Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Aston Martin Modelle
  4. Alle Baureihen Aston Martin Lagonda
  5. Alle Motoren Aston Martin Lagonda
  6. 5.3 (450 PS)

Aston Martin Lagonda 5.3 300 PS (1976–1989)

 

Aston Martin Lagonda 5.3 300 PS (1976–1989)
4 Bilder

Aston Martin Lagonda 5.3 (450 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Aston Martin Lagonda 5.3 (450 PS)

3,6/5

Erfahrungsbericht Aston Martin Lagonda 5.3 (450 PS) von Anonymous, Januar 2010

2,7/5

Da ich das Glück habe das Auto günstig aus einem Nachlass kaufen zu können (25000€) find ich es ausreichend Alltags tauglich nur im Sommer gefahren und ein Eyecatcher ist es zudem auch noch. es macht einfach Spaß im gediegenen Innenraum zu sitzen und die Welt wie im Ufo an einem vorbei ziehen zu sehen.
Mein Tankwart freut sich auserordentlich wenn ich Ihn besuchen komme da das Auto nur sehr selten bewegt wird ergeben sich des öfteren kleine Standschäden die aber meist leicht behoben werden können.
da ich in Durach bei Kempten im Allgäu eine kleine Werkstatt für dieses Auto besitze hatte ich noch keinen Grösseren Ausfälle.
Die Ausfahrten im Allgäu mit dem Auto geniesse ich sehr Souverene Kraft und schönes Design

Erfahrungsbericht Aston Martin Lagonda 5.3 (450 PS) von Anonymous, August 2008

4,4/5

Nein es ist kein vierrädriges Raumschiff von einem fernen Planeten, er war der Retter der Marke Aston Martin.
Der Lagonda!
Aston Martin war kurz davor finanziell den Bach runter zu gehen, als Chefkonstrukteur William Towns auf die Idee kam von der normalen 2+2 Sportwagenschiene auf eine futuristisch gestylte Limousine umzuschwenken. Gesagt, getan. Als das kühn gestylte Fahrzeug vorgestellt war, trafen Hunderte von Anzahlungen von Käufern ein, was Aston Martin finanziell rettete. Effektiv wurden jedoch nur 645 Exemplare in den knapp 13 Jahren produziert. Damals galt das Design als noch unkonventioneller als heute. Automobilenthusiasten streiten sich bis heute über den ästhetischen Wert dieses Fahrzeuges.
Für mich ist eine gelungene Mischung aus Dynamik, Sportlichkeit,rasierklingenscharfen Linien und futuristischer Eleganz.
Während der gesamten Produktionszeit gehörten die Lagondas zu den teuersten Limousinen der Welt. Der Rolls-Royce Silver Spirit hatte mit ca. 250.000 DM (1983) ein ähnliches Preisniveau. Der Lagonda war das erste Serienfahrzeug der Welt mit digitalen Instrumenten; allerdings neigte die Elektrik in den ursprünglichen Fahrzeugen sehr zu Fehlfunktionen.
Die Fahrzeuge der zweiten Serie hatten Kathodenröhren für die Instrumente, die aber noch unzuverlässiger als die vorher eingesetzten LED-Anzeigen waren.
Leider passte das spektakuläre Design, das luxuriöse Lederinterieur des Lagonda, ebenso wie seine damals dem Stand der Technik entsprechende Instrumentierung nicht zum altbackenen 4-Nockenwellen-V8-Vergasermotor und der Chrysler-TorqueFlite-3-Gang-Automatik. Motor und Getriebe sorgten für den extrem hohen Benzinverbrauch von 16,2 -25l.
So war er schnell in der Bestenliste der "The 50 Worst Cars of All Time"
Schade eigentlich, denn der Lagonda wäre mit einer anderen und besseren Maschine sicherlich zum Renner geworden unter den Superreichen dieser Welt.

Alle Varianten
Aston Martin Lagonda 5.3 (450 PS)

  • Leistung
    220 kW/300 PS
  • Getriebe
    Automatik/3 Gänge
  • 0-100 km/h
    8,0 s
  • Neupreis ab
    160.000 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    24,8 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Aston Martin Lagonda 5.3 (450 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseExoten
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen4
Sitzplätze4
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraumab
HSN/TSN
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge3
Hubraum5.341 ccm
Leistung (kW/PS)220 kW/300 PS
Zylinder8
Antriebsart
0-100 km/h8,0 s
Höchstgeschwindigkeit230 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge
Breite
Höhe
Kofferraumvolumen
Radstand
Reifengröße
Leergewicht2.045 kg
Maximalgewicht
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge3
Hubraum5.341 ccm
Leistung (kW/PS)220 kW/300 PS
Zylinder8
Antriebsart
0-100 km/h8,0 s
Höchstgeschwindigkeit230 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch Aston Martin Lagonda 5.3 (450 PS)

Kraftstoffart
Tankinhalt
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben24,8 l/100 km (kombiniert)
l/100 km (innerorts)
l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben577 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
Schadstoffklasse
Energieeffizienzklasse

In 1 Minute kostenlos die Versicherung für Aston Martin Lagonda berechnen!