Für welchen MERCEDES-BENZ E-Klasse interessieren Sie sich?

  • obere Mittelklasse
  • 2143 ccm,
  • 170 PS (125 kW)
  • Verbrauch 7,4l
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 1 )

07.07.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,36 ]

E220Tcdi W212 EZ2013: Was für ein Hintern... Der E220 wurde nicht neu erfunden, dennoch ist er in meinen Augen ein bildschönes Fahrzeug mit den klassischen Eigenschaften: Platz ohne Ende, passgenaue Sitze und ein perfekter Arbeitsplatz hinterm Lenkrad. Allein der Verbrauch bei (meinem) Wagen ist zu hoch: 9,5L/100km im Schnitt. Aber er hat die gleiche Laufruhe wie der W211, obwohl er bei Autobahnfahrten jenseit der 200km in den langen Autobahnkurven etwas unruhiger ist. ...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum MERCEDES-BENZ E 220 Fahrbericht
MERCEDES-BENZ E 250 T CDI DPF 4Matic BlueEFFICIENCY 7G-TRONIC (2011-2013) Front + links, Verbrauch 7,3l
  • obere Mittelklasse
  • 2143 ccm,
  • 204 PS (150 kW)
  • Verbrauch 7,3l
  • Testberichte ( 15 )
  • Erfahrungen ( 4 )

13.06.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,86 ]

Nach dem ersten Deutschen Auto (aus dem Hause VW) schwor ich mir, dass es das Letzten gewesen ist und ich mir wieder einen Japaner kaufe, hatte ich nach Ablauf der Garantie nur Ärger und hohe Kosten. Meine Partnerin (nur Mercedes Fahrerin) verwies mich dauernd lächelnd auf ihre 13 jährige E-Klasse. Nach 21 Monaten Erfahrung mit dem schönenWagen (AMG Paket) muss ich sagen, dass ich zum Glück wieder ein Deutsches Auto gekauft habe :-) Fahrdynamik, Strassenlage und Verb...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (0)
zum MERCEDES-BENZ E 250 Fahrbericht
MERCEDES-BENZ E 250 Coupe BlueEFFICIENCY 7G-TRONIC (2011-2013) Front + links, Verbrauch 9,7l
  • obere Mittelklasse
  • 1796 ccm,
  • 204 PS (150 kW)
  • Verbrauch 9,7l
  • Testberichte ( 13 )
  • Erfahrungen ( 3 )

19.05.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,36 ]

Sehr schönes Coupe mit guten Fahrleistungen, sehr guter Verarbeitungsqualität. Sitzkomfort, Platzangebot und Alltagstauglichkeit für ein Coupe sehr gut. Bedienkomfort, Ablagemöglichkeiten gut. Das Fahrwerk ist sportlich ausgelegt. Schön große, rahmenlose Türen. Hintere Sitzplätze auch für Erwachsene geeignet. Der Motor könnte etwas spritziger sein. Verbrauch bei zügiger Fahrweise 9 Liter.

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum MERCEDES-BENZ E 250 Fahrbericht
MERCEDES-BENZ E 350 T 4Matic BlueEFFICIENCY 7G-TRONIC (2011-2013) Front + links, Verbrauch 10,3l
  • obere Mittelklasse
  • 3498 ccm,
  • 306 PS (225 kW)
  • Verbrauch 10,3l
  • Testberichte ( 4 )
  • Erfahrungen ( 1 )

05.06.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

Januar 2011 gaben meine Eltern den 2005 3er BMW Kombi ab, um sich die neue E-Klasse zu kaufen. Durch ihn bin ich zum Mercedes-Fan geworden. Ich hatte nun schon mehrmals das Vergnügen, die E-Klasse selbst fahren zu können. Mit dem Avantgarde-Ausstattungspaket kann man eigentlich wenig falsch machen. Super motorisiert, top Feeling beim Fahren und der Verbrauch ist bei 306 PS und 3.5 Liter Hubraum durchaus gerechtfertigt. Im Fond hat Mercedes an nichts gespart! Edles Ho...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (2)
zum MERCEDES-BENZ E 350 Fahrbericht
MERCEDES-BENZ E 500 Cabrio BlueEFFICIENCY 7G-TRONIC (2011-2013) Front + links
  • obere Mittelklasse
  • 4663 ccm,
  • 408 PS (300 kW)
  • Testberichte ( 7 )
  • Erfahrungen ( 1 )

10.11.2011 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,14 ]

Ich war ja schon sehr gespannt auf den neuen, 408 PS starken Motor im E 500 Cabrio. Das Fahrzeug habe ich vor 2 Wochen in Bremen im Werk abgeholt und war von Anfang an begeistert. Nun hat er die 1500 km Einfahrt hinter sich und ich kann den Wagen etwas mehr fordern und muss sagen, wow. Wenn man den Sport Modus einschaltet fährt der E bereits im ersten Gang an, wobei man sich, wenn man nicht auf diesen Bums der dann kommt vorbereitet, ziemlich das Genick verrenken kann, de...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (2)
zum MERCEDES-BENZ E 500 Fahrbericht
MERCEDES-BENZ E 350 T CDI DPF 4Matic BlueEFFICIENCY 7G-TRONIC (2010-2013) Front + links, Verbrauch 8,9l
  • obere Mittelklasse
  • 2987 ccm,
  • 265 PS (195 kW)
  • Verbrauch 8,9l
  • Testberichte ( 25 )
  • Erfahrungen ( 1 )

26.11.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,64 ]

Ich fahre dieses Fz. bald 2 Jahre. Leider kann ich dem nichts positives mehr abgewinnen! In den ersten 12 Monaten war das Fz. bereits mehr als 16 mal in der Werkstatt mit Aufenthalten zwischen 2 Tagen und 2 Wochen! Vielleicht liegt es tatsächlich "nur" an der Werkstatt (Herbrand Xanten) aber auch nach vielen Besuchen für den gleichen Mangel war es nicht Möglich das Fz. in Ordnung zu bringen - Das geht sogar soweit, dass Herbrand jetzt sagt: "... das Fz. war in der Werkst...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum MERCEDES-BENZ E 350 Fahrbericht
MERCEDES-BENZ E 200 CGI Cbr BlueEFFICIENCY (2010-2011) Front + links, Verbrauch 9,6l
  • obere Mittelklasse
  • 1796 ccm,
  • 183 PS (135 kW)
  • Verbrauch 9,6l
  • Testberichte ( 25 )
  • Erfahrungen ( 1 )

22.10.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,86 ]

Eigentlich wollten wir nach einem Jahr mit dem SLK 200 wieder einen SLK. Aber zum Zeitpunkt der Rückgabe des alten (Anfang August) war nichts im Neuwagen-Pool zu vernünftigen Konditionen zu finden. So kamen wir "notgedrungen" zum E-Klasse Cabriolet. Was soll man sagen? Das Auto ist wirklich gelungen. Natürlich hat es einen ganz anderen Charakter als der SLK. Man fährt es viel gelassener. Mit dem Komfortpaket wird die offene Saison deutlich verkängert. Was Mann (sic!) ...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (1)
zum MERCEDES-BENZ E 200 Fahrbericht
MERCEDES-BENZ E 300 T CDI DPF BlueEFFICIENCY 7G-TRONIC (2010-2013) Front + rechts, Verbrauch 8,8l
  • obere Mittelklasse
  • 2987 ccm,
  • 231 PS (170 kW)
  • Verbrauch 8,8l
  • Testberichte ( 23 )
  • Erfahrungen ( 1 )

24.06.2012 von Bronze Experte

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,64 ]

Kürzlich hatte ich die Gelegenheit, einen E 300 T CDI Avantgarde ausführlich zu testen. Der Neupreis dieses Fahrzeugs liegt bei über 70 000€. Der Motor ist mit seinen 231PS und 540Nm extrem kräftig. Trotzdem ist er kaum hörbar und äußerst laufruhig. Auch die butterweiche 7-Stufen-Automatik harmoniert perfekt mit dem V6-Diesel. Das Fahrwerk vermittelt den Eindruck, als würde man förmlich über den Asphalt schweben. Im Innenraum wurden sehr exclusive Materialien ve...

  • hilfreich (3)
  • gut geschrieben (2)
zum MERCEDES-BENZ E 300 Fahrbericht
MERCEDES-BENZ E 220 CDI DPF Cbr BlueEFFICIENCY (2010-2013) Front + links, Verbrauch 7,2l
  • obere Mittelklasse
  • 2143 ccm,
  • 170 PS (125 kW)
  • Verbrauch 7,2l
  • Testberichte ( 25 )
  • Erfahrungen ( 3 )

01.11.2011 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,71 ]

preis: es war schon immer etwas teurer einen mercedes als cabriolet zu fahren. relativiert wird das ganze durch die recht reichhaltige grundausstattung. wer aber gewisse annehmlichkeiten geniessen möchte sollte dann noch mind. 8000 euro in der hinterhand haben. (leder, automatik, sitzheizung, navi - aps 50 genügt völlig- etc...) design-styling: ein wunderschönes fahrzeug und vom design sehr stimmig. mit amg paket und den klasse 18 zöllern sieht er einfach NOCH bes...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (1)
zum MERCEDES-BENZ E 220 Fahrbericht
MERCEDES-BENZ E 350 T CDI DPF BlueEFFICIENCY 7G-TRONIC (2010-2013) Seite links, Verbrauch 8,9l
  • obere Mittelklasse
  • 2987 ccm,
  • 265 PS (195 kW)
  • Verbrauch 8,9l
  • Testberichte ( 25 )
  • Erfahrungen ( 2 )

14.03.2011 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,43 ]

Dieses Auto sieht nicht nur gut aus, es hat nach 11000 gefahrenen km auch viele Vorteile und nur wenige echte Nachteile. Erst die Vorteile: Es ist sicher der leiseste Mercedes mit entsprechender Motorisierung bislang, die Lenkung ist leicht und doch präzise, die Motorleistung könnte kaum besser sein, die Brenswirkung ist genial, die Federung ist sehr gut abgestimmt. Wenn man die Grundausstattung durch das Fahrassistenzpaket, das Lichtpaket und vielleicht noch ein paar kle...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum MERCEDES-BENZ E 350 Fahrbericht
E-Klasse

MERCEDES-BENZ E-Klasse - Geschichte, Hintergrundinformationen und Fakten

Es ist eine Tugend von Mercedes, die erfolgreichen Modelle einer Serie nicht kurzzeitig zu produzieren, sondern mit Modellpflege (MOPF) Qualität und Design zu steigern.
So wurden auch die Modelle W124 ab 1993 nicht nur verbessert – seitdem tragen sie die Bezeichnung E-Klasse.
Die nächste Werkserie namens W210 ist die zweite Generation der E-Klasse ( 1995 – 2003).Die Fahrzeuge fanden immer mehr Zuspruch und das finale Facelift ab 1999 krönte den Erfolg.
Seit 2002 produziert Mercedes die dritte Generation unter der Werksnummer W211, die Kombiversion S211 (S für Station) startete ein Jahr später, das W211 Facelift läuft seit 2006 vom Band.
Was zeichnet alle E-Klassen besonders aus?
Es gab und gibt Limousine, Coupe, Cabrio und Kombi, letztere als T-Modell bezeichnet. All das aber nicht in Standardausführungen, sondern in so vielen Variationen, dass jeder Besitzer ohne Übertreibung von seiner eigenen Kreation sprechen darf.
Das E in diesem Namen steht auch für Elegance, edle Classic ....und Erfolgsproduktion in Millionenhöhe.
Übrigens: Schon die Kataloge sind Kunstwerke ... kostenlose Information der Edelklasse zur Edelklasse!

MERCEDES-BENZ E-Klasse

Selbstbewusstsein trägt einen Stern: Die neue Mercedes E-Klasse wird von Daimler wenig bescheiden angepriesen als Schrittmacher für Sicherheit, Komfort und Umweltverträglichkeit. Di...

MERCEDES-BENZ E-Klasse 2009

Cw-Wert 0,24 = Rekord. Mit diesem Luftwiderstand von morgen ist das neue Daimler Coupé schon heute das strömungsgünstigste Serienauto der Welt. Trotz dessen steht es mit der klassis...

MERCEDES-BENZ E-Klasse 2010

Im Kasus E gestattet die Dachfrage exakt zwei Antworten: Entweder eine, die das Klappdach favorisiert. Dann ist das elektrische Hardtop dreiteilig, faltbar und stammt vom Dachspezia...

Die neue Mercedes E-Klasse

Mercedes hat die E-Klasse so umfangreich überarbeitet, dass sie sogar schon einige Entwicklungen aus der künftigen S-Klasse vorweg nimmt. Mit den BlueDirect-Vierzylindern mit strahl...

Reparatur

Habe ein Fahrzeug im vizier welches aber einen kleinen Unfall hatte. Kann mir jemand verraten mit wieviel kosten ich rechnen kann wenn ich in einer fachwerkstatt MB 220 cdi Baujahr 2010 Kotflügel neu+ lackieren , Scheinwerfer vorne Links Und Stoß...

farhrzeug überprüfen

MB E Klasse 220 cdi. wo kann ich das Auto auf Herz und nieren Überprüfen lasen ? kosten ?

Checkheft Mercedes

Hallo zusammen, ich bin da sehr leihe was sowas angeht. Ich möchte mir einen Mecedes E klasse Baujahr 2010 220 cdi bei ca.90 tkm. kaufen. Der Besitzer behauptet es gäbe keinen Checkheft denn die ganzen Daten wären eh bei Daimler gespeichert. Is...

Fage zu meiner E Klasse

Moin habe da mal eine frage zu meiner E Klasse 320 CDI Bauj. 2004. Seit der letzten Autobahn fahrt ,hört sich mein Motor an als hätte ich eine AMG Maschine. Aber nur wenn ich aufs Gaspedal trete. Bei ruhiger Landstraßen fahrt hört man nichts. ...

E220CDI BJ 2004 rollgeräusche zunahme ?

MB E220CDI Bj 2004 Laufleistung 110000km, die Roll-/Fahrgeräusche nehmen zu ab ca. 80km/h Welche Ursache kann das haben?
alle Fragen in unserem MERCEDES-BENZ E-Klasse Forum