Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Alpina Modelle
  4. Alle Baureihen Alpina B3
  5. Alle Motoren Alpina B3

Alpina B3 Limousine (1999–2002)

Alle Motoren

3.3 (280 PS)

3,1/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 280 PS
Ehem. Neupreis ab: 47.800 €
Hubraum ab: 3.300 ccm
Verbrauch: 10,8 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Alpina B3 1999 - 2002

Die erste Generation der B3 Limousine von Alpina wurde von 1999 bis 2002 produziert. Grundsätzlich wird diese von unseren Nutzern mit 3,1 von fünf Sternen bewertet. Das spricht für die Limousine. Zu diesem Ergebnis kommt allerdings bisher auch nur ein Erfahrungsbericht. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter bereits persönliche Erfahrungen mit dem B3 Limousine gemacht haben. Schau dir auf unserer Plattform ruhig an, wie einzelne Nutzer das Fahrzeug bewerteten.

Mit Außenmaßen von 4.471 x 1.739 x 1.395 Millimetern und einem Radstand von 2.725 Millimetern in der kleinsten Ausführung entspricht der Wagen der durchschnittlichen Größe einer Limousine. Der Viertürer bietet fünf Personen einen Sitzplatz. Mit einem Kofferraumvolumen von 440 Litern bekommst du bei diesem Fahrzeug eine solide Standardgröße.

Bei der Motorisierung dieser Baureihe handelt es sich um einen Benziner. Das große Leergewicht von mindestens 1.450 Kilogramm wirkt sich negativ auf den Spritverbrauch aus, der hier auch mal höher ausfallen kann. Für den Alpina B3 Exoten gibt es aber natürlich auch noch mehr Varianten, die deinen Vorstellungen vielleicht eher entsprechen – unter Alternativen auf dieser Seite findest du weitere ähnliche Modelle. Das Leergewicht des Wagens erlaubt es, auch noch einen Anhänger mitzunehmen: Dieser darf (je nach Motorisierung) bis zu 1.700 Kilogramm ziehen, falls der Anhänger eine Bremsanlange hat. Andernfalls können maximal 730 Kilogramm gezogen werden.

Der Alpina wird mit einem 3.3 (280 PS) motorisiert. Ganze zehn Liter Benzin pro 100 km müssen laut Herstellerangaben beim kombinierten Verbrauch einkalkuliert werden. Mit der Einordnung in die Schadstoffklasse EU3 ist der Alpina Limousine nicht der Umweltfreundlichste, liegt aber noch im Mittelfeld. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 257 g bis 278 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der Exot zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Wir haben für dich noch acht Fotos der B3 Limousine zusammengestellt. Damit kannst du hoffentlich dein Urteil über den Wagen abrunden.

Weitere Alpina Limousine

Alternativen

Alpina B3 Limousine (1999–2002)