Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle BMW Modelle
  4. Alle Baureihen BMW Z4
  5. Alle Motoren BMW Z4
  6. 28i (245 PS)

BMW Z4 28i 245 PS (2009–2016)

BMW Z4 28i 245 PS (2009–2016)
76 Bilder
Varianten
  • Leistung
    180 kW/245 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    5,7 s
  • Ehem. Neupreis ab
    43.600 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    6,8 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    D

Technische Daten BMW Z4 28i (245 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseSportwagen
KarosserieformRoadster
Anzahl Türen2
Sitzplätze2
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum2011–2013
HSN/TSN0005/BGY
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.997 ccm
Leistung (kW/PS)180 kW/245 PS
Zylinder4
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h5,7 s
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge4.239 mm
Breite1.790 mm
Höhe1.291 mm
Kofferraumvolumen180 – 310 Liter
Radstand2.496 mm
Reifengröße225/45 R17 91W
Leergewicht1.400 kg
Maximalgewicht1.730 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.997 ccm
Leistung (kW/PS)180 kW/245 PS
Zylinder4
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h5,7 s
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch BMW Z4 28i (245 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt55 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben6,8 l/100 km (kombiniert)
8,9 l/100 km (innerorts)
5,6 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben159 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU5
EnergieeffizienzklasseD
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 d

Kosten und Zuverlässigkeit BMW Z4 28i (245 PS)

Ehem. Neupreis ab43.600 €
Fixkosten pro Monat124,00 €
Werkstattkosten pro Monat92,00 €
Betriebskosten pro Monat143,00 €
First stepVerkaufe Dein Auto in 3 Schritten - schnell. bequem. kostenlos.Auto verkaufen

Alle Erfahrungen
BMW Z4 28i (245 PS)

4,1/5

Erfahrungsbericht BMW Z4 28i (245 PS) von robertr, Januar 2017

4,0/5

Spaßauto, welches eigentlich überraschend sparsam ist.
In defensiver Fahrweise fahre ich in der Stadt mit ca. 8-9l/100km, Überland 6,8-7,2l/100km.
Natürlich kann der Verbrauch auch deutlich höher ausfallen, wenn man den "Zetti" etwas sportlicher bewegt (was man mit ihm sehr gut machen kann ;-) ).
Als einziges Manko (jammern auf hohem niveau) würde ich das öffnen/schliessen das Verdecks nennen - welches nur im Stand/Schrittgeschwindigkeit möglich ist.

Erfahrungsbericht BMW Z4 28i (245 PS) von Anonymous, März 2014

3,9/5

Seit über einem Jahr fahre ich einen BMW Z4 sDrive28i und bin insgesamt recht zufrieden. Der Wagen bietet enormen Fahrspass bei für einen Roadster ordentlicher Alltagstauglichkeit mit akzeptablem Kofferraum (der allerdings schlecht nutzbar ist, wenn das Dach geöffnet ist). Bei meiner Größe von 189 cm sind die Platzverhältnisse allerdings grenzwertig und längere Strecken sind ohnehin nicht die Stärke des Wagens, zumal mich ab ca. 160 km/h bei längerer Autobahnfahrt das laute Fahrgeräusch stört. Ich fahre recht flott und habe im Durchschnitt trotzdem einen Verbrauch von weniger als 9l/100 km. Das Genörel am Sound kann ich nicht nachvollziehen. Wer einmal den Trick raus hat, kann mit dem Gaspedal immer dann einen super Sound erzeugen, wenn es notwendig erscheint. Ich vermisse allerdings ein elektrisches Windschott, was bei Mitbewerbern mitterweile Standard ist.

Erfahrungsbericht BMW Z4 28i (245 PS) von robertr, Dezember 2012

4,4/5

Ich habe das Auto im Mai als Vorführwagen in Deutschland gekauft und nach Österreich importiert (hier ist doch, trotz NOVA Nachzahlung und Steuer in Österreich, einiges an Sparpotential möglich).
Ich kann nur sagen, dass ich rundum zufrieden bin.
Ein kleines Problem gab es - die Start/Stop Automatik hat sich nicht abschalten lassen, also zur BMW Werkstätte in Wien (und auf Probleme wegen Import eingestellt), aber auch hier wurde ich absolut positiv überrascht, die Reparatur wurde ohne Probleme durchgeführt.
Die Verbrauchswerte finde ich überraschend niedrig. Trotz der hohen Leistung fahre ich innerorts (und das auf Kurzstrecken mit ca. 9,5l, Überland ca. 6-6,5l).
OK wenns mal richtig Spass machen soll und das Auto etwas "sportlicher" bewegt wird, können es auch schon 10-12l werden - aber das macht man ja nicht täglich ;-)