Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Smart Modelle
  4. Alle Baureihen Smart ForTwo
  5. Alle Motoren Smart ForTwo
  6. 1.0 (61 PS)

Smart ForTwo 1.0 60 PS (2007–2014)

 

Smart ForTwo 1.0 60 PS (2007–2014)
30 Bilder

Alle Erfahrungen
Smart ForTwo 1.0 (61 PS)

3,8/5

Erfahrungsbericht Smart ForTwo 1.0 (61 PS) von morris07, Februar 2017

4,0/5

Der Smart ist das ideale Stadtauto.
Er ist klein und wendig und eignet sich sehr gut für den Stadtverkehr. Man kann fast überall wenden und man findet auch fast überall ein Parkplatz.
Autobahn Fahrten sind natürlich auch möglich, jedoch wird es bei steigender Drehzahl doch schnell laut im Auto. Dafür scheint der Smart auch nicht gedacht zu sein.
Am besten ist er wirklich innerorts zu nutzen. Für den schnellen Einkauf, auf den Weg zur Arbeit oder mal eben in die Stadt. Und das alles ohne lange Parkplatz suche.
Das Auto fährt sich gut und auch die Lenkung ist gut umgesetzt. Mit Sportfahrwerk macht es auch in den Kurven richtig Spaß.
Die Beschleunigung ist okai, mehr aber auch nicht. Wenn der Motor noch kalt ist, schaltet der Wagen öfters mal automatisch wieder einen Gang zurück. Daran muss man sich nur gewöhnen und nach kurzer Zeit weiß man welchen Gang man bei kaltem Motor nehmen sollte.
Wenn man in den Smart einsteigt und hinsetzt ist es ein erstaunliches Gefühl. Man hat zu keinem Zeitpunkt das Gefühl, dass man in so einem kleinen Auto sitzt. Beim fahren fühlt es sich genau wie in jedem anderen Auto an.
Die Ausstattung des Wagens ist für das gebotene Geld in Ordnung. Bei einem Smart braucht man ja nun wirklich keine Einparkhilfe oder eine Rückfahrkamera etc.
insgesamt ein gutes Auto für einen angemessenen Preis. Zusätzlich spart man natürlich noch beim Benzin. Der Verbrauch ist ideal.

Erfahrungsbericht Smart ForTwo 1.0 (61 PS) von freddy_ceddy, Februar 2017

3,0/5

Ansich ein gutes Fahrzeug, da es besonders mit positiven Stadteigenschaften punktet: gutes Parken, sehr guter Wendekreis und gerade genug Platz, um Einkäufe oder Ähnliches zu verstauen. Nun aber zum negativen: ich persönlich finde die Fahreigenschaften nicht sehr gut. Ich meine, es ist klar, dass man mit einem Smart nicht viel Fahrspaß erwarten darf, aber ich finde dennoch, dass gerade das Getriebe und damit verbunden das Schalten etwas mühselig ist. So "bremst" das Fahrzeug oftmals etwas runter beim Schalten, wenn man nicht bei optimalen Drehzahlen schaltet. Dennoch: für das kleine Portemonnaie und für die gute Stadttauglichkeit eine Kaufempfehlung von mir.

Erfahrungsbericht Smart ForTwo 1.0 (61 PS) von patrick.fe, Februar 2017

3,0/5

Ich habe den Smart als Zweitwagen für kleine Stadtfahrten. Die Ausstattung ist okay, man darf nichts große erwarten beim Smart. Für zwei Personen reicht der Platz jedoch locker! Die Bedienung der Heizung und Lüftung erinnert von der Qualität jedoch an 80er Jahre Autos und die Klimaanlage braucht einige Kilometer bis sie läuft. Durch den engen Kofferraum bleibt nur Platz für den notwendigen kleinen Einkauf. Auf längeren Strecken rate ich von Smart ab, da das Auto sehr laut und knackig läuft. Die Automatische Schaltung in den nächsthöheren Gang erfolgt erst bei sehr hohen Drehzahlen, meiner Meinung nach viel zu spät. Wer auf all das verzichten kann, für den ist das Auto ein gutes robustes Stadtauto.

Erfahrungsbericht Smart ForTwo 1.0 (61 PS) von kspeda, Februar 2017

4,0/5

Ich habe dieses Auto als Jahreswagen 4 Jahre lang hintereinander gefahren. Ich hatte immer den Coupe mit mhd Motor und war immer sehr zufrieden. Ich hatte mit dem Auto nie Probleme oder musste in die Werkstatt. Gewöhnungsbedürftig ist leider die sehr holprige Automatik die meiner Meinung nach eine Katatrophe ist. An der Ampel kommt man sehr schnell vom Fleck, aber beim Schaltvorgang verliert die man die Zeit den man durch den schnellen Vorstoß erarbeitet hat wieder. In den kleinen Kofferraum passen zwei Handgepäckkoffer gut hinein. Wasserkisten etc finden auch genügend Platz. Das schöne an dem Auto sind natürlich die geringen Wartungs und Haltungskosten. Ich bin das Auto mit circa 5 Litern auf 100km gefahren. E10 Tanken ist kein Problem und verträgt das Auto sehr gut.

Erfahrungsbericht Smart ForTwo 1.0 (61 PS) von muckemann_berlin, Februar 2017

3,0/5

Der Smart besticht ausschließlich durch seine kleine Größe, die im Stadtvetkehr und zum Parken fantastisch ist. Eine Parklücke lässt sich so fast immer finden. Allerdings scheint besonders durch den kleinen Radabstand kleine Bauteile wie das Licht permanent kaputt zu gehen. Bei mir ca. drei mal pro Jahr. Auch andere Teile wie der Auspuff nehmen dadurch einen Schaden. Sehr nervig ist auch das nachfüllen von Scheibenflüssigkeit. Es stellt sich oft als Tortur heraus die Frontabdeckung zu öffnen. Positiv wiederum ist, dass man nach erfolgreichen öffnen immerhin ohne Hilfe einer Werkstatt die Birnen auswechseln kann.
Fahrkomfort ist bei längeren Fahrten über 200km am Stück sehr unangenehm. Neben den Vinrationen ist er extrem Windanfällig, was ein petmanentes und ermüdendes fahren mit sich bringt.

Ich kann den Smart nicht wirklich weiterempfehlen. Für ausschließliche Stadtfahrten ist er unabhängig vom zu hohen Anschaffungspreis perfekt geeignet.

Erfahrungsbericht Smart ForTwo 1.0 (61 PS) von Chrisjoarn, Februar 2017

3,0/5

Der Smart ist ein gutes Auto für den Stadtverkehr. Für längere Strecken eignet dieser sich nicht, da es dann schnell unbequem wird. Das Halbautomatikgetriebe schaltet leider nicht gut übersetzt um und es kann schon mal ruckeln. Allerdings kann man auch selbständig per Klick einen Gang hoch- oder herunterschalten. Die Sitze des Autos sind eher weniger bequem. Positiv anzumerken ist natürlich der geringe Spritverbrauch wegen des geringeren Gewichts. Allerdings könnte dieser meiner Meinung nach noch etwas geringer ausfallen im Vergleich zu größeren und schwereren PKWs. Für weite Strecken empfehle ich dieses Auto generell nicht weiter. Für Kurzstrecken bis 30 Minuten ist es aber ein sehr anständig und qualitativ mittelmäßig verarbeitetes Auto.

Erfahrungsbericht Smart ForTwo 1.0 (61 PS) von bernd.hager1, Februar 2017

5,0/5

Ich glaube, man braucht zum Smart nicht viel sagen. Jeder kennt ihn, jeder hat ihn schon mal gesehen. Es ist für mich der ideale Stadtflitzer. Er eignet sich dafür wirklich hervorragend. Darüberhinaus sieht er super aus, fährt sich super und reicht auch leicht für zwei Personen. Kofferraum ist natürlich nicht gross, dsss weiß man aber, bevor man ihn kauft. Man bringt aber trotz der geringen Grösse so einiges rein. Würde man, wenn man die Aussenmaße des Fahrzeugs betrachtet nicht vermuten. Ich kann nur sagen, der Smart ist das optimale Fahrzeug für die Stadt. Wennauch er sich auch für längere Fahrten anbietet, ist sein Revier aber ganz eindeutig die Stadt.

Erfahrungsbericht Smart ForTwo 1.0 (61 PS) von Autofan2017, Februar 2017

5,0/5

Ich bin sehr zufrieden mit dem Smart Fortwo. Fahren tu ich ihn schon seit knapp 1 Jahr und habe bisher keine Probleme gehabt.
Einer der positiven Dinge die ich sagen kann ist, dass ich viel in der Stadt unterwegs bin und man es einfach viel einfacher hat zu parken. Bei einem Großwagen sucht man da schon viel länger nach einem Parkplatz da man nicht überall reinpasst.
Das einzig Schlechte ist, dass man auf der Autobahn bei windigem Wetter nicht zu schnell fahren sollte, da der Wind mal gerne den Smart zum hin und her schwenken bringt. Einer der wichtigsten Sachen für mich ist außerdem der Musikgenuss und dafür hat der Smart wirklich tolle Lautsprecher die einen nicht enttäuschen!

Erfahrungsbericht Smart ForTwo 1.0 (61 PS) von getchaos, Februar 2017

4,0/5

Ein flotter Flitzer für den Stadtverkehr und Ausflüge zu zweit. Wir hatten ihn für mehrere Wochen in einem Finnland Urlaub als Mietwagen.

Er passt wirklich in jede Ecke und trotz der Größe konnten wir unser Tagesgepäck immer gut verstauen. Zu zweit ist es sehr gemütlich und übersichtlich. Das Fahrverhalten ist angenehm, obwohl auf viele Komfortoptioneb größerer Klassen verzichtet werden muss.

Im Winter sollte man jedoch aufpassen. Wir sind auf glatten Straßen gefahren und trotz Winterreifen, ist er ein paar Mal auf gerader Strecke leicht ausgebrochen. Da macht sich die Größe und der Reifenabstand bemerkbar.

Der Verbrauch ist herrlich gering und wir haben in den paar Wochen für Tagestouren, Ausflüge und Einkäufe sehr wenig Geld ausgeben müssen.

Wenn man ein kleines Gefährt sucht, das für 2 Personen reichen soll und man nie viel transportieren muss, ist dieses Auto super.

Erfahrungsbericht Smart ForTwo 1.0 (61 PS) von heibeh, Februar 2017

4,0/5

Super für die Stadt. Ich liebe meinen Smart. Einen Punkt Abzug gibt es lediglich für den mangelnden Stauraum. Ansonsten ist er für mich das optimale Auto für die Innenstadt. Ich lege keine großen Strecken zurück, sondern bewege mich hauptsächlich im City Bereich. Ich finde immer einen Parkplatz (Es ist super, wo so ein kleiner Smart überall reinpasst) und bin sicher und zuverlässig unterwegs. Auch das Design gefällt mir.

Alle Varianten
Smart ForTwo 1.0 (61 PS)

  • Leistung
    45 kW/60 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    15,6 s
  • Ehem. Neupreis ab
    10.545 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    4,5 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    C

Technische Daten Smart ForTwo 1.0 (61 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMiniklasse
KarosserieformCoupe
Anzahl Türen2
Sitzplätze2
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum2014–2017
HSN/TSN1313/EGD
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum999 ccm
Leistung (kW/PS)45 kW/60 PS
Zylinder3
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h15,6 s
Höchstgeschwindigkeit151 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge2.695 mm
Breite1.663 mm
Höhe1.555 mm
Kofferraumvolumen260 – 350 Liter
Radstand1.873 mm
Reifengröße165/65 R15 T (vorne)
185/60 R15 T (hinten)
Leergewicht885 kg
Maximalgewicht1.150 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum999 ccm
Leistung (kW/PS)45 kW/60 PS
Zylinder3
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h15,6 s
Höchstgeschwindigkeit151 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch Smart ForTwo 1.0 (61 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt28 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben4,5 l/100 km (kombiniert)
5,6 l/100 km (innerorts)
3,8 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben104 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU6
EnergieeffizienzklasseC
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 c