SMART smart forfour (seit 2014) Front + links, Verbrauch 6,3l
  • Miniklasse
  • 999 ccm,
  • 71 PS (52 kW)
  • Verbrauch 6,3l
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 1 )

31.12.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,36 ]

Ausstattung und Verarbeitung sind O.K. Fahren macht Spaß (Wendekreis) jedoch fehlt Leistung! Wenn man voll aufs Gas tritt kommt nix! Dafür verbraucht er aber sehr viel. Wenn mann nur in der Stadt fährt verbraucht er 7,5 (wenn man sachte fährt) bis 8 Liter (wenn man normal fährt) !!! Wenn man 50% Landstarße und 50% Stadt fährt, dann kommt man auf ca. 6,5 Liter Verbrauch. Die Herstellerangaben sind GELOGEN und wenn man bei Smart nachfragt, wird man nicht ernst genomm...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SMART ForFour Fahrbericht
SMART smart forfour (2005-2006) Front + links, Verbrauch 5,6l
  • Kleinwagen
  • 1124 ccm,
  • 64 PS (47 kW)
  • Verbrauch 5,6l
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 3 )

03.02.2016 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,5 ]

Der Smart ForFour ist wie sein kleinerer Verwandter eher ein Stadtauto, denn auf der Autobahn kommt er nicht so richtig von der Stelle weg. Nun gut, das Auto war mit 4 Personen und Gepäck beladen, dennoch ab 120 km/h wird das Auto schlicht sehr laut und immer träger. Der Verbrauch liegt Innerorts so circa zwischen 5 und 8 l/100 km. Die Kupplung und das Bremspedal liegt recht dicht beieinander, aber dennoch sollte es zu keinerlei Irritationen kommen, auch wenn man etwas g...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SMART ForFour Fahrbericht
SMART smart forfour (2005-2006) Front + links, Verbrauch 8,1l
  • Kleinwagen
  • 1468 ccm,
  • 177 PS (130 kW)
  • Verbrauch 8,1l
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 3 )

02.12.2008 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

Fahre jetzt seit 25500Km den 44 Brabus. Hin und wieder zum Spaß auch auf der Rennstrecke. Er macht sehr viel Spaß und bleibt über lange Zeit sehr gutmütig. Der Bremsanlage kann man eine erstaunliche Standfestigkeit attestieren. Bremsen aus höheren Geschwindigkeiten macht ihn aber etwas nervös auf der Hinterachse. Es bleibt aber jederzeit beherrschbar. Trotz allem läuft er sehr zuverlässig und bisher mußte ich ausser den beiden Services und einem Werkstattbesuch wegen eines...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (1)
zum SMART ForFour Fahrbericht
SMART smart forfour softtouch (2004-2006) Front + links, Verbrauch 6,2l
  • Kleinwagen
  • 1124 ccm,
  • 75 PS (55 kW)
  • Verbrauch 6,2l
  • Testberichte ( 3 )
  • Erfahrungen ( 3 )

05.02.2016 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,5 ]

Als damals die Firma Smart einen Viertürer rausgebracht hatte dachte ich zuerst das dies nicht sei. Jedoch vor ich dann den for4 probe und war hell begeistert. Der hier verbaute 75 PS Motor bringt den Smart in nur 13 Sekunden von null auf 100. Mit der serienmässigen 6-Gangautomatik kommt der Smart gut voran und eine Höchstgeschwindigkeit von 165 km/h sind drinnen. Der Verbrauch liegt lediglich bei 5-6 l. Rost oder sonstige Materialermüdung konnte ich bis jetzt nicht fe...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SMART ForFour Fahrbericht
SMART smart forfour cdi softtouch (2004-2006) Front + links, Verbrauch 5,5l
  • Kleinwagen
  • 1493 ccm,
  • 95 PS (70 kW)
  • Verbrauch 5,5l
  • Testberichte ( 3 )
  • Erfahrungen ( 5 )

30.01.2016 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,64 ]

Im Herbst 2005 habe ich einen Jahreswagen Smart ForFour CDI, Automatik mit ca. 15.000 km gekauft (9000 Euro). Mittlerweile ist das Fahrzeug 340.000 km gelaufen ( 1. Motor !!). Bis ca. 200.000 km gab es (bis auf zwei erneuerte Radlager) keine! außerplanmäßigen Werkstattaufenthalte. Lediglich Verschleißteile (Bremsbeläge) und Flüssigkeiten wurden im Rahmen der Inspektionen ersetzt. Bei 200.000 war eine größere Getriebreparatur fällig ( Kosten ca. 2000 Euro ). Seither läuft ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SMART ForFour Fahrbericht
SMART smart forfour (2004-2006) Front + links, Verbrauch 6,6l
  • Kleinwagen
  • 1332 ccm,
  • 95 PS (70 kW)
  • Verbrauch 6,6l
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 11 )

17.01.2016 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,86 ]

Ich hab mir mit meiner Frau 2006 einen Smart Forfour gekauft. Der 95 PS starke Motor ist jetzt knapp 100.000 km gelaufen ohne irgendwelche Probleme. Wir haben uns den gekauft, weil er einfach klasse aussieht und sich von der Masse mal abhebt. Außerdem ist der Verbrauch unschlagbar mit knapp 5 Litern in 100km und macht die unverschämten Benzinpreise wenigstens erträglich! Nur leider habe ich mit Fußgröße 48 Probleme mit den Pedalen, die Kupplung ist mir zu nah an der Brems...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SMART ForFour Fahrbericht
SMART smart forfour softtouch (2004-2006) Front + links, Verbrauch 6,6l
  • Kleinwagen
  • 1332 ccm,
  • 95 PS (70 kW)
  • Verbrauch 6,6l
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 3 )

15.12.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,64 ]

Der Smart ForFour ist ein lustiges alltagstaugliches AUto, welches sich selbst nicht ganz so ernst nimmt. Man hat immer das Gefühl, dass man etwas besonderes fährt. ER sieht einfach nicht so aus wie das graue Einheitsauto. Ich war sehr zufrieden damit. Jedoch musste ich mich frühzeitig von ihm trennen, weil er ständig Getriebeprobleme hatte.

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SMART ForFour Fahrbericht
SMART smart forfour cdi (2004-2006) Front + links, Verbrauch 5,5l
  • Kleinwagen
  • 1493 ccm,
  • 95 PS (70 kW)
  • Verbrauch 5,5l
  • Testberichte ( 3 )
  • Erfahrungen ( 8 )

19.11.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,43 ]

Negativ: -Innenausstattung sieht nicht sehr hochwertig aus -Einige Plastikteile der Innenausstattung sind abgebrochen. -Die Automatikschaltung schaltet manchmal sehr spät, so dass das Auto sehr laut wird. Positiv: -Sparsamer Benzinverbrauch -Perfektes Stadtauto, da es relativ klein ist aber dennoch Platz für vier Personen bietet

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SMART ForFour Fahrbericht
SMART smart forfour (2004-2006) Front + links, Verbrauch 6,2l
  • Kleinwagen
  • 1124 ccm,
  • 75 PS (55 kW)
  • Verbrauch 6,2l
  • Testberichte ( 3 )
  • Erfahrungen ( 2 )

08.06.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,5 ]

Wir fahren nun dieses Modell seit ca. 3 Jahren. Wir haben ein günstiges Stadtauto für meine Frau und meine Tochter gesucht, bei welchem ich auch noch mitfahren kann (1,94m), wenn es mal sein muss. Der Kauf dieser Autos ist mittlerweile sehr günstig. Wir haben beim Kauf auf die bisherige Laufleistung geachtet, was dem Vernehmen nach nicht ganz unwichtig ist. In dem Fahrzeug haben wir alle wirklich ausreichend Platz, teilweise mehr als bei den meisten Fahrzeugen aus der G...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SMART ForFour Fahrbericht
SMART smart forfour cdi (2004-2006) Front + links, Verbrauch 5,2l
  • Kleinwagen
  • 1493 ccm,
  • 68 PS (50 kW)
  • Verbrauch 5,2l
  • Testberichte ( 3 )
  • Erfahrungen ( 2 )

12.12.2010 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

Wir haben uns 2009 einen Smar forfour cdi mit 68PS gekauft welcher 2007 erstmals zugelassen wurde und ca 63000km gelaufen war.Der Preis lag bei 6300€. Meine Frau fährt täglich damit zur Arbeit(120km) nur Landstraße und kommt auf einen Durchschnittsverbrauch von 4,3 Liter /100km.Die Leistung des Motors ist völlig ausreichend um damit zügig voran zu kommen da der Smart vom Gewicht ja relativ leicht ist.Mit meinem Peugeot 307 (109PS) bin ich im normalen Alltag auch nicht viel...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum SMART ForFour Fahrbericht
ForFour

SMART ForFour - Geschichte, Hintergrundinformationen und Fakten

Der Smart ForFour wurde von 2004 bis 2006 produziert und war der erste Viersitzer von Smart. Diese Gemeinschaftsproduktion mit Mitsubishi wurde aufgrund mangelnder Nachfrage wieder eingestellt. Das Design der Karosserie und die Innenraumausstattung konnten überzeugen, doch trotz verschiebbarer Rückbank ist das Platzangebot eher mau. Besonders große Menschen allerdings hatten ihre Schwierigkeiten mit der niedrigen Höhe des Wagens.

Die zweite Generation des Smart ForFour stellte der deutsche Automobilhersteller im Juli 2014 vor. Ab Ende November 2014 wird diese zusammen mit Renault hergestellte Generation auf dem Markt erhältlich sein. Insgesamt lehnt sich das Modell am Design des Vorgängers an. Die zweite Generation wird allerdings von der Silhouette her etwas schmaler, während sie an Höhe gewinnt. Charakteristisch für das Modell ist der vergrößerte Kühlergrill im Bienenwaben-Muster, und auch das Logo wurde vergrößert. Für den ForFour ist ein Schaltgetriebe mit fünf Gängen serienmäßig verbaut.

Mein smartv450 geht ab und zu beim fahren einfach aus könnt ihr mir weiterhelfen bitte was kann ich

Wenn ich fahre geht das auto auf einmal aus und gleich wieder an istvalles dunkel

schaltzug ausbauen smart forfour

was muss alles raus um einen Schaltzug auszutauschen?

heckklappe smart forfour öffnet nicht mehr

hallo: habe eine smart forfour diesel von 2005.habe ein problem mit der heckklappe.sie lies sich im winter überhaupt nicht öffnen und jetzt nur ab und zu.gibt es einen trick mit der funkfernbedienung ??? wäre nett wenn mir jemand weiterhelfen kö...

Ging einfach aus

Der Smart ging einfach aus so als würde er keinen sprit bekommen. hatte jemand auch schon mal das Problem Es handelt sich um den forfour 1.1 mit 64 PS bj: 2005

smart radio Code

Habe das Orginal Radio abgebaut und ein von Sony eingebaut und kann das Multifunktionslenkrad nicht benutzen der fragt nach Audio Code so kann kein Code eingeben und habe keinen Code vorhanden Was kann ich da machen
alle Fragen in unserem SMART ForFour Forum

SMART Videos

Smart Fortwo Cabrio auf der IAA
Smart Fortwo Cabrio auf der IAA