Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Toyota Modelle
  4. Alle Baureihen Toyota Auris
  5. Alle Motoren Toyota Auris
  6. 1.8 VVT-i Hybrid (99 PS)

Toyota Auris 1.8 VVT-i Hybrid 99 PS (seit 2012)

 

Toyota Auris 1.8 VVT-i Hybrid 99 PS (seit 2012)
78 Bilder

Alle Erfahrungen
Toyota Auris 1.8 VVT-i Hybrid (99 PS)

4,3/5

Erfahrungsbericht Toyota Auris 1.8 VVT-i Hybrid (99 PS) von Auris+, August 2019

5,0/5

Ich bin seit einem Monat im Besitz des Fahrzeugs.
Einsteigen und sich wohlfühlen. Sitzposition für mich ideal, Rundumsicht geht so.
Ich fahre überwiegend über Land oder Stadt, dabei hat sich der Verbrauch lt. Anzeige auf 4,5l/100km eingependelt, nach Tageskilometerzähler und Tankquittung bei 4,9l.
Das ist beinahe Diesel - Niveau--Bravo Toyota, Bravo Toyota Fahrer( Eigenlob stinkt nicht immer). Manchmal im Power Modus, meistens aber im ECO Modus bei zurückhaltender Fahrweise.
Das Fahrzeug kann den, der Spritsparen lernen will zum entsprechenden Fahrstil erziehen, ohne als Verkehrshämmnis zu wirken, einfach toll.
Beim schnellen Beschleunigen wird es etwa lauter, aber kauft man sich zum Rasen einen Hybriden? Ich denke, der Punkt ist auch für mich vernachlässigbar.
Im Innenraum fehlen mir im Augenblick ein paar Ablagen meht, z.B. unter dem Sitz.
Das installierte Navi nutze ich nicht, da mein externes Navi mehr Infos liefert, z.B. die gefahrene Geschwindigkeit. Da merkt man dann allerdings auch, wie weit die Tachoanzeige ( nicht das Rundinstrument) abweicht. Der Tacho als Rundinstrument ist sehr schlecht abzulesen und mehr ein Schätzwert.

Alles in Allem ist der Auris ein sehr gelungenes Fahrzeug mit mehr als alltagtauglichen Tugenden.
Wer den neuen Corolla zur Probe fährt, wird mir beipflichten.

Mein Fazit nach 4 Wochen fällt so aus:

- Motoreinheit und Getriebe: 1,5
- Verbrauch: 1
- Komfort: 1,5
- Raumangebot 2
- Fahrgefühl 1

Erfahrungsbericht Toyota Auris 1.8 VVT-i Hybrid (99 PS) von Anonymous, Juli 2019

4,0/5

Spritsparendes gutes Familienauto.Keine Macken ,läuft sehr gut.Bis jetzt keine Reparaturen da Scheckheftgepflegt in wenig Kilometer.Nichtraucherauto mit nachträglich eingebauter Standheizung und Fernbedienung.Sowie eingebauter Navigationsanlage und Sitzheizung beidseitig.Farbe blau Metallic mit Ganzjahresreifen.Klimaanlage mit elektrischen Fensterheber .Radio mit USB Schnittstelle und CD

Erfahrungsbericht Toyota Auris 1.8 VVT-i Hybrid (99 PS) von Anonymous, September 2018

4,0/5

Toyota Auris Hybrid 1.8 Hybrid
Wir sind sehr zufrieden mit dem Fahrzeug und sind mittlerweile Größe Fans des Hybridantriebs in Kraftfahrzeugen.

Im Innenraum herrscht Plastik vor. Trotzdem kein Knirschen oder Knacken.
Negativ ist auf alle Fälle der Tempomat (geht nicht unter 50km/h, ein absolutes no Go!) und das Getriebe (Beim Beschleunigen dreht der Motor extrem hoch)
Verbrauch ist gut bis sehr gut bei Nutzung im Stadtverkehr. Gutes Raumangebot. Gutes Fahrverhalten. In unserer Ausstattung viele technischen Helfer (Lane Assist,...)

Folgende Verbesserungen würden wir uns wünschen:
-Anderes Getriebe
-Eine größer Batterie für ca 50km Reichweite
-Tempomat auch bei 30km/h nutzbar
-Reiner EV Betrieb ohne Geschwindigkeitslimitierung nutzbar

Erfahrungsbericht Toyota Auris 1.8 VVT-i Hybrid (99 PS) von Anonymous, Mai 2017

4,0/5

Sehr gute Erfahrungen gemacht immer wieder dieses Auto
Negatives sehr laut beim Beschleunigen
Gutes Fahrverhalten auch im Winter
Negativ billige Kunststoffverarbeitung am Amaturenbrett
Sehr sparsam im Verbrauch dank Elektro/Benzin
Sehr günstig in KFZ Steuer
Guter Wiederverkafswert
Innenausstattung könnte hochwertiger sein für den Preis

Erfahrungsbericht Toyota Auris 1.8 VVT-i Hybrid (99 PS) von paperboy1969, Dezember 2015

4,7/5

Der neueste Zugang ist der Auris Hybrid.In der Stadt macht er allen anderen in der Flotte vor wie es mit dem Verbrauch und Unterhalt geht. Durch die niedrigere Steuer beim Benziner und den Verbrauch wie ein Diesel ist er ein Traum im Unterhalt. Der Verbrauch ist etwa 5 Liter egal ob Stadt oder Autobahn. Klar, der Kaufpreis war etwas höher, aber den Mehrpreis habeich schon locker wieder herausgefahren. In Zukunft werde ich nur noch Hybride einetzen! Schaut euch auch meine Rezension von meinem Hybrid SUV Lexus an! Was allerdings etwas negativ ist sind die Ersatzteilpreise von Toyota. Ich brauchte letztes Jahr eine Unterbodenabdeckung. Ein einfaches stück Plastik, dass unter dem Motor hängt. Dafür wollte Toyota 480 Euro haben. Inkl. Einbau. Die Steuer ist mit lächerlichen 3 Euro im Monat vernachlässigbar. Verischerung ist etwa 100 Euro Vollkasko.

Alle Varianten
Toyota Auris 1.8 VVT-i Hybrid (99 PS)

  • Leistung
    73 kW/99 PS
  • Getriebe
    Automatik/1 Gänge
  • 0-100 km/h
    10,9 s
  • Ehem. Neupreis ab
    23.300 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    3,7 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    A+

Technische Daten Toyota Auris 1.8 VVT-i Hybrid (99 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseuntere Mittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum2012–2014
HSN/TSN5013/AHX
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge1
Hubraum1.798 ccm
Leistung (kW/PS)73 kW/99 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,9 s
Höchstgeschwindigkeit180 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge4.275 mm
Breite1.760 mm
Höhe1.460 mm
Kofferraumvolumen360 – 1.200 Liter
Radstand2.600 mm
Reifengröße195/65 R15 T
Leergewicht1.385 kg
Maximalgewicht1.840 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge1
Hubraum1.798 ccm
Leistung (kW/PS)73 kW/99 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,9 s
Höchstgeschwindigkeit180 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch Toyota Auris 1.8 VVT-i Hybrid (99 PS)

KraftstoffartBenzin/Elektro
Tankinhalt45 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben3,7 l/100 km (kombiniert)
3,6 l/100 km (innerorts)
3,6 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben85 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch5,3 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen124 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU5
EnergieeffizienzklasseA+
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 aplus

Alternativen

Toyota Auris 1.8 VVT-i Hybrid 99 PS (seit 2012)