Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Alpina Modelle
  4. Alle Baureihen Alpina B3
  5. Alle Motoren Alpina B3

Alpina B3 Limousine (2007–2013)

Alle Motoren

Biturbo (360 PS)

0/0
Leistung: 360 PS
Ehem. Neupreis ab: 57.900 €
Hubraum ab: 2.979 ccm
Verbrauch: 9,8 l/100 km (komb.)

Biturbo (400 PS)

0/0
Leistung: 400 PS
Ehem. Neupreis ab: 61.200 €
Hubraum ab: 2.979 ccm
Verbrauch: 9,6 l/100 km (komb.)

Biturbo (410 PS)

0/0
Leistung: 410 PS
Ehem. Neupreis ab: 67.900 €
Hubraum ab: 2.979 ccm
Verbrauch: 7,6 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Alpina B3 2007 - 2013

Die B3 Limousine hat Alpina von 2007 bis 2013 in dritter Generation gebaut. Leider konnten wir bisher noch keine Fahrer des B3-Modells auf unserer Plattform begrüßen, daher gibt es auch noch keine Bewertung dafür.

Insgesamt fällt das Format des Fahrzeugs im Vergleich mit anderem Exoten eher überschaubar aus. So bemisst die Karosserie in der Höhe für die Baureihe mindestens 1.422 mm, es hat eine Mindestbreite von 1.811 mm und eine Länge von 4.520 mm (Minimum). Auch der Radstand ist mit mindestens 2.760 mm zwischen Vorder- und Hinterachse ein vergleichsweise kurzer Abstand, der sportliches Fahren und einfache Navigieren, bei sehr kleinem Wendekreis, ermöglicht. Hier kannst du wählen: Alpina konzipierte die Limousine als Viertürer mit fünf oder fünf Sitzen. Mittelgroß und alltagstauglich gestaltet sich das Kofferraumvolumen der Baureihe, das von 460 bis 480 Litern geht.

Wähle hier zwischen drei Benzinmotoren. Mit einem Leergewicht von mindestens 1.570 kg ist der Mittelklassewagen ein echtes Schwergewicht, das dadurch auch mehr Kraftstoff verbraucht. Falls du mal einen Anhänger mitnehmen möchtest, kann dieser bei Benzinmotor bis zu 750 kg schwer sein. Die gebremste Anhängelast liegt je nach Motorisierung zwischen 1.700 kg und 1.800 kg.

Die Maschine mit den meisten PS unter der Haube ist der Biturbo (410 PS). Auch sein Verbrauch kann sich sehen lassen: nur sieben Liter Benzin auf 100 Kilometer kombiniert (laut Hersteller). Damit überzeugt er mit echter Nachhaltigkeit. Da es unterschiedliche Motorausführungen gibt, kommen auch verschiedene Schadstoffklassen vor. Je nach Modell können sie von EU6 bis EU4 gehen. Am umweltfreundlichsten ist damit der Biturbo (410 PS). Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 177 und 244 Gramm pro 100 Kilometer.

Und, haben wir dein Interesse für die Limousine 2007 geweckt? Falls du dich für sie entscheiden solltest, dann schreib hier gerne über deine Erfahrungen damit.

Alle Tests

Alpina B3 Limousine (2007–2013)

To Bi or not to Bi: Die neue BMW Alpina B3 Biturbo Limousine im Test
auto-news

To Bi or not to Bi: BMW Alpina B3 Biturbo Limousine im Test

Drei Liter Hubraum und zwei Turbolader sorgen für mächtig Druck

Weitere Alpina Limousine

Alternativen

Alpina B3 Limousine (2007–2013)