Für welchen MERCEDES-BENZ B-Klasse interessieren Sie sich?

MERCEDES-BENZ B 200 7G-DCT (seit 2014) Armaturenbrett, Verbrauch 8,3l
  • Kompakt-Van
  • 1595 ccm,
  • 156 PS (115 kW)
  • Verbrauch 8,3l
  • Erfahrungen ( 1 )

28.11.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,14 ]

Wir haben unseren B 200 mit Direktschaltgetriebe neu gekauft und in Rastatt abgeholt (dies war ein tolles Erlebnis). Seitdem sind wir ca. 20.000 km problemlos gefahren und brauchen im Schnitt ca. 8 l/100 km wobei der Wagen hauptsächlich in der Stadt auf Kurzstrecke bewegt wird. Wenn wir längere Strecken fahren kommen wir an die 7 l/100 km ran. Er fährt sich sehr komfortabel und hat bei Bedarf genug Leistung um mal schnell zum Beschleunigen etc. Der Abstandsradar mit Tem...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum MERCEDES-BENZ B 200 Fahrbericht
MERCEDES-BENZ B 180 (seit 2014) Armaturenbrett, Verbrauch 7,7l
  • Kompakt-Van
  • 1595 ccm,
  • 122 PS (90 kW)
  • Verbrauch 7,7l
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 1 )

16.06.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,14 ]

Ich durfte den Wagen 7 Tage fahren, nachdem bei meinem eigenen Wagen sich der KAT verabschiedet hatte und somit eine Weiterfahrt nicht möglich war. Ich war gerade auf den Weg nach Berlin und hab so in den Tagen rund 1.500 km zurück gelegt. Optisch ist es natürlich reine Geschmackssache. Da ich recht jung bin und dies tendenziell eher ein älteres/reiferes Publikum anspricht war es nicht mein Fall (von außen). Das Interieur fand ich jedoch sehr angenehm. Die recht hohe Sitz...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum MERCEDES-BENZ B 180 Fahrbericht
MERCEDES-BENZ B 180 CDI (2013-2014) Front + links, Verbrauch 5,7l
  • Kompakt-Van
  • 1461 ccm,
  • 109 PS (80 kW)
  • Verbrauch 5,7l
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 1 )

02.12.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,5 ]

Die B-Klasse von Mercedes kam für mich eigentlich nie in Frage. Bis jetzt war ich mit meinem E 320 CDI gut zufrieden. Aber die Zeiten ändern sich, die gute E-Klasse war in die Jahre gekommen. Seit drei Jahren habe ich einen neuen Job, und so muss ich jeden morgen und am Nachmittag eine Strecke von rund 50 Kilometer fahren. Jeden Tag auf der Landstraße rumeiern. Da verbrennt jeder 6-Zylinder-Diesel. Viel Kraft für nix. An jeder roten Ampel grüßen dich die Verlierer ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum MERCEDES-BENZ B 180 Fahrbericht
MERCEDES-BENZ B 220 4Matic 7G-DCT (2013-2013) Front + rechts
  • Kompakt-Van
  • 1991 ccm,
  • 184 PS (135 kW)
  • Testberichte ( 3 )
  • Erfahrungen ( 1 )

18.07.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,86 ]

-toller Motor, im Vergleich zum B200 noch etwas satter, nicht aggressiv...eher gemütlich, finde ich angenehm - nach dem Mopf ist beim Automat das "Loch" beim Anfahren verschwunden, sehr gut - die HK-Surround + DAB Radio ist Pflicht, gefällt mir sehr gut - fühlt sich nach dem Mopf weiterhin noch "satter" an (Innenraum) - die Motorhaubenentriegelung ist nach wie vor eine Frechheit - auch die Menüführung durch das System ist weiterhin sehr mühsam

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum MERCEDES-BENZ B 220 Fahrbericht
MERCEDES-BENZ B 180 BlueEFFICIENCY (2011-2014) Front + rechts, Verbrauch 7,6l
  • Kompakt-Van
  • 1595 ccm,
  • 122 PS (90 kW)
  • Verbrauch 7,6l
  • Testberichte ( 15 )
  • Erfahrungen ( 9 )

06.05.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,79 ]

Fahre meinen B180/122 PS jetzt über einem Jahr. Gekauft habe ich ihn mit 7000 km. Jetzt hat er 25500 km gelaufen. Grundsätzlich keine Schwierigkeiten. Bin sehr zufrieden und freue mich über jeden gefahrenen km. Allerdings bemängele ich ein leichtes Poltern was von der Hinterachse koimmt. Stört mich aber weiter nicht. Der Benzinverbrauch ist sehr gut. Fahre viel Autobahn mit einer max Geschwindigkeit von 140 kmh. Ölverbrauch gleich 0. Insgesamt gesehen: Ein tolles Fahrzeug...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum MERCEDES-BENZ B 180 Fahrbericht
MERCEDES-BENZ B 200 CDI BlueEFFICIENCY 7G-DCT (2011-2011) Front + rechts
  • Kompakt-Van
  • 1796 ccm,
  • 136 PS (100 kW)
  • Testberichte ( 12 )
  • Erfahrungen ( 1 )

25.09.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,07 ]

Grund für den Kauf eines B200 cdi war, dass für dieses Modell eine Vielzahl an Assistenzsystemen erhältlich ist. Habe also meinem Händler gesagt, dass ich eine B-Klasse "mit möglichst vielen" Assistenzsystemen suche. Er fand schliesslich einen mit Spiegelpaket Intelligent Light System, Abblendautomatik, Distronic plus, Spurhalteassistent, Anhängerkupplung und automatischem Getriebe. Leider ist das Auto nicht in meiner Wunschfarbe. Begeostert bin ich besonders von...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum MERCEDES-BENZ B 200 Fahrbericht
MERCEDES-BENZ B 180 CDI BlueEFFICIENCY (2011-2013) Front, Verbrauch 5,9l
  • Kompakt-Van
  • 1796 ccm,
  • 109 PS (80 kW)
  • Verbrauch 5,9l
  • Testberichte ( 14 )
  • Erfahrungen ( 1 )

26.12.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,14 ]

Habe den Wagen als Jahreswagen gekauft und fahre ihn jetzt bereits 1 Jahr mit 31000 km insgesamt. Nach anfänglichen Gewöhnungsproblemen macht das Auto immer mehr Spaß. Ganz wichtig ist der richtige Luftdruck, sonst wird der Wagen sehr schwammig und man wird unsicher. Am besten eignen sich Runflatreifen,die geben mehr Stabilität. Bei der Durchsicht in der Werkstatt bemängelte ich das Rasseln im Armaturenbrett bei Kopfsteinplaster. Es waren die Nadeln in den Armaturen und da...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum MERCEDES-BENZ B 180 Fahrbericht
MERCEDES-BENZ B 200 BlueEFFICIENCY (2011-2014) Seite links, Verbrauch 7,6l
  • Kompakt-Van
  • 1595 ccm,
  • 156 PS (115 kW)
  • Verbrauch 7,6l
  • Testberichte ( 17 )
  • Erfahrungen ( 1 )

04.08.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,14 ]

Vorführwagen, EZ 11/11, übernommen 02/12 mit knapp 3 000 km. Listenpreis incl. Sonderausstattung 41 000.-€. Fahrkomfort ist gut (trotz Sportfahrwerk), Fahrleistungen eher gemütlich, wer Fahrspaß haben will, muß das Gaspedal voll durchtreten. Längere Autobahnstrecken mit 160 km/h sind kein Problem, sehr Spurstabil. Für Bergstrecken bei voller Beladung eher untermotorisiert (Drehmoment fehlt). Mängel: Rückbank knarrt fürchterlich in der Verankerung > gleich behoben Se...

  • hilfreich (3)
  • gut geschrieben (0)
zum MERCEDES-BENZ B 200 Fahrbericht
MERCEDES-BENZ B 200 CDI Autotronic (2010-2010) Front + links, Verbrauch 7,1l
  • Kompakt-Van
  • 1991 ccm,
  • 140 PS (103 kW)
  • Verbrauch 7,1l
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 1 )

28.01.2016 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,86 ]

Das Auto an sich ist schön anzusehen und bietet auch im Innenraum viel Eleganz. Die silberne Zierleiste umrahmt ein eher aufgeräumtes Benutzerfeld. Die Sitze, leider nur aus Stoff, bieten einen recht angenehmen Komfort auf kurzen Strecken, leider habe ich keine großen Langstreckenerfahrungen mit diesem Fahrzeug machen können, da er nur sehr kurz als Werkstattersatzwagen diente. Durch eine recht hohe Sitzposition hat man einen guten Überblick, was so auf der Straße vor ein...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum MERCEDES-BENZ B 200 Fahrbericht
MERCEDES-BENZ B 200 (2010-2010) Front + links
  • Kompakt-Van
  • 2034 ccm,
  • 136 PS (100 kW)
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 3 )

13.04.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,43 ]

Bei meinem B200 Benziner war nach 80000Km das Schaltgetriebe defekt, es machte laute Klackergeraeusche, es musste neu gelagert und eine Welle getauscht werden. Beim Ausbau wurde bemerkt dass nur ein halber Liter Getriebeoel eingefuellt war, am Getriebe aber keine Undichtigkeit festzustellen war. Warum also so wenig Oel wenn doch werksseitig ca 1,7 Liter Oel drin sein sollte. Bei Mercedes gab es keinerlei Kulanz - das Auto ist erst 6J.alt, soviel zu Mercedes. Ausser beim ...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum MERCEDES-BENZ B 200 Fahrbericht
B-Klasse

MERCEDES-BENZ B-Klasse - Geschichte, Hintergrundinformationen und Fakten

Bei der B-Klasse von Mercedes handelt es sich um einen Kompaktvan des deutschen Automobilherstellers. Er ähnelte in der ersten Modellgeneration vor allem der A-Klasse von 1997-2011. Der Unterschied bestand in einem etwas längeren Radstand und etwas größeren Maßen. Von der B-Klasse gibt es zwei Baureihen, den T 245 und den W 246, die seit 2011 auf dem Markt sind. Mit zahlreichen Extras sollte die B-Klasse anspruchsvolle Kunden anlocken, die Wert auf Qualität und Komfort legen. Die Mercedes Benz B-Klasse, insbesondere die Special Edition, stellt eine Alternative für Kunden dar, die sich mit dem Konzept der A-Klasse identifizierten, jedoch Wert auf etwas mehr Komfort und Extravaganz legen.

MERCEDES-BENZ B-Klasse 2011

Vor allem tiefer – baut die neue Mercedes B-Klasse auf den ersten Blick. Das ist allerdings nur die halbe Wahrheit, die im Herbst erstmals präsentiert wird. Mit wie bisher flexibele...

Die neue Mercedes B-Klasse

Die Mercedes B-Klasse ist praktisch und erfolgreich. Die zweite Generation der B-Klasse wurde seit der Markteinführung im Jahre 2011 weltweit über 380.000 Mal verkauft. Fortsetzun...

Anschluß von Tagesfahrlicht

Habe ein Tagfahrlicht eingebaut. Mein Problem ist der Elektrische Anschlupß. Wo bekomme ich den geschalteten Pluspol her? Welche Erfahrungen sind da vorhanden. Für einen Rat möchte ich mich im voraus herzlich bedanken ...

Warum zieht W245 nach links

Hallo Mein W245 hat folgendes Problem: Beim Fahren zieht der Wagen imme leicht nach links. Wenn ich das Lenkrad loslasse verdreht es nach kurzer zeit leicht nach links. Das ständige Gegenlenken nervt halt. Es ist verstärkt durch die Winterreifen...

Glühkerzen

Wo finde ich in Dortmund eine Werkstatt, die mir die Glühkerzen beim MB W245 CDI preiswert wechselt.

Glühkerzen erneuern

Laut Bosch Fehlerbeschreibung sind an dem Fahrzeug zwei Glühkerzen defekt. Da der Aufwand für den Wechsel größer ist, sollten alle 4 Glühkerzen erneuert werden.

Rubbeln und Vibrationen

Beim Beschleunigen etwa bei 60km/h, zwischen 80-100km/h und darüber habe ich ständig ein zunehmendes Rubbeln und Vibrieren festgestellt. Weniger im Lenkrad als vielmehr in der Karosserie allgemein. Die Antriebswellen wurden beide geprüft und für g...
alle Fragen in unserem MERCEDES-BENZ B-Klasse Forum

MERCEDES-BENZ B-Klasse Videos

Mercedes-Benz B Klasse - Facelift und E Drive
Mercedes-Benz B Klasse - Facelift und E Drive