SSANGYONG Korando 2.0 e-XDi DPF 4WD Automatik (2011-2013) Front + links
  • Geländewagen
  • 1998 ccm,
  • 175 PS (129 kW)
  • Testberichte ( 6 )
  • Erfahrungen ( 1 )

28.07.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,86 ]

Die Form und die Ausstattung hat mir auf Anhieb gefallen. Die 175 PS Motorisierung war für den Kauf auch ein wichtiges Argument, da ich dieses Fahrzeug auch als Zugfahrzeug für einen Wohnwagen benutze. Das selbe gilt für die angegebene A...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SSANGYONG Korando Fahrbericht
SSANGYONG Rodius RD 270 4WD Automatik (2005-2009) Front + links
  • Grossraumlimousinen
  • 2696 ccm,
  • 163 PS (120 kW)
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 3 )

24.05.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,43 ]

Seit knapp 2 Jahren stolze Besitzerin eines Rodius nach langer Wartezeit - und noch immer völlig begeistert. Viel Platz, viel Kraft, hohe Anhängelast, sehr gut in der Beschleunigung, hoher Sitzkomfort, Ausstattung läßt nichts zu Meckern ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SSANGYONG Rodius Fahrbericht

13.08.2011 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,86 ]

Seit ich dieses Raumwunder besitze, freue ich mich täglich aufs neue und somit auf eine Ausfahrt... Ich habe wirklich nur eines zu bemängeln, die Größe wenn es in die Altstadt darum geht einen Parkplatz zu finden, aber das geht jedem T5-...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum SSANGYONG Rodius Fahrbericht

09.11.2008 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,86 ]

Ich habe mir dieses Fahrzeug im Zuge eines Umstieges von einem Toyota Previa 4WD als Vorführwagen vor drei Jahren gekauft und es bis heute nicht bereut. Über das Aussendesign lässt sich genau so streiten wie über blond- oder schwarzhaari...

  • hilfreich (6)
  • gut geschrieben (3)
zum SSANGYONG Rodius Fahrbericht
SSANGYONG Rexton W 2.0 D20 DTR 4WD E-tronic (seit 2013) Front + links
  • SportUtilityVehicle
  • 1998 ccm,
  • 155 PS (114 kW)
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 1 )

24.05.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,5 ]

Seit Mai 2013 bietet SsangYong Motors Deutschland den Rexton W an. Er ist der Nachfolger des aus italienischer Hand gezeichneten Rexton mit dem 2.7 Lizenzdiesel aus dem Hause Mercedes. Gegenüber dem Vorgänger Rexton II wurde der Kühler ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SSANGYONG Rexton Fahrbericht
SSANGYONG Rodius 2.0 e-XDi200 (seit 2013) Front + rechts
  • Grossraumlimousinen
  • 1998 ccm,
  • 155 PS (114 kW)
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 1 )

04.04.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,36 ]

Besser gehts nicht! Markellose Verarbeitung, cooles Styling, mit 7 Sitzen immernoch 875 liter Kofferraumvolumen, wenig Unterhaltskosten, einen für die Klasse sparsamen Verbrauch, ein 4 Sterne Crashtest und sogar mit Allradantrieb ein Pre...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SSANGYONG Rodius Fahrbericht
SSANGYONG Actyon Xdi (2006-2009) Front + links
  • SportUtilityVehicle
  • 1998 ccm,
  • 141 PS (104 kW)
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 4 )

22.02.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,43 ]

Habe das Auto jetzt seit über 2 Jahren und circa 50tkm gefahren. Es gab noch keine Defekte trotz hoher Kilometerleistung. Sehr gute Fahreigenschaften auch auf der nassen Wiese mit Anhänger. Im Winter ein Traum. Übige Ausstattung bei güns...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SSANGYONG Actyon Fahrbericht

01.02.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,36 ]

Hallo Leute Ich fahre nun seit 3,5 Jahren einen Ssangyong Actyon 200 XDI und ich muß sagenich bin mehr als zufrieden mit dem ungewöhnlichen Fahrzeug. Ich lebte damals in der Schweiz im Kanton St. Gallen und habe einen 528i BMW auf den ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SSANGYONG Actyon Fahrbericht

24.09.2008 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,71 ]

Moin, in kurzen Worten, ein nicht alltägiches Fahrzeug, mit dem man in fünf Wochen viermal " zufällig" von der Polizei angehalten wird. Wer mehr als ein Kind sein eigen nennt sollte über eine Anhängerkupplung nachdenken ,um die evtl. no...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (0)
zum SSANGYONG Actyon Fahrbericht
SSANGYONG Rodius RD 270 4WD (2005-2009) Front + links
  • Grossraumlimousinen
  • 2696 ccm,
  • 163 PS (120 kW)
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 3 )

20.01.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,43 ]

Habe mir einen 2008er Rodius 4WD Premium mit 110tkm ende 2013 gekauft. Der Platz, die Ausstattung, das Design (Farbe ist Schwarz) und erst Motor, echt suuuper. Der Verbrauch liegt bei 9,5 Liter, vollkommen in Ordnung. Meine Familie ist v...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SSANGYONG Rodius Fahrbericht

02.04.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,5 ]

Vor 6 Jahren, Im Mai 2006 haben wir den Rodius neu gekauft. Seitdem haben wir diese Entscheidung nie bereut, ganz im Gegenteil. Platz heben wir beide genug, und bei jeder größeren Strecke (knapp 1800 km pro Fahrt mehrmals pro Jahr) erf...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (1)
zum SSANGYONG Rodius Fahrbericht

10.09.2010 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,14 ]

ich fahre seit 3 jahren einen rodius und musste eigentlich nur tanken. keine pannen keine defekte, einsteigen und ankommen. optimaler platz für die ganze familie. unser rodius hat statt der vorderen mittelarmlehne einen kühlschrank, in d...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (1)
zum SSANGYONG Rodius Fahrbericht
SSANGYONG Korando E23 (1997-1998) Front + links
  • Geländewagen
  • 2295 ccm,
  • 140 PS (103 kW)
  • Erfahrungen ( 2 )

24.11.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,0 ]

Korando KJ Bj 99 180000 km 2.3 L Automatik 143PS Kaufpreis 01/ 2013 1800 Euro Ich fahre den Korando seit diesem Jahr. Habe ihn ohne TÜV gekauft und wollte mir ihn fertig machen. Wer das vor hat, oder defekte Teile wechseln wil...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SSANGYONG Korando Fahrbericht

22.08.2009 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,43 ]

Nach einem Jahr Nutzung sind Probleme bei - Schaltseilen (zweimaliger Wechsel defekter Seile, dabei dreieckförmiger Abrieb am Oberteil linker Schalthebel bemerkt) - Schalten - Korando schaltet sich in den unteren Gängen ungemein schwe...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum SSANGYONG Korando Fahrbericht
SSANGYONG Rexton RX 290 (2003-2006) Front + links
  • SportUtilityVehicle
  • 2874 ccm,
  • 120 PS (88 kW)
  • Erfahrungen ( 1 )

03.04.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,14 ]

Ich habe den Rexton RX290 seit 10 Jahren, er läuft und läuft, ein tolles Auto und für seine Größe braucht er 10l Diesel sehr hoher Komfort, einfach Klasse das hat so schnell kein Off Roard.

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum SSANGYONG Rexton Fahrbericht
SSANGYONG Rodius RD 270 2WD Automatik (2005-2009) Front + links
  • Grossraumlimousinen
  • 2696 ccm,
  • 163 PS (120 kW)
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 1 )

09.02.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,71 ]

Wir fahren das Raumwunder seit Februar 2006,haben uns damals Angesichts der Vorteile gegenüber der Konkurrenz sogar in Ihn Verliebt....gerade wegen des aussergewöhnlichen Designs....den welches Fahrzeug bietet Allrad,sparsammen und kräft...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (0)
zum SSANGYONG Rodius Fahrbericht
SSANGYONG Korando 2.0 e-XDi DPF 4WD (2011-2013) Front + rechts
  • Geländewagen
  • 1998 ccm,
  • 175 PS (129 kW)
  • Testberichte ( 7 )
  • Erfahrungen ( 1 )

17.12.2012 von Bronze Experte

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,79 ]

Traditionell Allrad angetrieben, erstmalig in Form einer selbsttragenden Karosse und diese mit italienischem Chic präsentiert sich der Korando von SsangYong. Wenig überraschend ist, dass die Abmessungen sich nur im mm Bereich von Klasse...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum SSANGYONG Korando Fahrbericht

Genfer Autosalon 2014: SsangYong will Neugier auf neuen Kompa...

Trademark

12.02.2014, auto-reporter.net

Der südkoreanische Allradspezialist SsangYong wird auf dem 84. Internationalen Automobil-Salon in Genf (06. - 16.3.2014) das Konzeptfahrzeug XLV vorstellen. Es handelt sich um einen Kompakt-SUV mit Hybridantrieb. SsangYong hatte bereits für 2015 ein kompakt bauendes Serienmodell angekündigt.Das SsangYong XLV Concept erlaubt nun einen ersten Blick in die Pläne der Südkoreaner. Der XLV ist 4,43 Meter lang, 1,85 Meter breit und 1,60 Meter hoch. Der Radstand wird mit 2,60 Meter angegeben. Ute Margetts, Leiterin Marketing und PR der SsangYong Motors Deutschland GmbH deutet einen Siebensitzer mit neuartiger 2 2 2 1-Sitzkonfiguration an. Der siebte Sitz könne sowohl entweder in die zweite oder die dritte Sitzreihe geschoben werden. Der Name XLV stehe für...
zum SSANGYONG Test

Ssangyong Rodius e-XDi 200 im Fahrbericht: Dieses Heck, es is...

Ssangyong

20.11.2013, auto-motor-und-sport

Guter Geschmack macht einsam, heißt es so leichthin. Der auf unseren Straßen seltene Ssangyong Rodius e-XDi 200 ließ aber noch andere Gründe vermuten. Zu verquast war dieses Heck mit der wie nachträglich angepappten Glaskanzel. Und der Spitzmaul-Bug im Stil missglückter Lancia-Prototypen machte es ja nicht besser. Ssangyong Rodius mit neuem Heck ohne Linien-Wirrwarr Doch kein Wort mehr über Tote. Schließlich steht nun der neue Ssangyong Rodius e-XDi 200 bei den Händlern, dessen Formgebung die Massigkeit des 5,13 Meter langen Siebensitzers durchaus mit Würde bemäntelt. Am meisten tat sich hinten. Das verstörende Heck des Ur-Modells ist weg, an seine Stelle trat ein massenkompatibler Abschluss ohne Linien-Wirrwarr. Auch der alte Fünfzylinder-Di...
zum SSANGYONG Test

SsangYong Korando e-XDi 200 im Fahrbericht: Kleiner Koreaner...

Ssangyong

15.11.2013, auto-motor-und-sport

Bei anderen Firmen diesseits der Lamborghini-Bentley-Maserati-Liga gäbe es Entlassungen auf höchster Ebene: 750 Fahrzeuge wird Ssangyong Deutschland in diesem Jahr verkaufen − und sieht das als Erfolg. Denn der koreanische Hersteller erlebte mehr als nur ei...
zum SSANGYONG Test

Neuvorstellung: SsangYong Korando - Anprobe

SsangYong Korando 2013

03.11.2013, press-inform

Der SsangYong Korando führt in Deutschland nur ein Nischendasein. Mit einem frischen Design und günstigen Preisen wollen die Koreaner jetzt aus der Nische rausfahren.Gerade hat das SsangYong-Angebot mit dem Rodius weiteren Zuwachs erhalten - jetzt sind die ...
zum SSANGYONG Test

Günstig oder einfach nur billig?

Der neue SsangYong Actyon Sports wirkt wesentlich dynamischer als sein Vorgänger
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,5 ]

31.07.2013, auto-news

München, 31. Juli 2013 - "Kaum zu glauben - das soll ein SsangYong sein?" ist das erste, was mir beim Anblick des neuen Actyon Sports durch den Kopf schießt. Erinnern wir uns an den alten Pick-up der hierzulande kaum bekannten koreanischen Marke: schlitzfö...
zum SSANGYONG Test

SsangYong Korando 2.0 e-XDi: So gut ist das SUV

SsangYong Korando: Der praktische Koreaner kommt im unauffälligen Look
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,5 ]

22.11.2012, auto-news

Haar, 22. November 2012 - Der SsangYong Korando ist hierzulande ein rares Mobil. Nur 273 Exemplare wurden von Januar bis Juli 2012 neu zugelassen, vom VW Tiguan beispielsweise waren es 34.309 Fahrzeuge. Doch der SsangYong ist ein Geheimtipp im Kompakt-SUV-B...
zum SSANGYONG Test

Ssangyong Korando 2,0 l Benziner - Der andere Koreaner

Ssangyong Korando 2012

17.10.2012, press-inform

Mit dem Korando feierte der koreanische Autobauer vor einem Jahr sein Comeback in Deutschland. Jetzt spendieren die Koreaner den Kompakt-SUV leichte optische Retuschen und einen Benzin-Motor.Koreaner sind in Deutschland gerade groß in Mode. Mit SsangYong ha...
zum SSANGYONG Test

SsangYong Actyon Sports - Spielzeug für Asphalt Cowboys

SsangYong Actyon Sports

12.10.2012, press-inform

Der koreanische Geländewagen-Spezialist Ssangyong will mit dem Actyon Sports die Pick-up-Front aufmischen. Hat das Arbeitstier das Zeug dazu?SUV? Das war gestern. Heute reden wir über einen "SUT", einen "Sport Utility Truck" oder einfach Pick-up. Doch bevor...
zum SSANGYONG Test

Ssangyong Korando 2.0 E-Xdi: Dritter Anlauf in die Unauffälli...

Ssangyong

02.12.2011, auto-motor-und-sport

"Ssangyong ist wieder da?" will man ungläubig losprusten. Und belässt es beim gezügelten "zum wievielten Mal denn eigentlich?" Die koreanische Marke hat auf dem deutschen Automarkt so viele Auf- und Abtritte geprobt (nun ists der dritte Anlauf), dass man i...
zum SSANGYONG Test

IAA 2011 Messerundgang - Alles wie immer

IAA 2011: VW Up!

13.09.2011, press-inform

Elektrische Zukunft? Von wegen – die IAA platzt vor neuen SUV und schicken Flitzern fast aus allen Nähten. Nur ein paar Studien stromern. Kleine Vernunftautos gibt es ebenfalls im Dutzend, doch sie fahren ganz brav mit Benzin.Die schönsten Momente einer Aut...
zum SSANGYONG Test

Ersatzteile

hallo zusammen mir ist gestern Kugelgelenk kaputt gegangen von ein Ssangyong KYRON 2.7 Xdi weiss jemand wo ich sowas herr bekomme??weil bei jeden handler den ich an schreibe oder frage bekomme ich ab sagen kann mir jemand weiter helfen? dann sag ...

was bedeutet die bezeichnung GAB ?

egal weches ersatzteil ich suche alles scheitert an der typenbezeichnung plattform welchen typ habe ich denn,wenn ich einen rexton II bj2007 xvt270 habe? und bitte wo soll denn dieses GAB stehen ? im schein stehts nirgendwo und wenn ich die hsn ...

Grüne Plakette für Kyron

Hallo kann mir jemand einen Link zu einem entsprechenden DPF oder Nachrüstsatz für den Kyron 2006 zur Verfügung stellen. Oder ist es überhaupt möglich ihn aufzurüsten?

Korando KJ unrunder Motorlauf

Hallo , ich habe ein kleines Problem sobald das Auto warm ist ruckelt der Motor , mann merkt es am stärksten beim einparken oder an der Ampel. Den Kraftstofffilter hab ich schon getauscht brachte aber nichts. Viellei...

Hallo! Suche Schaltplan für die Motorelektronik und SicherungsbelegungSsang Yong Rexton, Bj. 2005,

Haben eine Ssang Yong Rexton Bj, 2005, 2,7l Diesel, 120 kw. Wir benötigen dringend einen Schaltplan für die Motorelektronik sowie eine Belegungsplan beider Sicherungskästen. Kann Jemand weiterhelfen? Vielen lieben Dank!
alle Fragen in unserem SSANGYONG Forum