Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Daewoo Modelle
  4. Alle Baureihen Daewoo Lanos
  5. Alle Motoren Daewoo Lanos
  6. 1.5 (86 PS)

Daewoo Lanos 1.5 86 PS (1997–2004)

 

Daewoo Lanos 1.5 86 PS (1997–2004)
12 Bilder

Daewoo Lanos 1.5 (86 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Daewoo Lanos 1.5 (86 PS)

3,8/5

Erfahrungsbericht Daewoo Lanos 1.5 (86 PS) von Exedus, Juli 2009

4,1/5

Ich erwarb meinen Lanos von einem Paar älteren Semesters. Der Sohn der sich m den Wagen kümmern sollte unterließ jegliche Pflege, so dass ich erstmal alles Reparieren durfte.
1. Gab es keine Ölwannendichtung, nur dichtmasse die ich erst mal wieder instandsetzen musste.Dazu sei gesagt das die Dichtung 18€ und die Dichtmasse 14€ kostet...
2. War der letzte Ölwechsel über 3 Jahre her, also wurde gleich alles getauscht und durch zuasatzstoffe gereinigt.
3. Die Sitzbezüge sind nicht so der hingucker weshalb ich selber welche gekauft und frisch bezogen habe.
4. Letztlich war der verbesserte Opelmotor zwar gut aber die Zylinderkopfdichtung war hinüber, also wurde der Motor generalüberholt.
Ich erwarb es für 750€ im Alter von 10 Jahren ohne TÜV/AU.
Die Kosten bis jetzt haben mich ca 1200€ gekostet.
ZKD 400€, Bremsen 20€(Ebay),Wasserpumpe, Zahnriemen und Flüssigkeiten 360€ usw..
Der Wagen ist spritzig und wenn man den Oktanstecker auf Super umstellt (bei Autos bis Bj 2000) dann zeiht er auch recht spritzig.
Die 86PS sind ausreichend für den Wagen udn der Verbrauch mit 8,2L/100km im kombinierten Fahren ist auch noch erschwinglich.
Reperaturen sind einfach und kostengünstig da man Teile vom Opel nutzt(ist ja nur Opel auf Koreanisch).
Es ist alles sehr plastiktehnisch verarbeitet aber da man es zum alltagsgebrauch nutzt und nicht um anzugeben ist es das ideale Einsteigerauto.
Die Geschwindigkeit mit 172Km/h ist ausreichend, zum fliegen ist er nicht gedacht. Optimal für die Frau oder den Fahranfänger.
Tuningtechnisch gibt es mittlerweile auch einiges was man machen kann.
Wer aber vorhat einen Lanos zu kaufen, sollte am besten den 1,6er kaufen, da der wesentlich günstiger im Unterhalt ist wie der 1,4er oder 1,5er.
Viel Spaß bei Fahren.

Erfahrungsbericht Daewoo Lanos 1.5 (86 PS) von Anonymous, April 2009

3,4/5

Nun trenne ich mich von meinem Daewoo, der mich 9 Jahre lang begleitet hat.

Ich habe ihn fast 70 000 km gefahren, relativ viel in Stadt und Überland.

Folgende Reparaturen hatte ich insgesamt:

- Kofferraum-Zentralverriegelung - Feder defekt.
- Endtopf durchgesrostet
- Marderschaden (zählt nicht, kann der Wagen ja nix für)
- Heckscheibenheizung defekt
- quitschender Sitzgurt und quitschende Lenksäule
- 1 Satz Winter-, und ein Satz Sommerreifen
- 1 Keilriemen (kein Defekt)
- Klimaanlage: Kühlmittel leer
- Schalterbeleuchtung --> Birnchen defekt

man sieht: absolut überschaubar! Ich meine, der Wagen hat keinen Rost, Unterboden ist wie neu (ohne ihn gepflegt zu haben), ist immer angesprungen, hat mich nie hängenlassen. Spritverbrauch bei knapp 9-10 liern Normalbenzin.
Der Anschaffungspreis war niedrig, der Unterhalt günstig.

Die Qualität im Innenraum hinterließ einen gemischten Eindruck. Viele Materialien sehen heute noch aus wie neu (u.a. Schalthebelmanschette, Griffe, Lenkrad). Andere teilte nervten von Anfang an durch schlechte Passung (u.a. Abdeckung Tacho, Aschenbecher, Türverkleidung).

Komfort und Ausstattung sind natürlich relativ gering. Scheiben werden gekurbelt, keine Temperaturanzeige oder ähnliche Art von digitaler Anzeige, Sitze sind katastrophal bei längerer Strecke. Man kann das Lenkrad nicht verstellen, und die Plastiklandschaft im Inneren ist auch nicht grade von Emotion geprägt. Und nun beginnt er, wie schon gesagt, mit Reibe-Knarz-Kratz- und Quitschgeräuschen.

Alles in allem eine absolut günstiges und zuverlässiges Auto mit "großem Durst". Und was man an Ausstattung nicht hat, kann auch nicht kaputtgehen.

Fazit: Für mich war es sicher das richtige Auto, weil es meine Kriterien voll erfüllt hat. In meiner damaligen Situation würde ich mir diesen Wagen immer wieder kaufen.

Alle Varianten
Daewoo Lanos 1.5 (86 PS)

  • Leistung
    63 kW/86 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    12,5 s
  • Ehem. Neupreis ab
    12.527 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    8,5 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    G

Technische Daten Daewoo Lanos 1.5 (86 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen3
Sitzplätze5
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum1997–2000
HSN/TSN8255/320
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.498 ccm
Leistung (kW/PS)63 kW/86 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h12,5 s
Höchstgeschwindigkeit172 km/h
Anhängelast gebremst1.000 kg
Anhängelast ungebremst480 kg
Maße und Stauraum
Länge4.074 mm
Breite1.678 mm
Höhe1.432 mm
Kofferraumvolumen250 – 886 Liter
Radstand2.520 mm
Reifengröße175/70 R13 T
Leergewicht1.096 kg
Maximalgewicht1.595 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.498 ccm
Leistung (kW/PS)63 kW/86 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h12,5 s
Höchstgeschwindigkeit172 km/h
Anhängelast gebremst1.000 kg
Anhängelast ungebremst480 kg

Umwelt und Verbrauch Daewoo Lanos 1.5 (86 PS)

KraftstoffartNormalbenzin
Tankinhalt48 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben8,5 l/100 km (kombiniert)
12,6 l/100 km (innerorts)
6,2 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben210 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU2
EnergieeffizienzklasseG
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 g

In 1 Minute kostenlos die Versicherung für Daewoo Lanos berechnen!