12reifen de 18af312f7679cc803e67c16423f43eb3f447252d96ace4dd301bf44bb4745fb112neuwagen de cd67b9a3ff6c22dec8e554720f904b2fe05b73bdeff6507541033a530b269a7912gebrauchtwagen de 007b66808534d1f1906601df69cf4b5a2b30d3085742c637a543ae7bdafb9ff4

Unsere Partnerseiten:

Modelle (44)

Erfahrungen


Mehr Erfahrungen laden

Tests

press-inform

press-inform, 2017-06-25

ZF rüstet sich für die Zukunft - Nummer sicherZF rüstet sich für die Zukunft - Nummer sicher
ZF präsentiert seriennahe Assistenzsysteme, die die Sicherheit auf dem Weg zum autonomen Fahren drastisch erhöhen. Di...Ganzen Testbericht lesen
spot-press

spot-press, 2017-06-09

VW Special Up - Das etwas andere Käfer-SondermodellVW Special Up - Das etwas andere Käfer-Sondermodell
VW legt ein Sondermodell des Kleinstwagens Up im Retrostil auf. Der „Special Up“ ist wahlweise in Schwarz mit gelben ...Ganzen Testbericht lesen
press-inform

press-inform, 2017-06-02

VW T6 Terracamper - AbenteuertripVW T6 Terracamper - Abenteuertrip
Camping liegt voll im Trend und immer mehr Reisende wollen mit ihrem eigenen Wohnmobil die wilde Natur erkunden. Das ...Ganzen Testbericht lesen
press-inform
4.0 von 5

press-inform, 2017-05-31

VW Arteon - Rassiger SchönlingVW Arteon - Rassiger Schönling
Mit dem neuen Arteon lässt Volkswagen einen potenten Nachfolger des CC auf die Straße. Schick, stark und mit reichlic...Ganzen Testbericht lesen
spot-press

spot-press, 2017-05-26

Drei Fragen an VW-Markenchef Herbert Diess - Elektro-GTI ...Drei Fragen an VW-Markenchef Herbert Diess - Elektro-GTI in Planung
VW-Markenvorstand Herbert Diess präsentierte auf dem GTI-Treffen am Wörthersee den neuen Up GTI, der im Januar für ve...Ganzen Testbericht lesen
spot-press

spot-press, 2017-05-24

Elektro-Strategie des Volkswagen-Konzerns - Aus dem Winds...
Nicht wenige Branchen-Experten werfen Volkswagen vor, keine Trends zu setzen, mit Modellentscheidungen zu lange zu wa...Ganzen Testbericht lesen
spot-press

spot-press, 2017-05-22

80 Jahre Volkswagen Käfer - Geliebt, gehasst und global ...80 Jahre Volkswagen Käfer  - Geliebt, gehasst und global gebraucht
Wolfsburg wird den 80. Geburtstag des Käfers wohl erst im nächsten Jahr feiern, aber der Startschuss für das Unterneh...Ganzen Testbericht lesen
spot-press
3.5 von 5

spot-press, 2017-05-20

Test: VW Up - Ziemlich goldigTest: VW Up - Ziemlich goldig
Obwohl nicht mehr der Taufrischste auf dem automobilen Zwergenmarkt führt der seit 2011 erhältliche VW Up die Zulassu...Ganzen Testbericht lesen
spot-press

spot-press, 2017-05-19

VW Up GTI - Kleines Auto für große Fußstapfen VW Up GTI - Kleines Auto für große Fußstapfen
1976 brachte VW mit dem ersten Golf GTI einen echten Sportwagenschreck auf den Markt. Der nur 810 Kilo schwere und 11...Ganzen Testbericht lesen
auto-motor-und-sport

auto-motor-und-sport, 2017-05-14

Seat Ibiza gegen VW Polo: Original oder schicker Spanier?Seat Ibiza gegen VW Polo: Original oder schicker Spanier?
Richtig stolz sind sie, die Seat-Leute. Stolz, dass sie das erste Modell auf Basis der kleinsten Modularplattform (MQ...Ganzen Testbericht lesen
spot-press

spot-press, 2017-05-03

Gebrauchtwagen-Check: VW Polo - Solide aber nicht problemlosGebrauchtwagen-Check: VW Polo - Solide aber nicht problemlos
Der Polo ist neben dem Golf der zweite große Dauerbrenner im Portfolio von Volkswagen. Die mittlerweile fünfte Genera...Ganzen Testbericht lesen
spot-press

spot-press, 2017-04-30

Test: VW Golf 2.0 TDI - Der bleibt sich treuTest: VW Golf 2.0 TDI - Der bleibt sich treu
Ach ja, der Golf: Er hat seit 1974 Generationen von Autofahrern geprägt und sich längst als Namensgeber für die Kompa...Ganzen Testbericht lesen
spot-press

spot-press, 2017-04-20

Abnahmefahrt im neuen VW Polo - Zu Höherem berufenAbnahmefahrt im neuen VW Polo - Zu Höherem berufen
Johannesburg/Südafrika. Eine gewisse Rivalität unter Brüdern gehört einfach dazu. Genau wie die familienfreundliche U...Ganzen Testbericht lesen
spot-press

spot-press, 2017-04-18

VW I.D. Crozz - Der Dritte im BundeVW I.D. Crozz   - Der Dritte im Bunde
VW präsentiert auf der „Auto Shanghai 2017“ (19. bis 29. April) das mittlerweile dritte Modell der I.D.-Reihe. Bei de...Ganzen Testbericht lesen
spot-press

spot-press, 2017-03-30

VW Golf 1.5 TSI - Neuer Evo-Motor bestellbarVW Golf 1.5 TSI - Neuer Evo-Motor bestellbar
Ab sofort ist der frisch geliftete VW Golf auch mit dem völlig neuen Benzinmotor 1.5 TSI Evo bestellbar. Für den ab d...Ganzen Testbericht lesen

Über VW

VW – Das Auto der Deutschen

VW ist die Stammmarke der Volkswagen AG mit Sitz in Wolfsburg und damit Teil des größten Automobilproduzenten Europas. Mit der Übersicht auf dieser Markenseite gelangst Du zu den Bildern und Videos aller Modelle des deutschen Herstellers VW. Wir haben alle Fahrzeuge von Volkswagen im Check: Mit Erfahrungsberichten, Tests und Informationen zu Kosten und Verbrauch bekommst Du den besten Überblick. Im Jahr 2015 waren gut 610.000 Mitarbeiter bei der VW AG weltweit angestellt. Neben Volkswagen gehört Audi, Bentley, Bugatti, Ducati, Lamborghini, Man, Porsche, Seat und Skoda zum Riesenkonzern. Zu den beliebtesten Modellen von VW zählen der Golf, der Passat sowie der Tiguan. Das berühmteste Modell ist der VW Käfer, der weltweit zum Kult wurde.

Golf, Passat und Co

Der VW Golf ist das meistverkaufte Auto in Europa, denn sein Preis-Leistungsverhältnis ist unschlagbar. An ihm misst sich die Konkurrenz, wenn es darum geht, einen zuverlässigen Kompaktwagen zu produzieren. Häufig genannte Fehler beim Dauerbrenner Golf, vor allem bei den älteren Baureihen, sind ein erhöhter Ölverbrauch sowie Ruckeln bei niedrigen Geschwindigkeiten.Das elegante Mittelklasse-Modell Passat hat als Benziner Probleme mit der Steuerkette, Rost und Elektrik. Ansonsten wird es für viel Platz, Komfort und gute Verarbeitung gelobt. Das beliebte City-SUV Tiguan punktet ebenfalls mit komfortabler Sitzposition, Platzangebot und Alltags- sowie Urlaubstauglichkeit.

VW Historie

Ursprünglich war der Volkswagen eine Idee und keine Marke. Die Konstrukteure verschrieben sich dem Ziel, ein Fahrzeug zu produzieren, das nur konzeptuell als Marke, öffentliche Bekanntheit erlangte das erste Produkt eines Volkswagen-Werkes erst 1938, als Adolf Hitler in einer Parade den „Kraft durch Freude-Wagen“ vorstellte. Dieser wurde unter anderem von Ferdinand Porsche entwickelt, der zuvor das Konstruktionsbüro Dr. Ing. h. c. F. Porsche GmbH gründete. Vorher hatte er bei der Daimler-Motoren-Gesellschaft (DMG) eine Führungsposition, die er wegen der Fusion zur Daimler-Benz AG verlor. Bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges stellte die Volkswagenwerk GmbH vor allem Kriegsprodukte wie Kübel- und Schwimmwagen her.

Nach dem Krieg steuerte VW einen großen Teil zum Deutschen Wirtschaftswunder bei. Für den Volkswagen-Konzern ging es steil bergauf. Besonders der legendäre VW Käfer wurde bis Juni 2002 rund 21,5 Millionen Mal verkauft und ist nach wie vor das Aushängeschild der Marke Volkswagen. Im Jahre 2013 vereint die Volkswagen AG neben VW insgesamt zwölf Marken aus sieben europäischen Ländern unter einem Dach und ist neben Toyota und General Motors einer der drei größten Autobauer der Welt.

Abgasskandal und seine Folgen

Im September 2015 kam VW in Verruf: Eine US-amerikanische Behörde deckte auf, dass VW eine illegale Abschalteinrichtung in der Motorsteuerung ihrer Diesel-Fahrzeuge verwendete, um so die US-amerikanischen Abgasnormen zu umgehen. Der damalige Vorstandsvorsitzende Martin Winterkorn trat daraufhin von seinem Amt zurück. Die aufgedeckten Manipulationen führten zu weiteren strengen Kontrollen auch bei anderen Herstellern. Die betroffenen Fahrzeuge von VW wurden zurückgerufen. Alleine in Europa, wohin der Skandal nach den Enthüllungen der US-Behörde überschwappte, wurde im Jahr 2016 schon die Hälfte der betroffenen Autos zurückgerufen. Für diese enormen Nachrüstungsverpflichtungen hat VW Rückstellungen in Milliardenhöhe reserviert. Rabatte, die der Konzern auf die Modelle Golf und Passat gab, um die Absatzzahlen nicht immens abfallen zu lassen, kommen erschwerend hinzu. 2015 wiesen die Wolfsburger einen Verlust in Höhe von 4,1 Milliarden Euro aus.