Für welchen VW Polo interessieren Sie sich?

VW Polo 1.4 TSI BlueMotion Technology (2012-2014) Front + links, Verbrauch 6,9l
  • Testberichte ( 1 )
  • Kleinwagen
  • 1395 ccm,
  • 140 PS (103 kW)
  • Verbrauch 6,9l
Jetzt bewerten und berichten
VW Polo 1.2 TSI (2011-2014) Front + links, Verbrauch 6,4l
  • Kleinwagen
  • 1197 ccm,
  • 90 PS (66 kW)
  • Verbrauch 6,4l
  • Testberichte ( 3 )
  • Erfahrungen ( 2 )

19.11.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,93 ]

Positive Aspekte: - sportliches Design und sehr gute Verarbeitung im Innenraum - mit ruhiger Fahrweise ist die Verbrauchsangabe (5,1l) sogar zu noch zu unterbieten, dies sogar auf Kurzstrecken (15km) - kurze und "knackige" Gangschaltung - Für Urlaubsfahrten à 7 Tage mit 3 Personen gut geeignet, durch umklappbare Rücksitze und "Aushöhlung" der Vordersitze --> mehr Platz für die Beine Negative Aspekte: - leider keine Fußraumbeleuchtung - Beim Multifunktionslederlenk...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (1)
zum VW Polo Fahrbericht
VW Polo 1.4 DSG (2010-2014) Front + links, Verbrauch 7,6l
  • Kleinwagen
  • 1390 ccm,
  • 180 PS (132 kW)
  • Verbrauch 7,6l
  • Testberichte ( 34 )
  • Erfahrungen ( 3 )

21.05.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,93 ]

Begleite den Polo Gti meines Freundes jetzt seit gut 2 1/2 Jahren und fahre den Wagen selbst alle 2 Tage. Der Wagen hat nun ca. 38.000 Km abgespult. Der Polo ist erstaunlich Alltagstauglich, da es sich ja um die "Sportversion" handelt. Das Fahrwerk ist ein angenehmer Kompromiss aus Komfort und Handling. Der Motor schließt sich der Philosophie des Fahrwerks voll und ganz an. Er hat mehr als genügend Reserven um richtig schnell vom Fleck zu kommen. Kann aber, auch da...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum VW Polo Fahrbericht
VW Polo 1.2 (2010-2014) Front + links, Verbrauch 6,3l
  • Kleinwagen
  • 1198 ccm,
  • 70 PS (51 kW)
  • Verbrauch 6,3l
  • Testberichte ( 33 )
  • Erfahrungen ( 8 )

11.02.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,5 ]

Den Polo ist seit drei Monaten mein Hot Orange Metallic lackierter Stadtflitzer. Beim Kauf musste ich 14.250 Euro bezahlen dafür bekam ich ein süßen Polo, ach ja er hat die Ausstattung Comfortline. Ich habe schon 2000 km drauf gefahren und ich bin total in mein Polo verliebt. 70 PS sind in der Stadt perfekt. Auf der Autobahn ist dann aber bei 170 Km/h Schluss. Mir egal der Wagen erfüllt seinen Zweck!! Die Reichweite liegt bei 700 km bis 750 km. Das sind etwa 6l bis 6.5l Be...

  • hilfreich (4)
  • gut geschrieben (2)
zum VW Polo Fahrbericht
VW Polo 1.4 (2010-2014) Front + links, Verbrauch 6,9l
  • Kleinwagen
  • 1390 ccm,
  • 85 PS (63 kW)
  • Verbrauch 6,9l
  • Testberichte ( 30 )
  • Erfahrungen ( 7 )

23.08.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,14 ]

Ich bin seit 25 Monaten stolzer Polo-Besitzer, der Wagen ist mit der 1.4 L Maschine ausgestattet, diese reicht im Alltag völlig aus. Der Motor ist erstaunlich leise, und man hört wenig im Innenraum!!! Der Verbrauch liegt zwischen 5,8 L und 7,3 L je nach Strecke!!! Der Innenraum ist gut gestalte, alles ist selbsterklärend und funktioniert. Platzangebot ist ausreichend bis gut, der Kofferraum dürfte noch Wachsen. Neupreis lag bei 18.000€ , stolzer Preis für einen Kleinwagen....

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum VW Polo Fahrbericht
VW Polo 1.2 TDI (2010-2014) Front + links, Verbrauch 4,7l
  • Kleinwagen
  • 1199 ccm,
  • 75 PS (55 kW)
  • Verbrauch 4,7l
  • Testberichte ( 34 )
  • Erfahrungen ( 8 )

08.02.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,5 ]

Beruflich besahs ich 2 Jahre lang diesen Polo 1.2 TDI. Ich fuhr mit diesem Modell insgesammt 90.000 KM, ohne einmal im Stich gelassen worden zu sein. Über Reparaturen kann ich nichts berichten, ich hatte nie eine. Zum Thema Unterhaltskosten, kann ich ebenfalls nicht berichten da ich nie eine Service-Rechnung bekam. Mit dem kleinen 1.2 Turbodiesel ist man stets flott unterwegs. Seine "kleinen" 75PS und 180Nm schieben den Polo ab ca 1900 U/min kräftig nach vorne. Trotz 3 ...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (2)
zum VW Polo Fahrbericht
VW Polo 1.4 DSG (2010-2013) Front + links, Verbrauch 6,9l
  • Kleinwagen
  • 1390 ccm,
  • 85 PS (63 kW)
  • Verbrauch 6,9l
  • Testberichte ( 30 )
  • Erfahrungen ( 3 )

10.10.2011 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,86 ]

habe auch einen polo R6 DSG 7Gang.leider ist der polo nur in der werkstatt .das getriebe macht geräusche .6 mal nur damit in die werkstatt.Es waren zwei aus wolfsburg hier und meinten ich soll die fenster zulassen dann hört man das klappern nicht.8 wochen später ein aussenmitarbeitermeinte das gleiche und das muss so sein bei einen DSG .Ich meinte darauf hin das ich das nicht glauben kann und möchte dann ein neues Getriebe in denn polo was nicht klappert. der aussendienstm...

  • hilfreich (3)
  • gut geschrieben (1)
zum VW Polo Fahrbericht
VW Polo 1.4 Bifuel (2010-2010) Front + rechts, Verbrauch 8,1l
  • Kleinwagen
  • 1390 ccm,
  • 86 PS (63 kW)
  • Verbrauch 8,1l
  • Testberichte ( 16 )
  • Erfahrungen ( 1 )

18.06.2010 von Bronze Experte

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,71 ]

Bin zwar nur den Polo V mit 69 PS gefahren würde aber eher Raten sich den Polo mir 85 PS kaufen da er kein 3 Zyl. ist und somit Runder läuft und somit auch besser Läuft. Die Qualität ist wie gesagt Top der Rest steht ja schon im 69 PS Polo Bericht. Ich Rate den Polo mit 85 PS.

  • hilfreich (3)
  • gut geschrieben (0)
zum VW Polo Fahrbericht
VW Polo 1.6 TDI (2009-2014) Front + rechts, Verbrauch 5,0l
  • Kleinwagen
  • 1598 ccm,
  • 90 PS (66 kW)
  • Verbrauch 5,0l
  • Testberichte ( 47 )
  • Erfahrungen ( 7 )

18.08.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,71 ]

Habe den Wagen neu als EU Import für 15 TSD € gekauft. In der Comfortline Ausstattung. Habe jetzt nach 8 Monaten 30000 Kilometer runter. Einziger Defekt waren die Fensterheber, die manchmal spinnen, und nicht behoben werden konnte. Ansonsten kann ich nichts negatives berichten. Läuft und Läuft. Ist gut motorisiert und sparsam (4-4,5 Liter auf Landstraße und Autobahn). Innenraum gut gedämmt und gemütlich. Platzangebot geht auch ganz gut...ist halt n Kleinwagen. Wobei i...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum VW Polo Fahrbericht
VW Polo 1.2 TSI (2009-2014) Front + rechts, Verbrauch 6,5l
  • Kleinwagen
  • 1197 ccm,
  • 105 PS (77 kW)
  • Verbrauch 6,5l
  • Testberichte ( 54 )
  • Erfahrungen ( 6 )

01.05.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,07 ]

Meine Frau fährt Polo 1,2 TSI 105PS DSG seit 9/2010 Als Neuwagen war alles OK erste Probleme nach drei Monaten mit Heizung und Klima halbes Jahr später Lautsprecher und dann kommt dass schlimmste mit 26000km gibt Motor auf. 3monate Werkstatt streiten mit VW wegen Garantie! Zum Schluss Motor getauscht. Par Monate später gibt Turbolader auf. Keine Garantie mehr 1800€! Verbrauch nie unter 6,5 obwohl Automatik und gemütliche Fahrweise eine Frau. Wir warten nur noch ab bis e...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum VW Polo Fahrbericht

Vergleich Mini One D, VW Polo 1.4 TDI Blue Motion: Flink wie...

Mini

28.09.2014, auto-motor-und-sport

Fünf Jahre hat es gedauert, bis der New Mini in der dritten Generation vorstellig wurde. Genauso lang ließ der VW Polo auf sein Facelift warten. Zwar bekam er mit der getesteten Fresh-Edition ein neues Sondermodell auf Basis der Comfortline-Ausstattung, auf den ersten Blick hat sich bei ihm aber nicht allzu viel getan. Gerade einmal um zwei Millimeter wuchs der Wolfsburger in die Länge, neun Millimeter in die Höhe. Die Breite und das Kofferraumvolumen blieben unverändert, sodass die leicht überarbeiteten Front- und Heckschürzen die markantesten Merkmale sein dürften, die aufmerksamen Fahrern des Vorgängermodells auffallen. Wen wundert es, bei 68.343 Neuzulassungen allein in Deutschland im vergangenen Jahr trifft das Polo-Design offenbar genau den ...
zum VW Polo Test

Opel Corsa und VW Polo im Vergleichstest: Zwei Kleinwagen auf...

Opel

22.09.2014, auto-motor-und-sport

So richtig viel will Opel bis zur Weltpremiere auf dem Pariser Autosalon noch nicht verraten. Exakte Preise und Daten werden Sie daher wenige finden. Die Rüsselsheimer halten die Spannung gezielt hoch, selbst im Stammwerk Rüsselsheim ward bislang kein Opel Corsa E gesehen. Fest steht aber, dass der Neue bei unverändertem Radstand mit einer Länge von 4.021 Millimetern um lediglich 21 Millimeter wächst und sich in Breite und Höhe ebenso wenig verändert. Entsprechend beträgt auch das Ladevolumen weiterhin rund 285 bis 1.100 Liter. Warum auch nicht – schließlich nimmt der 3,97 Meter lange VW Polo mit 280 bis 952 Litern etwas weniger Gepäck mit. Klar ist damit auch, dass der Opel Corsa E auf der Plattform des Vorgängers aufbaut. Anstatt viel Geld ...
zum VW Polo Test

VW Polo GTI - Überraschungs-Ei

VW Polo GTI Jahrgang 2015

18.09.2014, press-inform

Mitte der 80er Jahre begeisterte der Polo G40 mit seinem 115 PS starken Garrett-Lader nicht nur die Volkswagen-Fans. Jetzt legen die Wolfsburger die vierte Generation des Mini-Kraftprotzes auf. Der neue Power-Winzling namens VW Polo GTI hat 192 PS.Davon hät...
zum VW Polo Test

VW Cross Polo 1.2 TSI im Kurztest: Robuster Muster-Kleinwagen...

Vw

05.08.2014, auto-motor-und-sport

VW Cross Polo mit 90PSFür all jene, denen der kürzlich aufgefrischte Polo zu reizlos erscheint, bietet VW wieder den markanter auftretenden VW Cross Polo an. Erforderliche Zuzahlung für den Viertürer im Vergleich zum minimal besser ausgestatteten Polo Highl...
zum VW Polo Test

VW Polo 1.2 TSI im Dauertest: Kleinwagen-Musterknabe?

Vw

25.07.2014, auto-motor-und-sport

Seit 39 Jahren gibt es den VW Polo. Beliebt und meistverkauft war er immer, aber trotzdem kein Überflieger im Segment der Kleinwagen. Das änderte sich schlagartig mit Einführung der fünften Generation. Sie wuchs nicht nur auf fast vier Meter Länge, reicht s...
zum VW Polo Test

Fünf Kleinwagen im Vergleich: VW Polo trifft auf seine Konkur...

Ford

16.06.2014, auto-motor-und-sport

Fünf Generationen, fast 14 Millionen Exemplare, seit fast 40 Jahren im Modellprogramm: Im Windschatten des Golf fährt der VW Polo seine eigene Spur des Erfolgs – kleiner, unauffälliger und einfacher. Es gibt keine Polo-Klasse, die so hieße, und schon gar ke...
zum VW Polo Test

VW Polo im Fahrbericht: Noch näher am Golf

Vw

14.05.2014, auto-motor-und-sport

Ha, erstaunlich! Dass es sich beim Polo noch um einen Kleinwagen handelt, glaubt nicht einmal mehr VW. Bei der Vorstellung der gelifteten Version wird unverwunden von einem der meistverkauften Kompaktmodelle gesprochen. Auf vier Metern Länge bringt der VW P...
zum VW Polo Test

VW Polo generation I - Mut zur Kante

Ein VW Polo 1 aus dem Jahr 1977

05.05.2014, press-inform

Alle reden nur vom Golf, doch auch der VW Polo wird nächstes Jahr 40 Jahre alt. Höchste Zeit für eine Reise in die Vergangenheit.Wo ein Golf, da auch ein Polo. Diese Prämisse hatte im VW-Universum schon vor fast 40 Jahren Bestand. Daher rühren auch die beid...
zum VW Polo Test

Prominentes Schaulaufen bei der Fahrpremiere des neuen Polo

Vw

29.04.2014, auto-reporter.net

Als Teil der internationalen Fahrpräsentation der neuen Polo Modelle begrüßte Volkswagen am Wochenende neben zahlreichen Lifestyle-Journalisten auch Stars aus Film und Fernsehen im preisgekrönten „Seehotel Überfahrt" in Rottach-Egern. Als begeisterte Autofa...
zum VW Polo Test

Volkswagen liefert ersten neuen Polo aus

Vw

25.04.2014, auto-reporter.net

Volkswagen hat heute den ersten neuen Polo an einen Kunden überreicht. Hermann Siefke aus Brackstedt bei Wolfsburg nahm sein neues Fahrzeug zusammen mit seiner Ehefrau im KundenCenter der Autostadt in Wolfsburg in Empfang. Der neue Polo von Hermann Siefke i...
zum VW Polo Test
Polo

VW Polo - Geschichte, Hintergrundinformationen und Fakten

Der VW Polo läuft bereits seit 1975 vom Band und ist ein Kleinwagen von VW. Bei seiner Markteinführung war er ein spartanisch ausgestattetes Einstiegs-Auto. Heute ist er weit davon entfernt. Die fünfte Generation wird seit dem Jahre 2009 produziert. Mit jeder Generation wurde der Polo etwas größer, erwachsener und geräumiger. Mittlerweile steht er in Sachen Ausstattung dem Golf in nichts nach: ESP ist Serie, andere Extras wie der halbautomatische Einparkassistent, die Rückfahrkamera, adaptives Kurvenlicht oder der Spurhalteassistent hielten ebenfalls Einzug in VWs Kompaktklasse.

Die einzelnen Generationen im Überblick:

Erste Generation: VW Polo Typ 86 (1975 – 1981)
Die erste Generation des VW Polo war lediglich als dreitüriges Schrägheck in den Ausstattungen Basis, L, S, LS, LX, CLS, GLS GT und Formel E erhältlich. Die Leistungsspanne der Motoren reichte von 40 bis 60 PS.

Zweite Generation: VW Polo Typ 86c (1981 – 1990) & Typ 86c 2F (1990 – 1994)
Der VW Polo 86C wurde insgesamt 13 Jahre lange gebaut, im Jahre 1990 erfolgte eine große Modellpflege. Die VW Polo Modelle der zweiten Generation haben sich bei Fahranfängern und Minimalisten als günstige und robuste Kleinwagen bewährt.

Dritte Generation: VW Polo Typ 6N (1994 – 1999) & Typ 6N2 (1999 – 2001)
Die dritte Generation des VW Polo war sowohl als Steil- und Stufenheck, sowie als Kombi erhältlich. Im Jahre 1999 erfolgte ein umfangreiches Facelift.

Vierte Generation: VW Polo Typ 9N (2001 – 2005) & Typ 9N3 (2005 – 2009)
Die Karosserie der vierten Generation wuchs nochmals um 15,4 Zentimeter, damit erreichte der VW Polo annähernd die Ausmaße des Golf 2. Die Modellpflege der vierten Generation erfolgte im Jahr 2005.

Fünfte Generation: VW Polo Typ 6R (seit 2009)
Die fünfte Generation des VW Polo wurde im März auf dem Genfer Autosalon erstmalig der Weltöffentlichkeit präsentiert und stand im gleichen Jahr ab Juni beim Händler. Die Einstiegsmotorisierung bildet der nur im Detail überarbeitete 1,2 Liter-Benziner mit 60 PS. Zum Start der fünften Generation kamen im Polo erstmalig ein TSI-Motor mit 75, 90, 105 oder, im GTI, 170 PS zum Einsatz. Der VW Polo BlueMotion mit 75 PS starkem Dreizylinder-Turbodiesel folgte im Jahr 2010 und verbraucht, laut VW, lediglich 3,5 Liter Diesel. Sicherheit wird im kleinen VW Polo ganz groß geschrieben. Im Euro-NCAP-Crashtest erreichte die vierte Generation des VW Polo im Jahre 2009 fünf von fünf Sternen.

VW Polo 2009

Sieben Jahre nach dem Vormodell sollte der neue VW Polo bereits im Herbst 2008 erscheinen. Da der Golf jedoch gerade anlief, wurde die Premiere verschoben. Nun steht der neue Volksw...

Kein Autoradio funktioniert (mehr)

Hallo liebe Community! Ich habe mir vor knapp zwei Monaten einen Polo IV, 9n zugelegt. Mit dem Auto bin ich zufrieden, vor einigen Tagen musste dann aber das alte Kassettenradio weichen und Platz für neues machen. Kurzerhand habe ich das Pione...

Umrüstung auf leketrische Kupplung

Ist es möglich, einen 16 Jahre alten Polo mit einer elektrischen Kupplung umzurüsten?

VW Polo 6N1 springt nicht an

Mein Polo springt nicht an. Batterie ist neu und auch geladen. Wenn ich den Schlüssel drehe, macht er dieses Geräusch als wenn er kurz vorm Anspringen wäre, tut es aber nicht. Mit Anschieben im 2. Gang springt er zu 99 % an. Wenn er erst einmal w...

Autoradio für VW Polo

Für einen VW Polo brauche ich ein Autoradio, weiß aber leider nicht, welche Voraussetzungen das Auto dafür mitbringt. Bisher ist in dem Auto ein VW-Radio "beta" verbaut und direkt darunter ein VW-6-fach-CD-Wechsler. Es ist allerdings kein einzeln...

suche Gebrauchtwagen

suche ein sparsames Auto für mich Aleine und Fahre so im Jahr fast 3000 km. Was würdet mir empfehlen ? Gerade hab ich Ihn aussieht Polo Cross für 5000 mehr kann ich auch Echt nicht ausgeben, und ein Diesel Benziner kostet viel Mehr
alle Fragen in unserem VW Polo Forum