Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Chrysler Modelle
  4. Alle Baureihen Chrysler Stratus
  5. Alle Motoren Chrysler Stratus
  6. 2.0 (131 PS)

Chrysler Stratus 2.0 131 PS (1996–2001)

 

Chrysler Stratus 2.0 131 PS (1996–2001)
10 Bilder

Alle Erfahrungen
Chrysler Stratus 2.0 (131 PS)

4,6/5

Erfahrungsbericht Chrysler Stratus 2.0 (131 PS) von Anonymous, März 2012

4,6/5

Ich habe mich seit 3 Tagen in die Reihen der Stratus-Fahrer eingereiht, suchte einen Wagen, der als Fun-Auto genauso gut taugt wie zum Transport der Familie und als Firmenwagen. Vor Jahren fuhr ich ihn, als mein alter Chrysler in der Werkstatt stand, schon damals hatte ich ihn ins Auge gefasst. Das Wägelchen hat zwar nun schon 16 Jahre auf den Reifen, einige Abnutzungsspuren, klar,aber es ist ein herrliches Fahrgefühl, er schnurrt wie ein Kätzchen und hat bei der Überführung nach Hause die 500km erstaunlich wenig verbraucht. Er ist eben ein Auto, was nicht überall rumsteht, fährt sanft, Leder, Klima, Sound, was will Frau mehr...

Erfahrungsbericht Chrysler Stratus 2.0 (131 PS) von dr800, November 2011

5,0/5

Sehr gutes Cabrio auch mir 131 PS.
Der niedrige Verbrauch ist echt klasse ( unter 8 Liter )
Offen einfach nur geil.
Ich fahre auch im Winter mit Frontantrieb und Winterreifen kein Problem.
Vor 2 Jahren mit 124 TKm gekauft jetzt 145 TKm keine Probleme.
Jederzeit wieder !!!!!!!!!!!!!!!!

Erfahrungsbericht Chrysler Stratus 2.0 (131 PS) von Anonymous, Mai 2009

5,0/5

Bin mit meiner Stratus-Limousine mehr als zufrieden, und das seit 11 Jahren...!!! In dieser Zeit keine größeren Reparaturen. Erwähnenswert ist der niedrige Verbrauch: auf der Autobahn vollbesetzt und mit vollem Kofferraum 6,78 l/100 km....!!!!!!! Echt unglaublich bei diesem großen Fahrzeug! Kurzstrecken ca. 9 l/100 km.
Seine elegante Form und die schöne Farbe - deep-amethyst - sticht. immer wieder ins Auge
Der Stratus hat mir bisher nur Freude gemacht und ich würde mir immer wieder einen kaufen...!!!

Erfahrungsbericht Chrysler Stratus 2.0 (131 PS) von Anonymous, Oktober 2008

4,0/5

Wir haben uns Mitte August einen Stratus von Privat gekauft und auf den ersten Blick schien es ein fairer Deal gewesen zu sein.Das Auto stand sauber da und der Besitzer versicherte uns u.a. dass das Auto keinen Ölverlust hat. Bereits am nächsten Tag, als ich bei ATU zur Eingangsuntersuchung für den fälligen Service war, stellte man Ölverlust fest!! 1. Fehldiagnose: Simmerring Antriebswelle rechts Getriebeseite. Kostete incl. Service 225,00 € und er tropfte munter weiter. 2. Fehldiagnose in einer Chevywerkstatt in der Schweiz: Dichtung des Nockenwellensensors. Wieder 155,00€ abgedrückt und am nächsten Morgen die gleiche Öllache auf dem Garagenboden wie vorher. Aktuelle ( und wohl auch richtige Diagnose: Zylinderkopfdichtung ist undicht. ( Eine typische Sache bei dem Baujahr, weil Pappdichtungen o.ä. verbaut worden sind. Ab 2002 wurden Metalldichtungen verwendet.) Man sollte, wenn der Kopf schon mal unten ist auch gleich den Zahnriemen samt Spannrolle, die Wasserpumpe und die Ventildeckeldichung mit austauschen. Gesamtkosten lt. Voranschlag: 1500,00€!!!!!!!!!!!!
Kein Wunder, dass die Freude an diesem Auto inzwischen stark getrübt ist. Da hilft es auch nur wenig, dass das dahincruisen mit dem Teil einfach nur Spaß macht und die Diva alles in allem einfach ein schönes Auto ist. Ich habe derzeit kein Vertrauen mehr darin und mit tut das Geld leid, das wir dafür ausgegeben haben und noch ausgeben müssen, denn so kann´s ja nicht bleiben. Fazit: Nie wieder einen Amischlitten. Wir hätten doch den schnuckeligen CLK in Singen kaufen sollen.....

Erfahrungsbericht Chrysler Stratus 2.0 (131 PS) von Anonymous, September 2008

4,6/5

Ich habe mit diesem Fahrzeug bisher nur gute Erfahrungen machen können.Der Verbrauch ist bei mir wesentlich geringer gewesen als hier angegeben ist.Mein Drittelmix liegt bei
8,5l/100km und im Stadtverkehr hat er sich auf knapp 9,5 l eingepegelt.
Die Ausstattung ist fast Vollständig (kein Tempomat),der Innenraum bietet 4 Personen sehr viel Platz und der Kofferraum ist für ein Cabrio vergleichsweise Riesig.Da ich ohne Reserverad fahre passen 2 Bier-und 3 Wasserkästen locker hinten rein.
Der Motor hat mit den 1,5 t doch etwas zu kämpfen aber zum Cruisen perfekt geeignet und mit der tollen Soundanlage ist dieses Auto immer noch ein Hingucker auf den Straßen.
Ich würde ihn wieder kaufen.

Alle Varianten
Chrysler Stratus 2.0 (131 PS)

  • Leistung
    96 kW/131 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    10,9 s
  • Ehem. Neupreis ab
    25.559 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    9,3 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Chrysler Stratus 2.0 (131 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseobere Mittelklasse
KarosserieformCabrio
Anzahl Türen2
Sitzplätze4
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum1998–1999
HSN/TSN1004/484
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.996 ccm
Leistung (kW/PS)96 kW/131 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,9 s
Höchstgeschwindigkeit193 km/h
Anhängelast gebremst1.000 kg
Anhängelast ungebremst450 kg
Maße und Stauraum
Länge4.902 mm
Breite1.780 mm
Höhe1.392 mm
Kofferraumvolumen292 Liter
Radstand2.692 mm
Reifengröße215/55 R16 H
Leergewicht1.585 kg
Maximalgewicht1.890 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.996 ccm
Leistung (kW/PS)96 kW/131 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,9 s
Höchstgeschwindigkeit193 km/h
Anhängelast gebremst1.000 kg
Anhängelast ungebremst450 kg

Umwelt und Verbrauch Chrysler Stratus 2.0 (131 PS)

KraftstoffartNormalbenzin
Tankinhalt60 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben9,3 l/100 km (kombiniert)
12,7 l/100 km (innerorts)
7,4 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben215 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU2
Energieeffizienzklasse

Alternativen

Chrysler Stratus 2.0 131 PS (1996–2001)