Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle BMW Modelle
  4. Alle Baureihen BMW Z3
  5. Alle Motoren BMW Z3
  6. 1.9 (140 PS)

BMW Z3 1.9 140 PS (1996–2002)

 

BMW Z3 1.9 140 PS (1996–2002)
37 Bilder

BMW Z3 1.9 (140 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
BMW Z3 1.9 (140 PS)

4,0/5

Erfahrungsbericht BMW Z3 1.9 (140 PS) von Roger 320, April 2019

5,0/5

Ich habe das Fahrzeug schon seit 1996 er stand mal 20 Jahre in der Garage jetzt seit 2016 fahre ich ihn wieder er hat erst 73000 Km fahre sehr gerne mit ihm alle wo ihn sehen freuen sich er ist immer noch wie neu sehr schöne Form sagen alle immer super Auto war jetzt grade wieder in der Toscana mit ihm mit seinen 23 Jahren ist er immer noch top .

Erfahrungsbericht BMW Z3 1.9 (140 PS) von Anonymous, Februar 2017

4,0/5

Ein echt tolles Auto, mit dem man viel Spaß haben kann. Die Optik und der Fahrspaß sind unvergleichlich! Leider hat er nur 2 Sitze und einen wirklich minimalistischen Kofferraum. Ich hatte die Version mit 140 PS und Automatikgetriebe. Der Motor ist jetzt 260000(!)km gelaufen und läuft und läuft und läuft. Ich nehme gutes Öl, das ist das wichtigste, um den Erhalt zu sichern! Achtet beim Kauf auf das Funktionieren des elektrischen Verdecks und auf Risse! Auch genaues Hinsehen bei der Beleuchtung kann nicht schaden, da hier Wasser ins Innere der Leuchten gelangen kann. Der Verschluß des Handschuhfaches ist eine Schwachstelle, hier hat BMW sich keinen Gefallen getan. Das Getriebe schaltet sauber und es gibt einen Sportmodus, der aber überflüssig ist (Motor dreht höher)

Erfahrungsbericht BMW Z3 1.9 (140 PS) von diebeckerei, Februar 2017

5,0/5

Absolut zeitlos!

Ich habe mir vor ein paar Jahren ein schönes Z3 Cabrio zugelegt und möchte es seitdem nicht mehr missen. Für ein Fahrzeug welches über 20 Jahre alt ist hat es ein unglaublich cooles Feeling auf der Straße. Der Motor schnurrt wie ein Kätzchen, wer Cabrio fährt benötigt höhere Geschwindigkeiten eher selten.

Der Verbrauch pendelt sich bei mir bei 8 Litern ein, bis auf ein paar Kleinigkeiten waren in den letzten Jahren kaum Reparaturen fällig. Meines Erachtens ist das Fahrzeug auch sehr wertstabil und ist immer gefragt.

Ein weiterer Pluspunkt ist die Versicherung. Hier wird der Wagen derart günstig/gut angeboten dass ich für das Fahrzeug als Drittwagen unter 100 € im Jahr für die Haftpflichtversicherung zahle.

Für Wenigfahrer deshalb ggf. auch als Ganzjahreswagen geeignet. Die Lüftung und Sitzheizung ist top, auch im Winter wird es nie kalt.

Erfahrungsbericht BMW Z3 1.9 (140 PS) von floru82, Februar 2017

3,0/5

Ein tolles Fahrzeug mit Schwächen in der Langlebigkeit!
Ich durfte den BMW Z3 einige Jahre lang mein Eigen nennen und konnte ihn direkt mit dem BMW Z4 vergleichen. Der Z3 ist leider nicht so hochwertig verbaut wie der Z4. Man merkt es an der Haptik aber auch am Fahrgefühl. Größter Kritikpunkt an diesem Auto ist die generelle Anfälligkeit für Reparaturen. 3-4 Werkstattbesuche im Jahr sollte man einrechnen. Am Ende hatte ich einen Motorschaden, obwohl der Wagen regelmäßig gewartet wurde und es ihm nie an Öl gemangelt hat. Daher nur 3 Sterne für dieses Auto, mit dem Hintergedanken, dass es sich um ein Montagsauto gehandelt haben könnte.

Erfahrungsbericht BMW Z3 1.9 (140 PS) von Anonymous, November 2012

4,3/5

Ich fahre einen schwarzen Z3 1,9 liter seit 1998. Ich habe das Fahrzeug neu bekommen. Sofort am Anfang ging der Kat kaputt infolge eines Fehlers in der Zündbox. Fehler in der Zündbox wurde nicht beseitigt trotz meines Hinweises auf Zündaussetzer. Erst nach dem Einbau des vierten Kats ist man meinem Hinweis seitens der Werkstatt nachgegangen. Bei 60000 Km war das Getrieb defekt der erste Gang sprang immer wieder raus. Das Getriebe ist aber in vielen BMWs verbaut, der Fehler müsste also auch dort vorkommen. Ansonsten habe ich keine Mängel zu beklagen. Das Auto ging jedesmal ohne auch nur die kleinste Beanstandung durch den TÜV. Das Auto wurde von mir 139000km gefahren. Nun nach 15 Jahren zeigen sich erste Mängel durch Alufrass am Sockel des linken Aussenspiegels und am Rahmen des Verdecks. Ich habe das Auto nicht besonders gepflegt und der Wagen stand die ersten 11 Jahre immer im Freien. Alles in Allem bin ich mit dem Auto sehr zufrieden, es ist absolut alltagstauglich und macht Spass.

Erfahrungsbericht BMW Z3 1.9 (140 PS) von Marky77, August 2007

3,0/5

So,heute möchte ich mal über den roten Z3 einer Bekannten schreiben,die diesen Wagen als Zweitwagen fährt bzw. Ihn meist in der Garage stehen hat.Soweit ich weis,wurde der BMW in den USA zusammengebaut und ist vom Design her doch recht ansprechend,zumindest schauen viele Ihn sich heute noch gerne an. Die lange Schnautze und die Linien sind schon ein echter Hingucker.Da ich den Wagen ab und an im Sommer fahren durfte habe ich Ihn als "Dankeschön" dann einmal von Hand gewaschen.Hier viel mir die Verarbeitung dann doch etwas negativ ins Auge. Unter der Motorhaube,Kofferraumdeckel und an anderen Stellen viel mir auf,dass der Wagen dort nicht mit einer Klarlackschicht versehen ist und das Rot dort stumpf ist.Ferner viel mir auf, dass an der Haube Gummistutzen sind,die am Lack scheuern.Hier war auf den Lack eigentlich ein durchsichtiges Kunstoffplätchen geklebt,was sich aber durch die Walkbewegungen gelöst hat und der Lack war bis auf die Grundierung runter.Habe diese Stellen dann sofort mit Wachs behandelt und zum Glück steht der Wagen ja nur in der Garage.
Ansonsten ist an dem Auto auch eine Kunstoffwüste im Innenraum und die Oberflächen sind etwas grob geraten.Vom Fahren her ist der Wagen super.Die Schaltung ist sehr gut und der Motor typisch BMW. Ist halt das Bayrische Motoren Werk und absolut Top.Zudem auch sehr angenehm für schaltfaules fahren.Im Verbrauch liegt der Wagen so ca. bei 10 Liter im Stadtgewusel,was auch ok ist.Von der Technik her wirklich sehr gut.Reperaturen waren an dem Auto bisher keine großen,nur die normalen Serviceintervalle und ab und an die Überraschung nach dem Winterschlaf.Aber die Elektrik braucht eben Strom und das ist kein Makel des Fahrzeugs, wenn sich deswegen übern Winter die Baterie entläd.Was mal defekt gewesen ist,ist wohl eine Kinderkrankheit an dem Z3.Es leuchtete mal die Airbagkontrollampe,was allerdings nichts mit dem Airbag zutuen hat,sondern mit dem Gurtstraffer und dessen Kontakt.Die Kontrolleuchte zeigt wohl immer einen Fehler an,wenn es im gesamten Sicherheitssystem zu einem Fehler kommt.Hier wurde dann lediglich am Gurtschloss das Kabel neu angelötet und fixiert und seitdem war die Lampe nie wieder an.Das ist wohl eine "kleine Kinderkrankheit" und desto häufiger Fahrerwechsel und Sitzverstellungen passieren,desto wahrscheinlicher ist wohl dieser Defkt,aber absolut nix dramatisches.
Erstaunlich für mich war wirklich nur die Verarbeitung,dass man da am Klarlack gespart hat und sich der Lack bis, im schlimmsten Fall, aufs blanke Blech aufscheuert. Fazit: Fahrwerk,Motor,Schaltung,Bremse wirklich Top, Verarbeitung und ausgewählte Materialien können das Niveau nicht so hoch halten. Dennoch,ein super Auto welches Freude beim Fahren bereitet

Alle Varianten
BMW Z3 1.9 (140 PS)

  • Leistung
    103 kW/140 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    9,5 s
  • Ehem. Neupreis ab
    26.613 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    8,0 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    G

Technische Daten BMW Z3 1.9 (140 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseSportwagen
KarosserieformRoadster
Anzahl Türen2
Sitzplätze2
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum1996–1999
HSN/TSN0005/587
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.895 ccm
Leistung (kW/PS)103 kW/140 PS
Zylinder4
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h9,5 s
Höchstgeschwindigkeit205 km/h
Anhängelast gebremst1.200 kg
Anhängelast ungebremst600 kg
Maße und Stauraum
Länge4.025 mm
Breite1.692 mm
Höhe1.288 mm
Kofferraumvolumen165 Liter
Radstand2.446 mm
Reifengröße205/60 R15 91V
Leergewicht1.260 kg
Maximalgewicht1.435 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.895 ccm
Leistung (kW/PS)103 kW/140 PS
Zylinder4
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h9,5 s
Höchstgeschwindigkeit205 km/h
Anhängelast gebremst1.200 kg
Anhängelast ungebremst600 kg

Umwelt und Verbrauch BMW Z3 1.9 (140 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt51 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben8,0 l/100 km (kombiniert)
11,4 l/100 km (innerorts)
6,0 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben189 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU2
EnergieeffizienzklasseG
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 g