Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Hyundai Modelle
  4. Alle Baureihen Hyundai Accent
  5. Alle Motoren Hyundai Accent
  6. 1.5 CRDi (110 PS)

Hyundai Accent 1.5 CRDi 110 PS (2006–2010)

 

Hyundai Accent 1.5 CRDi 110 PS (2006–2010)
14 Bilder

Alle Erfahrungen
Hyundai Accent 1.5 CRDi (110 PS)

4,0/5

Erfahrungsbericht Hyundai Accent 1.5 CRDi (110 PS) von reznor, März 2017

4,0/5

Es wird ja gerne gemeckert über diesen Wagen. Aber wer einen günstigen Koreaner kauft, sollte keine deutsche Oberklasse Limousine erwarten. Anfang 2009 habe ich meinen Accent 1.5 CRDi BJ'08 als Importfahrzeug für 9000 € gekauft. Abzüglich "Umweltprämie". Spottbillig. Die Kiste wurde bei Istanbul für den rumänischen Markt gebaut. Nun ist der Wagen bald 9 Jahre alt, und fährt und fährt und fährt, Ärger hatte ich nie und die Werkstatt muss sich auf die BMW-Elektronikmonster beschränken. Einen Stern Abzug weil Kunststoffinterieur, Sitze, Fahrwerk, Dämmung, Ausstattung und Lenkung nicht unbedingt berauschend sind. Der Nutzwert und Preis-Leistungsverhältnis sind hingegen phänomenal. Kaum Reparaturen, Steuer und Versicherung günstig, zieht solide mit seinen 1,5 Literchen Hubraum bis 190 km/h durch, Platzangebot ist mehr als ausreichend. Einige Kleinigkeiten überzeugen auch: die Scheibenwischanlage ist klasse, der Bordcomputer zeigt Verbrauch und zu fahrende Restkilometerleistung erstaunlich genau an. Auch wenn Kupplung und Schaltung etwas billig anmuten, fährt es sich doch witzig spritzig Go-Kart-like. Mit einem Durchschnittsverbrauch von unter 6 Liter Diesel kann man sich auch nicht beklagen. Der Motor ist für die Klasse super und scheint unverwüstlich. Der Ölverbrauch ist konsequent minimal. Bereits 2006 verbaut wird er immer noch (mit 100ml mehr Kubik) in aktuellen Modellen verbaut. Ich habe diesen Wagen bisher als sehr zuverlässig, robust und günstig empfunden.

Erfahrungsbericht Hyundai Accent 1.5 CRDi (110 PS) von guenthereybl, August 2015

3,8/5

Der Händler gab ihn mir mit dem Hinweis einer starken Motorleistung, welche ich noch steigern konnte, weil das Druckventil viel zu spät ansprach und die Garantie (3 Jahre) mir ein gleichmäßiges Beschleunigen durch Ventilwechsel gab. Der Motor mit 16 Ventilen und Kettensteuerung ist ein Gedicht. Durch die 205/45x16 Räder konnte ich nie Schwierigkeiten in Kurven erleben. In 6 1)2 Jahren bin ich 63.000 km ohne Liegenbleiben gefahren, der Verbrauch bei 5,2l akzeptabel. Der dreitürige Flitzer wird von manchen Händlern mit Recht als Sportcoupé bezeichnet und er sieht gut aus und nicht zeistgebunden.
Ich habe einen Spurstangenverschleiß und einen Rücksitzgurtdefekt reparieren lassen, mit 260,00 EUR fand ich das teuer. Meine Beine sind leider etwas zu lang für die Sitzposition.

Erfahrungsbericht Hyundai Accent 1.5 CRDi (110 PS) von gingryu, Oktober 2009

4,1/5

Ich habe mir den Hyundai Accent 1,5 CRDI 2009 im Rahmen der Abwrackprämien-Kampagne zugelegt. Der Grund für den Kauf war ausschließlich der geringe Preis. (Anmerkung: Preis/Leistungsverhältnis gibt 5 Punkte aus Sicht des von mir gezahlten Preises. Verglichen mit dem Listenpreis würde ich nur 2,5 Punkte vergeben) Da es das Model in Deutschland nicht mehr "offiziell" (Also beim deutschen Hyundai Händler) zu kaufen gibt, habe ich auf ein EU-Import zurückgegriffen und einen kleinen Glückstreffer gelanddet, bei dem ich grade mal 55% des Listenpreises für das österreichische Top-Model (Spirit) gezahlt habe.

So, nun zu meinen Erfahrungen mit dem Wagen.

Positiv:
- Der Motor hat mich ausserordentlich positiv überrascht.
Ein 1,5 l 4-Zylinder selbstzünder mit grade einmal 176 km/h
höchstgeschwindigkeit.... Na das kann was werden, aber er ist ja
günstig... DACHTE ich... aber jetzt wo ich den Motor gefahren bin,
bin ich mehr als Zufrieden. Der Motor hat zwar im unteren
Drehzahlbereich probleme (Nichts für Ampelduelle) aber
sobald man in den Bereich ab 2000 u/min kommt geht der Motor
ausgesprochen gut (Mit dem Anfahrvermögen einer Schildkrötte
schafft der Motor die 1-100 immerhin in 11,5 sec.... das muss
ja irgendwo herkommen). Im Mittlere und Hohen Drehzahlbereich
zieht der Motor kräftig und kann locker mit dem Mazda 6 2,0 CRDI
meiner Mutter und dem 2,0 CRDI Zafira eines Kollegen mithalten.
Die Höchstgeschwindigkeit ist auf der Österreichischen Website
von Hyundai mit 185 km/h angegeben. Da der Wagen locker
205 km/h gem. Tacho schafft, halte ich diese Angabe auch eher
für realistisch als die in den COC Papieren angegebenen 176 km/h
Der Verbrauch hat sich bei 4,9 l/100km eingependelt, was ich recht
gut finde. Man kann es schaffen, den Wagen mit den
angegebenen 4,6 l/100km zu fahren, aber dann sollte man nicht
in Drehzahlbereiche vorstoßen, wo der Turbolader anspricht
(ab 120 km/h auf der Autobahn ist schluss, was mir persönlich
nicht zusagt...)

- Die Verarbeitung hat mich für einen koreaner auch positiv
überrascht. Alles ist irgendwie mit Gummies und Befestigungen
gesichert, so das nichts klappert oder wackelt. Die Spaltmaße
sind in einem sehr guten Bereich.

- Das Ausstattungspaket vom Spirit ist natürlich auch super
Lederlenkrad, Lederschaltknauf, 205er 16" Alus, Nebelscheinwerfer
klimaanlage, Alarmanlage, Elt. Verstellbare und beheizbare Aussen-
spiegel, 6 Boxen die eine akzeptable Klangleistung bieten, uva.
was will man mehr.

- Die Beinfreiheit im Fonds ist auch nicht unbedingt schlecht.
Zwar nicht vergleichbar mit meinem vorher gefahrenen Carisma
Aber für einen Mix aus Kleinwagen und Kompaktwagen genug
(Mehr als z.B. bei einem Golf 4 5-Türer!)

- Das Design... ich weiß, das ist geschmackssache, aber jeder fand
den bisher einfach nur hübsch... Ich fands anfangs akzeptabel,
aber jetzt wenn ich es mit anderen Autos vergleiche ist das nicht
unbedingt schlecht gelungen...

So, genug zu den Positiven Dingen.. .ein paar negative gibt es leider auch...

Negatives

- Das Kunststoff im der Fahrgastzelle ist teilweise extrem
Kratzanfällig... Da hätte man besseres Material verwenden sollen.

- Ein Adapter auf Iso ist für das Radio in Deutschland leider kaum
bis gar nicht erhältlich, da in Dt. alle neuen Hyundai Modelle mit
eingebautem Radio geliefert werden... Naja, Drahtschere und
Lüsterklemmen haben das Problem dann gelöst, aber wenn es um
Problemlösung geht, muss man schon Englisch können, da es
einen Forensupport eigentlich nur in Amerika gibt, wo das Model
wohl besser ankommt als bei uns.... Naja, selber Schuld wenn man
sich nen EU-Import zulegt ;-)

- Die Kurvenlage des Autos ist nicht grade berauschend.
Ich will gar nicht wissen, wie sich das Verhalten mit der 185er
Serienbereifung anfühlt.... Ein härteres Fahrwerk, und ein
1-2 cm tieferer Schwerpunkt würden hier schon not tun.

- Die Sitze.... Die Einstellmöglichkeiten in der Höhe sind
zwar gut, aber der Seitenhalt ist eher katastrophal, was
das Problem mit der Kurvenlage noch verstärkt...

Fazit: Die 17.900 € vom Listenpreis ist der Wagen definitiv nicht wert. Für die von mir gezahlten 9000€ (Ohne Umweltprämie wohlgemerkt) ist der Wagen allerdings ein Superschnäpchen gewesen... Was vergleicbares gab es definitiv nicht auf dem Markt.

Der Motor ist sehr viel besser als Erwartet und generett bin ich in Sachen Qualität habe ich nicht viel erwartet (Vieleicht ein wenig besser als ein Dacia) wurde da aber eines besseren belehrt... auch vom I30 her kann ich nur sagen, dass Hyundai da ne Menge in den letzten 10 Jahren gemacht hat (Ich kannte mal den Pony)

Alles in allem bereue ich nicht den Kauf und kann jedem, der sich in dieser Zeit nen Polo für 12.000€ in der Grundausstattung zugelegt hat nur nen Vogel zeigen, wenn ich den Polo (Ist unser Firmenfahrzeug) mit dem Accent vergleiche.

Alle Varianten
Hyundai Accent 1.5 CRDi (110 PS)

  • Leistung
    81 kW/110 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    11,5 s
  • Ehem. Neupreis ab
    17.340 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    4,6 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    C

Technische Daten Hyundai Accent 1.5 CRDi (110 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseuntere Mittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen3
Sitzplätze5
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum2006–2008
HSN/TSN5984/AAC
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.493 ccm
Leistung (kW/PS)81 kW/110 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h11,5 s
Höchstgeschwindigkeit176 km/h
Anhängelast gebremst1.100 kg
Anhängelast ungebremst453 kg
Maße und Stauraum
Länge4.045 mm
Breite1.695 mm
Höhe1.470 mm
Kofferraumvolumen270 Liter
Radstand2.500 mm
Reifengröße185/65 R14 T
Leergewicht1.227 kg
Maximalgewicht1.650 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.493 ccm
Leistung (kW/PS)81 kW/110 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h11,5 s
Höchstgeschwindigkeit176 km/h
Anhängelast gebremst1.100 kg
Anhängelast ungebremst453 kg

Umwelt und Verbrauch Hyundai Accent 1.5 CRDi (110 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt45 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben4,6 l/100 km (kombiniert)
5,6 l/100 km (innerorts)
4,0 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben120 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch5,4 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen142 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU4
EnergieeffizienzklasseC
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 c

Alternativen

Hyundai Accent 1.5 CRDi 110 PS (2006–2010)