Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Rover Modelle
  4. Alle Baureihen Rover 100
  5. Alle Motoren Rover 100
  6. 1.4 (75 PS)

Rover 100 1.4 75 PS (1990–1998)

 

Rover 100 1.4 75 PS (1990–1998)

Alle Erfahrungen
Rover 100 1.4 (75 PS)

5,0/5

Erfahrungsbericht Rover 100 1.4 (75 PS) von Edream67, August 2008

5,0/5

Als ich den kleinen 114er zu erstemal gesehen habe,
wusste ich so einen willst Du haben. Dieses von Metro abgeleitet Cabrio fährt sich wirklich wie ein GOKart durch seine Hydrolastic-Federung. Leider sind die meisten Exemplare die es noch gibt sehr ungeplegt und man muss auf einiges beim Kauf achten! Da wären z.B. Rost an den Schwellern der verdeckt ist durch die Schwellerspoiler. Rost an den Radläufen und Unterboden. Schnell sieht man nur den Unterbodenschutz und wenn es regnet hat man dann meist im Fahrerraum nasse Füße. Auch die 1,4 Liter 75 Ps Maschine die sehr spritzig und sparsam ist, sollte genauer unter die Lupe genommen werden. Vor allem wenn diese Auto die jüngere Generation gefahren hat. Schwachpunkt hier: Zylinderkopfdichtung, die gerne fällig ist, weil das Auto geheizt bzw. verheizt wurde. Zu erkenne ist das am Kühlwasserausgleichbehälter da ist dann schwarzer schmotter drin und wenn man unter dem Auto ist, am Motor entlang richtung Krümmer leckt er dann gerne. Weitere Schwachpunkte sind undichte Getriebe Semmeringe. Das Getriebe sollte keine geräusche machen, den oftmals werden die Dichtungen nicht erneuert sondern das Öl senkt sich dann soweit, das es kaum noch Öl verliert und dann hat man im Stand ohne einen Ganz eingelegt geräusche. Ansonsten wäre noch zu beachten das der kleine hinten keine X-Beine hat (schiefsteller der Räder). Dies wird mangels kenntniss oft vom Tüv als "NORMAL" angesehen ist es aber nicht. Dies zeugt von defekte Hinterachslager, weil diese nicht regelmässig mit einer Fettpresse geschmiert wurden. Eine Reparatur ist aufwendig und teuer! Hat man dies alles beachtet, macht der kleine mächtig spaß! Mit kaum 700 Kilo eigengewicht und 75 PS, fährt er sich sehr spritzig. Aber immer den Motor gut warmfahren bevor man die komplette Leistung abruft. Der 114er hat für seine größe und sein Baujahr sehr viel dabei, was andere nicht haben.
Zentralverriegelung teils sogar mit Fernbedienung, Sportsitze die einen Super seitenhalt haben. Lichtaussummer, Scheibenwischerintervall den man per Einstellung regeln kann. Das schönste ist wohl das elekrische Verdeck. Da schauen die meisten Leute egal wo man den kleinen öffenet immer sehr verwundert und man zieht die blicke auf sich! Die Versicherungsklasse ist übrigens sehr niedrig. Günstiger kann man kein Cabrio fahren!

Alle Varianten
Rover 100 1.4 (75 PS)

  • Leistung
    55 kW/75 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    13,1 s
  • Ehem. Neupreis ab
    16.003 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    0,0 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Rover 100 1.4 (75 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseKleinwagen
KarosserieformCabrio
Anzahl Türen2
Sitzplätze4
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum1994–1996
HSN/TSN2055/387
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.396 ccm
Leistung (kW/PS)55 kW/75 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h13,1 s
Höchstgeschwindigkeit160 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge
Breite
Höhe
Kofferraumvolumen
Radstand
Reifengröße185/75 R13
Leergewicht
Maximalgewicht
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.396 ccm
Leistung (kW/PS)55 kW/75 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h13,1 s
Höchstgeschwindigkeit160 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch Rover 100 1.4 (75 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben0,0 l/100 km (kombiniert)
0,0 l/100 km (innerorts)
0,0 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU1
Energieeffizienzklasse