Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mercedes-Benz Modelle
  4. Alle Baureihen Mercedes-Benz CL
  5. Alle Motoren Mercedes-Benz CL

Mercedes-Benz CL Coupé (1999–2006)

Alle Motoren

CL 500 ZAS (299 PS)

0/0
Leistung: 299 PS
Ehem. Neupreis ab: 95.427 €
Hubraum ab: 4.966 ccm
Verbrauch: 11,9 l/100 km (komb.)

CL 500 (306 PS)

3,9/5 aus 7 Erfahrungen
Leistung: 306 PS
Ehem. Neupreis ab: 94.772 €
Hubraum ab: 4.966 ccm
Verbrauch: 11,4 l/100 km (komb.)

CL 55 AMG (360 PS)

0/0
Leistung: 360 PS
Ehem. Neupreis ab: 115.072 €
Hubraum ab: 5.439 ccm
Verbrauch: 13,0 l/100 km (komb.)

CL 600 (367 PS)

3,8/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 367 PS
Ehem. Neupreis ab: 120.408 €
Hubraum ab: 5.786 ccm
Verbrauch: 13,4 l/100 km (komb.)

CL 55 AMG (500 PS)

3,7/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 500 PS
Ehem. Neupreis ab: 135.952 €
Hubraum ab: 5.439 ccm
Verbrauch: 13,2 l/100 km (komb.)

CL 600 (500 PS)

0/0
Leistung: 500 PS
Ehem. Neupreis ab: 138.504 €
Hubraum ab: 5.513 ccm
Verbrauch: 14,7 l/100 km (komb.)

CL 65 AMG (612 PS)

0/0
Leistung: 612 PS
Ehem. Neupreis ab: 204.044 €
Hubraum ab: 5.980 ccm
Verbrauch: 14,9 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Mercedes-Benz CL 1999 - 2006

Die zweite Generation des CL Coupé produzierte Mercedes-Benz von 1999 bis 2006. Die Bewertung kann sich sehen lassen, die Fahrer gaben dem Coupé im Durchschnitt 3,9 von fünf erreichbaren Sternen. Allerdings haben wir auch erst zehn Erfahrungsberichte erhalten. Die Bewertungen ergeben sich aus den Erfahrungen unserer Nutzer mit dem CL Coupé.

Wähle hier zwischen sieben Benzinmotoren.

Der CL 500 (306 PS) ist in der Baureihe bei den Fahrern der populärste Motor, er bekam ganze 3,9 von maximal fünf Sternen. Beim Verbrauch belegt der CL 500 (306 PS) auch einen Spitzenplatz innerhalb der Baureihe: Mit elf Liten Benzin pro 100 Kilometer kombiniert verbraucht er laut Hersteller weniger als die anderen möglichen Antriebe für den Mercedes-Benz. Zugegebenermaßen ist das trotzdem nicht gerade ein sparsamer Verbrauch. Solltest du dich für viele PS interessieren, dann schau dir den CL 65 AMG (612 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten – und zwar 612. Mit der Einordnung in die Schadstoffklasse EU4 ist der Mercedes-Benz Coupé nicht der Beste, liegt aber noch im Mittelfeld. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 270 g bis 357 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der Exot zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Wenn die Fakten dich überzeugt haben und du dich für einen Kauf entscheidest, dann schreib uns hier gerne über deinen Eindruck vom Exoten.

Weitere Mercedes-Benz Coupé