Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle BMW Modelle
  4. Alle Baureihen BMW 1er
  5. Alle Motoren BMW 1er
  6. 120d (177 PS)

BMW 1er 120d 177 PS (2004–2013)

 

BMW 1er 120d 177 PS (2004–2013)
52 Bilder

Alle Erfahrungen
BMW 1er 120d (177 PS)

4,3/5

Erfahrungsbericht BMW 1er 120d (177 PS) von Anonymous, Juni 2018

5,0/5

Hallo, hab das gute Stück vor kurzem gebraucht erstanden mit 185000 km. Kein Murren kein Knurren, hat Dampf und ist sparsam :) ohne k&n Filter hatte ich ein Verbrauch von 5,8l innerorts. Luftfilter gegen k&n ausgetauscht, und siehe da :) verbrauch bei gleicher Strecke runter auf 5,1l bei normaler Fahrweise :) (Bergische Gegend)

Erfahrungsbericht BMW 1er 120d (177 PS) von Racer_X, Februar 2017

4,0/5

Der Diesel nagelt etwas, was man vor allem im Stand bemerkt. Auf der Autobahn merkt man es dann deutlich weniger.
Des Weiteren haben große Personen nur bedingt Platz, bzw. bei etwas längeren Fahrten bekommt man den Rücken zu spüren. Ich finde auch, dass man die Sitze nicht all zu gut einstellen kann. Da kann man zwar viel drehen und ändern, aber eine richtig bequeme Sitzposition finde ich nicht wirklich.
Auch die Start-Stop Automatik hat ab und zu Aussetzer (der Fehler stellt auch die Werkstatt vor Probleme bzw. auf die Probe) und die Reifen auf den Niederquerschnittsfelgen kosten ein Vermögen. (Wobei das natürlich änderbar wäre).
Auf der Haben Seite, steht ein gutes Durchzugsvermögen und eine schöne Elastizität. Das Auto spricht schnell an und der Innenraum ist sehr wertig verarbeitet. Der Spritverbrauch hält sich selbst bei einigermaßen zügiger Fahrweise noch im Rahmen und somit kommt man an der Zapfsäule einigermaßen gnädig davon. Eine Tankfüllung reicht auch schon mal gut und gerne 800km (wenn man etwas auf den Gasfuß achtet).

Alles in allem ein gutes Alltagsauto, aber für Langstrecken würde ich etwas bequemeres vorziehen! Wenn jemand kleineres vorne sitzt, dann finden selbst größer gewachsene Menschen im Fond Platz. Ansonsten wird es aber arg eng.

Erfahrungsbericht BMW 1er 120d (177 PS) von dalan2k, Februar 2017

5,0/5

Der 1er BMW hat mir jahrelang gute Dienste geleistet. Ich fuhr ihn hauptsächlich kurze Strecken. Aber auch lange Strecken waren mit ihm durchaus komfortabel zu berwerkstelligen. Was mir an dem Auto gefällt ist das man im Vergleich zu viele anderen Herstellern eine gute Standard Ausstattung hat. Als Beispiel sei die Mittelarmlehne erwähnt die Bei BMW Standard mäßig dabei ist. Besonders Bei langen Fahrten erweist sie gute Dienste. Der Motor ist wie man es von einem BMW erwartet sehr spritzig. Richtig Dampf in Form von Newton Metern schafft der BMW natürlich nicht zuletzt auf Grund seines kraftvollen Diesel agregats. Das Fahrwerk ist sportlich und Straff aber zugleich nicht unconfortabe was bei längeren Strecken wichtig ist. Platzmässig spielt der BMW auch hier vorne mit. Schränke und Kommoden könnte ich bis jetzt gut transportieren. Klar ist dies bei einem kombi einfacher aber für die Größe war ich richtig überrascht. Das BMW Innenbeleuchtung ist im typischen rot gehalten. Von der Optik sieht der spritzige Einser BMW sehr sportlich aus. Kopffreiheit finde ich persönlich nicht so gut wie bei anderen Kleinwagen. Er ist eher flach vom Aufbau her. Man stößt zwar nicht an aber viel abstand zu Decke besteht nicht. Dennoch ist dieses Auto in meinen Augen einen klare Kaufempfehlung.

Erfahrungsbericht BMW 1er 120d (177 PS) von panz0r, Februar 2017

5,0/5

Hervorragendes Kompaktfahrzeug, mehr als genug Leistung vorhanden, Fahrymanik sucht seinesgleichen in dieser Klasse.
Das Raumangebot ist natürlich ausbaufähig, wer hier größeres will muss eine höhere Klasse wählen.
Klare Kaufempfehlung für alle, die einen sportlichen Boliden mit tollen Fahreigenschaften suchen.

Erfahrungsbericht BMW 1er 120d (177 PS) von Anonymous, Februar 2017

4,0/5

Erfahrungen und Besonderheiten:

Positiv anzumerken ist bei diesem Fahrzeug der relativ günstige Unterhalt in Wartung, Versicherung und Spritkosten. Im Gegensatz dazu ist die Steuer mit knapp 15€/100ccm sehr hoch.

Durch den 2,0L Dieselmotor mit 350m NM liegt viel Kraft im unteren Drehzahlbereich an. Das führt dazu, dass das Fahrzeug unten herum sehr gut beschleunigt. Die 177PS sind mehr als ausreichend für meine Zwecke. Dieses KFZ wird von mir als Pendlerfahrzeug genutzt.
Bei höheren Geschwindigkeiten fällt natürlich auf, dass obenherum die Leistung etwas fehlt, wenn man jemand ist, der gerne bei 180km/h noch herausbeschleunigt.

Optisch gesehen ist dieses Fahrzeug meines Erachtens eine Augenweide. Genau das, was man in dieser Klasse erwartet.

Von der Verarbeitung her entspricht dieses Modell dem, was man von deutschen Premiumherstellern gewohnt ist. Mit der entsprechenden Ausstattung ein durchaus solides, schnelles, komfortables und dazu günstiges Fahrzeug.

Erfahrungsbericht BMW 1er 120d (177 PS) von Anonymous, Februar 2017

4,0/5

Das Auto hat einen guten Vortrieb und die Leistung liegt schon bei niedrigen Drehzahlen an. Der Diesel nagelt allerdings etwas, was man vor allem im Stand ziemlich wahrnimmt. Dazu könnte das Raumangebot für große Menschen etwas besser sein. Auf längeren Fahren bekommt man schon mal einen steifen Rücken und der Sitz ist leider nicht so gut einstellbar wie ich mir das wünschen würde.
Auch die Start/Stop Automatik scheint bei dem Modell etwas anfällig zu sein, da sie immer mal ausfällt und die Werkstatt keinen Rat weiß. Die Reifen samt Niederquerschnittfelgen sind sehr teuer, das sollte man sich gut überlegen.

Erfahrungsbericht BMW 1er 120d (177 PS) von mubii93, Februar 2017

4,0/5

Fahrzeug lässt sich sehr gut fahren, macht Spaß und ist vor allem sparsam. Mit einem 50 l Tank kommt man ohne Probleme 900 KM weit, wenn man will auch 1000 KM.
Platzangebot ist okay, kein Raumwunder aber man kann zu 4. gut fahren.
Getriebe und Motor machen wirklich Spaß, der 177 PS Motor ist gut gelungen.
Bemängeln muss man die Fahrstabilität bei Schnee und Glätte. Jemand der Autofahren kann kommt damit klar und hat sogar Spaß, aber er ist schon sehr unruhig mit dem Heck und kommt schnell ins Rutschen.

Erfahrungsbericht BMW 1er 120d (177 PS) von Anonymous, Januar 2016

3,9/5

Für mich als Bayern ist der Einster einfach ein super Fahrzeug in der Kompaktklasse. Die Verarbeitungsqualität (made in Germany) ist wirklich einfach spitze. Dies bemerkt man zum einen an den perfekt passenden Spaltsmaßen, zum anderen an den nahezu perfekt verarbeitet Innenraummaterialien (wie zum Beispiel Leder, Alu und Holz.).
Leider kostet das ganze natürlich auch sein Geld. Jedes und wirklich jedes Extra kostest... Somit kann man, für ein gut ausgestattetes Fahrzeug, gut und gern + 5000€ rechnen. Der Grundpreis liegt bei circa 30.000 €...
Also wirklich kein günstiger Spaß aber auf jeden Fall sein Geld wert.
Der 120d verbraucht circa 6-7 Liter Diesel auf 100 km.
Monatliche kann man circa 450-500 € Unterhalt berechnen. Gemessen habe ich dies an einer Fahrleistung von circa 2000 km pro Monat.
Ich würde den Einser auf jeden Fall wieder kaufen.

Erfahrungsbericht BMW 1er 120d (177 PS) von Mike911C, November 2015

4,3/5

Nach 20 Jahren BMW und 10 Jahren Porsche bin ich jetzt wieder bei BMW (120d E87 Bj. 2011). Nicht zuletzt durch die Top-Ausstattung fühle ich mich damit pudelwohl. Die 19 Zöller und das Eibach/Bielstein Fahrwerk macht das ganze richtig sportlich aber trotzdem komfortabel. Kann ich nur empfehle, tolles Auto :-)

Erfahrungsbericht BMW 1er 120d (177 PS) von MenerEner, Dezember 2012

3,6/5

Das ist nun mein zweiter 1er aus der Baureihe und nach 1,5 Jahren muss ich sagen es war wieder eine gute Entscheidung das Auto zu kaufen.

Im Gegensatz zu dem Vor-Facelift hat BMW einiges an der Qualität gemacht. Die Scheiben klappern bei feuchtem oder kaltem Wetter immer noch leicht, aber das war’s dann auch schon. Das Fahrwerk ist nicht mehr ganz so hart wie bei meinem alten und der Diesel läuft deutlich ruhiger.

Da ich ihn zu 80% in der Stadt bewege ist auch die Motorisierung mehr als Ausreichend. Der Verbrauch liegt bei meiner doch sehr zügigen Fahrweise bei 7 Litern in der Stadt.

Ein Feature was ich nicht mehr missen möchte ist das Navigationssystem-Prof. inklusive BMW-Assist und der Möglichkeit sich Ziele über google maps direkt in das Auto schicken zu können. Den BMW-Assist Service (eine Art Telefonhotline) nutzte ich zwar nicht so häufig (ca. 1x im Monat) aber dafür funktioniert er Tadellos. Genial ist auch die Onlinesuche über google. Man sucht ein Ziel und hat z.B. nur den Firmennamen im Kopf , dann findet man die genaue Adresse über die Onlinesuche. Was man sich sparen kann ist die Spracherkennung fürs Navi die ist noch sehr Verbesserungswürdig.
Größere Mängel sind bisher ausgeblieben.

Als ich das Fahrzeug neu hatte ist nach einer Woche das Mediainterface für das Smartphone ausgefallen. Das Wurde von BMW ohne Diskussionen behoben. Soweit ich weiß haben sie ziemlich viele Elektronikteile (Navirechner, „Sicherungskasten“ etc.) ausgetaucht. Seit dem funktioniert sogar die Elektronik ohne Probleme.

Alle Varianten
BMW 1er 120d (177 PS)

  • Leistung
    130 kW/177 PS
  • Getriebe
    Automatik/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    7,7 s
  • Ehem. Neupreis ab
    30.100 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    5,3 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten BMW 1er 120d (177 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseuntere Mittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen3
Sitzplätze4
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum2007–2011
HSN/TSN0005/AHY
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge6
Hubraum1.995 ccm
Leistung (kW/PS)130 kW/177 PS
Zylinder4
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h7,7 s
Höchstgeschwindigkeit226 km/h
Anhängelast gebremst1.200 kg
Anhängelast ungebremst720 kg
Maße und Stauraum
Länge4.239 mm
Breite1.748 mm
Höhe1.421 mm
Kofferraumvolumen330 – 1.150 Liter
Radstand2.660 mm
Reifengröße205/55 R16 87V
Leergewicht1.365 kg
Maximalgewicht1.870 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge6
Hubraum1.995 ccm
Leistung (kW/PS)130 kW/177 PS
Zylinder4
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h7,7 s
Höchstgeschwindigkeit226 km/h
Anhängelast gebremst1.200 kg
Anhängelast ungebremst720 kg

Umwelt und Verbrauch BMW 1er 120d (177 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt51 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben5,3 l/100 km (kombiniert)
6,7 l/100 km (innerorts)
4,5 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben140 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU4
Energieeffizienzklasse