Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Ferrari Modelle
  4. Alle Baureihen Ferrari F430
  5. Alle Motoren Ferrari F430
  6. 4.3 V8 (510 PS)

Ferrari F430 4.3 V8 510 PS (2004–2009)

 

Ferrari F430 4.3 V8 510 PS (2004–2009)
24 Bilder

Alle Erfahrungen
Ferrari F430 4.3 V8 (510 PS)

3,7/5

Erfahrungsbericht Ferrari F430 4.3 V8 (510 PS) von sarah.vz, Februar 2017

4,0/5

Ich hatte das Glück den F430 Scuderia auf einer Rennstrecke Probe fahren zu dürfen. Unglaubliches Auto. Das Fahrverhalten ist absolute Spitze. Das Auto ist eine Andrenalingarantie. Es liegt sehr schön in der Kurve und beschleunigt aus dieser mit einer brachialen Gewalt. Als ich wieder ausgestiegen bin, haben meine Beine und Arme vor Anstrengung und Adrenalin gezittert. Kann es jedem nur Empfehlen, wenn er/sie die Möglichkeit hat so ein Auto einmal zu fahren.

Erfahrungsbericht Ferrari F430 4.3 V8 (510 PS) von Anonymous, Oktober 2007

3,4/5

Nun gut hier stellt sich sicher der ein oder andere die Frage nach dem Sinn eines noch schnelleren und leichteren F430. Der Sinn wird allerdings wohl kaum ein ausschlaggebendes Kriterium für Hersteller wie Ferrari darstellen :)

100kg schlanker und deutlich spartanischer liegt der Scuderia vor mir. Noch fällt es mir schwer Begeisterung für den kargen Inneraum und das breitbeinige auftreten aufzubringen. Dies ändert sich allerdings schlaggartig mit einem Blick auf die Leistungsdaten:
510PS auf 1350kg bedingen eine Beschleunigung von 0 auf 100 in 3,6s und eine Endgeschwindigkeit von 320km/h. Hiermit nicht genug protzt der "kleine" auch mit Rundezeiten im Bereich des Ferrari Enzo und all das zu einem deutlich geringeren Preis.
Es scheint als wäre Ferraris Antwort auf den Porsche GT2 oder den Gallardo Superleggera druchaus schlagkräftig!

Die filigranen 19" Felgen ermöglichen einen guten Blick auf die beeindruckende Keramikbremsanlage, da vergisst man schnell Details wie die sportlichen Kohlefaserspiegel.
Das Cockpit wird wie erwartet von einem gigantischen, in Gelb gehaltenen Drehzahlmesser dominiert. Der restliche Innenraum verprüht den Charme eines Supersportlers und präsentiert sich in Kunstoff und Alcantara.
Schnell fällt der Blick auf den bekannten Drehschalter am Lenkrad - Der Enzo scheint nicht fern.

Auch das Exterieur wirkt Elegant und doch bestimmt. Die Linienführung lässt die Leistung gut erahnen.

Überwältigt vom ersten Eindruck beginne ich mich schweren Herzens zurückzuziehen um meine Aufmerksamkeit wieder erschwinglicheren Autos zu widmen. Kaum wende ich der traumhaften Schöpfung meinen Rücken zu, durchfährt mich ein Zucken: Der kraftvolle Gesang des V8 zieht mich in seinen Bann und lässt mich erstarren....

Alle Varianten
Ferrari F430 4.3 V8 (510 PS)

  • Leistung
    375 kW/510 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    3,6 s
  • Ehem. Neupreis ab
    206.300 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    0,0 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    G

Technische Daten Ferrari F430 4.3 V8 (510 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseExoten
KarosserieformCoupe
Anzahl Türen2
Sitzplätze2
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum2007–2009
HSN/TSN4019/AAE
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum4.308 ccm
Leistung (kW/PS)375 kW/510 PS
Zylinder8
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h3,6 s
Höchstgeschwindigkeit320 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge4.512 mm
Breite1.923 mm
Höhe1.199 mm
Kofferraumvolumen
Radstand2.600 mm
Reifengröße235/35 R19 (vorne)
285/35 R19 (hinten)
Leergewicht1.250 kg
Maximalgewicht
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum4.308 ccm
Leistung (kW/PS)375 kW/510 PS
Zylinder8
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h3,6 s
Höchstgeschwindigkeit320 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch Ferrari F430 4.3 V8 (510 PS)

KraftstoffartSuper Plus
Tankinhalt95 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben0,0 l/100 km (kombiniert)
0,0 l/100 km (innerorts)
0,0 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben360 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
Schadstoffklasse
EnergieeffizienzklasseG
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 g