Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Chrysler Modelle
  4. Alle Baureihen Chrysler Vision
  5. Alle Motoren Chrysler Vision

Chrysler Vision Limousine (1992–1997)

Alle Motoren

3.5 V6 (211 PS)

3,9/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 211 PS
Ehem. Neupreis ab: 34.159 €
Hubraum ab: 3.518 ccm
Verbrauch: 12,4 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Chrysler Vision 1992 - 1997

Die Vision Limousine von Chrysler wurde von 1992 bis 1997 in erster Generation gefertigt. Eine durchschnittliche Bewertung mit 3,9 von maximal fünf Sternen betont, wie begehrt die Limousine bei allen Fahrern ist. Zu diesem Ergebnis kommt aber bislang nur eine geringe Anzahl von fünf Erfahrungsberichten. Die Bewertungen ergeben sich aus den Erfahrungen unserer Nutzer mit dem Vision Limousine.

Klein, Dynamisch und flink: Maße wie eine Länge von 5.121 Millimetern, eine Höhe mit 1.434 Millimetern und eine Breite von 1.890 Millimetern machen die Limousine verhältnismäßig schlank. Auch der Radstand von 2.873 Millimetern spiegelt das wieder und hilft, das Fahrzeug leichter im dichten Verkehr zu navigieren. Den Amerikaner gibt es mit vier Türen und fünf Sitzen. Mit einem Kofferraumvolumen von 473 Litern bekommst du bei diesem Fahrzeug eine solide Standardgröße.

Bei diesem Fahrzeug gibt es nur eine mögliche Motorisierung und zwar einen Benzinmotor. Was den Verbrauch angeht, so sollte man auch einen Blick auf das Leergewicht werfen, es liegt hier bei 1.615 Kilogramm, das bedeutet, dass du für eine sportliche Beschleunigung viel PS unter der Haube brauchst. Möchtest du auch mal etwas mehr mitnehmen können? Bis zu 900 kg wird der Benziner problemlos ziehen, wenn dein Anhänger über eine Bremsanlage verfügt. Bei einem Anhänger ohne Bremsanlage sind es maximal 450 kg.

Die 211 PS des 3.5 V6 (211 PS) fallen zwar etwas sparsamer aus, doch das ist für die Limousine sicherlich kein allzu wichtiges Kriterium. Der kombinierte Verbrauch, eine Kombination aus dem Verbrauch inner- und außerorts, liegt laut Herstellerangaben bei zwölf Litern Benzin pro 100 km. Damit ist der Amerikaner nicht gerade verbrauchsarm. Je nachdem für welchen Motor du dich entscheidest, entspricht das Auto den Schadstoffklassen EU2 oder EU1 und wird sich somit mehr oder weniger schädlich auf die Umwelt auswirken. Die Oberklasse stößt 293 g CO2-Emissionen auf 100 Kilometer aus.

Fast 20 Jahre ist es her, dass der Wagen zuletzt vom Band rollte. Das hat auf seine Beliebtheit als Gebrauchter aber kaum Auswirkungen. Vielleicht schlummert hier ein kleines Nostalgie-Juwel?

Alternativen

Chrysler Vision Limousine (1992–1997)