12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

Mario Hommen/SP-X, 22. Januar 2018

In einer limitierten Auflage von 140 Fahrzeugen bietet Fiat ab sofort das Zweisitzer-Cabriolet 124 Spider als Sondermodell Europa an. Neben einem dezenten Sonderstyling bietet die Variante ein praktisches Kofferset sowie einen Preisvorteil, den der Hersteller auf mehrere hundert Euro beziffert.

Die Sonderedition ist als Hommage an den von Pininfarina Anfang der 1980er-Jahre produzierten Spidereuropa gedacht, weshalb Fiat für das Sondermodell Europa spezielle 17-Zoll-Leichtmetallräder bietet, die stilistisch an das historische Vorbild erinnern sollen. Darüber hinaus zeichnet sich das Editionsmodell durch eine Lackierung in Rot, Sitzbezüge aus schwarzem Teilleder und eine gehobene Ausstattung aus. Diese umfasst Sitzheizung, LED-Vollscheinwerfer, Lederlenkrad, schlüsselloses Zugangs- und Startsystem, Tempomat, Parkpiepser hinten sowie ein Infotainmentsystem mit 7-Zoll-Touchscreen und Navifunktion aus. Als Besonderheit gibt es zudem ein aus Koffern und Taschen bestehendes Gepäckset, welches eine optimale Nutzung des Kofferraums erlauben soll und zusätzlich einen großen Klappkoffer für den Gepäckträger umfasst.

Rund 32.400 Euro kostet die Sonderedition, die ausschließlich mit einem 103 kW/140 PS starken 1,4-Liter-Turbobenziner wahlweise in Kombination mit einem sechsstufigen Handschaltgetriebe oder einer Sechsgang-Automatik (1.900 Euro Aufpreis) angeboten wird.

Ein bisschen Retro-Flair, ein Kofferset und eine gediegene Ausstattung – fertig ist die die streng limitierte Sonderedition Fiat 124 Spider Europa.

Weiterlesen
Fazit
Ein bisschen Retro-Flair, ein Kofferset und eine gediegene Ausstattung – fertig ist die die streng limitierte Sonderedition Fiat 124 Spider Europa.

Quelle: Autoplenum, 2018-01-22

Getestete Modelle
Für diesen Testbericht sind keine passenden Modelle vorhanden.
Ähnliche Testberichte
Autoplenum

Autoplenum, 2019-10-20

Massenentlassungen in der Autoindustrie - Die Kehrseite d...Massenentlassungen in der Autoindustrie - Die Kehrseite der Elektro...
Während der Elektrofunke bei den meisten Kunden bisher noch nicht so recht überspringen mag, hat sich die europäische...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2019-10-20

Recht: Bereits das Halten des Handys ist Verstoß - Strafe...Recht: Bereits das Halten des Handys ist Verstoß - Strafe auch ohne...
Strafe auch ohne Nutzung Recht: Bereits das Halten des Handys ist Verstoß Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2019-10-19

Toyota Yaris 2020 - Klein und sparsamToyota Yaris 2020 - Klein und sparsam
Toyota legt seinen Yaris neu auf. Das Design der vierten Generation ist frischer denn je und zukünftig soll der Hybri...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2019-10-18

Mazda3 Fastback - Kräftig motorisiertes StufenheckMazda3 Fastback - Kräftig motorisiertes Stufenheck
Kräftig motorisiertes Stufenheck Mazda3 Fastback Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
3.5 von 5

Autoplenum, 2019-10-18

Peugeot 208 Puretech 130 - Heißer Look mit viel KomfortPeugeot 208 Puretech 130 - Heißer Look mit viel Komfort
Peugeot lässt seinen Kunden beim neuen 208 alle Möglichkeiten. Optisch völlig identisch kann sich der Löwenfan überle...Ganzen Testbericht lesen