12reifen de 18af312f7679cc803e67c16423f43eb3f447252d96ace4dd301bf44bb4745fb112neuwagen de cd67b9a3ff6c22dec8e554720f904b2fe05b73bdeff6507541033a530b269a7912gebrauchtwagen de 007b66808534d1f1906601df69cf4b5a2b30d3085742c637a543ae7bdafb9ff4

Unsere Partnerseiten:

Modelle (37)

Erfahrungen


Mehr Erfahrungen laden

Tests

spot-press

spot-press, 2017-08-08

Renault zahlt Umweltprämie - Bis 7.000 Euro für alten DieselRenault zahlt Umweltprämie - Bis 7.000 Euro für alten Diesel
Die Zahl der Autohersteller, die Neuwagenkunden in Deutschland mit einer Umweltprämie locken, wird zusehends größer. ...Ganzen Testbericht lesen
spot-press

spot-press, 2017-08-02

IAA 2017 - Die Neuheiten von A bis ZIAA 2017 - Die Neuheiten von A bis Z
Die kommende IAA (14. bis 24. September) ist nicht nur aus deutscher Sicht das Automessen-Highlight 2017. Trotz der A...Ganzen Testbericht lesen
auto-motor-und-sport
4.0 von 5

auto-motor-und-sport, 2017-07-16

10 kompakte SUV im Vergleich: Wer holt die SUV-Krone?10 kompakte SUV im Vergleich: Wer holt die SUV-Krone?
Man sollte meinen, 10.000 Zahlen genügen, um Abstand zu schaffen. Denn so viele Werte haben wir für diesen Vergleichs...Ganzen Testbericht lesen
spot-press

spot-press, 2017-07-12

Das Wettrüsten bei den Kleinwagen - Der KlassenkampfDas Wettrüsten bei den Kleinwagen - Der Klassenkampf
Kleinwagen – das Wort an sich klingt irgendwie nach Verzicht, nach Enge, nach spartanischen Ausstattungswelten und Pr...Ganzen Testbericht lesen
spot-press

spot-press, 2017-07-07

5x Alternativen zum Diesel - Von Elektro über Gas bis Hybrid5x Alternativen zum Diesel - Von Elektro über Gas bis Hybrid
Die Diesel-Skandale der vergangenen Monate haben den Ruf des Selbstzünders schwer beschädigt. Wer beim nächsten Fahrz...Ganzen Testbericht lesen
spot-press

spot-press, 2017-07-05

Renault Espace - Neuer Topmotor für den SportvanRenault Espace  - Neuer Topmotor für den Sportvan
Der Renault Espace erhält eine neue Topmotorisierung. In der Variante Energy TCe 225 EDC leistet der 1,8-Liter-Turbo ...Ganzen Testbericht lesen
spot-press

spot-press, 2017-06-27

Renault Kangoo Z.E. - Akku wird größer und kaufbarRenault Kangoo Z.E. - Akku wird größer und kaufbar
Renault hat die Batterie seines Elektrotransporters Kangoo Z.E. vergrößert und bietet sie außer zur Miete erstmals au...Ganzen Testbericht lesen
spot-press

spot-press, 2017-06-13

Zwei-in-eins-Nagellack von Renault - Für Hände und AutoZwei-in-eins-Nagellack von Renault - Für Hände und Auto
Für Schönheitspflege und -reparatur: Renault bietet für Twingo-Fahrerinnen einen Nagellack in Fahrzeugfarbe an, der a...Ganzen Testbericht lesen
press-inform
3.5 von 5

press-inform, 2017-06-08

Renault Koleos dCi 130 - AbschlussberichtRenault Koleos dCi 130 - Abschlussbericht
Renault legt den Koleos neu auf. Neben einer umfangreichen technischen Aufrüstung soll das Antlitz des Talisman die K...Ganzen Testbericht lesen
spot-press
4.0 von 5

spot-press, 2017-06-07

Fahrbericht: Renault Koleos - Jetzt in hübschFahrbericht: Renault Koleos - Jetzt in hübsch
Es könnte an der Optik gelegen haben, dass der erste Renault Koleos an den meisten Autofahrern vorbeigegangen ist – h...Ganzen Testbericht lesen
spot-press

spot-press, 2017-06-01

Renault Scenic Initiale Paris - Pralles PärchenRenault Scenic Initiale Paris - Pralles Pärchen
Renault bietet ab sofort die beiden Van-Modelle Scénic und Grand Scénic in der hochwertigen Ausstattungslinie Initial...Ganzen Testbericht lesen
spot-press

spot-press, 2017-05-26

Renault Mégane R.S. - Party für Puristen ...Renault Mégane R.S.        - Party für Puristen
Der Grand Prix von Monaco ist für einen französischen Automobilhersteller eine perfekte Gelegenheit, ein neues Sportm...Ganzen Testbericht lesen
spot-press

spot-press, 2017-05-16

Renault Trafic Spaceclass - Shuttle oder BüroRenault Trafic Spaceclass - Shuttle oder Büro
Der französische Autohersteller Renault erweitert sein Produktportfolio um den Trafic Spaceclass. Mit dem auf Luxus u...Ganzen Testbericht lesen
spot-press
4.5 von 5

spot-press, 2017-05-14

Fahrbericht: Renault Captur - Buntes Klein-SUVFahrbericht: Renault Captur - Buntes Klein-SUV
Kleinwagen, die auf SUV machen, werden immer beliebter. So ist es kein Wunder, dass fast jeder Hersteller ein entspre...Ganzen Testbericht lesen
spot-press

spot-press, 2017-05-04

Renault Koleos - Viel drin für 31.000 Euro Renault Koleos    - Viel drin für 31.000 Euro
Der neue Renault Koleos feiert am 24. Juni seine Premiere in Deutschland. Das französische SUV wird in drei Ausstattu...Ganzen Testbericht lesen

Über Renault

Renault – Franzose mit Stil

Renault ist seit der Allianz mit Nissan einer der größten Autobauer und -verkäufer der Welt. Moderne Autos in allen Fahrzeugklassen, konventionelle und innovative Antriebskonzepte und eine auf Expansion ausgelegte Modellpolitik machen die Wahl zwischen den angebotenen Fahrzeugen nicht einfach. Wenn Du Dich für einen Renault interessierst, findest Du auf dieser Modellübersichtsseite Daten und Fakten zu den einzelnen Modellen und Baujahren. Fahrer der Automobile berichten von ihren guten und vielleicht auch weniger guten Erfahrungen, die Testberichte von Autojournalisten und jede Menge Bilder und Videos stillen Deinen Wissensdurst. Wenn Dir die Lektüre dieser vielen Informationen zu anstrengend ist, kannst Du über unsere Kaufberatungen herausfinden, welches der vielen Renault-Modelle Deinen Wünschen am nächsten kommt.

Alles über Clio, Mégane und Scenic

Von unseren Straßen sind die Autos von Renault nicht mehr wegzudenken. Was mit dem kleinen, günstigen R4 und R5 anfing, hat sich zu einer großen Modellpalette weiterentwickelt, die von den Kleinstwagen Twizy und Twingo über die Mittelklassemodelle Laguna und Talisman bis zu den Kleintransportern Trafic und Master reicht.

Die Entwicklung von Renault lässt sich gut an der Entwicklung des Kleinwagens Clio nachvollziehen, der seit 1990 inzwischen in der fünften Generation gebaut und verkauft wird. Während der Ur-Clio noch mit einer äußerst eckigen Karosserie vor allem den Geldbeutel der Käufer erfreute, ist die neueste Generation mit einer klassisch-modernen Karosserie als Drei- und Fünftürer und als Kombi erhältlich. Ebenso erging es dem Renault Mégane in der Kompaktwagenklasse. Er kam im Herbst 1995 als zwar gut ausgestattetes, aber recht schlicht designtes Fahrzeug in die Renault-Autohäuser, ist aber – inzwischen in der vierten Generation – zu einer äußerst ansehnlichen Kombilimousine mit einer reichhaltigen Motorenauswahl (9 Motoren zwischen 90 und 205 PS) ausgewachsen. Ebenfalls beliebt ist der Renault Scenic, ein Kompaktvan, der mit seinen bis zu sieben Sitzen und einem enormen Kofferraumvolumen vor allem Familien und Sportler begeistert. In den drei Ausstattungsvarianten Expression (Serienausstattung), Dynamique und Luxe findest Du, bis zu Bi-Xenonscheinwerfern mit integriertem 21W-Tagfahrlicht und einer Rückfahrkamera, alles was Dein Herz begehrt.

In der Holzkiste zum Erfolg

Renault gehört nicht erst seit der Kooperation mit Nissan und Daimler-Benz zu den innovativen Autoherstellern auf der Welt. Dabei hat alles relativ bescheiden durch die Brüder Louis, Fernand und Marcel Renault in einem Schuppen begonnen. Die drei Tüftler hatten sich ein Auto aus Holz selbst zusammengezimmert, mit dem Louis Renault am Weihnachtsabend 1989 in Paris unterwegs war. Damit erregte er so viel Aufsehen, dass er noch am gleichen Abend zwölf Aufträge für den Bau eines solchen Gefährtes erhielt. Der Automobilbauer Renault war geboren. 

Nach dem Tod seiner Brüder führte Louis Renault die Firma alleine weiter und meldete über die Jahre für den Automobilbau bahnbrechende Patente an. Dazu gehörten zum Beispiel die Entwicklung der einschraubbaren Zündkerze, der Turbolader, der Sicherheitsgurt und die Trommelbremse. Die Expansion von Renault nahm ihren Lauf, sodass die bisherigen Produktionsstätten schon bald nicht mehr ausreichten. In den 30er Jahren des letzten Jahrhunderts schuf Renault deshalb auf einer Insel in der Seine die mit 70.000 qm größte Produktionsstätte Europas. Alleine die Fließbandstraße, auf der die Autos gefertigt wurden, war eineinhalb Kilometer lang.

Nach dem zweiten Weltkrieg wurde Renault verstaatlicht, noch heute hält der französische Staat eine Minderheitsbeteiligung von 15,2 % am Unternehmen. In den letzten zehn Jahren ist Renault auf einem starken Expansionskurs. Die Kooperation Renault-Nissan, die Beteiligung an Volvo und der Kauf der Automarke Dacia sind nur einige der Zukäufe und Beteiligungen, die das Unternehmen tätigte. Die Größe hält den Automobilbauer aber nicht davon ab, weiterhin in die Zukunft zu denken und innovative Fahrzeugkonzepte zu verwirklichen. Dazu gehören zum Beispiel die rein elektrisch betriebenen Z.E.-Mobile Kangoo Rapid Z.E. und der Zweisitzer Twizy. Ein weiteres Beispiel dieser Innovationskraft ist der Mini-SUV Renault Kwid, der seit September 2015 von Renault India produziert und für umgerechnet unter 4.000 Euro verkauft wird.