12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

Elfriede Munsch/SP-X, 5. Februar 2019

SP-X/Köln. Mit dezenten Reminiszenzen an seine Sportwagenhistorie startet Jaguar das neue Modelljahr der XF-Baureihe. Als Sondermodell „Chequered Flag“ sind die Business-Limousine XF und die Kombivariante Sportbrake ab April erhältlich. Preislich starten die Flaggen-Modelle ab 55.

400 Euro für die Limousine XF 20d mit Handschaltgetriebe beziehungsweise 60.400 Euro für den XF Sportbrake 20d mit Automatik. Das Leistungsspektrum spannt sich von 132 kW/180 PS bis 221 kW/300 PS.Optisch fallen die Fahrzeuge durch Embleme in Form einer schwarz-weiß-karierten Flagge an den seitlichen Lufteinsätzen und Einstiegsleisten auf. Dazu gibt es serienmäßig schwarze 18-Zoll-Leichtmetallfelgen, Seitenschweller und Heckspoiler sind in Wagenfarbe lackiert. Im Interieur gehören Ledersitze aus dem XF-R-Sport und Alu-Dekoreinsätze in der Armaturentafel zum Lieferumfang. Außerdem wertet Jaguar das Sondermodell durch weitere, sonst aufpreispflichtige Features wie das interaktive, 12,3-Zoll große Fahrerdisplay, schlüssellosen Zugang und Echzeit-Verkehrsinformationen für das Navigationssystem auf.

Zum Modelljahr 2020 erweitert Jaguar zudem die reguläre Serienausstattung von XF und XF Sportbrake. Inklusive sind dann ein Smartphone-Paket mit Apple Carplay und Android Auto sowie Assistenzsysteme wie Rückfahrkamera, vordere und hintere Einparkhilfen und eine Kombination aus Spurhalte- und Aufmerksamkeitsassistent. Die Preise steigen leicht: 44.140 Euro werden mindestens für die Limousine fällig, 46.640 Euro für den Kombi, jeweils mit 120 kW/163 PS starkem Diesel.

Weiterlesen
Fazit

Mit einem Sondermodell der Baureihe XF zeigt Jaguar im Wettbewerbsumfeld zu Audi A6 und BMW 5er Flagge. Im neuen Modelljahr verbessert sich zudem die Serienausstattung, was auch Auswirkungen auf den Preis hat.

Testwertung
4.0 von 5

Quelle: Autoplenum, 2019-02-05

Getestete Modelle
Für diesen Testbericht sind keine passenden Modelle vorhanden.
Ähnliche Testberichte
Autoplenum

Autoplenum, 2021-04-27

Ratgeber: Neues EU-Reifen-Label - Übersichtlicher und tra...Ratgeber: Neues EU-Reifen-Label - Übersichtlicher und transparenter
Übersichtlicher und transparenter Ratgeber: Neues EU-Reifen-Label Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2021-04-27

Fahrbericht: Ferrari Portofino M - Für Spieltrieb und AlltagFahrbericht: Ferrari Portofino M - Für Spieltrieb und Alltag
Für Spieltrieb und Alltag Fahrbericht: Ferrari Portofino M Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2021-04-27

Hyundai Kona N - Hoch und schnell Hyundai Kona N   - Hoch und schnell
Hoch und schnell Hyundai Kona N Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2021-04-26

911-Umbau von Theon Design - Modern gealtert911-Umbau von Theon Design  - Modern gealtert
Modern gealtert 911-Umbau von Theon Design Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2021-04-26

Tradition Pariser Oberklasse vom Citroen DS zum DS 9 - Pr...Tradition Pariser Oberklasse vom Citroen DS zum DS 9 - Pracht, Pres...
Pracht, Prestige und politischer Pomp Tradition Pariser Oberklasse vom Citroen DS zu...Ganzen Testbericht lesen