Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Audi Modelle
  4. Alle Baureihen Audi A3
  5. Alle Motoren Audi A3
  6. 1.6 (102 PS)

Audi A3 1.6 102 PS (1996–2003)

 

Audi A3 1.6 102 PS (1996–2003)
29 Bilder

Alle Erfahrungen
Audi A3 1.6 (102 PS)

4,2/5

Erfahrungsbericht Audi A3 1.6 (102 PS) von martin_metz, Februar 2017

4,0/5

Der Audi A 3 ist vom Grunde her ein sehr solider Wagen. Er ist alltagstauglich und außerdem geeignet für Familienfahrten. Zu bemängeln ist meiner Meinung nach der etwas zu kleine Rückspiegel - aber das ist eine subjektive Einschätzung! Das Fahrverhalten ist ausgesprochen gut und bisher hatte der Wagen seitdem ich ihn habe (vor 5 Jahren gekauft) keine größere Reparaturen. Der Audi A 3 hat ein sehr sportliches Design und kann durch viele Features punkten, beispielsweise durch ein sehr ansprechendes Winterpaket. Der Kofferraum ist sehr geräumig - von daher ist da auch Platz für Koffer für die ganze Familie. Mit etwas über 20.000 € Neupreis in einer halbwegs vernünftigen Ausstattung zwar nicht ganz günstig, aber das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt auf jeden Fall bei diesem Fahrzeug. Was noch zu bemängeln wäre ist der etwas zu kleine Raum für die hinteren Fahrgäste - dort hätte ich mir etwas mehr Platz gewünscht. Was auch sehr komfortabel ist, ist die in der Ausstattung dazugehörige Armlehne in der Mittelkonsole. Alles in Allem macht man bei dem Kauf des Fahrzeugs keine Fehler! Er ist ein zuverlässiger Zeitgenosse mit Abstrichen in der B-Note. Ansonsten ist der Audi A 3 vollumfänglich weiterzuempfehlen.

Erfahrungsbericht Audi A3 1.6 (102 PS) von OlliZZ, Februar 2017

5,0/5

Der Audi A3 8P ist ein Auto, das einfach zeitlos ist. Das Design ist Audi sehr gut gelungen und die verarbeiteten Materialien machen einen hochwertigen Eindruck. Der Innenraum sieht, auch nach jahrelanger täglicher Benutzung (momentan 60.000 km), noch immer sehr gut aus. Bis auf kleinere Sachen wie Bremsscheiben/Klötze, Wasserküher und Endtopf sind bisher keine größeren Reparaturen angefallen. Das Fahrverhalten ist sehr angenehm und die Außengeräusche sind innen kaum wahrnehmbar. Die Technik/Elektronik hat bisher nie Mucken gemacht und der Wagen springt bei jedem Wetter problemlos an. Der Audi A3 ist auf jeden Fall ein Auto das ich jederzeit wieder kaufen würde.

Erfahrungsbericht Audi A3 1.6 (102 PS) von Pilot2, Februar 2017

4,0/5

Dieses Auto habe ich meinem Sohn zum 18. Geburtstag geschenkt, da ich nach vielen Bewertungen im Internet nur Gutes über die Langlebigkeit des Autos gelesen habe. Das Aussehen ist aufgrund des sportlichen Designs auch super geeignet für junge Erwachsene. Die Grundausstattung ist dabei völlig ausreichend für neue Fahrer. Das Auto besitzt einige wichtige Assistenzsysteme die heutzutage aber natürlich schon Standard sind. Platz ist genug vorhanden, wenn er mal mit seinen Freunden etwas unternimmt. Die besagte Langlebigkeit kann ich nur bestätigen, da das Auto mittlerweile rund 250.000 km auf dem Buckel hat und immer noch fleißig fährt.
Ich kann das Auto sehr empfehlen, ob für junge oder ältere Leute, solange man nicht allzu großen Wert auf Geräumigkeit legt, da bspw. für Ausflüge oder Familienurlaube dann doch nicht ausreichend Platz vorhanden ist.

Erfahrungsbericht Audi A3 1.6 (102 PS) von Anonymous, Februar 2017

5,0/5

Sehr gutes Auto für Fahranfänger oder den entspannten Alltagsfahrer!
Der A3 8L - mein erstes eigenes Auto. Ich konnte in den vergangenen 3 Jahren viele Positive Erfahrungen machen. Technisch in den 3 Jahren ohne Probleme (einziger Mangel ist ab und zu das Aufleuchten der Abgaskontrollleuchte weil angeblich die Lambdasonde defekt ist - geprüft aber funktioniert Einwandfrei - leider ein Fehler in vielen Modellen des Baujahrs (auch Polo, Golf, usw.)).

Postiv:
+ Sehr gutes Fahrverhalten, macht Spaß zu fahren
+ Hochwertige Verarbeitung in Audimanieren eben
+ Kann durch seine (immerhin) 102PS ein bisschen Freude auf die Straße bringen
+ Sehr ruhiger Innenraum mit guten Dämmungen (egal ob Standgas oder Autobahn)
+ Optisch sehr Ansprechend im Gegensatz zu Polo, Leon usw aus dem Bj. .. sicher auch Gescmackssache!
+ Erstaunlich großer Kofferraum für eine Kompaktklasse

Negativ:
- Lambdasonde kann ab und zu Fehlermeldungen anzeigen
- teure Ersatzteile
- Stadtverkehr und hohe Geschwindigkeiten auf der Autobahn gehen tief ins Portmonee im Vergleich zu kleineren Motoren

Für mich ist dieses Auto das perfekte Auto für Fahranfänger: solides Auto, viel Fahrspaß und mit ein bisschen Pflege auch von Innen ein sehr schön.
Meine absolute Kaufempfehlung!

Erfahrungsbericht Audi A3 1.6 (102 PS) von autonordhessen, Februar 2017

4,0/5

Ab 2008 war ich als Zweitbesitzer mit dem A3 unterwegs. Qualitativ hochwertig verarbeitet, lediglich einmal war ein Zylinderkopf undicht. Ansonsten wartungsarm und verlässlich. Die Motorleistung erlaubt Spitzengeschwindigkeiten bis zu 210 km/h - für den normalen Verkehr jedoch unerheblich. Dort läuft der A3 klasse.

Erfahrungsbericht Audi A3 1.6 (102 PS) von apunktb, Februar 2017

5,0/5

Ich fahre den Wagen seit ca. 3 Jahren bis heute noch. Er fährt sich sehr gut. Verbraucht auch nicht all zu viel Sprit (Durchschnitt 7,3 L/100 Km). Bisher musste ich auch nicht sehr viel am Wagen reparieren. Die Kupplung musste ich erneuern, weil der Vorbesitzer nicht anständig damit umgegangen ist. Insgesamt ist das Fahrzeug jedoch sehr zu empfehlen, da es nicht so viele Kinderkrankheiten hat.

Erfahrungsbericht Audi A3 1.6 (102 PS) von rxrrxr, Februar 2017

3,0/5

Der A3 bietet für seinen aktuellen Preis ein günstiges und solides Anfängerauto. Die Verarbeitung des Innenraums ist sehr gut und es gibt einen sehr großen Stauraum für dieses kompakte Auto. Leider habe ich bereits nach 135.000 Kilometern einen Motorschaden erleiden müssen, weshalb ich das Fahrzeug nur bedingt weiterempfehle.

Erfahrungsbericht Audi A3 1.6 (102 PS) von Anonymous, September 2016

4,0/5

Hallo,

ich bin seit September 2013 im Besitz eines Audi A3 8L 1.6 Ambition.
Hier die Fahrzeugdetails:
- EZ: 05.2001
- KM-Stand bei Kauf ca. 92.000 / Aktueller KM-Stand: ca. 141000
- 4/5 Türer
- Silber Metallic
- 1.6 Liter Hubraum, 75 kW/102 PS
- Ausstattung, Klimaautomatik, Sitzheizung, PDC hinten, 3 Speichen Sportlederlenkrad, 20mm Serientieferlegung ab Werk, Stoff Sportsitze,
Damaliger Kaufpreis: 5400 €
Das waren die wichtigsten Details zum Fahrzeug.

Im großen und ganzen bin ich sehr zufrieden mit dem Fahrzeug.
Pro
+ Alltagstauglich
+ Viel Ausstattung trotz relativ altem Fahrzeug
+ zeitloses Design
+ unkomplizierte Technik

Kontra
- bei Kurzstrecken sehr hoher Verbauch ca. 9.0 L (Langstrecke: ca 7.1)
- doch einige Reparaturen (Klimakondensator, Motordrehzahlsensor, Getriebesensor, Wasserpumpe (bei 120.000 km, da der Vorbesitzter bei Zahnriemenwechsel diese nicht getauscht hat)
- als junger Erwachsener hohe Versicherungskosten

Im großen und ganzen ist es ein gutes Fahrzeug. Wenn ich vor der Entscheidung stehen würde, würde ich Ihn wieder kaufen.

Erfahrungsbericht Audi A3 1.6 (102 PS) von Anonymous, Dezember 2015

3,6/5

ich befinde mich gerade in der ausbildung und brauchte einen wagen. zu erst habe ich einen opel corsa gefahren mit dem ich auch relativ zu frieden war, leider hatte ich sehr viele probleme mit diesem.

so habe ich mich entschieden einen audi a3 zu kaufen den ich von meinem chef zu einem freundschaftspreis bekommen habe. er ist 260.000 gelaufen aber immer noch top! einziger maken ist, dass er in der stadt mir etwas zu viel verbraucht. aber man fährt auch schließlich ein audi. die 100 ps sind sehr gut und der wagen kann auch mal durchziehen. Optisch habe ich eh eine große neigung zu autos von audi.
ich bin also sehr zu frieden fahre in auch seit erst knapp 2 monate.
aber empfehlen kann ich es aufjedenfall. starker motor-innenausstattung top!
nur halt für ein azubi vielleicht vom verbauch her etwas viel..

Erfahrungsbericht Audi A3 1.6 (102 PS) von A3lze, Januar 2012

4,4/5

Hallo
also ich habe mir den A3 als erstes Atuo kurz vor meinem 18ten Geburtstag gekauft. gesucht habe ich eigentlich nur nach Autos aus dem VW- Konzern sprich Audi A3 A4 VW Golf 4 und Seat Leon. Im Endeffekt bin ich dann aber bei Audi gelandet weil mir die Verarbeitungsqualität doch besser gefallen hat als bei den Konzernbrüdern.
Als ich den Wagen gekauft habe hatte er knapp 92tkm runter, der Zahnriemen musste also gewechselt werden. Da ein Bekannter eine Autowerksatt hat ist das kein Problem gewesen dafür habe ich den Wagen aber auch 7-800€ unter dem durchschnittlichen Marktpreis bekommen. 4400€ habe ich bezahlt und dafür einen Audi A3 5- Türer mit Klimaautomatik, Funkschlüssel, einem Ersatzreifen und der Standartausstattung "Attraction" bekommen.
Die Verarbeitungsqualität ist für diese Preisklasse meiner Meinung nach Top und sucht in diesen Baujahren seinesgleichen.
Nachdem der Zahnriemen gewechselt war, was mich dann doch 680€ gekostet hat da noch andere Teile getauscht werden mussten mit denen ich nicht gerechnet habe, sind dann noch 1 Inspektion für 110€, 1 defekte Lambdasone, die mich den Sommer über geärgert hat (150€) und ein leider wohl relativ häufiges Problem für die Baureihe, nämlich Rost an den Dachleisten dazugekommen. Da dieser Rost aber ein bekanntes Problem bei dieser Baureihe ist habe ich sogar nach 11 Jahren noch 70% Kulanz von Audi bekommen und somit wurde das komplette Dach inkl. A- und C-Säule für 340€ neu lackiert. Dieser Rost wird wohl durch den Klebstoff hervorgerufen der die Gummidichtung mit den Dachleisten verbindet.
Das erste eigene Auto wurde dann auch gleich im Sommer für eine Urlaubsfahrt zu 3t genötigt, welche man durch die guten Sitze doch relativ bequem hinter sich bringen konnte. Das Fahrwerk ist sehr ausgewogen, man kann schon einmal schnell durch die Kurven fahren ohne das man gleich bei der nächsten Unebenheit einen Schlag gegen das Steißbein erleiden muss. Der Verbrauch lag auf der Urlaubsfahrt (ca. 1200km der großteil davon Autobahn mit 130km/h im Schnitt) bei glatten 7L/100km, was denke ich mal ein akzeptabler Wert ist. Im Alltag lag der Verbrauch im Sommer knapp darüber bei 7,2-7,5L/100km. Jetzt im Winter sind es immer min 7,5L/100km, was aber whs auch daran liegt das ich meist nur Kurzstrecke zur Arbeit fahre und nur am Wochenende größere Strecken hinter mich bringe.
Mit 102€ Steuern im Jahr kann man sich den Wagen sogar als Azubi leisten :)
Negativ aufgefallen ist mir bisher nur der schlechte Radioempfang vom Standartkassettenradio. Da ich aber kaum Radio höre sondern immer mein Handy anschließe, stört mich das nicht weiter. Das schlechte Radio wird aber durch die sehr gute Musikanlage wieder wett gemacht, welche sogar Serienmäßig über einen Aktivlautsprecher im Kofferraum verfügt:)
Über den Sitzkomfort im Fond hat sich bisher noch niemand beschwert, ich würde also behaupten das man dort bis zu einer Körpergröße von ca. 1,85m bequem sitzen kann. Im Kofferraum findet sich wie gesagt auch für einen Urlaub genug Platz allerdings nur für 1 woche. Ansonsten müsste wohl die Rückbank umgeklappt werden, was im übrigen mit wenigen Handgriffen erledigt ist.
Alles in allem finde ich den Wagen sehr gelungen und würde ihn sofort weiterempfehlen.

Alle Varianten
Audi A3 1.6 (102 PS)

  • Leistung
    75 kW/102 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    10,9 s
  • Ehem. Neupreis ab
    18.300 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    6,8 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    G

Technische Daten Audi A3 1.6 (102 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseuntere Mittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen3
Sitzplätze5
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum2000–2003
HSN/TSN0588/743
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.595 ccm
Leistung (kW/PS)75 kW/102 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,9 s
Höchstgeschwindigkeit189 km/h
Anhängelast gebremst1.200 kg
Anhängelast ungebremst580 kg
Maße und Stauraum
Länge4.152 mm
Breite1.735 mm
Höhe1.423 mm
Kofferraumvolumen350 – 1.100 Liter
Radstand2.513 mm
Reifengröße195/65 R15 V
Leergewicht1.090 kg
Maximalgewicht1.650 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.595 ccm
Leistung (kW/PS)75 kW/102 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,9 s
Höchstgeschwindigkeit189 km/h
Anhängelast gebremst1.200 kg
Anhängelast ungebremst580 kg

Umwelt und Verbrauch Audi A3 1.6 (102 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt55 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben6,8 l/100 km (kombiniert)
9,6 l/100 km (innerorts)
5,3 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben163 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU4
EnergieeffizienzklasseG
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 g