Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Alfa Romeo Modelle
  4. Alle Baureihen Alfa Romeo 159
  5. Alle Motoren Alfa Romeo 159
  6. 1.8 TBi 16V (200 PS)

Alfa Romeo 159 1.8 TBi 16V 200 PS (2006–2011)

 

Alfa Romeo 159 1.8 TBi 16V 200 PS (2006–2011)
26 Bilder

Alfa Romeo 159 1.8 TBi 16V (200 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Alfa Romeo 159 1.8 TBi 16V (200 PS)

4,4/5

Erfahrungsbericht Alfa Romeo 159 1.8 TBi 16V (200 PS) von lexi.lind, April 2017

4,0/5

Alfa Romeo steht für emotionales Design, keine Frage. So ist es auch nicht verwunderlich, dass ein Kombi aus diesem Haus nicht einfach nur als "Kombi in der praktischen Kastenform" daherkommt.

Und was ich der sportlichen Hülle gar nicht zugetraut hätte, das Ladeabteil kann vollauf genügen. Und mit einfachen Handgriffen kann ich die Ladekapazität auch deutlich vergrößern, schade nur, dass die Ladekante - vor allem für das im Gesamten eher niedrige Auto - doch etwas hoch geraten ist.

Aber irgendwie treten bei mir die praktischen Anforderungen einfach etwas in den Hintergrund, diesen Wagen kauft man sich doch auch gerne einfach nur wegen der tollen Optik und nimmt den variablen Kofferraum halt billigend "in Kauf". ;-)

So dynamisch wie er aussieht, so fährt er sich auch - ganz nach meinem Geschmack. Komfortfreunde werden sich an den Bodenwellen und Schlaglöchern stören, die der Alfa nicht ganz wegfiltern kann, meiner Meinung nach hält er aber durchaus noch ausreichend Restkomfort bereit. Und ein Alfisti wie ich setzt ohnehin ganz klar andere Maßstäbe, wie der Motor.

Und so komme ich zu dem wahren Sahnestück.

Hab ich den Startknopf gedrückt, stehen mir turbopowergeladene 200 PS zur Verfügung.

Dank Downsizing habe ich hiermit nicht nur sehr viel Spaß, auch meinem Geldbeutel kommt die Technologie zugute, liegt der Verbrauch im Schnitt bei acht Litern und das ohne lahm unterwegs zu sein.

Zwar kann ich den 1.8 TBi auch problemlos niedertourig und schaltfaul fahren, aber wenn ich ehrlich bin animiert der Motor einfach viel zu sehr zum ...

Spricht er einfach super schnell und früh an, entfaltet wunderbar seine Kraft ohne Turboloch oder Durststrecken. Und gerade im Durchzug kann er mich immer wieder begeistern, der Vortrieb findet übrigens erst bei über 230 km/h ein Ende.

Erfahrungsbericht Alfa Romeo 159 1.8 TBi 16V (200 PS) von Baumi159, September 2016

5,0/5

Bereits mein zweiter Alfa (vorher 147 1,6TS)

Bin seit beginn an Alfa Fan und muss sagen der 159 hat mich zu einem noch größeren Alfisti gemacht. Ich freu mich jedes mal auf neue zur und von der Arbeit zu fahren weil ich dann wieder mit meiner Bella ne Runde drehen kann !

Habe ihn mit 79tkm gekauft und habe etwa 7tkm bereits damit verbracht.
Erstmal muss ich sagen das der 200PS Turbobenziner mächtig Spaß macht. Man kann sowas von unverschämt überholen. Sobald der Turbo genug Ladedruck (manchmal bis zu 1,5bar) aufbaut geht das Teil ab wie ne Rakete. Dabei merkt man von 2000U/min bi 6000 rauf kaum einen Drehmomentverlust.
Der Verbrauch liegt bei mir ziemlich genau bei 10L/100km. Ich persöhnlich finde diesen Wert bei weitem nicht hoch. Immerhin hat der 159 vollbetankt mit Fahrer etwa 1750kg und die 200PS habe ich doch gerne herausgeholt.
Gemütliches Autobahncruisen lässt den Verbrauch auch mal auf unter 9 Liter wandern, wenn auch nur knapp

Das doch recht harte Fahrwerk (Ti Version) ist doch sehr sportlich und eventuell nicht für jeden Typ Fahrer geeignet. Jedoch muss ich sagen das ich nach 6h Fahrt über teilweise richtig schlechte Straßen (Kroatien, Bosnien ) nicht unbedingt genervt war durch die Härte.

Innen macht alles einen sehr gut verarbeiteten Eindruck. Habe braune Ledersitze und sonst ist alles schwarz. die Amaturen wirken sehr edel besonders das gebürstete schwarze Aluminium. Das Lenkrad ist sehr sportlich und super griffig.

Leider habe ich kein BOSE Sound System aber die Standardanlage tut was sie tun soll und das nicht zu wenig..

Das Blue&Me Freisprechsystem funktioniert recht gut und die Bedienung ist anfangs schwierig aber dann doch recht unkompliziert.

Für diese doch sehr große Auto ist der Kofferaum doch etwas klein. Grund dafür ist sicher die hohe Ladekante. Was aber wiederrum das Heck so sportlich aussehen lässt.
Hier ziehe ich den Vergleich aber zu nem A6 der meine große Eishockeytasche ohne Sitze umlegen aufnehmen konnte.

Nun zu ein paar negativen Sachen.

-Feder links hinten war gebrochen (nicht mal 5 Jahre alt)

-Leichte Anfahrschwäche(neue Motorsteurungsversion möglich)
-Die großen Motorlüfter können den Motor bei Standlauf abwürgen (ev. Lichtmaschine?)

Die zwei Punkte sehe ich noch etwas kritisch an diesem Auto.
Aber da dieser Motor erst seit 4 Jahren im Umlauf ist denke ich ist das vertretbar diese Aggregat trotzdem als zuverlässig zu bezeichnen.

Wichtig bei diesem Motor ist es jährlich den Ölwechsel/kl.-Service) zu machen (selbstgemacht mit allen Filtern ca. 80€ , Dauer 1h)

Ansonsten sollte man bei Alfa allgemein öfters unters und genauer aufs Auto schauen.

Kleiner Tipp. Originialbatterien von Alfa direkt durch eine richtige Markenbatterie austauschen. Etliche Elektronikprobleme werden oft durch die mangelhaften Alfabat. ausgelöst.

Positives:
+Sportlicher Kombi
+Motor
+Verbrauch
+Innenausstattung
+Fahrwerk & Lenkung

Negatives:
-Kofferraum könnte größer sein
-Standlauf und Anfahrprobleme
-Federn HA
- schlechte Sicht nach hinten

Lg Baumi159

Erfahrungsbericht Alfa Romeo 159 1.8 TBi 16V (200 PS) von Anonymous, Februar 2012

4,4/5

Ich hatte vor kurzem die Möglichkeit den 159 Ti SW 1.8 TBi in weiß zu testen und dieses Auto ist einfach der Hammer,das Design spricht für sich,egal wo man dieses Auto parkt,es sticht aus der Masse heraus.

Das Interieur ist hochwertig,die Sitze einfach perfekt und an sonsten ist auch alles an seinem Platz,bis auf den Hebel für den Tempomat,der ist etwas unglücklich positioniert,aber nach einer kurzen Eingewöhnungsphase ist auch dieses "Problem" aus der Welt geschafft.

Das absolute Highlight an diesem Auto ist der Motor (1.8 TBi 200 PS),schon im unteren Drehzahlbereich kann man aus dem vollen schöpfen,was von der Konkurrenz in dieser Klasse nicht unbedingt behaupten kann.
Der Vortrieb ist schier endlos,der Motor reagiert auf spontanes Gas geben was grenzlosen Fahrspaß zur Folge hat.

Der Verbrauch in der Stadt liegt bei sportlicher Fahrweise,mit vielen Stops and Goes bei 14,4 Liter (lt. Bordcomputer),was nicht unbedingt ein Spitzenwert ist,aber man kauft ja schließlich einen Alfa aus Überzeugung und nicht aus sachlichen Gründen :).

Ich empfehle dieses Auto jedem der Fahrspaß pur erleben will zu einem vernünftigen Preis und jedem dem der Verbrauch nicht unbedingt wichtig ist.
Ich persönlich bevorzuge die Limousine,wobei der Sportwagon genauso ein Hingucker ist.Letztendlich ist es jedem selbst zu überlassen wofür man sich entscheidet.

Erfahrungsbericht Alfa Romeo 159 1.8 TBi 16V (200 PS) von Alroma, Januar 2010

4,4/5

Mein erster Alfa Romeo, nach vielen Jahren mit einer blau/weissen Marke.

Da mir der Motor das Wichtigste ist, habe ich die Basisausstattung mit dem Sportpaket 1 in schwarz bestellt.
Vorteil bei Alfa, es ist eigentlich schon alles in der Basisausstattung enthalten, was man für die Sicherheit und zum Wohlfühlen braucht.

Die Qualität im Innenraum ist sehr gut, die Verarbeitung und die Materialien sind hochwertig. Die Bedienung ist etwas gewöhnungsbedürftig, vorallem der Tempomat. Da keiner der Bedienhebel beleuchtet ist, und der Tempomat direkt unter dem Hebel für die Beleuchtung ist, ist es mir schon zwei mal passiert, dass ich das Licht ausgeschalten habe, statt den Tempomat!

Zum Design des Alfa brauche ich nichts zu sagen, es ist einfach überragend und hebt sich vom "Einheitsbrei" auf den Straßen positiv ab. Für mich ist es immer wieder eine Freude mein Auto anzuschauen.

Leider war die Lackqualität am Neuwagen nicht so toll, es waren "Schlieren" an einigen Stellen zu sehen, die aber zum Teil schon durch die Werkstatt beseitigt wurden.
Ebenso muss man beim Kauf von Winterreifen darauf achten, dass nicht alle Felgen passen, da die Bremsscheiben vorne sehr groß sind. Diese Erfahrung habe ich und auch der Händler machen müssen.

Ich hatte selten so viel spass beim Fahren wie mit diesem Auto. Der Motor ist durchzugsstark und spritzig auch im unteren Drehzahlbereich, die Beschleunigung scheint nicht mehr enden zu wollen.
Der Verbrauch ist allerdings weit über den Angaben von Alfa. Gut, mit diesem Auto kann man zwar auch schön langsam und schaltfaul fahren, beschleunigen macht aber ebensoviel spass.
Ich denke der Verbrauch wird sich noch etwas verringern, da ich erst 5000Km auf dem Tacho habe.

Alle Varianten
Alfa Romeo 159 1.8 TBi 16V (200 PS)

  • Leistung
    147 kW/200 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    7,9 s
  • Ehem. Neupreis ab
    31.050 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    8,0 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    E

Technische Daten Alfa Romeo 159 1.8 TBi 16V (200 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraum2009–2011
HSN/TSN4136/AMX
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.742 ccm
Leistung (kW/PS)147 kW/200 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h7,9 s
Höchstgeschwindigkeit233 km/h
Anhängelast gebremst1.500 kg
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge4.660 mm
Breite1.830 mm
Höhe1.417 mm
Kofferraumvolumen445 – 1.235 Liter
Radstand2.700 mm
Reifengröße225/50 R17 W
Leergewicht1.555 kg
Maximalgewicht2.030 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.742 ccm
Leistung (kW/PS)147 kW/200 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h7,9 s
Höchstgeschwindigkeit233 km/h
Anhängelast gebremst1.500 kg
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch Alfa Romeo 159 1.8 TBi 16V (200 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt70 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben8,0 l/100 km (kombiniert)
11,5 l/100 km (innerorts)
6,0 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben186 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU5
EnergieeffizienzklasseE
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 e

In 1 Minute kostenlos die Versicherung für Alfa Romeo 159 berechnen!

Alternativen

Alfa Romeo 159 1.8 TBi 16V 200 PS (2006–2011)