Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Borgward Modelle
  4. Alle Baureihen Borgward B 2000
  5. Alle Motoren Borgward B 2000
  6. 2.4 (82 PS)

Borgward B 2000 2.4 231 PS (1957–1961)

Borgward B 2000 2.4 231 PS (1957–1961)
1 Bild
Varianten
  • Leistung
    169 kW/231 PS
  • Getriebe
    Automatik/4 Gänge
  • 0-100 km/h
  • Neupreis ab
    60.000 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    0,0 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseOberklasse
KarosserieformCoupe
Anzahl Türen2
Sitzplätze4
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraumab
HSN/TSN
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge4
Hubraum4.949 ccm
Leistung (kW/PS)169 kW/231 PS
Zylinder8
Antriebsart
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge
Breite
Höhe
Kofferraumvolumen
Radstand
Reifengröße
Leergewicht
Maximalgewicht
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge4
Hubraum4.949 ccm
Leistung (kW/PS)169 kW/231 PS
Zylinder8
Antriebsart
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch

Kraftstoffart
Tankinhalt
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben0,0 l/100 km (kombiniert)
l/100 km (innerorts)
l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
Schadstoffklasse
Energieeffizienzklasse

Kosten und Zuverlässigkeit

Neupreis ab60.000 €
Fixkosten pro Monat
Werkstattkosten pro Monat
Betriebskosten pro Monat
First stepVerkaufe Dein Auto in 3 Schritten - schnell. bequem. kostenlos.Auto verkaufen

Alle Erfahrungen
Borgward B 2000 2.4 (82 PS)

3,9/5

3,9/5

Meinung von Anonymous, Dezember 2007

Der Borgward 2000A Kübel

Wer ein 9-Sitzer Cabrio sucht, wird hier fündig.

Zugegeben, das Fahrzeug ist nicht neu, hat keine elektronischen Helferlein, die Verdeckmontage ist Eins der letzten Abenteuer auf diesem Planeten. Aber mit neun Leuten in einem Cabrio durch die Lande zu fahren, ist einfach nur „geil“.

Und eigentlich braucht man gar kein Verdeck. Dank der robusten und wasserdichten Konstruktion, lässt man den Regen einfach durch die serienmäßigen Öffnungen im Bodenblech ablaufen.

Einmal in einen Alltagstauglichen Zustand versetzt, ist dieses Vehikel nicht kaputt zu kriegen.
Und wenn sich doch mal ein Defekt einstellt, so lässt er sich mit dem üblichen Bordwerkzeug (Schraubendreher & Hammer) problemlos wieder beheben.

Durch den serienmäßigen 4-Rad-Antrieb sind auch Ausfahrten in weniger zugängliches Gelände kein Problem.

Die konsequent schlicht gehaltene Innenausstattung mit Lenkrad, drei Pedalen, ein paar Hebeln dürfte Jeden begeistern, der sich schon mal über modernes Computergeraffel im Auto geärgert hat.

Rund herum ein gelungenes Cabrio für Wochenend- und Ferienfahrten. Gerade eine Urlaubsreise durch die Bretagne und die Normandie ist sehr empfehlenswert. Man findet dort sehr viele neue Freunde und ein Rotwein – Käse- Baguette Picknick direkt am Meer ist ein unglaubliches Erlebnis.