Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle VW Modelle
  4. Alle Baureihen VW Jetta
  5. Alle Motoren VW Jetta
  6. 2.0 TDI (140 PS)

VW Jetta 2.0 TDI 140 PS (seit 2010)

 

VW Jetta 2.0 TDI 140 PS (seit 2010)
104 Bilder

Alle Erfahrungen
VW Jetta 2.0 TDI (140 PS)

4,0/5

Erfahrungsbericht VW Jetta 2.0 TDI (140 PS) von MagicTDN, Februar 2017

5,0/5

Das Auto ist sparsam, hat eine gute Verarbeitung und einen riesigen Kofferraum.
Mit dem 2,0 TDI Motor ist man auch sehr flott unterwegs und kann auch mit man anderen Fahrzeugen gut mithalten. Auf jedenfall eine Alternative zum großen Bruder VW Passat. Wem der VW Passat zu groß ist, sollte ein Auge auf den Jetta werfen. Ich kann das Auto nur empfehlen.

Erfahrungsbericht VW Jetta 2.0 TDI (140 PS) von stefan.schmuecker2, Februar 2017

3,0/5

Ich fahre den Jetta nun seit 5 Jahren und habe als Vielfahrer bis jetzt 165.000 Km zurückgelegt.
Mit dem Wagen bin ich weitgehend zufrieden verfalle aber auch nicht in Euphorie. Folgende Mängel sind bisher aufgetreten:
-Batterie defekt nch einem Jahr--auf Garantie gewechselt.
-Reifen nach einem Jahr so laut, das sie gewechselt werden mussten. Anteil von VW (nach viel hinundher !!!) 200 € Gutschein
-Wasserpumpe defekt nach 100.000 km, ärgerlich, da der Zahnriemen ja 210000 km halten soll (wurde gleich mitgewechselt)
-Feder vom Stossdämpfer gebrochen nach 4 Jahren
-Kühler defekt und ausgetauscht im 5. Jahr

Erfahrungsbericht VW Jetta 2.0 TDI (140 PS) von phillippniese, Februar 2017

3,0/5

Der Jetta ist für all jene gedacht, welche mehr Komfort Ansprüche haben als an einen Golf, ein Passat jedoch zu teuer ist ;-)
Das Interior ist geräumig und sehr aufgeräumt. Die Sitze bieten nicht sonderlich viel halt - dafür merkt man wenig vom aktuell befahrenen Untergrund.
Das Navi ist VW typisch einfach zu bedienen, jedoch sehr langsam.
140PS reichen völlig aus. Das DSG schaltet sehr sauber und schnell... ABER: ich hatte daran 2 Schäden während ich das Auto gefahren bin... Das trübt das Gesamtbild etwas. Außerdem hat sich an der Stoßstange vorne rost gebildet. Die Parksensoren machten auch hin und wieder Probleme.

Generell ein gutes Auto, mit viel Platz und einer wirklich schönen Erscheinung. Allerdings nicht für jeden geeignet. Die Probleme (s.o.) trüben den Eindruck ein wenig

Erfahrungsbericht VW Jetta 2.0 TDI (140 PS) von Anonymous, Oktober 2016

5,0/5

Hier möchte ich euch mal einen Bericht über meinen Jetta zur Verfügung stellen.
Es ist der 2.0 TDI Bj 2013 mit 6 Gang DSG Getriebe als High Line.
Als der Kauf eines guten gebrauchten anstand, sollte die Suche eigentlich in Richtung Golf Kombi oder Passat gehen.Also Golf Variant 2.0 TDI DSG bis max 30000Km eingegeben und siehe da...nix unter 17500,- im Umkreis von 200Km.
Also Passat mit Highline und gleicher Getriebe/Motorkombi..... 21000,-
Ok.....dann stieß ich auf den Jetta.....bloß keinen Golf mit Kofferraum.....alte Erinnerungen wurden wach...Pfui. Dann mall Google gefragt und paar Berichte auf Youtube geschaut..... Aha. Soll gar nicht so übel sein und richtig Platz haben.
Also mal im Netz geschaut und siehe da. 13500,-Euro.
Nix wie hin zum Händler und Probefahrt.
Auto lief sau gut.Ausstattung als Highline top.Und mit jedem mal hingucken wird er schöner.Selbst hinten echt viel Beinfreiheit.
Als noch bissel verhandelt,alten Wagen in Zahlung gegeben und die neue Trommel mitgenommen.Begeisterung von der ersten Minute an.
Mein Verbrauch hat sich bei 5.Litern Diesel eingependelt.Das DSG Getriebe ist mega.
Ich will nie wieder was anderes fahren.Bisher keinerlei Störungen...nicht mal ein Birnchen kaputt.... und der 140PS TDI reicht dicke aus für Stadt,Land und Autobahn.....
Und wer sagt es wäre ein Golf mit Kofferraum dem sei gesagt.....Es stammt kein Karosserieteil mehr vom Golf und er ist 8.cm Länger geworden im Radstand. Das gibt noch mal mehr Beinfreiheit hinten....
Also von mir eine absolute Kaufempfehlung und ein günstiger Geheimtip

Alle Varianten
VW Jetta 2.0 TDI (140 PS)

  • Leistung
    103 kW/140 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    9,5 s
  • Ehem. Neupreis ab
    28.050 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    4,8 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    B

Technische Daten VW Jetta 2.0 TDI (140 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseuntere Mittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen4
Sitzplätze5
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum2010–2014
HSN/TSN0603/AZA
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.968 ccm
Leistung (kW/PS)103 kW/140 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h9,5 s
Höchstgeschwindigkeit210 km/h
Anhängelast gebremst1.500 kg
Anhängelast ungebremst700 kg
Maße und Stauraum
Länge4.644 mm
Breite1.778 mm
Höhe1.482 mm
Kofferraumvolumen510 Liter
Radstand2.651 mm
Reifengröße205/55 R16 V
Leergewicht1.411 kg
Maximalgewicht1.940 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.968 ccm
Leistung (kW/PS)103 kW/140 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h9,5 s
Höchstgeschwindigkeit210 km/h
Anhängelast gebremst1.500 kg
Anhängelast ungebremst700 kg

Umwelt und Verbrauch VW Jetta 2.0 TDI (140 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt55 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben4,8 l/100 km (kombiniert)
6,1 l/100 km (innerorts)
4,1 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben126 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch6,1 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen161 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU5
EnergieeffizienzklasseB
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 b

Alternativen

VW Jetta 2.0 TDI 140 PS (seit 2010)