MITSUBISHI Carisma 1600 (1999-2000) Front + links
  • Mittelklasse
  • 1597 ccm,
  • 100 PS (73 kW)
  • Erfahrungen ( 2 )

18.08.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,5 ]

Bis zu einem bösen Fahrerfehler hatte ich den Wagen von 50000 bis 100000 km gefahren. Der Motor hatte mir von Anfang an gefallen und man richtig schön zackig fahren. Motor dreht zügig hoch und ist solide. Der Innenraum und Kofferaum ist ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum MITSUBISHI Carisma Fahrbericht

06.02.2012 von Gold Experte

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,79 ]

Nach mehreren Colts und einem Galant-Diesel (der starb an einem Riß im Zylinderkopf) fand ich vor 11 Jahren den Carisma. Ein Jahreswagen,nur vom Händler selbst gefahren. Eigentlich hatte ich mit dem 1.8 LiterCarisma geliebäugelt, aber di...

  • hilfreich (4)
  • gut geschrieben (1)
zum MITSUBISHI Carisma Fahrbericht
MITSUBISHI ASX 1.8 DI-D 2WD (seit 2010) Front + links, Verbrauch 6,7l
  • SportUtilityVehicle
  • 1798 ccm,
  • 150 PS (110 kW)
  • Verbrauch 6,7l
  • Testberichte ( 13 )
  • Erfahrungen ( 19 )

17.08.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,64 ]

Fahre einen ASX seit 11.2011 und habe z.zt. 48000 Km auf dem Tacho . Sehr viel positives gibt es nicht zu Berichten . Das einzig gute ist der Verbrauch . Mit Anhänger bzw Wohnwagen kann man ihn mit ca.10 l fahren .Im Kurzstreckenbetrieb...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum MITSUBISHI ASX Fahrbericht

09.07.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,64 ]

Fahre seit August 2011 den ASX 1.8 DID 2WD in der Intro-Edition. Das Design dieses SUV hat uns überzeugt. Nach knapp 2 Jahren und gut 40.000 km sind wir immer noch von dem Fahrzeug überzeugt. Der Motor ist bärenstark und zieht...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (0)
zum MITSUBISHI ASX Fahrbericht

03.07.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,29 ]

Bin vom Mercedes B 180 cdi auf ASX umgestiegen und habe noch keinen Tag bereut. Es klappert nichts und quitscht nichts. Seit Juni 2011- 50000 km ohne Probleme Wartunginterwalle finde ich zu kurz da ich Vielfahrer bin. Einen Mangel mö...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum MITSUBISHI ASX Fahrbericht
MITSUBISHI Space Runner (1995-1996) Front + links
  • Mittelklasse
  • 1834 ccm,
  • 122 PS (90 kW)
  • Erfahrungen ( 1 )

11.08.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,29 ]

Baujahr 1994 Verbrauch 6,5 l /100km Rücksitzbank kann in Liegeposition gebracht werden, zusammen mit den Vordersitzen ergibt das ein Bett. Guter Fahrkomfort Leider schabt der Rückwärtsgang, so als wenn er nicht richtig eingelegt w...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum MITSUBISHI Space Runner Fahrbericht
  • Kleinwagen
  • 999 ccm,
  • 71 PS (52 kW)
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 5 )

03.08.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,21 ]

Wir haben uns im Januar für einen Space Star 1,2 l mit Automatik entschieden. Bisher sind wir etwa 9300 km damit unterwegs gewesen. Der Verbrauch hat sich bei 5,2 l / 100 km eingependelt. Manchmal auch unter 5 l aber bisher noch nie übe...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum MITSUBISHI Space Star Fahrbericht

18.01.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,29 ]

Sehr sparsamer Verbrauch in der Stadt weniger als mein vorheriger VW Diesel. Einen Rennwagen kann man sich nicht erwarten. Start/Stop funktioniert super. Sitze und Kopffreiraum finde ich gut. Das Lenkrad geht zum Vorgänger sehr leicht. E...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum MITSUBISHI Space Star Fahrbericht

30.09.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,14 ]

ch habe nun seit Freitag den 6.9.13 auch einen SpaceStar 1.2 in der Ausstattung Shine mit dem CVT-Automatikgetriebe. Vorher hatte ich zwei Autos aus den 90er Jahren(Opel Corsa und Nissan Micra),zuletzt einen Hyundai i10 Baujahr 2011,d...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (1)
zum MITSUBISHI Space Star Fahrbericht
MITSUBISHI Colt 1300 (1996-1996) Front + links, Verbrauch 7,0l
  • untere Mittelklasse
  • 1298 ccm,
  • 75 PS (55 kW)
  • Verbrauch 7,0l
  • Erfahrungen ( 3 )

31.07.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,71 ]

Habe mir den Colt vom Bj 1996 als arbeitsauto gekauft und muss leider sagen das ich von Mitsubishi was besseres gewöhnt bin. Ich hatte den Colt mit 1.3 Liter und 75 PS mit Klima, vorfacelift in Silber. Optisch hat mir der Wagen gefalle...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum MITSUBISHI Colt Fahrbericht

22.09.2010 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

Super Auto! Hat mir bis zu einem bedauerlichen Unfall sehr viel Spass bereitet. Bei gerade mal 75 PS eine 1A Beschleunigung durch das geringe Eigengewicht. Bei großen Fahrern haben hinten sitzende Mitfahrer recht wenig Beinfreiheit. ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum MITSUBISHI Colt Fahrbericht

14.01.2008 von GeloeschterNutzer  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,86 ]

Der Colt ist ein sehr anfängerfreundliches Auto. Bei der manuellen Ausführung verzeit die Kupplung so einiges. Auch ist der Kompfort für diese Preisklasse meiner Meinung nach überdurchschnittlich, genau so wie das moderne Design. Der Mot...

  • hilfreich (3)
  • gut geschrieben (0)
zum MITSUBISHI Colt Fahrbericht
MITSUBISHI Colt 1.1 (2008-2013) Front + links, Verbrauch 6,1l
  • untere Mittelklasse
  • 1124 ccm,
  • 75 PS (55 kW)
  • Verbrauch 6,1l
  • Testberichte ( 8 )
  • Erfahrungen ( 5 )

25.07.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,86 ]

Fahrzeug: Mitsubishi Colt 1.1 Inform BJ: 2009 KM: 36000, wobei er seit 12 Monaten (damals 25000km) in meinem Besitz ist Werkstattaufenthalte: Keilriemen ausgetauscht, Jahresservice Positiv: ... der Verbrauch von rund 6,5 Litern b...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum MITSUBISHI Colt Fahrbericht

02.05.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,29 ]

Hatte den Colt als Mietwagen zwei Wochen lang zur Verfügung.Ausgestattet mit Klima,Start-Stop,PDC usw.Die Verarbeitungsqualität,sowie die Alltagstauglichkeit,ist für diese Klasse recht gut.Mitsubishi hat ein gutes Konzept auf die Beine g...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum MITSUBISHI Colt Fahrbericht

02.05.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,36 ]

Wir haben unseren nagelneuen Colt XTRa 1.1, dreitürer, jetzt seit ziemlich genau einem Jahr und er hat 30.000 km auf der Uhr. Die Serienausstattung (z.B. Klima, Rückfahrwarner, mobiles Navigationsgerät, kühlbares Handschuhfach) lässt ...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (2)
zum MITSUBISHI Colt Fahrbericht
MITSUBISHI Galant 2.5 V6 (2000-2003) Front + links, Verbrauch 9,4l
  • obere Mittelklasse
  • 2498 ccm,
  • 161 PS (118 kW)
  • Verbrauch 9,4l
  • Erfahrungen ( 8 )

21.07.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,21 ]

Ich habe mir vor geraumer zeit einen Galant mit dem 2.5 V6-24V Automatik geholt und bin mehr als nur positiv überrascht. Er macht Spaß wie am ersten Tag, der serienmäßige Klang des 6-Zylinders ist einfach musik in den Ohren. Die Verarb...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum MITSUBISHI Galant Fahrbericht

08.05.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,71 ]

Fahre meinen V6BJ 2000 neu gekauft sport edition ,Gasumbau Landirenzo.223000km Motor und Radaufhängungen nicht zerstörbar.Auser dem zu schwachen Getriebe vom 4 Zylinder übernommen,alle 70000-100000km neu lagern macht ein Freund ca 600eur...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum MITSUBISHI Galant Fahrbericht

26.07.2011 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,71 ]

Ich habe mir einen Galant Avance V6 im August 2000 neu gekauft und habe ihn bis April 2011 besessen. In dieser Zeit habe ich 311.000km zurückgelegt. Es war ein wirklich zuverlässiges Auto, was mich nie im Stich gelassen hat. Neben den...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (0)
zum MITSUBISHI Galant Fahrbericht
MITSUBISHI ASX 2.2 DI-D 4WD Automatik (seit 2013) Front + links, Verbrauch 6,6l
  • SportUtilityVehicle
  • 2268 ccm,
  • 150 PS (110 kW)
  • Verbrauch 6,6l
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 1 )

03.07.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,57 ]

Seit Juli 2013 wird im Mitsubishi ASX alternativ dieselgetrieben und automatisiert geschaltet. Der aus dem Outlander bekannte 2.2 DI-D 110kW/150 PS sorgt mit seinen 360Nm auch im ASX für dynamischen Vortrieb. Der kompakte ASX bietet 5 T...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum MITSUBISHI ASX Fahrbericht
MITSUBISHI Pajero 3.2 DI-D Automatik (2007-2009) Front + links, Verbrauch 12,1l
  • Geländewagen
  • 3200 ccm,
  • 170 PS (125 kW)
  • Verbrauch 12,1l
  • Testberichte ( 4 )
  • Erfahrungen ( 6 )

02.06.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 1,5 ]

Ich fahre einen 3.2 Automatik, Baujahr 2000 in der kurzen Bauweise. Eigentlich ein "nur geiles Auto". Verbrauch bei moderater Fahrweise 9 - 10 liter. Im Anhängerbetrieb gut 2 Liter mehr. Die 165 PS sind bei der kurzen Version ausreich...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum MITSUBISHI Pajero Fahrbericht

15.08.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,21 ]

Hallo Pajerofahrer, ich fahre seit 2011 (Nov.) den überarbeiteten Pajero. Das erste was ich sagen muss ist der Dieselverbrauch....der ist runter gegangen. In der Stadt max. 11 Liter. Da war ich von dem Vorgänger weit aus höhere Verbrä...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum MITSUBISHI Pajero Fahrbericht

09.08.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,71 ]

Dies ist meine Meinung jeder der beide Fahrzeuge nur 3Tage Probefärht wird bestätigen. Ich fahre eien Mitsubishi Pajero Lang 3,2 Diesel Edition25 Baujahr Okt.2008 in Schwarz, hatte davor einen Toyota Landcruiser Lang mit 3,0 Diesel Bauja...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (0)
zum MITSUBISHI Pajero Fahrbericht
MITSUBISHI Outlander 2.2 DI-D (2010-2010) Front + links, Verbrauch 8,3l
  • SportUtilityVehicle
  • 2179 ccm,
  • 156 PS (115 kW)
  • Verbrauch 8,3l
  • Testberichte ( 5 )
  • Erfahrungen ( 5 )

31.05.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,86 ]

Ich fahre den Outlander mit 2.2 DI-D 4WD und TSST. Zur Entscheidung kam es, da ich ein "zuverlässigesn" Allrounder suchte mit Diesel. Mein Vorgänger war ein Hyundai Santa Fe mit Vollederausstattung und Benzin. Der Outlander hat in beiden...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum MITSUBISHI Outlander Fahrbericht

10.12.2011 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,43 ]

Nach 2 Chrysler Voyager'n (ganz prima Autos) fahre ich seit April 2011 den Outlander 2,2 D4 WD, und ich muss sagen ich könnte zufriedener nicht sein. Wohnwagen (1600 kg.) oder solo, er bewältigt alles problemlos. Komfort und Sportlichkei...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum MITSUBISHI Outlander Fahrbericht

06.11.2011 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,07 ]

Hallo, ich fahre seit 5 Monaten meinen Outlander.Bin sehr zufrieden.Er ist sehr leicht zu bedienen und zu fahren.Die Instrumente sind sehr einfach zu bedienen.Das Soundsystem hat einen super klang und was ich vorallem sehr emfpehlen kan...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum MITSUBISHI Outlander Fahrbericht

Mitsubishi Outlander PHEV im Test: Sparsamer Plug-in-Hybrid-S...

Mitsubishi

30.07.2014, auto-motor-und-sport

Hybride fallen inzwischen von den Produktionsbändern wie reife Äpfel vom Baum. Das führt zu einer fast unüberschaubaren Vielfalt an Varianten – Mitsubishi hat nun eine weitere, sehr bemerkenswerte hinzugefügt. Denn der Mitsubishi Outlander PHEV ist ein Plug-in-Hybrid und signalisiert damit, dass er sich eher der elektromobilen Fraktion zugehörig fühlt. Wer die Antriebsbatterie an der heimischen Steckdose aufladen kann, betreibt den Outlander PHEV im täglichen Kurzstreckenbetrieb als reines Elektroauto, sagt Mitsubishi und stellt maximal 52 Kilometer Reichweite in Aussicht. Mitsubishi Outlander PHEV mit 1.900 Kilogramm GewichtIm Test lag sie jedoch zwischen 35 und 49 angenehm geräuscharmen Kilometern, je nachdem, wie oft man das maximale E-Tem...
zum MITSUBISHI Test

Die Kraft der drei Herzen

Mitsubishi Plug-in-Hybrid Outlander: Elektrisch über 50 Kilometer weit
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

14.05.2014, auto-news

Walluf, 14. Mai 2014 - Wer sparsam von A nach B fahren will und alle Instrumente außer dem Tacho in einem Auto überflüssig findet, sollte sich einen Dacia Sandero kaufen. Wer heiß auf Technik ist, Displays interessanter findet als die Beifahrerin und schon immer gern mit Elektronikzeugs gespielt hat, wird dieses Auto mögen. Das heißt, der Begriff "Auto" umfasst den Mitsubishi Plug-in-Hybrid Outlander nicht mehr ganz. Er ist nicht nur ein Allrad-SUV mit Plug-in-Hybridantrieb, sondern auch ein mobiler Energiespeicher fürs Hausstromnetz. Von Mitsubishi wird der mehrmotorige Outlander als das erste Plug-in Hybrid SUV der Welt beworben. Das stimmt soweit, denn Konkurrent BMW wird einen entsprechenden Serien-X5 erst im Jahr 2015 unter Strom setzen. In ...
zum MITSUBISHI Test

Thai Tech: Mitsubishi errichtet Versuchszentrum in Thailand

Trademark

30.04.2014, auto-reporter.net

Die Mitsubishi Motors Corporation (MMC) wird ein Versuchszentrum im Osten Thailands errichten. Damit baut der japanische Hersteller seine Präsenz in dem Land aus, wo das Unternehmen bereits fünf Fabriken unterhält. Rund elf Millionen Euro wird MMC in Nhongk...
zum MITSUBISHI Test

Mitsubishi kehrt in Europa zurück in die Gewinnzone

Trademark

27.04.2014, auto-reporter.net

Wie die Mitsubishi Motors Corporation (MMC) mitteilte, hat das Unternehmen mit einem Nettogewinn von 104,7 Milliarden Yen (rund 739 Millionen Euro) im Fiskaljahr 2013 ein Rekordergebnis erzielt - das bislang beste in der Firmengeschichte. Parallel dazu verz...
zum MITSUBISHI Test

Mitsubishi Motors steigert Produktion und Verkäufe um 13,1 Pr...

Trademark

23.04.2014, auto-reporter.net

Die Mitsubishi Motors Corporation (MMC) hat die weltweite Produktion im Geschäftsjahr 2013 (1. April 2013 bis 31. März 2014) um 13,1 Prozent auf 1.269 Millionen Fahrzeuge gesteigert. Dies gab der Konzern in Tokio bekannt. Die Produktionszahlen stiegen in Ja...
zum MITSUBISHI Test

Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander im Motorsport

Mitsubishi

21.04.2014, auto-reporter.net

Mit der ersten Teilnahme an der „Rallye Monte Carlo des Énergies Nouvelles" für Fahrzeuge mit alternativen Antrieben folgte der Plug-in Hybrid Outlander den Spuren seines Markengefährten, des elektrischen angetriebenen Minicars Mitsubishi Electric Vehicle. ...
zum MITSUBISHI Test

Japans Autobauer gründen Ladenetz-Joint-Venture

Trademark

15.04.2014, auto-reporter.net

Bereits im Mai wollen Toyota, Nissan, Honda und Mitsubishi ein Joint Venture gründen, um die Entwicklung der Infrastruktur zum Aufladen von Elektrofahrzeugen in Japan zu beschleunigen berichtet das Branchen-Blatt "Automobil Produktion". Einem Bericht der Fi...
zum MITSUBISHI Test

Mitsubishi will umweltfreundlicher werden

Trademark

24.03.2014, auto-reporter.net

Der deutsche Mitsubishi-Importeur will die mit umweltfreundlicher Mobilität verbundenen Technologien, Produkte und Dienstleistungen mehr in den Mittelpunkt der zukünftigen Entwicklung der MMD Automobile (MMD) stellen. Unter der Bezeichnung „Green Mobility" ...
zum MITSUBISHI Test

Erweiterter Garantieumfang für Mitsubishi Fahrzeuge in Deutsc...

Trademark

20.03.2014, auto-reporter.net

Pünktlich zum Frühlingsbeginn erweitert die MMD Automobile GmbH (MMDA) die Garantieleistungen für alle Mitsubishi Modelle im deutschen Automobilvertrieb. Ab sofort gewährt der deutsche Mitsubishi Importeur ein Fünfjahres Garantie-Paket für alle Neuzulassung...
zum MITSUBISHI Test

35 Jahre Mitsubishi L300 - Ein Kasten wird 35

Der Mitsubishi L300 feiert 1979 sein Debüt.

06.03.2014, press-inform

Der Mitsubishi L300 feiert in diesem Jahr seinen 35. Geburtstag. Der kantige Kleinbus mit der knallharten Federung bietet bis zu neun Sitzplätze oder über 4.000 Liter Kofferraumvolumen.Im Jahr 1979 betritt ein Kleinbus den europäischen Markt, der schon bei ...
zum MITSUBISHI Test

Autoradio für mitsubishi Space Star

Mein Auto hat Baujahr 2014 und ich möchte gerne ein Radio einbauen, weil es werkseitig ohne Radio geliefert wurde. Ich finde allerdings kein Adapter dafür. Kann mir bitte jemand helfen. Vielen Dank.

Ähnliches Kühlmittel

Für meinen Mitsubishi Pajero Pinin GDI 2.0 ist lt. Bedienungsanleitung das Kühlmittel "Dia Queen Super Long Life",was auch immer das ist,oder ähnliches vorgeschrieben. Doch was ist ähnlich? Jetziges Kühlmittel von Mitsubishi ist grün. Also jedes s...

HILFE Gelbe Warnleuchte

Lieber User, habe heute das heiß geliebte Auto (Mitsubishi L200 Pickup ca. 1 1/2 Jahre alt) meines Freundes ausgeliehen. Während der Fahrt fing auf einmal ein komisches WARNSIGNAL GELB ZU BLINKEN an. Im Handbuch war das Symbol nicht zu finde...

Fensterheberschalter

hallo,an unserem space wagon n50 2,4 GDI Bjh.1999 funktionieren alle Schalter für die Fensteheber in der Fahrertür nicht mehr. Habe die ganze Schaltereinheit bereits getauscht leider ohne Erfolg ....Weiß jemand ob es für die Geschichte ein Relais...

Pajero V 60

Beim Fahren mit dem Wohnanhänger bei ca. KMH 100 und einer Steigung leuchten Stabilitätskontrolle und Traktionskontrolle auf und die Motorleistung lässt immer mehr nach. Nehme ich den Fuß vom Gas erlöschen die beiden Kontrollleuchten aber die Bes...
alle Fragen in unserem MITSUBISHI Forum
MITSUBISHI

MITSUBISHI - Geschichte, Hintergrundinformationen und Fakten

Allrad für den Alltag: Der japanische Autohersteller Mitsubishi präsentierte sich erstmalig 1977 den deutschen Autokäufern. Das Modell Galant markierte den Auftakt der Erfolgsgeschichte dieser Automarke in Deutschland. Kurz darauf dann folgte ein sportliches Coupé mit dem Namen Sapporo und der bis heute beliebte Mitsubishi Colt bis man 1983 mit dem Pajero die Allradfans auf sich aufmerksam machte und mit dem Sapce Wagon auch die Käuferschichten gewann, die schon damals die Vorzüge eines geräumigen Minivans zu schätzen wussten.

Ein weiterer Meilenstein für die Marke Mitsubishi war 1984 die Teilnahme an der renommierten Rallye "Paris - Dakar". Die Erfahrungen aus diesem Autorennen fließen seither in die Serienmodelle des japanischen Autobauers ein und so weiß Mitsubishi heute vor allem durch seine potenten Allradfahrzeuge zu begeistern. Und der Erfolg gibt ihnen Recht. Mit insgesamt 12 Siegen bei der härtesten Rallye der Welt untermauert Mitsubishi eindrucksvoll sein Know-how in diesem Bereich.

So war es damals also nur eine Frage der Zeit bis das erste Serienfahrzeug mit permanentem Allradantrieb auch im Rennen um die Käufergunst an den Start ging. Im Jahr 1986 erschien erstmalig der Lancer Kombi 4WD. Damit wurden Allradfahrzeuge auch in Deutschland salonfähig.

In Zusammenarbeit mit Chrysler entstanden in den folgenden Jahren einige sportliche Coupés wie etwa der Eclipse oder der 3000 GT. Aber erst mit der Vorstellung des Lancer EVO im Jahre 1992 kann Mitsubishi sein Absatztief auf dem deutschen Markt überwinden. Dieser reinrassige Sportler basiert auf dem Lancer RS. Allerdings ließen die Entwickler nur die Basis unverändert, ansonsten kreierten sie einen vollwertigen Rallye-Rennwagen mit Straßenzulassung. Leider wurden insgesamt nur 2500 Stück produziert.

Doch auch in den Folgejahren machte Mitsubishi immer wieder von sich Reden. 1995 führte man unter der Typenbezeichnung GDI einen Ottomotor mit Direkteinspritzung ein. Die sparsamen aber leistungsfähigen Motoren wussten auf Anhieb zu begeistern. Diese ständigen Neuentwicklungen und das tadellose Rallye-Image haben die Marke Mitsubishi bis heute unverwechselbar gemacht.