Für welchen VW Passat interessieren Sie sich?

VW Passat Variant 2.0 TSI DSG (2012-2012) Front + links, Verbrauch 10,3l
  • Mittelklasse
  • 1984 ccm,
  • 210 PS (155 kW)
  • Verbrauch 10,3l
  • Erfahrungen ( 1 )

21.12.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,86 ]

Ich konnte den VW Passat 2,0 TSI Highline mit DSG in den letzten 8 Wochen einige Male über jeweils ca. 300 km fahren. Der Passat bietet einen großen Innen- und Kofferraum, hat sehr gute Sitze (inkl. Sitzheizung und elektrischer Lendenwirbelstützen) und lässt sich problemlos bedienen. Der Federungskomfort ist sehr gut, auch das Fahrverhalten ist dank des sicheren Geradeauslaufs und dem weitgehend neutralen Kurvenverhalten sehr sicher. Das von mir gefahrene Fahrzeug verfügte...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum VW Passat Fahrbericht
VW Passat 2.0 TDI BlueMotion Technology (seit 2011) Front + links, Verbrauch 6,3l
  • Mittelklasse
  • 1968 ccm,
  • 140 PS (103 kW)
  • Verbrauch 6,3l
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 3 )

25.03.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,93 ]

Ich habe meinen Passat als Werksdienstfahrzeug der VolswagenAG mit 9500km gekauft .Das Fahrzeug war 6 Monate alt. Das Auto ist mit der Highline Ausstattung bestückt. Zusätzlich sind noch Panoramaglasdach, Rückfahrkamera und das RNS 510 dazu bestellt worden. Ich muss sagen, ich bin absolut enttäuscht von diesem Fahrzeug, es wurden inzwischen so viele Mängel behoben (zwar auf Garantie), dass ich nur noch genervt bin!!! Ich kann hier mal ein paar Mängel aufzählen. Lichtscha...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (1)
zum VW Passat Fahrbericht
VW Passat Variant 1.6 TDI BlueMotion (2011-2011) Front + links, Verbrauch 5,8l
  • Mittelklasse
  • 1598 ccm,
  • 105 PS (77 kW)
  • Verbrauch 5,8l
  • Testberichte ( 20 )
  • Erfahrungen ( 2 )

19.03.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,21 ]

Bis auf den Motor ein solides Auto. Jedoch auch bei verhaltener Fahrweise sind die 6/0 Liter tatsächlicher Verbrauch gegenüber der absurden Angabe in der Broschüre noch optimistisch bewertet. Um auf diese Werte zu kommen muss man sich von LKWs auf der Autobahn überholen lassen und wird somit zum Verkehrsrisiko.

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum VW Passat Fahrbericht
VW Passat Variant 2.0 TDI DSG BlueMotion Technology (seit 2011) Front + rechts, Verbrauch 6,3l
  • Mittelklasse
  • 1968 ccm,
  • 140 PS (103 kW)
  • Verbrauch 6,3l
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 4 )

17.11.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,36 ]

Ich fahre den Passat 2.0 TDI DSG, als Firmenwagen zur Privaten Nutzung und bin daher sehr viel mit ihm unterwegs. Ich habe ihn, im August bekommen und bin in nun 3 Monaten gute 18.000 km damit gefahren. Die Verarbeitung im Innenraum und Aussen ist wirklich Tadellos. Das einzige das fehlt, sind Staufächer unter den Sitzen. Von der Ausstattung ist meiner ganz solide daher sage ich noch was zu einigen Dingen. - Massage Sitze: Sind gut für den Lendenwirbelbereich mehr a...

  • hilfreich (5)
  • gut geschrieben (2)
zum VW Passat Fahrbericht
VW Passat Variant 2.0 TDI BlueMotion Technology (seit 2010) Front + rechts, Verbrauch 6,3l
  • Mittelklasse
  • 1968 ccm,
  • 140 PS (103 kW)
  • Verbrauch 6,3l
  • Testberichte ( 29 )
  • Erfahrungen ( 2 )

21.05.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,29 ]

Habe den Passat Bluemotion 2.0 TDI als Jahreswagen mit 13.300 KM bei einem VW Händler gekauft. Hatte vorher schon andere Kombis in dieser Klasse, zb auch den Vorgänger Passat, BMW 3er, Volvo V50 usw.... Jetzt hat er ca 27.000 Km drauf (bin ein Vielfahrer) und daher folgendes Urteil: Er wirkt Recht kühl meiner Meinung nach, kein Wohnzimmerfeeling wie in einem Audi oder Mercedes. Alles ist praktisch angeordnet ohne viel Schnickschnack und Tralala. Es ist ein Auto auf das ...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum VW Passat Fahrbericht
VW Passat 1.4 TSI DSG BlueMotion Technology (seit 2010) Front + links, Verbrauch 7,2l
  • Mittelklasse
  • 1390 ccm,
  • 122 PS (90 kW)
  • Verbrauch 7,2l
  • Testberichte ( 21 )
  • Erfahrungen ( 1 )

12.03.2013 von Silber Experte

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,79 ]

Mein Kollege fährt diesen Passat 1.4 TSI in der Comfortline seit Januar. Er kaufte ihn als Jahreswagen mit 13.400 Kilometern für 19.600 Euro. Aufgrund unserer Fahrgemeinschaft habe ich oft die Möglichkeit, auf dem Beifahrersitz Platz zu nehmen. Doch zu Testzwecken fuhr ich ihn auch selbst, ist doch klar. Die Ausstattung ist sehr reichhaltig, vor allem wenn man bedenkt, dass dies die mittlere Ausstattungsstufe ist. So verfügt der VW über eine elektrische Anhängerkupplung, ...

  • hilfreich (9)
  • gut geschrieben (7)
zum VW Passat Fahrbericht
VW Passat Variant 2.0 TDI 4Motion DSG BlueMotion Tech (2010-2012) Seite links, Verbrauch 7,0l
  • Mittelklasse
  • 1968 ccm,
  • 170 PS (125 kW)
  • Verbrauch 7,0l
  • Testberichte ( 25 )
  • Erfahrungen ( 1 )

20.02.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 1,86 ]

Auto ist OK. schlicht u.wenig auffallend.Preise viel zu hoch.Bereifung (bei 18"Ffelgen) zu breit,war ab Werk so ausgerüstet. Starke Verbrauchserhöhung durch unnötige sportliche Bereifung.Auto könnte viel angenehmer fahren , bzw.rollen. Steht im Kfz_Brief 217 Km/h. Bei mir lief der Wagen lt. Tachoanzeige 210 Km/h Ha,ha,ha. War deswegen 2wochen in Wolfsburg. Habe keine Abhandlung der Kontroll u.Prüfverfahren erhalten. Gemessen durch Experten u. Sachverständige gingen max 19...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum VW Passat Fahrbericht
VW Passat Variant 1.4 TSI (seit 2010) Front + links, Verbrauch 7,2l
  • Mittelklasse
  • 1390 ccm,
  • 122 PS (90 kW)
  • Verbrauch 7,2l
  • Testberichte ( 21 )
  • Erfahrungen ( 1 )

09.08.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,79 ]

Habe das Auto nun seit 1 Monat in Besitz. Die Wahl auf den 1.4TSI fiel aus strategischen Gründen, denn der Diesel-boom führt vermutlich bald zu einer Verteuerung des Öls und entsprechend Nachlass beim Benzin. Dann natürlich mal den Reiz, nach soundsoviel Jahren Getucker es mit dem kleinsten Benziner zu probieren. Also ein Post-KW45 ( Modelljahr 2012 ), der eine neu designte Klimaanlage mitbringt, Ausstattung Comfortline, mit 6 Gang Schaltgetriebe. Im Vergleich zum ...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (1)
zum VW Passat Fahrbericht
VW Passat Variant 3.6 V6 4Motion DSG (2010-2010) Front + links
  • Mittelklasse
  • 3597 ccm,
  • 300 PS (220 kW)
  • Testberichte ( 10 )
  • Erfahrungen ( 1 )

17.04.2012 von Bronze Experte

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,21 ]

Ich habe das Fahrzeug beruflich über mehrere Tausend Kilometer bewegen können, mit folgenden Erfahrungen: Verarbeitung, Qualität VW- typisch über jeden Zweifel erhaben, jedenfalls wenn das Fahrzeig werksfrisch ist. Sehr schöne Lederausstattung und eine tolle Anfassqualität. Dabei bleibt der Innenraum immer dezent und wenig protzig. Austattung, Funktion Der Nutzen des Variant ist hinlänglich beschrieben, dieses spare ist nun aus. Das Fahrzeug verfügte über Volla...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (2)
zum VW Passat Fahrbericht
VW Passat Variant 2.0 TDI DSG BlueMotion Technology (seit 2010) Front + links, Verbrauch 6,3l
  • Mittelklasse
  • 1968 ccm,
  • 140 PS (103 kW)
  • Verbrauch 6,3l
  • Testberichte ( 25 )
  • Erfahrungen ( 1 )

25.09.2011 von Silber Experte

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,14 ]

Nachdem ich meinen Audi A4 2.7 TDI nun bald los bin (endlich siehe Erfahrungsbericht) habe ich mir einen VW Passat 2,0 TDI Highline mit DSG bestellt. Ich hatte diesen Wagen einmal als Ersatzauto, als mein Audi mal wieder in der Werkstatt war und war sehr schnell sicher, das wird mein neues Auto. Sobald ich mehr dazu sagen kann, schreibe ich den Bericht weiter. Servus RL

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum VW Passat Fahrbericht

VW Passat GTE - Wie der Sohn....

VW Passat GTE

28.09.2014, press-inform

…so der Vater. Passend zur Premiere des neuen Passat bringt legt Volkswagen direkt einen Plug-In-Hybriden nach.Die Technik des VW Passat GTE ist eng mit der des jüngst vorgestellten Golf GTE verwoben. Und wer mehr Platz als im Wolfsburger Kompaktklassemodell braucht, bekommt die Mischung aus Verbrennungsmotor und Elektromodul ab Mitte 2015 auch im Kleid des brandneuen VW Passat. Optisch unterscheidet sich das Mittelklassemodell abgesehen von den C-förmigen LED-Tagfahrleuchten kaum von den Varianten mit Benzin- oder Dieselmotor.Dabei will der Plug-In-Passat nicht nur mit einer maximalen Reichweite von 1.000 Kilometern oder einer rein elektrischen Reichweite von 50 Kilometern locken. Bei aller Sparsamkeit und einem Verbrauch von zwei Litern Super au...
zum VW Passat Test

VW Passat 2015 - Premium-Glück

VW Passat 2014

03.07.2014, press-inform

Volkswagen macht Ernst. Der neue VW Passat geht kräftig fremd und spielt schamlos mit Premium-Gefühlen. Audi lässt grüßen.Ab November kann sich die Mittelklasse-Konkurrenz auf einiges vorbereiten. Der neue VW Passat wird dabei als Limousine und Kombiversion nicht nur die Volumenkonkurrenz schocken, sondern auch lautstark bei Audi, BMW und Mercedes anklopfen und versuchen, hier Kunden abzuwerben. Mit der breiten Masse beschäftigt sich der optisch deutlich drahtigere VW Passat nur noch am Rande. Seine Trauben hängen nach Vorgaben der Konzernlenker Martin Winterkorn und Ferdinand Piech längst eine Etage höher. Bereits Polo und Golf ist ihr gestiegener Anspruch anzusehen; jetzt soll mit der achten Passat-Generation ein kraftvoller Sprung in Abrahams P...
zum VW Passat Test

Opel Insignia CT, Subaru Outback, VW Passat: Hochgesetzte All...

Subaru

23.02.2014, auto-motor-und-sport

Der gewaltige Krüger-Nationalpark oder die imposanten Drakenberge sind keine wirklichen Ziele für unsere drei Landlust-Kombis. Schließlich liegen der Kölner Zoo oder die Schotterwege der Dolomiten näher als die Südafrikas, und ganz so geländetauglich wollen...
zum VW Passat Test

Opel Insignia, Skoda Superb, VW Passat, Hyundai i40 im Test:...

Skoda

28.12.2013, auto-motor-und-sport

Jetzt, da alle anderen im SUV-Hochparterre hocken, ein Kombiheck durch die Gegend fahren oder crossovern, ist der Erwerb einer Mittelklasse-Limousine womöglich Ausdruck radikaler Individualität. Mit fünf (Skoda Superb) bis 25 Prozent (Hyundai i40) Verkaufsa...
zum VW Passat Test

eco up! und Passat TSI EcoFuel gewinnen erneut Öko-Ranking

Vw

27.12.2013, auto-reporter.net

Volkswagen behauptet seine beiden ersten Plätze im Öko-Ranking der Fachzeitschrift AUTOTEST und dem unabhängigen Umweltinstitut ÖKOTREND: Auch in diesem Jahr belegen der eco up! und der Passat 1.4 TSI EcoFuel in ihren Kategorien die ersten Plätze. In der jä...
zum VW Passat Test

AUTO BILD: Neuer VW Passat kommt schon im Mai 2014

Vw

08.08.2013, auto-reporter.net

Die neuen Modelle des VW Passat kommen als Variant und als Limousine bereits im Mai 2014 auf den Markt, nicht erst im August. Das berichtet AUTO BILD in Heft 32. 2015 folgen demnach der Alltrack, ein langer Passat für China, der Passat R-Line, die 4Motion-M...
zum VW Passat Test

40 Jahre Volkswagen Passat – Über 20 Millionen weltweit ausge...

Vw

25.07.2013, auto-reporter.net

Vor 40 Jahren debütierte ein neuer Volkswagen, der mit moderner Technik und zeitgemäßer Formgebung eine neue Ära einleitete: der Passat. Mittlerweile in seiner siebenten Generation avancierte er aus dem Stand zum Erfolgsmodell. Der von Giorgio Giugiaro geze...
zum VW Passat Test

40 Jahre VW Passat - Windiger Verkaufsschlager

VW Passat Schrägheck von 1973.

23.07.2013, press-inform

Der VW Passat feiert in diesem Jahr seinen 40. Geburtstag. Der Nachfolger der Modelle 1600 und 411 fährt aktuell in seiner siebten Generation und ist die erfolgreiche Mittelklasse-Limousine überhaupt; der Liebling aller Dienstwagenberechtigten und Familienv...
zum VW Passat Test

Guinness Weltrekord: Passat durchfährt 48 US-Staaten mit bisl...

Vw

25.06.2013, auto-reporter.net

Ein Klassiker unter allen Verbrauchsfahrten weltweit ist die Durchfahrung aller US-Bundesstaaten mit Ausnahme von Alaska und Hawaii. Diese Strecke von 8.122 Meilen (etwa 13.071 km) hat jetzt ein im US-Werk Chattanooga gefertigter Passat 2.0 TDI (103 kW/140 ...
zum VW Passat Test

Neuer VW Passat kommt August 2014: Mehr Platz und mehr Leistu...

Vw

10.05.2013, auto-reporter.net

Der neue VW Passat wächst, Motoren werden stärker und der Verbrauch soll um bis zu zehn Prozent sinken. Als Modellvarianten sind Limousine, Variant und CC geplant. Das berichtet AUTO BILD in seiner neuesten Ausgabe. Dem neuen Passat soll der Anschluss an di...
zum VW Passat Test
Passat

VW Passat - Geschichte, Hintergrundinformationen und Fakten

Der VW Passat ist ein Mittelklasse-Modell von VW und wird seit dem Jahre 1973 produziert. Die erste Generation wurde noch vom Audi 80 abgeleitet. Der Name der Modellreihe in der EU stammt von östlichen Passat-Winden ab, die am Äquator wehen. Die Urversion war damals der VW Passat B1 (Typ 32) mit Fließheck, ab 1974 wurde auch eine Kombivariante angeboten. Mittlerweile gibt es den VW Passat als Limousine, Kombi und Coupé, wobei der Kombi am beliebtesten ist. Im Jahre 2004 war der VW Passat das am meisten eingesetzte Dienstfahrzeug.

Bis heute wurden für Deutschland insgesamt sieben Generationen produziert. Die einzelnen Generationen erhielten dabei oftmals ein Facelift:

Erste Generation: VW Passat B1 (1973 – 1980)

Zweite Generation: VW Passat B2 (1980 – 1988)

Dritte Generation: VW Passat B3 (1988 – 1993)

Vierte Generation: VW Passat B4 (1993 – 1997)

Fünfte Generation: VW Passat B5 (1996 – 2005)

Sechste Generation: VW Passat B6 (2005 – 2010)

Siebte Generation: VW Passat B7 (seit 2010)

Erstmals wird seit 2011 für die USA ein eigenständiges Modell produziert, eine etwas längere und nicht so hochwertig ausgestattete Version.

VW Passat 2012

15 Millionen Passat in knapp vier Jahrzehnten waren meistens das: Grundnahrungsmittel für Familienväter und Handelsvertreter. Die neuste Variante, der Passat Alltrack, ist dagegen...

VW Passat 2010

1973, 1980, 1988, 1993, 1996, 2005, 2010. Was die Jahre miteinander eint? Fragen Sie den Exlehrer (Passat, das Lehrerauto), einen Handwerker (Passat, das Handwerkerauto) oder den ne...

Klackern im Motor

Hallo ich habe vor ein paar tagen die wasserpumpe von meinem vw passat 3b 1.8 20V gewechselt.nachdem ich fertig war habe ich meinen wagen gestartet und ließ ihn ca.20 minuten laufen.dann hat plötzlich der motor angefangen ziemlich laut zu klacker...

Fehlercode P0088 bei VW Passat

Hallo, wir haben einen VW Passat 2.0 16V TDI Variant CBBB mit dem Fehlercode P0088 Kraftstoffsystemdruck zu hoch. Bis jetzt haben wir folgende Teile erneuert: HD Pumpe Rail Kraftstoffdruckgeber Kraftstoffdrucksensor am Rail Ho...

handbremshebel bei passat kombi 3gb ist lose hab klemmern gefunden wo kommen die hin

mein handbremshebel ist total locker im anfangs bereich habe zwei klammern gefunden weiss aber nicht wo die hin gehören

Komische Motorgeräusche, bitte dringend um Hilfe... :-((

problem_passat problem_passat Themenstarter Hier kurz mein Problemfall: ein Passat 3C 1.6 FSI, BJ 2005, 85 kW. Mein Problemfall macht seit ich ihn vor Kurzem (leider privat) gekauft habe, seltsame Geräusche beim Fahren. ...

Steuergerät f. Automatikgetriebe VW Passat defekt oder nicht?

Hallo, mein Automatikgetriebe schält auf den Notfall-Modus, in welchem nur zwischen vorwärts, leerlauf und rückwärts unterschieden wird. Die VW-Werkstatt stellte fest, daß das Steuergerät, welches das Getriebe steuert und unterm Teppich vor de...
alle Fragen in unserem VW Passat Forum