Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Lancia Modelle
  4. Alle Baureihen Lancia Dedra
  5. Alle Motoren Lancia Dedra

Lancia Dedra Station Wagon (1994–1999)

Alle Motoren

2.0 16V (139 PS)

2,5/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 139 PS
Ehem. Neupreis ab: 20.017 €
Hubraum ab: 1.995 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

1.8 16V (113 PS)

0/0
Leistung: 113 PS
Ehem. Neupreis ab: 17.179 €
Hubraum ab: 1.747 ccm
Verbrauch: 8,8 l/100 km (komb.)

1.8 GT 16V (131 PS)

3,9/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 131 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.495 €
Hubraum ab: 1.747 ccm
Verbrauch: 9,1 l/100 km (komb.)

1.8 i.e. (100 PS)

0/0
Leistung: 100 PS
Ehem. Neupreis ab: 16.694 €
Hubraum ab: 1.756 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

1.6 16V (103 PS)

0/0
Leistung: 103 PS
Ehem. Neupreis ab: 16.143 €
Hubraum ab: 1.581 ccm
Verbrauch: 8,2 l/100 km (komb.)

1.6 i.e. (90 PS)

0/0
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 16.143 €
Hubraum ab: 1.581 ccm
Verbrauch: 8,2 l/100 km (komb.)

1.9 Turbo DS (90 PS)

0/0
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 17.870 €
Hubraum ab: 1.929 ccm
Verbrauch: 6,9 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Lancia Dedra 1994 - 1999

Der Dedra Kombi von Lancia wurde in erster Generation von 1994 bis 1999 gebaut. Seine Bewertung kann sich sehen lassen, die Fahrer gaben dem Kombi im Durchschnitt drei von fünf erreichbaren Sternen. Es gibt bislang allerdings nur fünf Erfahrungsberichte, auf die sich das Ergebnis stützen kann. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter bereits persönliche Erfahrungen mit dem Dedra Kombi gemacht haben.

Mit Außenmaßen von 4.343 x 1.700 x 1.446 Millimetern und einem Radstand von 2.540 Millimetern in der kleinsten Ausführung entspricht der Wagen der typischen Größe eines Kombis. Den Italiener gibt es mit fünf Türen und fünf Sitzen. Das Volumen des Kofferraums reicht von mindestens 420 Litern bis maximal 1.338 Litern (Letzteres mit umgeklappten Rücksitzen).

Zwei Kraftstoffe (Diesel und Benzin) stehen dir bei diesem Modell zur Verfügung. Du willst wissen, wie schwer du dein Fahrzeug beladen kannst? Dann nimm das Leergewicht zu Hilfe, in diesem Fall sind es maximal 1.473 kg, was ein durchschnittlich guter Wert ist. Eine maximale Anhängelast von mindestens 1.200 kg (gebremst) oder 500 kg (ungebremst) kann der Mittelklassewagen ziehen.

Mit 3,86 von maximal fünf Sternen zeigen unsere Nutzer klar, dass der 1.8 GT 16V (131 PS) unter den möglichen Motorisierungen am meisten überzeugen konnte. Der PS-stärkste Motor dieser Baureihe ist der 2.0 16V (139 PS): Seine PS-Leistung entspricht einem typischen Wert für einen Kombi. So erhält er noch 2,5 von fünf Sternen von unseren Fahrern. Er punktet daneben auch mit einem sparsamen Verbrauch von sechs Litern Benzin pro 100 Kilometer (laut Hersteller) kombiniert. Da es unterschiedliche Motorvarianten gibt, kommen auch verschiedene Schadstoffklassen vor. Je nach Modell können sie von EU3 bis EU1 gehen. Am umweltfreundlichsten ist damit der 1.8 GT 16V (131 PS). Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 184 und 216 Gramm pro 100 Kilometer.

Wenn die Fakten dich überzeugt haben und du dich für einen Kauf entscheidest, dann schreib uns hier gerne über deinen Eindruck vom Mittelklassewagen.

Alternativen

Lancia Dedra Station Wagon (1994–1999)