Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Chevrolet Modelle
  4. Alle Baureihen Chevrolet Caprice
  5. Alle Motoren Chevrolet Caprice
  6. 5.7 V8 (104 PS)

Chevrolet Caprice 5.7 V8 220 PS (1976–1990)

 

Chevrolet Caprice 5.7 V8 220 PS (1976–1990)
1 Bild

Chevrolet Caprice 5.7 V8 (104 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Chevrolet Caprice 5.7 V8 (104 PS)

2,9/5

Erfahrungsbericht Chevrolet Caprice 5.7 V8 (104 PS) von Anonymous, Juni 2011

2,9/5

Einer unserer Dienstwagen ist der Chevrolet Caprice.
Unspektakuläres Äußeres, viel zu hoher Verbrauch, sehr hohes Gewicht und 5,7 Liter Hubraum, sind die Markenzeichen dieses wahren "Roadrunners"...
Der Caprice hat viele Macken. Ich fahre diese Auto jeden Tag auf Streife und meißtens passiert etwas.
Auto machte komische Geräusche, Werkstattbesuch, die meinten Getriebeschaden.
Sie rieten uns, das Auto zu verschrotten, weil die Kosten, um das Auto wieder auf Vordermann zu bringen, höher als der Fahrzeugwert an sich waren.
Deshalb ist meine Freude begründet, wenn wir bald die neuen (2011) Chevis als Dienstwagen bekommen.
Nun aber wieder zu diesem Modell:
Das einzige, wirklich lustige an diesem Wagen, ist (was wir schon von anderen Amis kennen) die seitlich aufklappbare Hecktür und die nach oben aufklappbare Heckscheibe.
220 PS und bis zu 180 Km/h hohlen die Kohlen auch nicht wieder aus dem Feuer...
Die Lenkung reagiert verzögert, geradezu schwammig.
Einmal kurz gegenlenken und man hat ihn im Drift.
Viel zu viel Rost an allen möglichen Stellen, sicher, kein Ami aus diesen frühen Jahren ist ohne Fehler, aber das ist übermäßig.
Schlechte Bremsen, die Gänge muss man fest reinhämmern, sonst pluppen sie wieder raus.
Natürlich kann ich nicht für alle Caprice dieser Baureihe sprechen, es gibt sicherlich auch welche, die treuer sind.
Das fahren macht Spaß, der Motor klingt (und schluckt) gut.
Lange Bremswege führen aber zur Vernichtung dieses Spaßes.

Erfahrungsbericht Chevrolet Caprice 5.7 V8 (104 PS) von schraubermichel, Oktober 2007

3,0/5

Habe den Kombi 1 Jahr gefahren danach wurde die Gewichtsbesteuerung gekippt.Ein Kombi mit Platz und Komfort man bedenke 1986 gab es Klima,5 fach el.Fh,Tempomat,el. Shd,el.Sitze.
Das Fahrverhalten ist Amitypisch komfortbetont,die Motorisierung Chevy V8 die technik Chevy easy leider nicht mehr Zeitgemäss und der Spritverbrauch zu hoch,jedoch bereue ich es keineswegs so ein
Fahrzeug mal bewegt zu haben.
Die Ersatzteilversorgung ist dank Cars&Stripes,KTS,usw.schnell und Lückenlos.
Vorsicht bei evtl. Reparaturen in US-Car Werkstätten die zocken einen gerne auch mal ab.
Bemittleidenswerte Elektrik Minusschaltungen erschweren die Fehlersuche.

Alle Varianten
Chevrolet Caprice 5.7 V8 (104 PS)

  • Leistung
    161 kW/220 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/3 Gänge
  • 0-100 km/h
  • Neupreis ab
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Chevrolet Caprice 5.7 V8 (104 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseuntere Mittelklasse
KarosserieformGROSSR.KOMBI
Anzahl Türen5
Sitzplätze7
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraumab
HSN/TSN
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge3
Hubraum5.700 ccm
Leistung (kW/PS)161 kW/220 PS
Zylinder8
Antriebsart
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit186 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge
Breite
Höhe
Kofferraumvolumen
Radstand
Reifengröße
Leergewicht
Maximalgewicht
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge3
Hubraum5.700 ccm
Leistung (kW/PS)161 kW/220 PS
Zylinder8
Antriebsart
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit186 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch Chevrolet Caprice 5.7 V8 (104 PS)

Kraftstoffart
Tankinhalt100 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben l/100 km (kombiniert)
l/100 km (innerorts)
l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
Schadstoffklasse
Energieeffizienzklasse

Alternativen

Chevrolet Caprice 5.7 V8 220 PS (1976–1990)