zahnrad verbaut, welches nicht lange hält!). Eine Sitzhöhenverstellung entfällt bei defektem Sitzmotor. Zeitgleich ist damit auch die Sitzheizung ausgefallen. Reparatur viel zu teuer!! Ergo-je mehr Ausstattung, desto mehr kann auch kaputt gehen!!! Rost habe ich bis dato nur am Radkasten hinten links etwas feststellen können. Letzter Tüv /Dekra 2013 ohne Mängel!! Wobei die Dekra-TüV-Untersuchung ein eigenes Thema darstellt. Mit einem anderen Fahrzeug hatten wir Erlebnisse nach der Dekra-Unteruschung, die so nicht passieren dürfen. Da werden Mängel, die die Fahrsicherheit gefährden, übersehen und nach dem TüV/Dekra bei erforderlichen Reparaturen erst selbst festgestellt (z.B. Kugelkopf andere Seite offensichtlich auch kaputt). Das liegt lt. meinem Schrauber an der Art und Weise, wie diese Untersuchungen durchgeführt werden (..hebeln mit Montiereisen oder so....). Aber nach ca. 15 Minuten knapp 100,-€ für TüV/Au kassieren!! Stundenlohn ca: 400,-. Nicht schlecht, aber anderes Thema!!
Zurück zum Mondeo: Würde mir dieses Auto (Raumwunder, für Transporte ideal) immer wieder kaufen (EZL Juni 2000).

Erfahrungsbericht Ford Mondeo 2.0 (130 PS) von Anonymous, Juni 2009

3,9/5

Ich fahre einen Ford Mondeo Kombi Trend, 2.0 L mit 130 PS. Kaufte mir den Wagen eigentlich als Übergangswagen. Nach nun 4 Monaten und knapp 12000 km von mir, muß ich sagen: ein wirklich ehrliches und gutes Auto.
Da ich vor allem Autobahn fahre mit Tempo 140-160 km/h, ist es sehr erfreulich, daß ich noch nie über 8 L Verbrauch gekommen bin.
Der Mondeo ist Baujahr 1999 und hat jetzt knapp 200.000 km runter. Nichts klappert oder stört. Es ist ein toller Reisewagen der unheimlich viel Platz und Komfort bietet. Die Klimaanlage arbeitet perfekt sowie alle elektrischen Helfer. Vier Airbags und ABS sind an Bord. Sportliche, bequeme Sitze ebenfalls.
Einziger Mangel ist die Stoßstange hinten. Dieses Plastik-Teil geht schnell kaputt.
Ich wer diese vorübergehende Lösung so lange wie möglich fahren, denn Preis/Leistung stimmen absolut überein.

Erfahrungsbericht Ford Mondeo 2.0 (130 PS) von Anonymous, Oktober 2008

3,1/5

Zum Mondeo gibt es eigentlich nicht viel zu sagen. War damals ein reiner Vernunftkauf. Großes Platzangebot, gute Ausstattung (Ghia-Version) und günstiger Preis. Allerdings ist die Dreigangautomatik mit Overdrive wirklich vorsindflutig und der Verbrauch mit 12 l/100 km im Schnitt aus heutiger Sicht eine Katastrophe. Ein Tip noch: Wenn die Vordrachse beim Einlenken Geräusche macht, ist die Antriebswelle im Eimer. Ein altes Mondeo-Leiden. Sollte dringend ausgetauscht werden. Denn das war auch der Grund für den einzigen Totalausfall des Mondeo bei mir (gefahren von 99 - 01 ca. 90000 km).

Erfahrungsbericht Ford Mondeo 2.0 (130 PS) von Anonymous, Juli 2008

4,1/5

Mein Mondeo hat jetzt 201.500 km runter. Ist Bj. 12.97. Vom Platzangebot ansolut überzeugend. Hier braucht man sich keine sorgen machen. Verarbeitung ist gut. Nervend sind nur die Sitzbezüge und die Türpappenverkleidung. Die geben schon bei 120.000Tkm den Geist auf.
Reperaturkosten halten sich in grenzen. Ebenso der Unterhalt. 2 Personen - Autobahn & Urlaubsgepäck randvoll, findet sich der Verbrauch bei 7,9ltr. In der Stadt sinds schon fast 9,9. Da hätte Ford was bessern können.
Rost findet man nur an der Kante vom Wagenheber sonst relativ keinen. Poliert man den Flugrost gleich weg, hatt man lange freude an den Ford.
Bin zufrieden. War bis zum heutigen Tag nur einziges mal unplanmäßig in der Werkstatt. Da hatte die Ölkühlleitung der Servolenkung geleckt. Aber sonst, absolut zuverlässig

Ford Mondeo GLX
Bj. 12.97 / 1,6ltr 90PS
Klimaautomatik, Standheizung mit Uhr & FB, Sitzheizung, elFH, Glasschiebehubdach, Parkpilot, Navigation Festeinbau, Autotelefon
Nur die extras sind genannt. Alles andere hat der Mondeo sowieso serie.

Erfahrungsbericht Ford Mondeo 2.0 (130 PS) von Anonymous, Juli 2008

2,3/5

hallo

wir haben unseren ford mondeo jetzt 5 jahre.
und ich kann nur eins sagen nie wieder nicht mal der papst persönlich würde mich überreden,dieses auto nochmal zu kaufen.
wir haben ihn als 5 jähriges auto gekauft,halbes jahr später auspufftülle abgefallen.
dann 1 jahr später getriebeschaden (beim automatik wohl gemerkt)bei 70000 gelaufen!!!!!!!!!
dann achsgelenke bremscheiben sahen aus wie abgebissen (auto wurde beim Tüv stillgelegt)und und und
Jetzt haben wir WIEDER getriebeprobleme und die antriebswellen sind hin Kosten 1800 Euro!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Verbrauchtn durschnitt.13 l
autobahn ok 9 l
dieses Auto ist so eine KATASTROPHE NIE WIEDER!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Erfahrungsbericht Ford Mondeo 2.0 (130 PS) von meles, Juni 2008

4,0/5

Ich fahre seit 3 Jahren diesen Mondeo CLX Turnier (Bj.97) aus 3.Hand. Nunmehr hat er fast 100000km auf dem Tacho und die Reparaturen halten sich in Grenzen. Letztes Jahr musste ich für den TÜV ca 900€ reinstecken (diverse Gummimanschetten, eine gebrochene Feder, Handbremsseile u einige Wartungsarbeiten), aber seitdem läuft er wieder wie geschmiert. Das einzige Problem ist der Rostbefall der hinteren Radläufe. Die sehen nun schon ganz schön häßlich aus. Ich muß allerdings zugeben, dass ich mir jedes Frühjahr vorgenommen hatte das gleich zu reparieren, aber dann hab ichs immer wieder verschoben. Wäre das gleich in der Entstehungsphase erledigt worden, hätte ich so gut wie keinen Rostfleck. Die Alltagstauglichkeit ist enorm und als Lastesel kann ich mir keinen besseren vorstellen. Platz wo immer man hinsieht. Vom Fußraum bis zur Ladekante! Bequem und komfortabel ist er obendrein. Ich hab heizb. Frontscheibe und Sitzheizung drin und natürlich auch eine Klimanalage. Alles tadellos in Funktion (bis auf ein paar Heizdrähte in der Scheibe die nicht mehr wollen, aber das fällt kaum auf). Am Design scheiden sich die Geister, aber mir hat er auf Anhieb gefallen. Dank der 0% Finanzierung und Flatrate von Ford, hab ich mir vor 2 Monaten das Neue Modell bestellt und muß mich von meinem geliebten Mondi in ein paar Tagen leider leider trennen! Ich werd ihm schon ein Tränchen nachweinen!!

Erfahrungsbericht Ford Mondeo 2.0 (130 PS) von Anonymous, Juni 2008

3,9/5

mein kombi wird 11jahre alt und hat jetzt 265.000 km runter. abgesehen von den allgemeinen verschleißteilen gab es nur eine größere reparatur mit der klimaanlage. allmählich wird er durch störgeräusche ( klappern, vibrationen ) lauter, ist aber nicht sehr störend. als familienkutsche mit hund, transportwagen für´s haus und beruflich jeden tag zur arbeit - top wagen. im familienclan wird über ein neues auto verhandelt, wahrscheinlich wieder ein mondeo - der NEUE !

Erfahrungsbericht Ford Mondeo 2.0 (130 PS) von Anonymous, März 2008

4,1/5

Ein top Kombi zum unschlagbarem Preis.
Fahre das Auto schon seit 4 Jahren,bin 1 Jahr jedes Wochenende nach Östereich zum Arbeiten gefahren.
Das heisst pro Woche um die 1100 km.
Ausser Kundendienst und Inspektion sowie Reifenwechsel nichts.
Das Auto hat Langstreckenqualitäten.
Er hat jetzt 200000 km drauf und werde mich dieses Jahr von ihm trennen.
Möchte mir den Nachfolger zulegen.
Ich hoffe das es in punkto Qualität und Haltbarkeit auch mit dem Alten mithalten kann.

Ford Mondeo CLX Tunier
1,8L 115 PS
Baujahr 02.11.1997

Erfahrungsbericht Ford Mondeo 2.0 (130 PS) von Markus2780, März 2008

4,0/5

Ein Tolles Auto, alltagstauglich super KofferraumVolumen größer und breiter als alle anderen Kombi`s.Der Motor ist sparsam und hat eine gute Durchzugskraft.Ich war mit diesem Auto sehr zufrieden.

Alle Varianten
Ford Mondeo 2.0 (130 PS)

  • Leistung
    96 kW/130 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    10,3 s
  • Ehem. Neupreis ab
    19.577 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    8,7 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    G

Technische Daten Ford Mondeo 2.0 (130 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraum1996–1998
HSN/TSN0928/967
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.988 ccm
Leistung (kW/PS)96 kW/130 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,3 s
Höchstgeschwindigkeit199 km/h
Anhängelast gebremst1.450 kg
Anhängelast ungebremst685 kg
Maße und Stauraum
Länge4.671 mm
Breite1.751 mm
Höhe1.480 mm
Kofferraumvolumen540 – 1.610 Liter
Radstand2.704 mm
Reifengröße195/60 R15 H
Leergewicht1.391 kg
Maximalgewicht1.955 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.988 ccm
Leistung (kW/PS)96 kW/130 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,3 s
Höchstgeschwindigkeit199 km/h
Anhängelast gebremst1.450 kg
Anhängelast ungebremst685 kg

Umwelt und Verbrauch Ford Mondeo 2.0 (130 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt61 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben8,7 l/100 km (kombiniert)
11,9 l/100 km (innerorts)
6,7 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben208 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU2
EnergieeffizienzklasseG
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 g

In 1 Minute kostenlos die Versicherung für Ford Mondeo berechnen!

Alternativen

Ford Mondeo 2.0 130 PS (1996–2000)