Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Fiat Modelle
  4. Alle Baureihen Fiat Punto
  5. Alle Motoren Fiat Punto
  6. 60 (60 PS)

Fiat Punto 60 60 PS (1994–2000)

 

Fiat Punto 60 60 PS (1994–2000)
9 Bilder

Alle Erfahrungen
Fiat Punto 60 (60 PS)

3,9/5

Erfahrungsbericht Fiat Punto 60 (60 PS) von Mosdes, Februar 2017

4,0/5

Ich nutze das Fahrzeug ausschließlich im Sommer um die Langlebigkeit zu sichern. Ich bin ein moderater Fahrer, meistens mit Strecken von mindestens 20 bis 30 Kilometern. Äußerst selten fahre ich mehrfach Kurzstrecke, da es dem Auto meistens nur schadet und ich es nicht als Alltagswagen nutzen möchte. Vom Motor mit 60PS darf man keine Wunder erwarten. Allerdings ist es als günstiges Fun-Car eine gute Investition. Das Auto liegt gut auf der Straße und hat eine sehr direkte Lenkung, was mir persönlich gut gefällt. Natürlich ist es auf der Autobahn ab Tempo 120 schwierig noch jemanden zu überholen, dafür ist das Auto aber auch nicht gedacht. Bei der richtigen Erwartungshaltung ist das Auto ein absoluter Gewinn. Die Ausstattung ist sehr spartanisch. Servolenkung, Radio, da hört es bei der kleinsten Version auch schon auf. Allerdings schlägt sich das positiv auf die Kosten nieder. Ein Punto Cabrio Baujahr 1998 kann man bereits für 2.000,00€ erstehen. Auch in annehmbaren Zustand und wenig Kilometern ist das möglich. Die laufenden Kosten halten sich sehr in Grenzen. Steuern werden ca. 80-100€ pro Jahr fällig. Der Spritverbrauch ist überraschend hoch. Hier kann man mit minimum 8 Liter rechnen.

Erfahrungsbericht Fiat Punto 60 (60 PS) von georg2213, Februar 2017

4,0/5

Ich bin das Auto über drei Jahre hinweg gefahren und muss sagen, dass es für sein Alter auch heute noch ein gutes Anfängerauto oder Auto für Leute mit kleinem Geldbeutel ist.
Mein Modell hatte leider keine Servolenkung und die hintere Scheibe us Plastik bekam irgendwann einen Riss, aber das ist bei so ziemlich jedem Modell , das ich bisher gesehen habe.
Ansonsten kann ich es nur empfehlen, auch für den Stadtverkehr. Es ist klein und wendig.
Autobahnfahrten gehen auch, obwohl sie doch aufgrund der Motorisierung etwas schwerfällig sind.
Ansonsten habe ich keine größeren Mängel oder Kinderkrankheiten in Erinnerung und kann es guten Gewissens empfehlen.

Erfahrungsbericht Fiat Punto 60 (60 PS) von Anonymous, Februar 2016

3,7/5

Das kleine Punto Cabrio vor ich 1999 für ein Sommer. Aufgrund seiner sehr begrenzten Ausmaße findet man überall gut einen Parkplatz. Wenn das Dach geöffnet ist, das Dach ist hier nicht Stoff sondern Kunststoff, kann es wirklich losgehen. Zwar ist es etwas zugig auf den vorderen und hinteren Plätzen, wenn kein extra Wind Schott installiert ist, dennoch macht die Fahrt viel Spaß. Auf den hinteren Plätzen finden zwei Passagiere Platz. Jedoch sollte man hier nicht größer als 1,80 m sein kann, Da man sonst mit den Knien an den Vordersitzen anstößt. Der Einstieg auf die hinteren Sitzplätze erfolgt durch umklappen der Vordersitze. Der Punto hat einen 60 PS Motor der das Cabrio in 15 Sekunden von null auf 100 beschleunigt. Eine Höchstgeschwindigkeit von 150 sind möglich, jedoch wird der Kleinwagen bei dieser Geschwindigkeit etwas instabil und das Luftgeräusch wird sehr hoch. 8-9 l Superbenzin muss man rechnen. gebraucht gibt es den Punto bereits ab 1000 €. Die monatlichen Ausgaben belaufen sich auf 2-300 €. Größere technische Schwierigkeiten hatten wir nie, jedoch hatten wir einen größeren Ölverlust, da die Ölwanne einen kleinen Riss hatte. Ob dies durch eine Materialermüdung oder durch einen Bordstein entstanden ist konnten wir nie ganz klären..

Alle Varianten
Fiat Punto 60 (60 PS)

  • Leistung
    44 kW/60 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    15,0 s
  • Ehem. Neupreis ab
    15.602 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    7,1 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    G

Technische Daten Fiat Punto 60 (60 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseKleinwagen
KarosserieformCabrio
Anzahl Türen2
Sitzplätze4
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum1995–1997
HSN/TSN4001/088
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.242 ccm
Leistung (kW/PS)44 kW/60 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h15,0 s
Höchstgeschwindigkeit150 km/h
Anhängelast gebremst1.000 kg
Anhängelast ungebremst400 kg
Maße und Stauraum
Länge3.760 mm
Breite1.625 mm
Höhe1.447 mm
Kofferraumvolumen200 Liter
Radstand2.450 mm
Reifengröße155/70 R13 75S
Leergewicht1.028 kg
Maximalgewicht1.320 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.242 ccm
Leistung (kW/PS)44 kW/60 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h15,0 s
Höchstgeschwindigkeit150 km/h
Anhängelast gebremst1.000 kg
Anhängelast ungebremst400 kg

Umwelt und Verbrauch Fiat Punto 60 (60 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt47 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben7,1 l/100 km (kombiniert)
9,7 l/100 km (innerorts)
5,6 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben169 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU2
EnergieeffizienzklasseG
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 g