Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle BMW Modelle
  4. Alle Baureihen BMW Z4
  5. Alle Motoren BMW Z4
  6. M40i (340 PS)

BMW Z4 M40i 340 PS (seit 2018)

 

BMW Z4 M40i 340 PS (seit 2018)
26 Bilder

Alle Erfahrungen
BMW Z4 M40i (340 PS)

3,5/5

Erfahrungsbericht BMW Z4 M40i (340 PS) von OCP9467, Januar 2021

5,0/5

Als Besitzer eines Z4 M40i seit August 2019 und bereits knapp 40'000 zurückgelegten Kilometern kann ich nur sagen: Absolut geniales Fahrzeug in allen Belangen! Nachdem ich das Fahrzeug bei Dähler Motorsport GmbH noch auf die "Competition Line, Stage 2" veredeln liess, welche nachfolgenden Optimierungen umfasst, war das Fahrzeug noch brutaler, noch dynamischer und macht einfach nur Spass ohne Ende: 440 PS, 640Nm, Dähler Gewindefahrwerk, Dähler Sport Auspuff mit 4x D100mm Endrohren inkl. Klappensteuerung, geschmiedete 20' Felgen, Vmax Aufhebung, Schaltzeitverkürzung und Dähler Glaswindschott. Alles eingetragen!
Ich fahre das Auto neben einem Mazda CX7 (MPS) sogar im Winter mit Winterreifen auf den 19' Werksrädern. Warum? Weil das Auto so dermassen Spass macht! Im Oktober 2020 fuhr ich den Wagen einen Tag lang im Rahmen eines Fahrtrainings auf dem Salzburgring - brutal, wie der Stuhl geht... Leider hat es den ganzen Tag geregnet bei max. 6 Grad. Trotzdem, auch bei diesen Bedingungen ein hervorragendes Fahrzeug, welches sich hinter den diversen mitgefahrenen Porsche's (GT3 RS, Carreras, Caimans), Lotus Exiges etc. etc. keineswegs verstecken musste. Mein persönliches Fazit: Absolut empfehlenswert! Natürlich sind meine Eindrücke subjektiv und nicht in Stein gemeisselt, aber aus purer Freude am Fahren entstanden....

Erfahrungsbericht BMW Z4 M40i (340 PS) von lexi.lind, August 2019

2,0/5

Das Dach aus Stahl des Vorgängers hatte zweifelsohne seine Vorteile im Winter, doch ein Stoffverdeck vermittelt doch deutlich mehr Roadster-Feeling und lässt sich auch während der Fahrt in wenigen Sekunden elektrisch öffnen und schließen. Eine manuelle Bedienung wie bei meinem absoluten Favoriten – Fiat 124 Spider – hätte ich auch hier gerne gesehen. Doch bei einer Premium-Marke wohl ein Unding.

Apropos, ein Unding ist in meinen Augen leider das Design. Hatte mich sehr auf den neuen Z4 gefreut, aber was die Münchner hier abgeliefert haben, ist leider überhaupt nicht mein Fall. Doch hier geht es ja nicht um meinen Geschmack die Optik betreffend, also zurück, zu den wichtigen Fakten.

Der Kofferraum bietet mir für einen Roadster richtig viel Platz und so ist auch ein Kurzurlaub überhaupt kein Problem.

Der Z4 hat mich in der Vergangenheit mit einem grandiosen Handling begeistert, die perfekte Gewichtsverteilung und der schöne tiefe Sitz bleiben.
Ich empfinde den neuen Z4 als überraschend komfortabel, mit der schönen Optik scheinen auch die sportlichen Gene verloren gegangen zu sein.

Trotz 340 PS starkem Sechszylinder unter der Haube fehlt es mir allerdings an Gänsehaut-Sound und puristisches Roadster-Feeling lässt er sowieso vermissen. Wo ist der Fahrspaß, das giftige Heck geblieben? Wirkt er nun aalglatt und ist aber dennoch nicht fehlerfrei, fehlt es mir bei der Lenkung leider an dem nötigen Gefühl.

 

BMW Z4 Cabrio seit 2018: M40i (340 PS)

Bei den Motoren gehört der M40i (340 PS) zu den überzeugendsten Kandidaten des Z4 Cabrios 2018. Die BMW-Fahrer gaben ihm dreieinhalb von fünf Sternen. Das Cabrio kommt automatisch in der exklusiven Ausstattungsvariante First Edition. Je nach Ausstattung schwankt der Neupreis der Baureihe zwischen 60.950 bis 74.900 Euro. Alle Varianten sind einheitlich mit 8 -Gang-Automatik ausgestattet. Der Kraftstoffverbrauch, hier übrigens Benzin, liegt je nach Variante zwischen 7,1 und 7,4 Litern auf 100 Kilometer.

Beim CO2-Ausstoß muss man mit Werten zwischen 162 und 168 Gramm pro 100 Kilometer rechnen.

Letztlich ist der M40i ein sehr gelungener Wagen, wie es unsere Nutzer mit ihren Bewertungen bestätigen.

Alle Varianten
BMW Z4 M40i (340 PS)

  • Leistung
    250 kW/340 PS
  • Getriebe
    Automatik/8 Gänge
  • 0-100 km/h
    4,5 s
  • Neupreis ab
    60.950 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    7,4 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    D

Technische Daten BMW Z4 M40i (340 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseSportwagen
KarosserieformRoadster
Anzahl Türen2
Sitzplätze2
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraumab 2018
HSN/TSN0005/CTI
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge8
Hubraum2.998 ccm
Leistung (kW/PS)250 kW/340 PS
Zylinder6
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h4,5 s
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge4.324 mm
Breite1.864 mm
Höhe1.304 mm
Kofferraumvolumen281 Liter
Radstand2.470 mm
Reifengröße255/40 R18 95Y (vorne)
275/40 R18 99Y (hinten)
Leergewicht1.610 kg
Maximalgewicht1.860 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge8
Hubraum2.998 ccm
Leistung (kW/PS)250 kW/340 PS
Zylinder6
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h4,5 s
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch BMW Z4 M40i (340 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt52 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben7,4 l/100 km (kombiniert)
9,2 l/100 km (innerorts)
6,3 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben168 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseE6T
EnergieeffizienzklasseD
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 d