VW Golf Variant 1.9 TD (1996-1999) Front + links, Verbrauch 6,7l
  • untere Mittelklasse
  • 1896 ccm,
  • 75 PS (55 kW)
  • Verbrauch 6,7l
  • Erfahrungen ( 1 )

24.01.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,5 ]

Ich fahre meinen Golf nun schon sein Autoleben lang. Mittlerweile hat er 285000 km auf dem Tacho, nie große Probleme, ein zuverlässiges, sparsames Auto mit viel Platz. Da passen Hund, Kind und Gepäck gut rein und man kann sich dank spars...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum VW Golf 3 Fahrbericht
VW Polo (1996-1999) Front + links, Verbrauch 6,5l
  • Kleinwagen
  • 999 ccm,
  • 50 PS (37 kW)
  • Verbrauch 6,5l
  • Erfahrungen ( 6 )

23.01.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,86 ]

Meinen Polo 6N OpenAir (50 PS) habe ich im April 2005 mit 70.000 km erworben, und ich fahre ihn heute noch. Mittlerweile hat er stolze 182.000 km auf dem Tacho und was soll ich sagen? Er läuft und läuft und läuft. Bis auf die üblichen Ve...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum VW Polo Fahrbericht
VW Tiguan 2.0 TDI DPF BlueMotion Technology (2010-2011) Front + links, Verbrauch 6,5l
  • SportUtilityVehicle
  • 1968 ccm,
  • 110 PS (81 kW)
  • Verbrauch 6,5l
  • Testberichte ( 19 )
  • Erfahrungen ( 4 )

22.01.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,29 ]

Bin seit 03/2013 im Besitz eines Tiguan 81kw. Verbrauch zwischen 4,8 -6,5 l je nach Witterung, Beladung oder Bereifung. Fahrverhalten ist dem eines Golf annähernd gleich, wobei der Tiguan straffer abgestimmt ist. Fahrzeug macht nun auch ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum VW Tiguan Fahrbericht
VW Tiguan 1.4 TSI BlueMotion Technology (seit 2011) Front + links, Verbrauch 8,7l
  • SportUtilityVehicle
  • 1390 ccm,
  • 160 PS (118 kW)
  • Verbrauch 8,7l
  • Testberichte ( 23 )
  • Erfahrungen ( 6 )

17.01.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,57 ]

Fahren den Tiguan seit 1,5 Jahren 22.000 km und haben es bis heute nicht bereut. Zuvor sind wir den VW Golf 6 gefahren. Vorteile: mehr Platz als im Golf , Verarbeitung TOP (nichts klappert) ,optisch sicherlich schöner als viele a...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum VW Tiguan Fahrbericht
VW Polo 1.6 TDI (2009-2014) Front + links, Verbrauch 5,0l
  • Kleinwagen
  • 1598 ccm,
  • 90 PS (66 kW)
  • Verbrauch 5,0l
  • Testberichte ( 47 )
  • Erfahrungen ( 8 )

16.01.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,5 ]

Ich nutze den Wagen seit Oktober 2011 (Kauf als Neuwagen, Sonderausstattung Style) zum täglichen Pendeln auf Arbeit (ca. 200km/Tag). Seit dem wurden ca. 145.000km gefahren, davon ca. 2/3 Autobahn. Der Verbrauch liegt bei ca. 4,7 l (Somme...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum VW Polo Fahrbericht
VW up! (seit 2012) Front + links
  • Miniklasse
  • 999 ccm,
  • 75 PS (55 kW)
  • Testberichte ( 14 )
  • Erfahrungen ( 1 )

16.01.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,71 ]

Habe einen groove up, mit sicherheit einer der best ausgestatten UP's den VW rausgebracht hat. Fahre ihn seit 07/14 ca. 8000 km, 0 Probleme, viel Spass. Neu gekauft. Bin sehr zufrieden. In Schwarz natürlich. Man kann ihn mit 5 Liter fah...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum VW Up Fahrbericht
VW Caddy 1.6 (2003-2009) Front + links, Verbrauch 9,0l
  • Transporter
  • 1598 ccm,
  • 102 PS (75 kW)
  • Verbrauch 9,0l
  • Testberichte ( 4 )
  • Erfahrungen ( 8 )

13.01.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,36 ]

Diffuse elektrik probleme im winter( amaturanzeige blinker mal ohne funktion..nach batterie reset wieder aktiv...elektrik ein manco Jetzt bei 130 000(langstreckenfahrzeug) im 6 jahr ausruecklager und auch noch getriebe kaputt kostenp...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum VW Caddy Fahrbericht
VW Polo 1.2 (2009-2014) Front + links, Verbrauch 6,7l
  • Kleinwagen
  • 1198 ccm,
  • 60 PS (44 kW)
  • Verbrauch 6,7l
  • Testberichte ( 43 )
  • Erfahrungen ( 6 )

13.01.2015 von Gold Experte

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,36 ]

Als Ersatzfahrzeug konnte ich zwei Wochen lang den VW Polo als viertürigen Dreizylinder, 1,2 Ltr., 44 KW, Bj. 2013 nutzen. Es handelte sich wohl um die Standardausführung (Radio einfach, elektr. Fensterheber vorn/hinten), also ohne sonst...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum VW Polo Fahrbericht
VW Touran 2.0 TDI DPF DSG (seit 2010) Front + links, Verbrauch 6,5l
  • Kompakt-Van
  • 1968 ccm,
  • 140 PS (103 kW)
  • Verbrauch 6,5l
  • Testberichte ( 25 )
  • Erfahrungen ( 2 )

12.01.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

Habe seit fast 6 Jahren und 150.000km meinen Touran (2,0 TDI DSG 104kW), und bin nun traurig, ihn (aus steuerlichen Gründen) abgeben zu müssen. Nichts. Kein einziger Mangel in all den Jahren - nur Zuverlässigkeit. Außer im ersten Jahr au...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum VW Touran Fahrbericht
VW Golf Variant 1.4 (1999-2006) Front + links, Verbrauch 7,4l
  • untere Mittelklasse
  • 1390 ccm,
  • 75 PS (55 kW)
  • Verbrauch 7,4l
  • Testberichte ( 9 )
  • Erfahrungen ( 10 )

12.01.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,07 ]

Ich bin dieses Auto direkt nach meinem Führerschein gefahren, da es das Auto von meinen Eltern ist. Als ich nach den lästigen Fahrstunden endlich alleine fahren durfte war ich heilfroh und habe mich richtig drauf gefreut. Doch dieses Au...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum VW Golf 4 Fahrbericht

Der neue VW Passat

Ein neuer VW Passat hatte sich schon in der Vergangenheit fast immer mit einem besonders harten Konkurrenten messen müssen: dem alten Passat. Das wird bald wieder so sein so sein, a...

Neuer VW Touareg

Die zweite Generation des VW Touareg, die im Jahr 2010 erfolgreich am Markt durchstartete, bleibt eine gute Partie. Jetzt wurde sie gründlich überarbeitet und glänzt mit Details, di...

Neuer VW XL1

Ein mutiger Schritt und ein Schritt in die richtige Richtung – Volkswagen baut den XL1. Manufakturähnlich im deutschen Werk Osnabrück. Und schon vor dem Serienanlauf mit rekordverdä...

Elektrisches Problem beim Türöffnen

Beim öffnen der Fahrertür gehen alle Kontrollleuchten im Amaturenbrett an! Ich nehme an das der Kabelbaum der in die Tür führ defekt ist!Hat jemand das gleiche oder ähnliches Problem gehabt? Muss ich einen neuen Kabelbaum einbauen oder kann ich ...

lohnt der Kauf einesVW T5 mit 250000KM?

Hallo zusammen, wir sind auf der Suche nach einem VW T5. Da unser Geldbeutel nicht gerade voll ist, denken wir an einen VW T5 mit ca. 200000-250000 KM nach. Frage: lohnt es sich so was zu holen, oder lieber Finger von lassen? Danke

Ist es normal, dass die Kühlflüssigkeit in einer gewissen Zeit verdunstent bzw. weniger wird?

Hallo zusammen, ich möcht mir ein neues gebrauchtes Autos zulegen und stelle allerdings einen Mängel fest, wenn es denn eines ist. Es handelt sich um einen VW Polo 1,4l BJ 2010 "Team-edition". Mir ist aufegallen, dass die Kühlflüssigkeit unterm...

Bremslicht VW Caddy Life

Hallo wollte die Glühlampe für Bremsl icht in der Rückleuchte wechseln weil Anzeige in der Amatur , Glühlampe geprüft iO. , Lampe von rechts nach links gewechselt jetzt geht nur noch die dritte Bremsleuchte Kontrolle brennt , Batterie abgeklemmt i...

Motorsteuergerät

In welchen Fahrzeugen wurde Motorsteuergerät mit der VAG-Bezeichnung J248 (EDC15UM+)verbaut? Die Diagnose liest folgendes zu diesem Steuergerät aus: Teilenummer 038 906 012 GS Beschreibung 1,9l R4 IMO V001AG 5310
alle Fragen in unserem VW Forum
VW

VW - Geschichte, Hintergrundinformationen und Fakten

VW ist die Stammmarke der Volkswagen AG mit Sitz in Wolfsburg und damit Teil des größten Automobilproduzenten Europas. Im Jahr 2013 wurden in Deutschland rund 642.000 PKW zugelassen, der Anteil an den Gesamtzulassungen beträgt 21,75 Prozent. In Deutschland beschäftigt VW rund 98.000 Angestellte. Zu den beliebtesten aktuellen Modellen zählt der VW Golf, der VW Passat sowie der VW Tiguan. Das berühmteste Modell ist nach wie vor der VW Käfer, der weltweit zum Kult wurde.

VW Historie
Der Beginn des Volkswagens lag in der Zeit von 1933 bis 1945 in Deutschland. Der Volkswagen ist in dieser Zeit unter dem Titel "Kraft durch Freude–Wagen" als Wagen für das Volk bekannt und entwickelt worden. Durch den Ausbruch des 2. Weltkrieges wurde dieses Auto nie gebaut. Nach dem Krieg wurde die Idee des Volkswagens als Auto für alle weiter entwickelt. Der für alle Einkommensschichten erschwingliche legendäre VW Käfer wurde bis Juni 2002 rund 21,5 Millionen Mal verkauft und ist nach wie vor das Aushängeschild der Marke Volkswagen. Seit damals ging es steil bergauf. Im Jahre 2013 vereint die Volkswagen AG neben VW insgesamt zwölf Marken aus sieben europäischen Ländern unter einem Dach und ist aktuell der drittgrößte Autobauer der Welt.