Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Peugeot Modelle
  4. Alle Baureihen Peugeot 1007
  5. Alle Motoren Peugeot 1007
  6. 75 (73 PS)

Peugeot 1007 75 73 PS (2005–2009)

 

Peugeot 1007 75 73 PS (2005–2009)
18 Bilder

Alle Erfahrungen
Peugeot 1007 75 (73 PS)

3,5/5

Erfahrungsbericht Peugeot 1007 75 (73 PS) von clemens.roland, Februar 2017

4,0/5

Die Schiebefenster sind beim Parken in der Stadt auf engen Parkplätzenmwunderbar, gleichzeitig sind diese auch die Schwächen des 1007. Wenn man während dem automatischen Türschließen dem Motor startet bleiben die Türen stehen und man muss sie manuell zuziehen. Es ist mehrfach vorgekommen, dass ein Blatt bzw ein Kabel unter der Tür hinaushing und die Tür sich somit auch nicht schließen ließen. Wenn man, dass nicht weiß braucht man relativ lange. Habe Lpg-nachrüsten lassen und spare damit sehr viel Benzinkosten.

Erfahrungsbericht Peugeot 1007 75 (73 PS) von Caven83, Februar 2017

4,0/5

Rentnerauto ? von wegen ! Meine Frau hatte den schicken 1007 in einem sonnengelb und war sehr ,sehr glücklich mit dem Fahrzeug. Wir hatten in 3 Jahren Haltungszeit nur ein einziges mal Probleme mit der Türelektrik nachdem wir diese versucht haben im Winter zu öffnen, diese aber gefroren waren.
Kaum ein Passant geht wortlos am 1007 vorbei !Das Platzangebot auf den Vordersitzen ist enorm.
Die Beifahrerlehne ist umklappbar und verwandelt sich leicht in eine Tischablage.Das Gepäckvolumen rangiert zwischen 178 und 1048 Litern, was genauso beachtlich ist wie der problemlose Einstieg in den Fond. Die Schiebetüren geben eine breite Öffnung frei.
Auf den kleinen, kaum konturierten Sitzen hinten halten es nur Kinder für längere Zeit aus. Der Peugeot 1007 ist für ein Auto dieser Größenordnung schwer und das merkt man das am Durchzug.
Brauch man überhaupt ein Auto mit Schiebetüren? Gewiss, sie haben einige Vorteile beim Ein- und Ausstieg in engen Parklücken. Doch wer es eilig hat, wird beim automatischen Türöffnungsprozess durchaus auf eine harte Geduldsprobe gestellt. Und wenn man während des Tankens die Fahrertür öffnen möchte, hat man Pech gehabt: Sie gibt aus Sicherheitsgründen dann nur noch einen Spalt frei.
Alles in allem waren wir aber immer sehr zufrieden und können den 1007 beruhigt empfehlen.

Erfahrungsbericht Peugeot 1007 75 (73 PS) von SailorOne, Februar 2017

4,0/5

Besonderheit sind ganz klar die Schiebetüren! Ich habe dieses Auto dafür geliebt. Toller Show Effekt und einfaches ein und aussteigen.

Negativ leider dadurch das Gewicht und den resultierenden Benzinverbrauch.

Nach 3 Jahren war bei mir leider Kühler hin. Natürlich kurz vor dem Auslauf des Leasingvertrages ohne Wartung.

Designelemente im Fahrzeug können durch andere Farben getauscht werden!
Dadurch hat man auch wenn man das Fahrzeug länger benutzt immer einen anderen Look. Die Sets gibt es auch da das Auto nun schon älter ist günstig gebraucht in den gängigen Gebrauchtartikelmärkten. Klare Kaufempfehlung!

Erfahrungsbericht Peugeot 1007 75 (73 PS) von Anonymous, Dezember 2010

2,1/5

Hatte diese Modell 3 Tage als Leihwagen, hier meine ersten eindruck:
Das einzige richtig coole an dieses Auto sind die vollautomatischen Türen und die Gesichter der Leute wenn ich von weit weg komme und diesen anhand von Autoschlüssel öffne! Ansonsten ist das Auto eine volle enttäuschung, der Motor ist schwach und ab 100 km/h braucht es eine halbe ewigkeit die 130 zu erreichen, ende ist es ca bei 165km/h aber man brauch eine Kilometerlange Strecke um dies zu erreichen. Es ist kein sparsames Auto wie die Hersteller sagen. Die Karroserie ist schlecht verarbeitet und die Sitze sind richtig umbequem, der Kofferraum bitet platz für 4-5 6er Pack Getränke, also nicht viel.
Also für eine Testphase war es cool aber sonst für Leute die gern sportlich fahren nichts, allerdings währe dieser perfekt für ältere Damen und Herren die es gerne gemütlich haben.

Alle Varianten
Peugeot 1007 75 (73 PS)

  • Leistung
    54 kW/73 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    14,4 s
  • Ehem. Neupreis ab
    14.750 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    6,5 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    E

Technische Daten Peugeot 1007 75 (73 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseKleinwagen
KarosserieformKombi
Anzahl Türen3
Sitzplätze4
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraum2005–2009
HSN/TSN3003/141
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.360 ccm
Leistung (kW/PS)54 kW/73 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h14,4 s
Höchstgeschwindigkeit165 km/h
Anhängelast gebremst987 kg
Anhängelast ungebremst605 kg
Maße und Stauraum
Länge3.731 mm
Breite1.686 mm
Höhe1.620 mm
Kofferraumvolumen364 Liter
Radstand2.315 mm
Reifengröße185/60 R15 H
Leergewicht1.215 kg
Maximalgewicht1.554 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.360 ccm
Leistung (kW/PS)54 kW/73 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h14,4 s
Höchstgeschwindigkeit165 km/h
Anhängelast gebremst987 kg
Anhängelast ungebremst605 kg

Umwelt und Verbrauch Peugeot 1007 75 (73 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt40 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben6,5 l/100 km (kombiniert)
8,6 l/100 km (innerorts)
5,3 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben155 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU4
EnergieeffizienzklasseE
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 e