12reifen de 18af312f7679cc803e67c16423f43eb3f447252d96ace4dd301bf44bb4745fb112neuwagen de cd67b9a3ff6c22dec8e554720f904b2fe05b73bdeff6507541033a530b269a7912gebrauchtwagen de 007b66808534d1f1906601df69cf4b5a2b30d3085742c637a543ae7bdafb9ff4

Unsere Partnerseiten:

Modelle (16)

Erfahrungen


Mehr Erfahrungen laden

Tests

press-inform
4.0 von 5

press-inform, 2017-08-18

Suzuki Ignis 1.2 Allgrip - Die Qual der WahlSuzuki Ignis 1.2 Allgrip - Die Qual der Wahl
Der neue Suzuki Ignis ist als Fünfsitzer oder als Viersitzer mit verschiebbarer Rückbank erhältlich. Zwischendurch we...Ganzen Testbericht lesen
spot-press

spot-press, 2017-08-02

IAA 2017 - Die Neuheiten von A bis ZIAA 2017 - Die Neuheiten von A bis Z
Die kommende IAA (14. bis 24. September) ist nicht nur aus deutscher Sicht das Automessen-Highlight 2017. Trotz der A...Ganzen Testbericht lesen
spot-press
4.0 von 5

spot-press, 2017-07-24

Suzuki Swift Sport - Dynamischer LeichtfußSuzuki Swift Sport - Dynamischer Leichtfuß
Suzuki wird seine im Frühjahr 2017 eingeführte sechste Swift-Generation in naher Zukunft wieder in einer Sport-Versio...Ganzen Testbericht lesen
auto-motor-und-sport
4.0 von 5

auto-motor-und-sport, 2017-07-14

Kleinwagen im Vergleichstest: Wer ist Klassenbester?Kleinwagen im Vergleichstest: Wer ist Klassenbester?
Erst Pride, dann Rio: Die Geschichte der Kleinwagen-Baureihe von Kia ist kaum länger als jene des Euro. Die hervorrag...Ganzen Testbericht lesen
spot-press
4.5 von 5

spot-press, 2017-06-17

Test: Suzuki Swift - Wo der Name Programm istTest: Suzuki Swift - Wo der Name Programm ist
Selten sind Name und Wesen so sehr eins wie beim Suzuki Swift. „Swift“ ist Englisch und bedeutet „flink“, „hurtig“ od...Ganzen Testbericht lesen
spot-press

spot-press, 2017-04-05

Suzuki Swift - Günstigere BasisSuzuki Swift - Günstigere Basis
Zu Preisen ab 13.790 Euro ist ab sofort die neue Generation des Suzuki Swift als Fünftürer bestellbar. Damit sinkt de...Ganzen Testbericht lesen
press-inform
4.0 von 5

press-inform, 2017-03-26

Suzuki Jimny - Pragmatisch, praktisch, gutSuzuki Jimny - Pragmatisch, praktisch, gut
Der Suzuki Jimny zeigt sich auch nach fünf Jahren unverändert agil und sympathisch ehrlich.Ob groß oder klein - der S...Ganzen Testbericht lesen
press-inform
4.0 von 5

press-inform, 2017-03-21

Suzuki Swift 1.0 Boosterjet SHVS - RaumgewinnSuzuki Swift 1.0 Boosterjet SHVS - Raumgewinn
Suzuki kehrt dem Größenwahn in der Kleinwagenklasse den Rücken und verkürzt den Swift um einen Zentimeter. Herausgeko...Ganzen Testbericht lesen
auto-news
4.5 von 5

auto-news, 2017-03-20

Suzuki Swift (2017): Neuauflage mit Turbo im Test mit tec...Suzuki Swift (2017): Neuauflage mit Turbo im Test mit technischen D...
Monaco, 21. März 2017 Woran denken Sie beim Thema Suzuki? Motorräder vielleicht. Oder kleine Geländewagen. Aber vermu...Ganzen Testbericht lesen
spot-press
4.0 von 5

spot-press, 2017-03-19

Fahrbericht: Suzuki Swift - Dynamisches LeichtgewichtFahrbericht: Suzuki Swift - Dynamisches Leichtgewicht
Suzuki hat den Swift auf Diät gesetzt. In der neuen Generation wiegt der sportliche Kleinwagen nur noch 840 Kilogramm...Ganzen Testbericht lesen
spot-press
4.0 von 5

spot-press, 2017-03-19

Kleinwagen-Neuheiten für Frühjahr und Sommer - Richtig gr...Kleinwagen-Neuheiten für Frühjahr und Sommer - Richtig groß geworden!
Ein Kleinwagen ist längst keine rollende Verzichtserklärung mehr. Die neuen Modelle sind schick, gut ausgestattet und...Ganzen Testbericht lesen
spot-press
3.5 von 5

spot-press, 2017-03-15

Test: Suzuki Ignis 1.2 Allgrip - Grüße aus der SUV-Krabbe...Test: Suzuki Ignis 1.2 Allgrip - Grüße aus der SUV-Krabbelgruppe
Er ist klein, um nicht zusagen ziemlich kurz, und verfügt über Allradantrieb: Der Suzuki Ignis Allgrip ist fast ein U...Ganzen Testbericht lesen
press-inform

press-inform, 2017-03-08

Autos für die ganze Familie - Genf FamiliyAutos für die ganze Familie - Genf Familiy
Auf dem Genfer Automobilsalon kommen neben Sportwagenfans auch die Familien auf ihre Kosten. Ob Kleinwagen, Kombi ode...Ganzen Testbericht lesen
spot-press

spot-press, 2017-03-07

Suzuki Swift - Schwer auf Diät Suzuki Swift  - Schwer auf Diät
Nachdem der Suzuki Swift beim letzten Generationswechsel nur sanft weiterentwickelt wurde, macht er beim Übergang zu ...Ganzen Testbericht lesen
press-inform
4.5 von 5

press-inform, 2017-03-06

Genfer Automobilsalon 2017 - Alles irgendwie andersGenfer Automobilsalon 2017 - Alles irgendwie anders
So spektakulär die Neuheiten auf dem Genfer Autosalon in diesem Jahr auch sein mögen, die heißen Themen haben mit den...Ganzen Testbericht lesen

Über Suzuki

SUZUKI – Sympathisch und zuverlässig

Denkt man an Suzuki, fallen vielen erst einmal die Motorräder ein. Daneben produziert der japanische Autobauer seit den 50er Jahren auch Autos, die zunächst nur in Japan vertrieben wurden. Das änderte sich schlagartig, als der kleine Geländewagen Suzuki LJ 80 auf den Markt kam. Die Surfer in Kalifornien entdeckten den robusten Flitzer mit Allradantrieb als erstes, von da aus eroberte er auch Europa. Auf den nachfolgenden Seiten erfährst Du, welche Modelle Suzuki bei uns noch vertreibt - inklusive aller Daten, Fakten und Checklisten. Ein Bild von den Autos kannst Du Dir mit den Videos und Bildern verschaffen. Die Erfahrungsberichte echter Nutzer sowie die entsprechenden Tests der Autojournalisten dienen Dir als Kaufberatung.

Vom Erfolg des legendären LJ 80 angetrieben, brachte Suzuki auch andere Autos auf den europäischen Markt. Zum einen ist da der bei uns so beliebte kleine Suzuki Swift, der inzwischen in der fünften Generation erhältlich ist. Was bei seiner Premiere im Jahre 1983 noch als spartanisch ausgestatteter, dafür aber günstiger Kleinwagen daher kam, ist inzwischen zu einer modernen Kombilimousine mit Platz für fünf Personen, einem 211 Liter fassenden Kofferraum und mit guter Ausstattung gewachsen. Ein Stück größer und auch ein wenig komfortabler ist der große Bruder, der Suzuki SX4. Der Karosserie sieht man ihre Abstammung aus einer Geländewagenfamilie an. Derzeit ist die zweite Generation mit dem Namen SX4 S-Cross auf dem Markt, die mit jeweils einem Benzin- und Dieselmotor mit jeweils 120 PS ausgestattet sind. Eine kleine Delle hat das Image des SX4 S-Cross im April 2016 erhalten, weil bei einer Rückrufaktion die Halteschrauben der Hinterachse neu befestigt werden mussten. Ebenfalls überaus geländegängig ist trotz seiner Ausmaße der Suzuki Grand Vitara. Als Quasi-Nachfolger des LJ 80 verspricht er mit seiner ausgesprochen maskulinen Form von außen, was er innen noch übertrifft: Mit viel Platz für fünf Personen, einem großen Kofferraum und einer guten Ausstattung punktet der SUV-Kombi vor allem bei Familien oder bei Menschen, die ihre Freizeit gerne abseits befestigter Straßen verbringen.

Konstruktionspioniere auf dem Vormarsch

Was 1887 rund 200 Kilometer südwestlich von Tokio mit Webstühlen, Heizlüftern und Landmaschinen anfing, hat sich inzwischen zu einem weltweiten Mobilitätskonzern mit über 51.000 Mitarbeitern und 35 Produktionsstätten in 24 Ländern entwickelt. Die Suzuki Motorcorporation, die ihren Namen übrigens vom Unternehmensgründer Michio Suzuki hat, entwickelte über die Jahre hinweg ein feines Gespür für die Bedürfnisse ihrer Kunden. Neben den Motorrädern, die etliche Fahrer- und Konstrukteursweltmeisterschaften gewonnen haben, werden Außenbordmotoren und Automobile entwickelt, produziert und weltweit vertrieben. Wie seinerzeit der legendäre LJ 80 den Markt für allrad-getriebene Funcars neu erschloss, brachte Suzuki 1983 auch das erste Quad, das LT 125, auf den Markt und wurde damit ebenfalls zum Pionier dieses neuen Mobilitätstrends, der nach wie vor anhält. Diese Fixierung auf Kundenwünsche und die Trendsetter-Eigenschaft macht den japanischen Automobilkonzern attraktiv für Kooperationen mit anderen Autobauern. So verband Suzuki in den Jahren 1981 – 2008 eine Kooperation mit General Motors, aus der zum Beispiel als Gemeinschaftsproduktion der Suzuki Splash / Opel Agila enstanden ist. Von 2010 bis 2015 hielt der Wolfsburger Volkswagen-Konzern eine Minderheitsbeteiligung an Suzuki, Fahrzeugentwicklungen entstanden aus dieser Verbindung allerdings nicht. Suzuki, heute immerhin der zehntgrößte Autohersteller, hat sich bisher als eigenständiges Unternehmen mit charaktervollen Entwicklungen positionieren können. Diese Unabhängigkeit ist den Japanern auch wichtig, wie immer wieder seitens der Unternehmensleitung betont wird. Mit dem sorgsam gepflegten Markenimage, das die Werte Sportlichkeit, Teamgeist und Begeisterung verkörpert, hat Suzuki in Deutschland im Jahr 2015 über 30.000 Fahrzeuge verkaufen können.