12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

Holger Holzer/SP-X, 19. August 2016

Hyundai bietet den Transporter H350 ab sofort auch als 14-sitzigen Bus an. Zu Wahl stehen zwei Varianten: Die höherwertige Ausführung kommt mit Schiebtür und Beifahrersitz, beim Basismodell erfolgt der Einstieg der Fondpassagiere über die sitzlose Beifahrerseite. Für den Antrieb des 6,20 Meter langen Busses sorgt in beiden Fällen ein 2,5-Liter-Dieselmotor mit 125 kW/170 PS. Die Nettopreisliste startet bei 42.800 Euro (brutto: 50.932 Euro), das Modell mit Schiebetür gibt es für 1.000 Euro Aufpreis (brutto: 1.190 Euro). Zu den Konkurrenten des auch als Kastenwagen oder Fahrgestell angebotenen Koreaners zählen unter anderem Mercedes Sprinter, VW Crafter, Iveco Daily und Fiat Ducato.

Hyundai baut das Angebot seiner großen Transporter-Reihe aus. Den neuen Bus auf H350-Basis gibt es in einer Komfort- und in einer Sparversion.

Weiterlesen
Fazit
Hyundai baut das Angebot seiner großen Transporter-Reihe aus. Den neuen Bus auf H350-Basis gibt es in einer Komfort- und in einer Sparversion.

Quelle: Autoplenum, 2016-08-19

Getestete Modelle
Ähnliche Testberichte
Autoplenum
4.0 von 5

Autoplenum, 2018-10-22

Facelift für den Hyundai i30 - Leichte Kosmetik und neue...Facelift für den Hyundai i30  - Leichte Kosmetik und neue Motoren
Leichte Kosmetik und neue Motoren Facelift für den Hyundai i30 Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
3.0 von 5

Autoplenum, 2018-10-07

Hyundai i30 N „Option“ - Für sportliche IndividualistenHyundai i30 N „Option“ - Für sportliche Individualisten
Für sportliche Individualisten Hyundai i30 N „Option“ Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
3.5 von 5

Autoplenum, 2018-09-26

Hyundai i30 Fastback N - Nicht schneller, aber schickerHyundai i30 Fastback N  - Nicht schneller, aber schicker
Nicht schneller, aber schicker Hyundai i30 Fastback N Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
4.0 von 5

Autoplenum, 2018-08-10

Hyundai i30 - DetailarbeitHyundai i30  - Detailarbeit
Detailarbeit Hyundai i30 Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
4.0 von 5

Autoplenum, 2018-07-26

Erste Fahrt im Hyundai i30 N Fastback - Kurven-WildfangErste Fahrt im Hyundai i30 N Fastback - Kurven-Wildfang
Hyundai gibt bei der Sport-Abteilung N weiter Gas. Nach dem i30 N soll nun die Fastback-Version des koreanischen Komp...Ganzen Testbericht lesen