Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Ferrari Modelle
  4. Alle Baureihen Ferrari 599
  5. Alle Motoren Ferrari 599
  6. 6.0 V12 (620 PS)

Ferrari 599 6.0 V12 620 PS (2006–2013)

 

Ferrari 599 6.0 V12 620 PS (2006–2013)
12 Bilder

Alle Erfahrungen
Ferrari 599 6.0 V12 (620 PS)

3,9/5

Erfahrungsbericht Ferrari 599 6.0 V12 (620 PS) von Anonymous, Mai 2008

3,9/5

Darfs ein bißchen mehr sein? Am Stück oder in Scheiben?
Hier gibts alles am Stück - Schlappe 6 ltr. Hubraum, lecker verteilt auf 12 Töpfe, versehen mit 620 Vollblutpferdchen.
das Sahnehäubchen die F1 Schaltung, die nur Millisekunden braucht für den nächsten Gangwechsel.
3,7 Sekündchen verfliegen im Zeitraffer, und die Hunderter-Marke ist Geschichte. Habe fertig erst bei 320km/h!!
Sanfte und geschwungene Linien, die so schön sind wie einst Gina´s Lolobrigida vollendete Kurven. Ein Po, der seinesgleichen sucht, bestückt mit 4 brüllenden Endrohren. Schon im Standgas hört er sich an wie ein wirklich böser Bube. Ja, endlich mal ein wirklich geil klingender Ferrari, und nicht der ohrenbetäubende Formel 1 Sound eines F430.
So gefällt mir das!
Hast Du erst einaml den Einstieg geschafft, den Härtegrad des Fahrwerks, den Startknopf gedrückt, dann nur noch ein kurzes Stoßgebet gen Himmel und los gehts. Allerdings sollte man nicht Herzinfarktgefährdet dein, oder sonstige
Schwächen vorweisen, denn es geht grausam vorwärts. Das dabei 620 hungrige Pferdemäuler einiges an Heu brauchen, dürfte jedem halbwegs klar sein. Die 105 ltr, sind so schnell weg wie ein Bier mit einem Korn, wenn Du den Rössern die Sporen gibst.
Das Fahrwerk ist schlichtweg fantastisch. Knalle hart und trotzdem noch eine Spur von Komfort. kein Nicken, keinerlei Neigung in den schnell durchfahrenen Kurven.Der weit hinter der Vorderachse positionierte Motor sorgt dafür, dass 53 Prozent des Gewichts auf dem sexy Hinterteil liegen. Und das in den jemals verbauten Schalensitzen. Die Formel 1 lässt grüßen.

Auch sonst lässt die Innenausstattung keinerlei Wünsche offen, und man kann nur hoffen, das alles so bleibt, wie man es vorfindet.
Denn die Armaturenbrettverkleidung kann sich schon mal in Luft auflösen bei den springenden Pferden aus Maranello.
Auf den allseits beliebten Bundesautobahnen, kann es Dir allerdings schon passieren, dass man Dich nicht richtig ernst nimmt, denn die Front des Ferrari 599 ist nicht zwingend ein Freifahrschein, da diese nicht wirklich aggresiv wirkt. Eher schon brav. Also immer schön voraus denkend fahren. 225.000 Euro sollte einem der Spaß schon wert sein, aber wie alle Ferrari wird es auch hier mit dem Wertverlust nicht sonderlich schlimm werden. Wer jedoch denkt eine Wertanlage zu haben, sollte nicht vergessen, dass man den Boliden auch hin und wieder warten sollte, und da geht schon mal das monatliche Taschengeld flöten. Und die Versicherung langt mit 24.ooo Euro auch kräftig hin. Also schön sparen, oder auf den Super Jackpot warten.
Denn mehr Rennwagen in einem serienmäßigen Sportwagen geht beim besten Willen nicht. Das man vorher vielleicht schon den einen oder anderen ferrari sein eigen nennen konnte, hilft sicherlich einen 599 zu bekommen-irgendwann!

Alle Varianten
Ferrari 599 6.0 V12 (620 PS)

  • Leistung
    456 kW/620 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    3,7 s
  • Ehem. Neupreis ab
    242.000 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    17,9 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    G

Technische Daten Ferrari 599 6.0 V12 (620 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseExoten
KarosserieformCoupe
Anzahl Türen2
Sitzplätze2
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum2006–2009
HSN/TSN4019/AAD
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum5.999 ccm
Leistung (kW/PS)456 kW/620 PS
Zylinder12
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h3,7 s
Höchstgeschwindigkeit330 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge4.665 mm
Breite1.962 mm
Höhe1.336 mm
Kofferraumvolumen320 Liter
Radstand2.750 mm
Reifengröße245/40 R19 Z (vorne)
305/35 R20 Z (hinten)
Leergewicht1.690 kg
Maximalgewicht
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum5.999 ccm
Leistung (kW/PS)456 kW/620 PS
Zylinder12
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h3,7 s
Höchstgeschwindigkeit330 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch Ferrari 599 6.0 V12 (620 PS)

KraftstoffartSuper Plus
Tankinhalt105 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben17,9 l/100 km (kombiniert)
0,0 l/100 km (innerorts)
0,0 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben415 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU4
EnergieeffizienzklasseG
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 g