Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mazda Modelle
  4. Alle Baureihen Mazda 3
  5. Alle Motoren Mazda 3
  6. 1.6 MZR (105 PS)

Mazda 3 1.6 MZR 105 PS (2009–2013)

 

Mazda 3 1.6 MZR 105 PS (2009–2013)
78 Bilder

Alle Erfahrungen
Mazda 3 1.6 MZR (105 PS)

4,1/5

Erfahrungsbericht Mazda 3 1.6 MZR (105 PS) von D. P, August 2019

4,0/5

Mal subjektiv eine Beurteilung zu diesem Mazda, der nun seit 2009 erste Baureihe in unserem Besitz seinen Dienst OHNE größere Probleme verrichtet. Nach genau heute 150tkm kann man sagen, ausser Verschleiß haben wir absolut keine Probleme zu bemängeln. Es quietscht nichts und auch klappern, weder vom Fahrwerk noch von Interieur ist zu vernehmen.

Der Verbrauch ist hier grundlegend auf eine Fahrweise zurückzuführen, meine Frau fährt eher bleifus wärend ich eher der ruhige cruiser bin (gewohnt von meinem Audi v6) b. Wärend Frau ihn um die 9,5 bis 10 bewegt schaffe ich ihn auf 7.5 zu fahren. Zeitgemäß?!

Zu dem Motor: dieser ist robust, ohne Mängel. Allerdings ist dieser weder sportlich noch eine Zugmaschine. Er ist eher sehr träge und braucht gefühlt eine Ewigkeit. Um ihn doch ein wenig runder zu fahren muss man in die Drehzahlen deutlich hoch was hier allerdings auf den spritverbrauch Auswirkungen hat. Habe in diesem segment deutlich spritzigere Fahrzeuge gefahren.

Der Innenraum gestaltet sich heut noch als Augenweide, in unserer Ausstattung sind neben Tempomat, Navi, Klima sitzheizung noch regensensor automatischer abblendbare innen Spiegel alles vertreten ( hätten beim Kauf anstatt das Navi lieber die bose Version mit bt und Freisprechen nehmen sollen). Alles funktioniert bis heut ohne Mängel. Die Sitze sind immer noch straff, Türen schließen sanft wie am ersten Tag. Rost? Absolut keiner zu finden. Vorsorge ist alles...

+ ohne Mängel 150tkm
Wertig verarbeitet
Wertbeständig
Läuft und läuft und läuft... Summ Summ

- Motor träge

Alles in allem eine Vernunftsentscheidung, es wird wieder ein Mazda werden...

Erfahrungsbericht Mazda 3 1.6 MZR (105 PS) von Anonymous, Dezember 2018

5,0/5

Bin Hell auf begeistert vom Mazda 3. Konnte ihn im Autohaus probefahren. Er hatte 46.000km runter und war Bj 2011

Türen öffen und schliessen sehr leicht und weich. Man kann sie sanft schliessen und die Türen gehen trotzdem zu. Bei meinem Seat Ibiza muss man die Türen eher zu ruppen deswegen ist mir das gleich aufgefallen. Er hat Tolle Sitze , diese haben einen guten Seitenhalt und sind trotzdem sehr bequem, ein Traum. Der Innenraum Gefällt, Materialien wirken wertig. Das Fahrwerk ist eher Sportlich abgestimmt, gute Straßenlage und wenig Seitenneigung aber dennoch nicht zu Hart , bin extra mal eine Straße mit Kopfsteinpflaster gefahren und das Federt er eigentlich gut weg. Hatte nämlich in anderen Bewertungen gelesen das er sehr Hart federt aber das finde ich nicht eher ein guter Kompromiss aus Sport und Komfort. Die Lenkung hat mir auch gut gefallen. Am besten Fand ich jedoch die Schaltung des 5 Gang Getriebes. Die Schaltwege sind super super kurz und die Gänge flutschen fasst von allein rein , nichts hakelt. Ich bin schon einige Autos gefahren aber das war die beste Schaltung die ich bisher in einem Auto hatte, und das obwohl er schon 46.000km runter hatte. Also die Schaltung ist wirklich Traumhaft. Die Bremsen fand ich auch super. Insgesamt sehr Schönes Fahrgefühl. Ich finde außerdem das der Mazda gut gedämmt ist. Auch bei 130kmh hört man sehr wenig vom Motor oder Windgeräusche. Auch der klang des Radios hat mir gut gefallen Super Sound und schöner Bass. Alle Instrumente sind dem Fahrer leicht zugewand. Guter Bordcomputer. Der Motor zieht ganz gut, man kommt flott vorran. Mehr Ps oder Beschleunigung braucht man nicht für den Alltag ist der Motor super. Verbrauch ist auch ok 8,0l bei normaler zügiger Fahrweise das passt schon. Platzangebot ist auch gut , auch hinten und im Kofferraum. Motorlauf war auch sehr leise. Allein vom Fahrgefühl würde man sagen der wagen hält ewig und ist sehr zuverlässig. Bei manchen autos fährt man un da denkt man so naja der hält nicht lange aber nicht beim Mazda. Alle Punkte die ich angesprochen habe , habe ich im Vergleich mit meinen Seat Ibiza 6j 86ps Bj 2011 gemacht und da muss ich sagen ist der Mazda um welten besser. Kann den Mazda nur empfehlen. Mazda 3 ein Klasse Wagen. Ich hoffe konnte dir bei deiner Fahrzeugwahl helfen.

Erfahrungsbericht Mazda 3 1.6 MZR (105 PS) von Leonidschmidt, Februar 2017

4,0/5

Ganz kurz gesagt bzw geschrieben: ein super Auto mit gutem Preis.
Ich hab es gebraucht gekauft und fahre es schon ca 60000 km. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist gut. Für einen Golf mit den gleichen technischen Extras zahlt man direkt 2000 euro mehr. Ich habe neulich die Autobatterie gewechselt und das gab Probleme weil ich eine "günstige " wollte, wenig Ahnung habe und ich durch die Schlüsselnummer eine falsche Batterie als Ergebnis hatte. Laut Schlüsselnummer soll es 190mm Höhe sein, aber es wird 225mm (Asiaaufbau) benötigt. Also ca 203mm ohne Pole.
Ich würde es nochmal kaufen weil man für die Preisklasse echt viel bekommt und es fährt sich auch super!

Pro:
Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
Lange Lebensdauer
Verbrauch bei Benziner dieses Jahrgangs ok
Optik spitze (subjektive Bewertung)

Contra:
Nicht-Original-Ersatzteile nicht so günstig wie zb bei einem Golf
Rostanfällig (nach 140000 km Rost zb. an Ölwanne - müssen die in 1-3 Jahren wechseln. Müssen es beobachten)
Bremssattel verhakt, so dass Bremsbelag relativ schnell abnutzt (denke ist nur mein Pech mal wieder)
Ersatzteile nicht immer auf Lager

Erfahrungsbericht Mazda 3 1.6 MZR (105 PS) von safakp, Februar 2017

5,0/5

Haben den Mazda 3 sehr günstig bekommen deshalb haben wir ihn auch gekauft wenig km erzulassung 2010. Motor ist sparsam wenn man langsam fährt wenn man zügig fährt verbraucht er den auch 9-10 l sonst 7l. Material Innenraum ist halt viel Plastik aber führ den Preis kann man nicht so viel erwarten viel Plastik aber trotzdem Qualität ist gut Gänge schalten gut. Bis jetzt keine Probleme bekommen nichts ist kaputt gegangen nur Ölwechsel bis jetzt vollkommen zu Frieden . Hat nur 5gänge eher nicht für lange Strecken geeinigt wegen des Verbrauchs aber wir fahren fast nur Stadt und dafür ist er gut Motorisierung reicht vollkommen aus für Stadt. Mazda 3 top auto

Erfahrungsbericht Mazda 3 1.6 MZR (105 PS) von Martin2908, Februar 2017

5,0/5

Habe das Auto bereits seit einem halben Jahr und bin begeistert!
Schaltung läuft super, Motor schnurrt problemlos, längere Autofahrten konnte ich problemlos und ruhig mit dem Tempomat durchführen. Auch mit Rost wie mit meinem Vorgänger 323F habe ich keine Probleme. Bis jetzt ein sehr gelungenes und schönes Auto.
Wer allerdings erwartet, hier eine PS starke Monster-Maschine zu fahren, irrt. Das Auto ist eher fürs "normale" fahren und weniger fürs Rasen gedacht.

Erfahrungsbericht Mazda 3 1.6 MZR (105 PS) von pmpfilm, Februar 2017

4,0/5

Ich habe mir den Mazda vor 5 Jahren gekauft und bin sehr zufrieden. Ich wohne in der Stadt und wollte eigentlich kleines Auto was aber auch auf der Autobahn einen Laster überholen kann und ich muss sagen der Maxda war wirklich eine gute Wahl. Zur Ausstattung kann ich sagen das die Sitze bequem sind und die Bedienung der Elektronik ist auch benutzerfreundlich. Im Großen und Ganzen ein gutes Auto

Erfahrungsbericht Mazda 3 1.6 MZR (105 PS) von mystic.dragon, Februar 2017

3,0/5

Ohne großen Reperaturen seit 2009.
Aber der Verbrauch ist mit 10,5L im Durchschnitt viel höher als damals beim Verkauf angegeben und versprochen (7,9L kombi).
Vorne am Radlauf habe ich mitlerweile leichte Blumenbildung. Weiterempfehlen würde ich den Wagen nur bedingt. Daher vergebe ich für das Auto 3*

Erfahrungsbericht Mazda 3 1.6 MZR (105 PS) von DTLX2011, Mai 2016

3,3/5

Mazda 3 Highline
Gut ausgestattetes Auto(RVM, ablendbarer Rückspiegel,Tempomat, Sitzheizung etc). Negativ ist der für die Stadt zu hohe Verbrauch von durchschnittlich 8 l. Geht so eigentlich nicht. Ansonsten besitze ich dieses Auto seit 11/09. Ich lasse den Wagen 1-mal jährlich bei meinem Mazda Vertragshändler durchchecken. Bisher habe ich keine Zusatzkosten durch ausserplanmäßig anfallende Reparaturen gehabt, nichts ist defekt. Der Wagen ist sehr zuverlässig. Dies veranlaßt mich ,auch weiterhin diesen Wagen zu fahren. Ich kann dieses Modell jedem empfehlen, der ein zuverlässiges Auto haben möchte. Voraussetzung dafür -denke ich-sind aber die regelmäßigen Inspektionen. die im Schnitt bei ca. 200,-€ liegen . Wer dies Kosten scheut(darin ist der Ölwechsel mit ca 70 €), der darf keine Wunder erwarten, wenn das Auto nicht gewartet wird.

Erfahrungsbericht Mazda 3 1.6 MZR (105 PS) von Anonymous, Oktober 2015

3,4/5

Ich fahre den Mazda 3 seit nun mehr 2 Jahren. Ich habe bis dato keinerlei "großen" Reperaturen gahbt. Bis auf die üblichen Routine Checks war alles in Ordnung. Was mir sehr gurt an dem Mazda gefällt, ist das die Schaltung sehr weich und harmonisch läuft. Ich hatte auch im letzten Jahr Freunden zu einem Mazda geratten. Was zu beachten ist , ist der "hohe" Spritverbrauch.

Erfahrungsbericht Mazda 3 1.6 MZR (105 PS) von Anonymous, April 2014

4,0/5

Habe mir den Mazda 3 1.6 MZR, letztes Jahr als Jahreswagen mit 12.000 Km gekauft. Nach langer suche und vielen Probefahrten mit Modellen verschidener Hersteller, hat mich der Mazda am meisten Überzeugt. Das Preisleitungsverhältnis fand ich einfach sehr gut. Dazu kam das ansprechende Design. Die Verarbeitung macht ebenfalls einen guten Eindruck. Inzwischen ist der Wagen fast 20.000 Km gelaufen. Und er macht mir jeden Tag freude. Er hat ein Tolles Fahrwerk und ist für meine Verhältinisse ausreichend Motorrisiert. Der Verbrauch könnte etwas geringer sein. Geht aber mit durchnittlich 7,4 Litern noch in Ordnung. Also alles im allen kann ich diese Auto nur weiterempfehlen.

Alle Varianten
Mazda 3 1.6 MZR (105 PS)

  • Leistung
    77 kW/105 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    12,2 s
  • Ehem. Neupreis ab
    16.990 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    6,3 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    E

Technische Daten Mazda 3 1.6 MZR (105 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseuntere Mittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum2009–2011
HSN/TSN7118/ACX
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.598 ccm
Leistung (kW/PS)77 kW/105 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h12,2 s
Höchstgeschwindigkeit184 km/h
Anhängelast gebremst930 kg
Anhängelast ungebremst550 kg
Maße und Stauraum
Länge4.460 mm
Breite1.755 mm
Höhe1.470 mm
Kofferraumvolumen340 – 1.360 Liter
Radstand2.640 mm
Reifengröße195/65 R15 91V
Leergewicht1.180 kg
Maximalgewicht1.770 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.598 ccm
Leistung (kW/PS)77 kW/105 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h12,2 s
Höchstgeschwindigkeit184 km/h
Anhängelast gebremst930 kg
Anhängelast ungebremst550 kg

Umwelt und Verbrauch Mazda 3 1.6 MZR (105 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt55 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben6,3 l/100 km (kombiniert)
8,3 l/100 km (innerorts)
5,2 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben149 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU4
EnergieeffizienzklasseE
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 e

Alternativen

Mazda 3 1.6 MZR 105 PS (2009–2013)