Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Ford Modelle
  4. Alle Baureihen Ford Galaxy
  5. Alle Motoren Ford Galaxy
  6. 2.0 TDCi (163 PS)

Ford Galaxy 2.0 TDCi 163 PS (2006–2014)

 

Ford Galaxy 2.0 TDCi 163 PS (2006–2014)
52 Bilder

Ford Galaxy 2.0 TDCi (163 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Ford Galaxy 2.0 TDCi (163 PS)

3,1/5

Erfahrungsbericht Ford Galaxy 2.0 TDCi (163 PS) von Anonymous, April 2018

5,0/5

Hallo Mitglieder,

Ford Galaxy 2.0 TDCI 2013 Diesel 140PS Manuel Silber

Hab den Galaxy letzten Jahr April mit 66000 km gekauft bis jetzt hab ich genau 100.000 tkm drauf fahre 80 % autobahn und 20% stadt das auto lässt sich super fahren bis jetzt keine Unnötige Reparaturen nur bis jetzt waren nur Inspektionen fällig alles ganz normal. Öl + Ölfilter und sämtliche Filter wurde Gewechselt. Bald sind die Bremsen dran vorne und hinten, Kupplung & Gänge lassen sich Super schalten keine Haken oder Geräusche. Der verbrauch ist für den Gewicht gut mit einer Tankfüllung (Diesel) komme ich bis die Reserveleuchte angeht immer zwischen 850-900 km fahre meistens zwischen 130 - 200 km/h. Platz hat der Galaxy genügend für 6 Personen passt alles.
Fahre öfteren Langstrecken wie z.B. nach England, kroatien, Tschechien, Frankreich, Holland, Belgien, sowie Deutschland weit.

Das Navi ist auch gut macht seine Arbeit bringt mich immer sicher von A nach B.
Kann das Auto ohne probleme weiter empfehlen, bei 120.000 tkm kommt die nächste Bewertung.
Will den Galaxy bis 300.000 Fahren da Ford sehr gute Motoren baut und dies auch bei mein letzten Ford galaxy bestätigt habe.

Davor hatte ich ein Ford galaxy 2001 mit 145 PS Diesel hatte ihn mit 70.000 km gekauft und fuhr ihn 5 Jahre bis 324.000 tkm

Erfahrungsbericht Ford Galaxy 2.0 TDCi (163 PS) von Anonymous, November 2017

3,0/5

Fahre eine Titanium Ausstattung von Ford Galaxy mit 163 Ps Maschine. Neupreis ca. 55.000E. Qualität zeigt sich auf Langstecken.

Die Volllederstize sind sehr angenehm zum Sitzen auch, wenn man mal 3 Tage unterwegs ist. Der Motor bringt seine angegebene Leistung auf die Straße auch bei Volllast. Dachbox + Vollbeladen schafft der seine 200kmh ohne Mühe. Das Powershiftgetriebe ist die einzige Macke. İst sehr anfällig auf Witterung. (-2) İch hätte doch lieber den Wandler kaufen sollen. Werde ich auch demnächst mit 200Ps.

Der Sharan und Alhambra können bei der Vollausstattung nicht mithalten, war auch der Grund, wieso ich den Galaxy gekauft hab. Ford hatte bei mir den Luxus Eindruck nicht bis ich diesen Wagen gefahren habe. Es waren keine teuren Reparaturen bis jetzt nötig.

Seid einer Woche klackert das Getriebe im Rückwärtsgang, das nur wenn die Betriebstemperatur vom Öl erreicht wird. Beim kalten Öl treten dieser Fehler nicht auf. Die Fahrgänge schalten ohne Probleme.
Ölservice wurde immer durchgeführt.

BJ 2011, 214.000km

Erfahrungsbericht Ford Galaxy 2.0 TDCi (163 PS) von Blacksabbath, November 2017

1,0/5

Hallo Autokäufer
Haben uns im April 2015 vom Ford Händler ein Jahreswagen mit knapp 21000 km gekauft, Auto ist Baujahr 1/2014, haben uns riesig über das große Auto mit der Top Ausstattung geholt! Platz für alle fünf und in den Ferien sechs Personen! Im April 2017 habe ich beim Ford Händler für die 60000 Inspektion mit ersten TÜV 1200 € gezahlt. Sind dann im August in die Bretagne in den Urlaub gefahren! Dort an einem Tagesausflug hatten wir auf der Schnellstraße einen Motorschaden! Zurück in Deutschland mit einem Leihwagen, kam dann unser Galaxy zwei Wochen später per Sammeltransporter beim Ford Händler an! Ford Händler stellten einen Antrag bei Ford, dafür haben die sechs Wochen gebracht! Aufjedenfall wollte Ford für Einbau eines neuen Motor 9900€ abzüglich der Kulanz 1800 € sollten wir 8100 € zahlen! Begründung Auto ist immerhin schon fast vier Jahre alt und hat 65000 km drauf! Wir haben woanderst einen gebrauchten Motor einbauen lassen! Fahren jetzt das Auto bis der Kredit abbezahlt ist! NIE WIEDER FORD! Fahr seit 26 Jahren Auto, sowas hab ich noch nie erlebt!

Erfahrungsbericht Ford Galaxy 2.0 TDCi (163 PS) von djamani.mashallas, September 2017

2,0/5

Das Auto ist ein sehr schönes Familienauto, sehr guten Sitzkomfort mit einem herrlichem Raumgefühl und leisen Fahrgeräuschen. Leider wird das Bild getrübt durch ein defektes Automatikgetriebe, Reparaturkosten 4700,00 €, minimale Kulanz und das nach 80 000 km. Anzeige " Batteriespannung niedrig " kommt sehr oft , obwohl Batterie und Lichtmaschine in Ordnung sind. Bei Rückwärtsfahrt blinkt der Bildschirm vom Radio Grün, Fordhändler war nicht in der Lage dieses während der Garantie zu beseitigen.

Erfahrungsbericht Ford Galaxy 2.0 TDCi (163 PS) von bokibre, Februar 2017

4,0/5

Fahrzeug hat bereits über 180.000km runter. Der Wechsel des Zahnriemens steht nun an. Sonst keine unerwarteten Reparaturen. Verbrauch mit 7.5l ist für die PS Zahl, das Gewicht und nen Automatik Getriebe absolut in Ordnung. Kritikpunkt ist jedoch, dass das Fahrzeug etwas spät hochschaltet. Ich denke, dass bei einer besseren Einstellung des Automatikgetriebes ein noch besserer Verbrauch möglich gewesen wäre.

Erfahrungsbericht Ford Galaxy 2.0 TDCi (163 PS) von heinz.aon, Februar 2017

5,0/5

Hatte schon 3 Galaxy, einer mit 140PS und Handschaltung BJ2010, einer mit 140PS und Wandlerautomatik BJ 2009 und derzeit einen Galaxy BJ 2012 mit 163 PS und Doppelkupplungsautomatik. Während ich bei dem handgeschalteten Modell mit 140 PS immer etwas mit dem Anfahren haderte und beim 2009er ich immer den Eindruck hatte, dass das Dieselabgas deutlich nach Diesel "stinkt" bin ich nun von der Kombimation 163 PS und Doppelkupplungsgetriebe seit ich ihn fahre, einfach begeistert. Vor Vorteil generell ist die Sitzposition, das Einsteigen ist, wie mir auch schon etliche Mitfahrer gesagt haben, äußerst bequem, man hat viel freien Raum und ist nicht, wie bei vielen andtren Fahrzeugen hinter dem Lenkrad eingeklemmt. Toll finde ich auch die Leder-Alcantara-Sitze, die im Sommer kühl und im Winter schön warm sind, die praktische Frontscheibenheizung im Winter, die tolle Sound-Anlage und die einfache, klare Bedienung des Systems. Der Langstreckenkomfort ist gut, ich fahrte berufsbedingt viele verschiedene Fahrzeuge, auch aus dem oberen Fahrzeugsegment. Diese haben auch ihre Vorzüge, aber ich freue mich dennoch immer wieder über die angenehme Sitzposition im Galaxy. Zu empfehlen ist auch das Abbiege bzw. Kurvenlicht, das doch einiges an Sicherheit bringt. Sehr gut auch die Komfortschließanlage. Wünschen würde ich mir eine automatische Heckklappe, wenn diese im Winter beim Fahren doch stark verschmutzt, eine Abdeckung für die Rückfahrkamera, wenn sie nicht benutzt wird, damit diese sauber bleibt, das war es auch schon. In den letzten 100.000 km hatte ich lediglich eine Störung bei der Rückfahrkamera, die ich aber durch einfaches Umverlegen der Kabelzuführung zur Kamera in der Heckklappe selbst in einer halben Stunde beheben konnte - ab Werk ist dises Kabel nach oben geführt, ich habe es nach unten geklappt und dort befestigt. Auch die Servicekosten sind im Vergleich zu anderen Fahrzeugen, die ich bisher hatte (Mercedes, Chrysler, Mitsubishi etc) recht günstig. Habe mir jetzt zusätzlich einen BMW i3 zugelegt, weil er mich fasziniert, habe aber das Problem, dass ich mich vom Galaxy eigentlich nicht trennen will, weil er mir immer noch gefällt, und zwar genau in dieser Konfiguration. Die beiden anderen habe ich gerne wieder verkauft. Diesen würde ich mir wieder zulegen!

Erfahrungsbericht Ford Galaxy 2.0 TDCi (163 PS) von optikbecker, Dezember 2016

3,0/5

Tolles Auto. Groß.Bequem, schnell, sparsam. Sony Radio mit Bluetooth sehr empfehlenswert, Navi eher weniger. Viel zu langsam, fummelige Bedienung auf dem schlecht ablesbaren Display. Powershift leider schlechte Erfahrungen. Trotz neuestem update immer noch schlechte Zugkraft, fährt sich wie mit schleifender Kupplung, kommt nicht aus dem Quark. Hat er endlich Kraftschluss geht es zügig voran.
Sonst nur positive Erfahrungen.Würde ihn jederzeit wieder kaufen,aber nur als Handschalter

Erfahrungsbericht Ford Galaxy 2.0 TDCi (163 PS) von eisvogel_1966, Oktober 2016

2,0/5

Ergänzung: nicht der 2.1. sondern der 2.11. ist der Werkstattermin....
ansonsten hat sich meine Meinung auch nicht mehr geändert, ich habe ohnehin schon den Blick auf den neuen Renault Espace geworfen, eine sehr gelungene Optik und der Rest stimmt auch.
Mal sehen welche Antworten ich da bekomme, wenn ich nach genau den Problemen frage....

Erfahrungsbericht Ford Galaxy 2.0 TDCi (163 PS) von eisvogel_1966, Oktober 2016

2,0/5

Leider seit heute kann ich Ford nicht mehr empfehlen bis meine festgestellten Mängel geändert wurden:
Die Anzeige zum Service erscheint bei FORD OHNE Vorwarnung, also nicht etwa so: in 2500km oder 5 Monaten sondern einfach: Ölwechsel und ein Maulschlüssel in der Anzeige
Problem daraus: Lt. Werkstatt wären noch 1.000km okay. ABER: nach 800km schaltet der Wagen auf Sicherheitsmodus um und lief nur noch im 1. Gang, obwohl am 2.1. der Servicetermin (9 Tage Wartezeit!!!) Also fuhr ich statt zum Kunden und Wochenendeinkauf mit 30kmh in die 40km entfernte Werkstatt!!! Über eine Stunde bestes Verkehrshindernis zu sein ist nicht gerade schön. Und in der Werkstatt wirft mir der Auskunftsgeber auch noch vor selbst Schuld daran zu sein!!!!
Ein Auto welches mich nicht ausreichend vorher auf eine Inspektion hinweist, aber dann unvermittelt das Auto auf Notantrieb schaltet ist nicht mehr in meinem Plan.
Was wenn ich gerade aus dem urlaub komme, einen Umweg fahre und wir haben Samstag an einem verlängerten Wochenende ohne offene Werkstatt und aus Staugründen reicht die km-Reichweite nicht?!???
Soll ich dann im ersten Gang (Powershift) den Heimweg fahren????

Sorry Ford, das wars..... nie wieder!!!

Erfahrungsbericht Ford Galaxy 2.0 TDCi (163 PS) von harryroeschinger, März 2016

2,7/5

Hallo , habe den Ford Galaxy jetzt genau ein Jahr und bin jetzt 20000 km gefahren und die 40000 km Inspektion hinter mir, dafür habe ich bei einer Ford Werkstatt 350 € gezahlt. Steuer kostet mich das Auto 298 € im Jahr, für Baujahr 2014 finde ich das sehr viel. Versicherung bei 45 Prozent Vollkasko 950 € mit 300 € Selbstbeteiligung finde ich auch recht teuer eingestuft, fahre einen Familienvan mit sieben Sitzen und kein Sportwagen oder kein dickes Schiff. Innenraum Amaturen zerkratzen sehr schnell, liegt wohl daran das drei Kinder mitfahren. Ansonsten Motor und Automatikgetriebe bis jetzt Top. Verbrauch mit Winterreifen bei flotter Fahrweise unter 8L Diesel mit Sommerreifen knappe 7L. Habe immer genug Platz für meine grosse Familie. Nur die kosten für ein FAMILIENVAN recht teuer! Gruss

Alle Varianten
Ford Galaxy 2.0 TDCi (163 PS)

  • Leistung
    120 kW/163 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    9,8 s
  • Ehem. Neupreis ab
    33.550 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    5,3 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Ford Galaxy 2.0 TDCi (163 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseGrossraumlimousinen
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckGroßraumlimousine
Bauzeitraum2010–2014
HSN/TSN8566/ATH
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.998 ccm
Leistung (kW/PS)120 kW/163 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h9,8 s
Höchstgeschwindigkeit203 km/h
Anhängelast gebremst1.800 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.819 mm
Breite1.884 mm
Höhe1.709 mm
Kofferraumvolumen308 – 2.325 Liter
Radstand2.850 mm
Reifengröße215/60 R16 V
Leergewicht1.733 kg
Maximalgewicht2.505 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.998 ccm
Leistung (kW/PS)120 kW/163 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h9,8 s
Höchstgeschwindigkeit203 km/h
Anhängelast gebremst1.800 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch Ford Galaxy 2.0 TDCi (163 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt70 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben5,3 l/100 km (kombiniert)
6,5 l/100 km (innerorts)
4,7 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben139 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch7,5 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen198 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU5
Energieeffizienzklasse

In 1 Minute kostenlos die Versicherung für Ford Galaxy berechnen!