Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Audi Modelle
  4. Alle Baureihen Audi A3
  5. Alle Motoren Audi A3
  6. 1.8 TFSI (180 PS)

Audi A3 1.8 TFSI 180 PS (2012–2018)

Audi A3 1.8 TFSI 180 PS (2012–2018)
130 Bilder
Varianten
  • Leistung
    132 kW/180 PS
  • Getriebe
    Automatik/7 Gänge
  • 0-100 km/h
    7,0 s
  • Ehem. Neupreis ab
    29.600 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    5,6 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    C

Technische Daten Audi A3 1.8 TFSI (180 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseuntere Mittelklasse
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraum2012–2015
HSN/TSN0588/AVK
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge7
Hubraum1.798 ccm
Leistung (kW/PS)132 kW/180 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h7,0 s
Höchstgeschwindigkeit235 km/h
Anhängelast gebremst1.600 kg
Anhängelast ungebremst670 kg
Maße und Stauraum
Länge4.310 mm
Breite1.785 mm
Höhe1.425 mm
Kofferraumvolumen380 – 1.220 Liter
Radstand2.636 mm
Reifengröße205/55 R16 W
Leergewicht1.280 kg
Maximalgewicht1.840 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge7
Hubraum1.798 ccm
Leistung (kW/PS)132 kW/180 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h7,0 s
Höchstgeschwindigkeit235 km/h
Anhängelast gebremst1.600 kg
Anhängelast ungebremst670 kg

Umwelt und Verbrauch Audi A3 1.8 TFSI (180 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt50 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben5,6 l/100 km (kombiniert)
7,0 l/100 km (innerorts)
4,8 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben129 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU5
EnergieeffizienzklasseC
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 c

Kosten und Zuverlässigkeit Audi A3 1.8 TFSI (180 PS)

Ehem. Neupreis ab29.600 €
Fixkosten pro Monat105,00 €
Werkstattkosten pro Monat68,00 €
Betriebskosten pro Monat117,00 €

Zuverlässigkeit im Vergleich

Pannen im Kalenderjahr 2017

Erstzulassung:

Anzahl Pannen pro 1000 zugelassener Fahrzeuge (=Pannenkennziffer) nach Erstzulassungsjahr.

Top Durchschnitt Flop 1.0 2.1 12.9 39.7

1.0 Audi A3

1.4 BMW 1er

1.0 BMW 2er-Reihe

Zuverlässigsten Modelle in der Fahrzeugklasse
Top Durchschnitt Flop 1.1 2.9 18.2 36.0

1.1 Audi A3

2.2 BMW X1

1.9 Renault Scénic

Zuverlässigsten Modelle in der Fahrzeugklasse
Top Durchschnitt Flop 2.3 5.2 29.8 30.6

3.0 Audi A3

3.3 Renault Scénic

2.3 BMW X1

Zuverlässigsten Modelle in der Fahrzeugklasse
Top Durchschnitt Flop 4.5 9.0 38.1 49.6

10.2 Audi A3

6.7 BMW 1er

4.5 BMW X1

Zuverlässigsten Modelle in der Fahrzeugklasse
First stepVerkaufe Dein Auto in 3 Schritten - schnell. bequem. kostenlos.Auto verkaufen

Alle Tests
Audi A3 1.8 TFSI (180 PS)

4,5/5

Testbericht Audi A3 1.8 TFSI (180 PS) von Kevin38, Februar 2017

5,0/5

Ein sehr schönes Fahrzeug mit einer unglaublich tollen Verarbeitung. Besonders zu erwähnen ist der sehr hochwertige und sehr clean gestaltete Innenraum. Es fühlt sich alles sehr wertig an, nichts klappert, nichts rappelt. Man hat nicht das Oberklassen flair im A3 an. Das B&O Soundsystem ist wärmstens zu empfehlen, ich hatte noch nie einen so guten Klang im Auto. Der 1.8l Benziner mit seinen 179PS geht in allen Lagen sehr gut vorwärts und der Verbrauch ist mit 8,7l/100km noch überschaubar. Der A3 bietet einen sehr guten Komfort, die Sitze sind sehr bequem und bieten einen guten Seitenhalt. Bei Bedarf lässt er sich auch sehr sportlich fahren.

Testbericht Audi A3 1.8 TFSI (180 PS) von friends19, Februar 2017

4,0/5

Wie unterschiedlich man ein- und dasselbe Auto erleben kann; vor allem das vorläufige Top-Modell mit dem 180 PS starken 1,8-Liter-Motor. So lange man auf der Autobahn fährt und den Drive-Select-Schalter im "Comfort"-Modus lässt, gibt der A3 den entspannten Gleiter, der die Kilometer abspult wie ein A6. Das Fahrwerk bügelt die Straße glatt, die Lenkung reagiert sanft, die Doppelkupplungsautomatik hält die Drehzahl niedrig, die Dämmfolie in der Frontscheibe sorgt für Ruhe.

So findet man dann auch die Muße, sich zum Beispiel an der famosen Infotainment-Klaviatur auf dem Mitteltunnel zu erfreuen, die dank kleiner Schaltwippen aus Metall und einem sogenannten Touchwheel jetzt noch eleganter aussieht und einfacher zu bedienen ist als das System im A8.

Wechselt man auf die Landstraße und ins "Dynamic"-Programm, zeigt der A3 sein zweites Gesicht. Der Motor knurrt lauter und dreht höher, die Lenkung reagiert schärfer und das Fahrwerk fühlt sich straffer an. Das elektronische Differenzial (siehe "Technik erklärt" in der Spalte) macht den Wagen zum Kurvenkünstler, und die maximal 250 Nm des Turbo-Direkteinspritzers prügeln ihn jede Passstraße hinauf.

Glücklicherweise sind die Abmessungen des A3 kompakt geblieben. Das handliche Format hilft bei Kurvenfahrten. Allerdings schluckt der Motor bei forscher Gangart locker zehn Liter und mehr - offiziell liegt der Durchschnittsvebrauch bei 5,6 Liter.

Testbericht Audi A3 1.8 TFSI (180 PS) von sneepa2k, Februar 2017

4,0/5

Dieses Auto fahre ich leider nicht jeden Tag, da es sich das Auto meiner Freundin ist. Dieses Auto ist zwar sehr teuer, aber man bekommt auch einiges für sein Geld. Auch wenn diese Autos trotz allem viel zu überteuert sind.

Der Fahrkomfort dieses Kfzs ist mehr als gut. Es ist lässt sich super angenehm fahren, ob auf Lang - oder Kurzstrecken. Der Geräuschpegel ist überwältigend. Man erwartet bei einem Auto in der Kompaktklasse in dieser Preiskategorie zwar einiges, dass man sich allerdings bei 200 auf der Autobahn noch normal unterhalten kann ist wirklich erstaunlich.

Sowohl die technischen als auch die materialien Eigenschaften dieses autistische sind wirklich voneinander höchster Qualität. Es ist zwar ein s-line, aber ich denke das ist bei der normalen Ausstattung nicht viel anders ist.

Einziger Kritikpunkt ist, dass man bei einem Neupreis von fast 35.000€ einige Extras mehrmals erwarten könnte, die Serien mäßig verbaut sind.

Testbericht Audi A3 1.8 TFSI (180 PS) von schroedermathias, Februar 2017

4,0/5

Ich würde mit euch gerne eine Erfahrung mit der A3 Limousine (nicht dem Sportback) teilen. Die A3 Limousine sieht verdammt sportlich aus und ist meiner Meinung nach in der Klasse konkurrenzlos. Optisch betrachtet würde ich hier 4 1/2 Sterne vergeben, da er meiner Meinung nach von der Seite etwas eingedrückt wirkt.

Ausgestattet mit einem S-Line Paket bietet der A3 auch innen ein sehr komfortables und eindrucksvolles Paket.

Die Technik ist auf einem relativ neuen Stand und wirkt zudem nicht überladen, sodass sich jeder sehr schnell mit dem Auto vertraut machen kann.

Für mich gibt es hier eindeutig eine klare Kaufempfehlung.

Testbericht Audi A3 1.8 TFSI (180 PS) von pat6789100, Februar 2017

5,0/5

Aus diesen Gründen kann ich den Audi A3 8VA Sportback 1.8 TFSI empfehlen:
Wenn man ein sportliches kompaktes Auto sucht ist man mit dem A3 Sportback bestens bedient. Der 1,8 Liter TFSI ist bissig und hängt gut am Gas, das Ganze mit akzeptablem Verbrauch.
Im S-line Trim ein wunderschönes Fahrzeug.
Die Technik ist ausgereift und die Qualitätsanmutung sowohl Innen wie Außen auf hohem Niveau.
Auch als Zugfahrzeug für Wohnwagen kann ich den A3 nur empfehlen. Zu Bemängeln habe ich nur den Tankinhalt von 50 Litern. Hier wären 10 Liter mehr Inhalt wunderbar. Ansonsten bisher kein einziger noch so kleiner Punkt zur Beanstandung.

Testbericht Audi A3 1.8 TFSI (180 PS) von SarahKir, Februar 2017

5,0/5

Der Audi bietet ein super Fahrgefühl und hat eine angenehme Straßenlage. Mit den 180PS beschleunigt er sehr schnell und man kann gut andere Autos überholen. Das Interieur ist auch super gestaltet. Einziges Manko sind ein paar Details bei der Verarbeitung. So war zum Beispiel an meinen Schaltknauf eine scharfe Kante, an der man sich immer geschnitten hat . Ansonsten war der Preis für diesen Pkw etwas übertrieben, weil man für jeden einzelnen Zusatz viel Geld dazuzahlen muss. Ich muss sagen der Benziner ist sehr leise auch bei höheren Geschwindigkeiten. Teilweise liegt der Verbrauch bei unter 6L pro 100km. Ein negativer Punkt bei meinem Zwei-Türer ist, dass gerade ältere Personen Schwierigkeiten haben auszusteigen.

Testbericht Audi A3 1.8 TFSI (180 PS) von Anonymous, März 2016

4,4/5

Design war mit ausschlaggebend für die Anschaffung (und ist immer noch überzeugend - vor allem bei den Frauen in der Familie).
Das Fahrzeug lässt sich sehr gut fahren, der Motor ist fast nicht zu hören und die Fahrleistung, sowie Beschleunigungswerte sind überzeugend (Benzin 180 PS).
Die angebotenen Sonderausstattungen sind sehr umfangreich. Mit etwas genauerem Hinsehen kann man hier durch minimalem Mehraufwand (ca. 4500 Euro) einiges an Leistung herausschlagen, vor allem wenn man die Pakete und Inhalte vergleicht. Nur die Federung des Fahrzeugs ist hart und lässt etwas zu wünschen übrig.
Der Verbrauch liegt momentan bei 7,2l pro 100 Kilometer, somit über dem Durchschnitt des Herstellers. Gemessen zwischen zwei Tankvorgängen und bei gleichem Setup (Anteil an Autobahn, Stadt, etc...) Wie das zu bewerten ist, sei jedem selbst überlassen. Somit sind die Unterhaltskosten eher mäßig.