Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Renault Modelle
  4. Alle Baureihen Renault Master
  5. Alle Motoren Renault Master
  6. 2.3 dCi 100 (100 PS)

Renault Master 2.3 dCi 100 100 PS (seit 2010)

 

Renault Master 2.3 dCi 100 100 PS (seit 2010)
52 Bilder

Alle Erfahrungen
Renault Master 2.3 dCi 100 (100 PS)

4,4/5

Erfahrungsbericht Renault Master 2.3 dCi 100 (100 PS) von m.hahn, November 2017

5,0/5

Habe meinen Master L3H2 125Ps mit 36ts km gekauft. Hat jetzt 110ts km
Außer Verschleiß Teile nichts getauscht. Der verbrauch bewegt sich zwischen 10,5 - 11,5 fahre immer mit ca. 3.200 kg und eigendlich immer am Limit, tolle Straßenlage.
Autobahn läuft er gemütliche 170km/h - 190km/h.
Kaufe sicher wieder einen Master da Preis leistung paßt. Keine probleme mit Rost, nicht wie bei VW, Merzl, Fiat, Peugot und Ford.

Erfahrungsbericht Renault Master 2.3 dCi 100 (100 PS) von michaelbraeuer, November 2010

3,4/5

Ich fahre den neuen Master seit Sep. 2010, bin sehr posetiv überrascht was dieses Fahrzeug angeht bis auf die Motorsteuerrung nach dem Kalt bzw. Neustart nach kuzen Stops. Was mir negativ aufgefallen ist der doch sehr hohe verbrauch von 10,5 bis 11l der auch bei wenig oder ohne Last nich zu Unterschreiten ist. Im Übigen läßt Renault einem nach dem Kauf damit zimlich im Regen stehen. Eine Rückrufaktion haben wie bis jetzt auch schon gehabt (Erneuerrung der Hinterachse) mal sehen was sonst noch kommt.

Erfahrungsbericht Renault Master 2.3 dCi 100 (100 PS) von Anonymous, August 2010

4,7/5

TEIL 1

Hallo,
Ich fahre den Renualt Master seit 3 Wochen und möchte erst einmal über die Positiven Aspekte des Renault Master schreiben.
1. Sehr leise (Motor ist kaum zu hören)
2. Bequeme Sitze
3. Komfortabel (man merkt kaum das man noch in einem Transporter
Sitzt)
4. Eine riesige Schiebetür ( Europalette kann quer eingeladen
werden)

Über Negative Aspekte kann man kaum etwas Schreiben, außer das es die Heckscheiben Heizung nur in verbindung mit 270° Hecktüren gibt.

Meine Persönlichen Erfahrungen sind bis jetzt SEHR GUT!!!
Der Renault Master ist sehr geräumig das sich besonders bei schweren Transporten zeigt. Es sind auch genügend Verzurrösen im Laderaum ( ich empfehle das Laderaumschutzpaket weil es preisgünstiger ist, als wenn man sich Holzboden und Holzverkleidung bis zum Dach getrennt bestellt, mit in dem Paket enthalten sind verzurrösen an den Seiten).
Die 100 PS reichen vollkommen aus um auf der Autobahn bergab 150 k/mh zu schaffen. Das 6-Gang Getriebe ist gut übersetzt und läst sich leicht Schalten.
Ich empfehle die 3,5 t Version zu nehmen weil man dann schon 1500 Kg Zuladen kann.

Ich empfehle den kauf weil auch der Preis stimmt.

TEIL 2

Hallo,

da ich bereits mehrere Anfragen zu einem Langzeitbericht habe, schreibe ich nun einen.

Nach nun fast 3 Jahren kann ich sagen, dass er sich bereits absolut bezahlt gemacht hat.
Motor ist spitze (wer allerdings öfters beladen Autobahn fährt sollte den dCi 125 nehmen), Verbrauch liegt zwischen 9 und 10 Litern, also für die Größe sparsam.
Innenraum ist sehr gut verarbeitet, kein klappern oder knarzen.
Der Holzboden ist relativ stabil, habe trotzdem ein Blech liegen, weil ich öfters einen Hubwagen transportieren muss
(Vorsichtsmaßnahme, denke es würde auch ohne halten).
Habe mir zusätzlich noch ein Regal mit LED-Beleuchtung eingebaut (siehe Foto)

Werkstatt:
Im ersten Jahr hatte ich einen kaputten Fensterheber(Garantie und bis heute das einzige was kaputt war) und einmal etwas Öl nachfüllen
(er braucht wahrscheinlich etwas mehr in der Einfahrzeit, Ölstand ist jetzt Konstant).

Im zweiten Jahr hatte ich die reguläre Wartung und TÜV (alle 20.000 km / 2 Jahre), es gab keine Mängel, nur Ölwechsel usw.
Da ich RKS (Renault Komfort Service) habe kann ich nicht viel über die Kosten sagen, schätze mal so zwischen 300€ - 500€.

Allgemein kann ich sagen, dass er ein zuverlässiger und sehr alltagstauglicher Transporter ist.

MfG

 

Renault Master Transporter seit 2010: 2.3 dCi 100 (100 PS)

Der 2.3 dCi 100 (100 PS) ist eine der beliebtesten Motorvarianten für den Master Transporter 2010 und erreicht insgesamt 4,4 von fünf Sternen in den Bewertungen unserer Fahrer. Die Maschine kostet in dieser Baureihe am wenigsten. Ihr Neupreis ist abhängig von der Ausstattungsvariante und schwankt zwischen 23.788 und 35.949 Euro. Egal, ob du dich für die Variante mit dem manuellen oder dem automatischen Getriebe entscheidest – in jedem Fall bist du mit sechs Gängen unterwegs. Eine Entscheidungshilfe, neben den Fahreigenschaften, ist immer auch der Blick auf die Kosten. Die sind nämlich beim manuellen Schaltgetriebe deutlich günstiger. Sowohl in der Neuanschaffung als auch im laufenden Verbrauch ist die Automatik teurer. Zwischen 6,7 und 8,6 Litern schwankt der Kraftstoffverbrauch.

Umweltbewusste Fahrer sollten genau auf die Motorvariante achten, denn diese liegen hier zwischen den Schadstoffklassen EU5 und EU4. Die Schadstoffklassen spielen auch eine wichtige Rolle für die Plakette, die die Zufahrt in Umweltzonen gewährleistet. Die genauen Angaben findest du in der Zulassungsbescheinigung Teil 1 oder im Fahrzeugschein. Beim CO2-Ausstoß muss man mit Werten zwischen 176 und 227 Gramm pro 100 Kilometer rechnen.

Test und Nutzerbewertungen zeigen es, und die technischen Daten sind ebenfalls beachtlich: Mit dem 2.3 dCi 100 (100 PS) ist Renault ein sehr gutes Gesamtpaket gelungen, welches das Fahren zum Vergnügen macht.

Alle Varianten
Renault Master 2.3 dCi 100 (100 PS)

  • Leistung
    74 kW/100 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
  • Ehem. Neupreis ab
    31.297 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    8,1 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Renault Master 2.3 dCi 100 (100 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseTransporter
KarosserieformHochr.Kasten
Anzahl Türen4
Sitzplätze3
Fahrzeugheck
Bauzeitraum2010–2011
HSN/TSN
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum2.298 ccm
Leistung (kW/PS)74 kW/100 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit134 km/h
Anhängelast gebremst2.500 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge5.548 mm
Breite2.070 mm
Höhe2.485 mm
Kofferraumvolumen
Radstand3.682 mm
Reifengröße225/65 R16 112R
Leergewicht1.955 kg
Maximalgewicht3.500 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum2.298 ccm
Leistung (kW/PS)74 kW/100 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit134 km/h
Anhängelast gebremst2.500 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch Renault Master 2.3 dCi 100 (100 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt105 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben8,1 l/100 km (kombiniert)
0,0 l/100 km (innerorts)
0,0 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben215 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU4
Energieeffizienzklasse