Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Bugatti Modelle
  4. Alle Baureihen Bugatti 57
  5. Alle Motoren Bugatti 57
  6. 3.25 SC Atlantic (250 PS)

Bugatti 57 3.25 SC Atlantic PS (1936–1938)

Bugatti 57 3.25 SC Atlantic  PS (1936–1938)
1 Bild
Varianten
  • Leistung
    169 kW/231 PS
  • Getriebe
    Automatik/4 Gänge
  • 0-100 km/h
  • Neupreis ab
    60.000 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    0,0 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseOberklasse
KarosserieformCoupe
Anzahl Türen2
Sitzplätze4
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraumab
HSN/TSN
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge4
Hubraum4.949 ccm
Leistung (kW/PS)169 kW/231 PS
Zylinder8
Antriebsart
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge
Breite
Höhe
Kofferraumvolumen
Radstand
Reifengröße
Leergewicht
Maximalgewicht
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge4
Hubraum4.949 ccm
Leistung (kW/PS)169 kW/231 PS
Zylinder8
Antriebsart
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch

Kraftstoffart
Tankinhalt
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben0,0 l/100 km (kombiniert)
l/100 km (innerorts)
l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
Schadstoffklasse
Energieeffizienzklasse

Kosten und Zuverlässigkeit

Neupreis ab60.000 €
Fixkosten pro Monat
Werkstattkosten pro Monat
Betriebskosten pro Monat
First stepVerkaufe Dein Auto in 3 Schritten - schnell. bequem. kostenlos.Auto verkaufen

Alle Erfahrungen
Bugatti 57 3.25 SC Atlantic (250 PS)

3,4/5

3,4/5

Meinung von saufratz, September 2007

Wer einmal in Wolfsburg vorbeikommt sollte sich dieses Kunstwerk, daß im Museum im VW-Werk steht, unbedingt anschauen. In meinen Augen ist Der Bugatti 57 SC das formschönste Auto, daß je gebaut wurde. Diese genietete Karosserie, einfach ein Kunstwerk.

Bugatti 57 SC Atlantic
Das sportlichste Modell des Bugatti 57, der SC („S“ steht für einen kürzeren, niedriger gelegten Rahmen, „C“ für Kompressor) war der spektakulärste und schnellste europäische Sportwagen seiner Zeit. Die Karosserieversion Atlantic gilt bis heute als Design-Meilenstein.

Wann entstanden?
Die ersten 57 S entstanden 1936, die letzten 1938. Der Atlantic-Prototyp gab im März 1937 sein Debüt, der letzte Atlantic im Mai 1938. Zwei überlebende Atlantic sind in festen Sammler-Händen. Der ZeitHaus-Atlantic ist ein originalgetreuer Nachbau aus den 90er Jahren.

Wie erfolgreich?
Soweit bekannt, entstanden insgesamt lediglich 41 Bugatti 57 S. Die genaue Zahl der Kompressor-Varianten ist unbekannt. Außer dem Atlantic-Prototyp baute Bugatti drei weitere Stromlinien-Coupés.

Welche Wirkung?
Der Atlantic gilt als faszinierendster Bugatti für den Straßengebrauch. Er ist Vorbild aller Supersportwagen danach. Und sein von Jean Bugatti entworfenes Design inspiriert bis heute Karosseriegestalter.

Welche Daten?
Reihenachtzylinder mit zwei obenliegenden Nockenwellen und Kompressor, 3.257 cm3, 147 kW/200 PS, Starrachsen mit Blattfedern, Höchstgeschwindigkeit: 200 km/h; damaliger Neupreis: ca. 30.000