12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

Mario Hommen/SP-X, 22. September 2016

Insgesamt 28 Winterreifen sowie sieben Ganzjahresreifen hat der ADAC 2016 getestet. Die Bilanz der Ganzjahresreifen war, wie schon in den Vorjahren, durchwachsen. Hier hat der Automobilclub in keinem Fall eine gute Note erteilt. Bei den Winterreifen konnten sich immerhin drei Modelle mit einem Gut absetzen.
 
Die Ganzjahresreifen erfreuen sich laut einer Umfrage des ADAC bei deutschen Autofahrern weiterhin großer Beliebtheit. Fast jeder fünfte Autobesitzer setzt auf diese komfortablen Multitalente. Wirklich empfehlen mag der ADAC Ganzjahresreifen aber weiterhin nicht. Dieses Mal hat sich der Autoclub sieben Modelle der Größe 205/55 R17 vorgenommen. Zwar schnitten die Ganzjahresreifen im Vergleich zum Test im Jahr 2014 insgesamt besser ab, ein zu allen Jahreszeiten verlässlicher Allrounder war aber auch dieses Mal nicht dabei. Zeigten Ganzjahresreifen auf Schnee eine gute Performance, patzten sie meist auf trockener Fahrbahn oder umgekehrt. Immerhin gab es für den Michelin CrossClimate XL und den Vredestein Quatrac 5 eine Gesamtnote von 3,4. Drei Reifen bekamen ein Ausreichend, zwei sogar ein Mangelhaft.
 
Darüber hinaus testete der ADAC 15 Winterreifenmodelle für Kleinwagen (Größe 185/65 R15). Hier heimsten der Goodyear Ultragrip 9 sowie der Michalin Alpin A4 jeweils eine gute Benotung ein. Auf Platz 3 und 4 folgen der Nokian WR D4 und der Vredestein Snowtrac mit jeweils einer 2,7 als Gesamtnote. Ein Mangelhaft gab für den Firestone Winterhawk 3 und den Kleber Krisalp HP2.
 
Als dritte Testkategorie hat sich der ADAC außerdem 13 Winterreifen für Mittelklasseautos in der Größe 225/45 R17 H zur Brust genommen. Als einziger Reifen mit einer guten Benotung konnte sich der Dunlop Winter Sport 5 vom breiten Mittelfeld absetzen. Die meisten Pneus bekamen befriedigende Noten. Lediglich zwei Reifen, der Matador MP92 Sibir Snow und der BF Goodrich G-Force Winter, haben ein Ausreichend erhalten. Ein Mangelhaft wurde nicht vergeben.
 

Die Auswahl an Winter- und Ganzjahresreifen ist groß. Doch nicht alle können mit ihrer Leistung überzeugen. Welche Reifen sich für die kalte Jahreszeit besonders gut eignen, zeigt ein aktueller Vergleichstest.

Weiterlesen
Fazit
Die Auswahl an Winter- und Ganzjahresreifen ist groß. Doch nicht alle können mit ihrer Leistung überzeugen. Welche Reifen sich für die kalte Jahreszeit besonders gut eignen, zeigt ein aktueller Vergleichstest.

Quelle: Autoplenum, 2016-09-22

Getestete Modelle
Für diesen Testbericht sind keine passenden Modelle vorhanden.
Ähnliche Testberichte
Autoplenum

Autoplenum, 2019-10-10

BMW M8 Gran Coupé - Daniel DüsentriebBMW M8 Gran Coupé - Daniel Düsentrieb
BMW legt seinen bis zu 625 PS starken M8 nicht nur als Coupé und Cabriolet auf, sondern auch als viertüriges Gran Cou...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2019-10-10

Kaufberatung: Seat Arona - Spaniens SaubermannKaufberatung: Seat Arona - Spaniens Saubermann
Spaniens Saubermann Kaufberatung: Seat Arona Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2019-10-10

Bentley Flying Spur - Schwarz ist das neue SilberBentley Flying Spur - Schwarz ist das neue Silber
Schwarz ist das neue Silber Bentley Flying Spur Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2019-10-10

Test: Kia E-Soul - Elektrische NormalitätTest: Kia E-Soul - Elektrische Normalität
Elektrische Normalität Test: Kia E-Soul Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2019-10-10

VW Golf GTE Edition - Zum Abschied noch ein SondermodellVW Golf GTE Edition - Zum Abschied noch ein Sondermodell
Zum Abschied noch ein Sondermodell VW Golf GTE Edition Ganzen Testbericht lesen