Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle BMW Modelle
  4. Alle Baureihen BMW X5
  5. Alle Motoren BMW X5
  6. 4.6is (347 PS)

BMW X5 4.6is 347 PS (1999–2006)

 

BMW X5 4.6is 347 PS (1999–2006)
37 Bilder

Alle Erfahrungen
BMW X5 4.6is (347 PS)

4,1/5

Erfahrungsbericht BMW X5 4.6is (347 PS) von MadMartin01, Februar 2019

4,0/5

Hi Leute!
Ich fahre nun schon seit 11 Jahren meinen 4,6er! Also die Fahreigenschaften finde ich grandios!!Ich bin sicherlich kein Sonntagsfahrer,bin sogar schon bergauf quer in der Kurve gelegen!Hält auf der Strasse wie ein Sportwagen und dies bei diesen Gesamtausmassen!!!Wenn man jegliche Kosten ausser acht lässt,macht dieses Teil echt Spass!Es geht auch gemütlich damit zu fahren,vor Allem natürlich auf der Autobahn!!!Hatte bisher noch richtig Glück mit Werkstattbesuchen,jetzt allerdings hat der Grosse doch schon über 230.000 Km und wie jedes andere Gefährd,gibts auch bei Ihm Verschleiss!!!Dennoch ein echt tolles Auto!!!Leider wie bei allen solchen Autos,ein Verlustgeschäft ohne Ende,deshalb werde ich Ihn wohl auch bis zum Ende fahren!!!

Grüsse
Martin

Erfahrungsbericht BMW X5 4.6is (347 PS) von Anonymous, April 2009

5,0/5

Mein 4.6is ist nun schon 5 Jahre und immer noch wie neu. Serviceintervallzeiten sind extrem lang und ich muss nur so alle 2 Jahre in die Garage da das Fahrzeug immer sehr zuverlässig ist. Vorher hatte ich den X5 3.0i und der war klar untermotorisiert, etwas was man vom 4.6is nicht gerade behaupten kann. Mein X5 4.6is ist eindeutig mit 363 gemessenen PS stärker und mit 5.6 Sek. 0-100 km/h einiges schneller als von BMW angegeben. Der langfristige Durchschnittsverbrauch liegt bei genau 14.5 l Bleifrei 95. Superplus hat er komischerweise weniger gerne, was mir durchaus entgegen kommt Ich fahre täglich mit dem Wagen an die 100 km innerorts, Landstrasse, Autobahn und dann wieder Stadt. Der Wagen fühlt sich überall zuhause ausser auf engen Parkplätzen muss man entsprechend "Parkplatzmanagement" betreiben. Mein X5 ist fully-loaded und kostete allerdings 155'000.-- CHF (100000 Euro) mit allem Schnickschnack und der grössten Bereifung inklusive. Die Vollkasko ist zu teuer aber ansonsten ist das Auto sicher günstiger als andere 350 PS Sportwagen und das ist er. Mir gefällt der X5 4.6is besser als der Cayenne GTS. Ich gebe ihm die Bestnote weil er 100% zuverlässig, sicher und sportlich schnell ist. Der Fahrspass und Sound ist jedem Porsche überlegen, aber das ist natürlich Ansichtssache. Auch für Passagiere und Kleinkindertransport ist der Wagen perfekt, wenn man zivilisiert damit fährt. Alleine darf man natürlich ab und zu getrost mal "die-Sau-rauslassen" sofern freie Bahn besteht. Nun der Fall ist klar: Der nächste Wagen wird der 2009 X5 M werden-fully-loaded versteht sich!

Erfahrungsbericht BMW X5 4.6is (347 PS) von ingo87, Mai 2008

3,4/5

Tja, ich weiß garnicht was ich von diesem Auto halten soll. Mit Vernunft hat das Auto üüüberhaupt nichts zu tun. Ein Geländewagen der nur so aussieht wie ein Geländewagen aber ein Sportwagen sein will, der allerdings 2,1t Masse hat. Kein Mensch wird das Auto durchs Gelände treiben. Es eignet sich auch höchstens nur für Schotterpisten. Das Auto ist hämmungslos auf Sport getrimmt. Riesen 20Zoll Felgen mit 305er Reifen hinten und 285 vorne, ein bretthartes, tiefergelegtes Fahrwerk bei dem man jeden Gullideckel spührt und Stoßfänger und Schweller in Sportoptik, die aerodynamisch wahrscheinlich keine Rolle spielen. Von Aerodynamik braucht man bei dem Wagen sowieso nicht Reden. Und das alles bei einem Grundpreis von 79.100EUR. Naja wenn ich die Wahl hätte, würde ich da doch den BMW 550i Kombi vorziehen, Der kann alles Besser, aber egal... . Der V8 Motor mit einer Sportausuffanlage hat einen wie soll ich sagen... geilen Sound. Wenn man mal aufs Gas geht, stellen sich da die Nackenhaaren auf ;). Wegen dem Sportfahrewerk und dem V8 blubbern bzw. schreien bleibt der Komfort irgendwie auf der Strecke und man wird immer dazu verleitet schnell zu fahren, was das Punktekonto auf dauer aufwertet. Langsammfahren ist mit disem Gefährt sogar ziemlich stressig wie ich finde. Schnellfahren aber auch. Also mit Fahrkomfort hat das nichts zu tun. Die Servotronic ist gewöhnungsbedürftig. Bei niedriger Geschwindigkeit ist der Wagen mit einem Finger Lenkbar. Umso schneller man fährt, desto schwergängiger wird die Lenkung. Bei 180km/h muss man schon ziemlich zugreifen. In engen Kurven ist der Wagen wegen der Masse nicht besonders handlich. In langgezogenen Kurven sind hohe Geschwinigkeiten möglich. Trotzdem kann das Auto seine Masse nich verbergen. Der Große 350PS starke Motor katapultiert das Flagschiff auf Porsche Boxter Niveau von 0-100km/h. Für Traktion sorg der Allradantrieb. Selbst bei Kickdown muss das ASR nicht eingreifen. Am Innenraum gibt es nichts auszusetzten. Die serienmäßigen Sportsitze sind in alle Richtungen elektr. verstellbar. An der Verarbeitungsqualität gibt es nichts auszusetzen was man bei einem Auto in der Preisklasse aber auch erwarten kann. Die Fondpassagiere haben sehr viel Platz. Dafür ist der Kofferraum ein Witz. Der bietet echt wenig Platz. Ich dachte das währe gerade eine Eigenschaft eines SUV. Der Spritverbrauch liegt bei ruhiger Fahrweise bei 15l. Man kann den Verbrauch aber auch weit über 20l treiben. Der Motor bediehnt sich natülich vom guten Super Plus.Die Versicherung ist sehr teuer, da das Auto bei Dieben sehr beliebt ist. Neue Reifen kosten ein vermögen. An der Zuverlässigkeit gabs nach den ersten 80000km nichts auszusetzen. Nur das CD Laufwerk vom veralteten Navi wollte die Karten CD nicht behalten und spukte sie immer wieder raus...

Ich will jetzt nicht sagen das ich nicht gerne dieses Auto fahre. Aber es hat 3 riesen Nachteile. Es ist ökologisch und ökonomisch eine Katastrophe. Nagut, wer sich das Auto leisten kann, wird das vieleicht nicht stören. Aber der nicht vorhandene Komfort ist ein echter witz. Für mich ist das ganze Auto ein Witz. Aber es gibt Leute denen diese Art von Autos gefällt. Naja wie schon gesagt ein starkmotorisierter 5er oder M5 kann alles besser und spielt von den Kosten her in der gleichen Liga. Versteht mich nicht falsch... 4 Sterne hat das Auto natürlich schon verdiehnt. Nur die Kosten kosten den X5 den 4. Stern.

 

BMW X5 SUV 1999 - 2006: 4.6is (347 PS)

Ab jetzt geht es um eine der populärsten Maschinen für den X5 SUV 1999, und zwar die 4.6is (347 PS) von BMW. Von den Fahrern wurde sie mit 4,1 von fünf Sternen bewertet. Bei diesem Motor fährst du Automatik mit fünf Gängen. Auf 100 Kilometern schluckt das Fahrzeug rund 14,9 Liter Benzin.

Für umweltbewusste Fahrer und alle Fahrer, die nahe einer Umweltzone oder sogar darin wohnen, wird auch die Schadstoffklasse wichtig sein: Der 4.6is lässt sich in die EU3 einordnen - damit bestehen weitestgehend Fahrbeschränkungen in Umweltzonen. Erst recht, wenn kein Partikelfilter eingebaut ist. Beim CO2-Ausstoß muss man mit 356 Gramm pro 100 Kilometer rechnen.

Alles in allem ist der 4.6is ein sehr gelungener Wagen, wie es unsere Nutzer in ihren Bewertungen bestätigen.

Alle Varianten
BMW X5 4.6is (347 PS)

  • Leistung
    255 kW/347 PS
  • Getriebe
    Automatik/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    6,5 s
  • Ehem. Neupreis ab
    79.100 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    14,9 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    G

Technische Daten BMW X5 4.6is (347 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseSUV-Medium
KarosserieformGeschlossen
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraum2001–2003
HSN/TSN0005/756
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge5
Hubraum4.619 ccm
Leistung (kW/PS)255 kW/347 PS
Zylinder8
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h6,5 s
Höchstgeschwindigkeit240 km/h
Anhängelast gebremst2.300 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.667 mm
Breite1.925 mm
Höhe1.707 mm
Kofferraumvolumen465 – 1.550 Liter
Radstand2.820 mm
Reifengröße275/40 R20 W (vorne)
315/35 R20 W (hinten)
Leergewicht2.105 kg
Maximalgewicht2.685 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge5
Hubraum4.619 ccm
Leistung (kW/PS)255 kW/347 PS
Zylinder8
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h6,5 s
Höchstgeschwindigkeit240 km/h
Anhängelast gebremst2.300 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch BMW X5 4.6is (347 PS)

KraftstoffartSuper Plus
Tankinhalt93 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben14,9 l/100 km (kombiniert)
21,0 l/100 km (innerorts)
11,4 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben356 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU3
EnergieeffizienzklasseG
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 g