Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle DS Automobiles Modelle
  4. Alle Baureihen DS Automobiles DS3
  5. Alle Motoren DS Automobiles DS3
  6. e-HDi 90 (92 PS)

DS Automobiles DS3 e-HDi 90 92 PS (seit 2009)

 

DS Automobiles DS3 e-HDi 90 92 PS (seit 2009)
76 Bilder

Alle Erfahrungen
DS Automobiles DS3 e-HDi 90 (92 PS)

3,7/5

Erfahrungsbericht DS Automobiles DS3 e-HDi 90 (92 PS) von reyschilling, Februar 2017

2,0/5

Habe meinen DS3 seit nun 6 Jahren. Mit seinen 5 Gängen auf der Autobahn bis maximal 100/120 km/h fahre ich mit einem Verbrauch von unter 5 L Diesel auf 100 km. Das ist echt super.
Neben den Routine Inspektionen wurden die Türbänder getauscht (Garantie). Außerdem war ein Abstandswarner hinten defekt. Das war es auch schon. Der Kleine hat nun 110.000 km gelaufen und wird langsam alt. Wenn es kälter wird spinnt die Elektronik und ein Fehler erscheint „Motorfehler Fahrzeug instand setzen“ sowie „ESP/ASR Defekt“ und der Wagen fällt in den Notlaufmodus. Nach einem Neustart ist wieder alles in Ordnung. Die Ursache ist unklar und im Fehlerspeicher ist auch nicht zu finden. Das Radio stürzt manchmal ab und kann dann weder von USB Stick noch vom Handy abspielen. Telefonieren geht dann auch nicht. Dieser Fehler besteht seit Tag 1 und konnte nicht behoben werden.
Insgesamt sind die kleinen Mängel zusammen genommen für mich so gravierend, dass ich zu keinem Citroen mehr greifen werde. Fehler die man nicht erkennen kann erwarte ich bei billigen Autos. Und billige Autos fahre ich nicht.

Erfahrungsbericht DS Automobiles DS3 e-HDi 90 (92 PS) von KIQA17, Februar 2017

4,0/5

Positiv:

+ Austattung: In der SoChic Variante hat das Auto alles was man in Limousinen der mittleren Oberklasse auch vorfindet. Navi, Tempomat, gute Verarbeitung, Hifi-System mit Bluetooth und CD-Fach, automatischer Regensensor, integrierter Duftspender, Klimaautomatik

+ Verbrauch: Wenn man den Gasfuß im Griff hat, ist es das ideale Langstreckenfahrzeug. Um und unter die 6L/100km kommt man dann wirklich sehr leicht.

+ Platz in der ersten Reihe: Ich selbst, etwa 1,88m groß habe vorne sehr viel Platz und kann das Fahrzeug angenehm fahren.

+ Verschleiß: Im Gegensatz zu den Benzinmotoren von Citroen sind die Diesel wirkliche Dauerrenner. Bisher in 40.000km nur Bremsbeläge und Reifen. Auto ist 4 Jahre alt und hat ca. 90tkm runter.

+Design: Das Auto ist ein Hingucker und extravagant, wer es mag hat hiermit wirklich viel Spaß!

Negativ:
- Elektrik: Die Elektrik hat gerne mal einen schlechten Tag, manchmal hängt sich das Navi auf, einzig gute daran: Es resettet sich selbst und funktioniert danach wieder einwandfrei.

- Platz Hinten: Hinten kann niemand auf einer längeren Fahrt als 100km sitzen der größer als 1,70m ist. Da reicht schlichtweg der Platz nicht mehr aus.

- Ersatzrad: Es gibt schlichtweg kein Ersatzrad und auch kein Reperaturkit in dem Auto, bleibt man liegen heißt es ADAC rufen oder vorher nachrüsten.

- Wartung: Lässt man die Wartung beim Vertragshändler machen, zahlt man für einen Kleinwagen richtig viel Geld. Vor allem weil es sich um einen Diesel handelt. In einer freien Werkstatt hält sich die Inspektion (ca. 350 €) wirklich im Rahmen.

Fazit: Kleiner Trendflitzer mit ein paar Macken. Wenn man über die kleineren Elektrikprobleme hinwegsehen kann, hat man mit einem DS3 (solange es kein THP155 ist) wirklich lange und viel Spaß!

Erfahrungsbericht DS Automobiles DS3 e-HDi 90 (92 PS) von sinnis, Februar 2017

5,0/5

Ich besitze das Auto seit 1,5 Jahren und es ist Baujahr 2013. Der Dieselmotor ist wartungsarm und verrichtet seinen Dienst zu meiner absoluten Zufriedenheit. Er säuft weder zu viel Sprit noch Öl, sondern kommt bei angemessener Fahrweise auf einen Spritverbrauch von rund 5 Litern auf 100km. Die Verarbeitung ist Citroen untypisch auf einem sehr guten Niveau, einzig bei den Spaltmaßen an der Karosserie und insbesondere im Frontbereich hätten sie sich mehr Mühe machen sollen, aber wer darauf keinen Wert legt, bekommt einen jungen, dynamischen zuverlässigen Flitzer.

Alle Varianten
DS Automobiles DS3 e-HDi 90 (92 PS)

  • Leistung
    68 kW/92 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    11,3 s
  • Ehem. Neupreis ab
    19.920 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    3,6 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten DS Automobiles DS3 e-HDi 90 (92 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseKleinwagen
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen3
Sitzplätze5
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum2011–2014
HSN/TSN3001/AJD
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.560 ccm
Leistung (kW/PS)68 kW/92 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h11,3 s
Höchstgeschwindigkeit180 km/h
Anhängelast gebremst1.150 kg
Anhängelast ungebremst570 kg
Maße und Stauraum
Länge3.948 mm
Breite1.715 mm
Höhe1.458 mm
Kofferraumvolumen285 Liter
Radstand2.452 mm
Reifengröße195/55 R16 T
Leergewicht1.230 kg
Maximalgewicht1.602 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.560 ccm
Leistung (kW/PS)68 kW/92 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h11,3 s
Höchstgeschwindigkeit180 km/h
Anhängelast gebremst1.150 kg
Anhängelast ungebremst570 kg

Umwelt und Verbrauch DS Automobiles DS3 e-HDi 90 (92 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt50 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben3,6 l/100 km (kombiniert)
4,2 l/100 km (innerorts)
3,3 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben95 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch4,9 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen129 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU5
Energieeffizienzklasse

Alternativen

DS Automobiles DS3 e-HDi 90 92 PS (seit 2009)