MERCEDES-BENZ GLA 220 CDI 4Matic 7G-DCT (seit 2013) Front + links
  • SportUtilityVehicle
  • 2143 ccm,
  • 170 PS (125 kW)
  • Testberichte ( 4 )
  • Erfahrungen ( 1 )

24.07.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,5 ]

Zählerstand 999 km und schon ist die Blinkerrückstellung defekt! Nach dem Setzen des linken Blinkers geht der Hebel nach der Kurve nicht mehr in den Ausgangszustand zurück. Die Beschaffung der Ersatzteile dauert 2-3 Werktage

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum MERCEDES-BENZ GLA 220 Fahrbericht
MERCEDES-BENZ 190D (1991-1991) , Verbrauch 6,3l
  • Mittelklasse
  • 2000 ccm,
  • 75 PS (55 kW)
  • Verbrauch 6,3l
  • Erfahrungen ( 10 )

22.07.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 5,0 ]

Wer ist schon so verrückt, ein Fahrzeug, das bereits 450000 Km mit dem ersten Motor runter hat, zu zerlegen und zu konservieren, um dann auch noch festzustellen, dass überhaupt nicht viel zu konservieren ist, weil fast überall noch die H...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum MERCEDES-BENZ 190 Fahrbericht

08.05.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,07 ]

Mein Onkel fährt es seit 20 Jahren( BJ 1991), das gute Stück hat mittlerweile 270000 km runter. Sound mässig hört sich die Maschine neu an. Im Leerlauf ist es ein Genuss dieses " Taxi-Rasseln" zu horchen. Ab 200000 km wurde die Kupplun...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (1)
zum MERCEDES-BENZ 190 Fahrbericht

02.10.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,79 ]

Ein sehr billiges Auto und trotzdem ein Knaller in allen Belangen. 6,5 Liter auf 100 km sind bei sehr flotter Fahrweise normal. Meiner hat jetzt 370000 km und wir waren damit gerade in Griechenland. 4000 km in 2 Wochen ohne irgendein Pro...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (1)
zum MERCEDES-BENZ 190 Fahrbericht
MERCEDES-BENZ A 150 (2004-2008) Front + links, Verbrauch 7,8l
  • untere Mittelklasse
  • 1498 ccm,
  • 95 PS (70 kW)
  • Verbrauch 7,8l
  • Testberichte ( 5 )
  • Erfahrungen ( 10 )

20.07.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,64 ]

Ein gutes Auto wenn man keine Rennen Fahren will. Günstig in Versicherung, Steuern und Unterhalt . Benzinverbrauch am die 7 Liter im Schnitt. Etwas durchzugsschwach aber noch im grünen Bereich . Der Wagen fährt sich wie auf Schienen dan...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum MERCEDES-BENZ A 150 Fahrbericht

11.07.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,07 ]

...oh nein... Es kommt jetzt kein Bericht über die Unzulänglichkeiten, welche man als Kunde von Mercedes Benz in den jeweiligen Niederlassungen (hier Hamburg - Kollaustraße) erlebt... Da ist dann schon mal ein kompletter Satz Winterräde...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (1)
zum MERCEDES-BENZ A 150 Fahrbericht

04.02.2012 von Bronze Experte

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,64 ]

Mein Opa fährt dieses Auto und er mag es auch. Er kaufte es 2008 mit 8.500km in der Classic Ausstattung als seinen ersten Gebrauchtwagen. Bisher hat der Benz 45.000km auf der Uhr. Davor hatte er einen giftgrünen Honda Jazz. Alles in alle...

  • hilfreich (3)
  • gut geschrieben (1)
zum MERCEDES-BENZ A 150 Fahrbericht
MERCEDES-BENZ A 170 CDI (2001-2004) Front + links, Verbrauch 5,9l
  • untere Mittelklasse
  • 1689 ccm,
  • 95 PS (70 kW)
  • Verbrauch 5,9l
  • Testberichte ( 4 )
  • Erfahrungen ( 16 )

09.07.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,29 ]

Ich war einer der ersten, der den A mit nachgerüstetem ESP kaufte. Wobei es des sehr auffällige Design war, warum ich mich für dieses Auto entschieden habe. Habe diese Entscheidung jedoch nie bereut. Ein absulut zuverlässliches Au...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum MERCEDES-BENZ A 170 Fahrbericht

26.11.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,5 ]

Zu aller erst: Meine A-Klasse und ich sind seit 10 Jahren zusammen :-D Baujahr 2002 und bis jetzt 145000 Kilometer gefahren! Und jetzt ziehe ich mal Bilanz: Negativ: -bei niedrigen Drehzahlen zieht der Wagen bei 30-40 km/h schlech...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (1)
zum MERCEDES-BENZ A 170 Fahrbericht

29.08.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,79 ]

Fahre seit 5 Jahren das Auto Classic. Bei 50000 km gekauft, jetzt 166000 km. Positiv: - Sitzposition - Automatikgetriebe - Lampenwechsel unentgeltlich - gute Übersichtlichkeit Negativ: - Hoh...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum MERCEDES-BENZ A 170 Fahrbericht
MERCEDES-BENZ A 180 CDI Autotronic (2008-2011) Front + links, Verbrauch 6,0l
  • untere Mittelklasse
  • 1991 ccm,
  • 109 PS (80 kW)
  • Verbrauch 6,0l
  • Testberichte ( 9 )
  • Erfahrungen ( 2 )

09.07.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,79 ]

Habe mir den Mercedes Gebraucht als Jahreswagen gekauft. Abgesehen von einigen Kratzern war der Wagen in einem Top-Zustand. Man steigt ein und fühlt sich einfach wohl. Die Platzverhältnisse sind für die Aussenabmessungen sehr geräu...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum MERCEDES-BENZ A 180 Fahrbericht

13.05.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,36 ]

Den kleinen Mercedes (EZ 2/2009) habe ich im Juni 2010 von einem Werksangehörigen mit 17.000 KM auf dem Tacho übernommen. Das Fahrzeug ist sehr gut ausgestattet, von der Lederausstattung bis zu den Leichtmetallfelgen, von der automatisch...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (1)
zum MERCEDES-BENZ A 180 Fahrbericht
  • obere Mittelklasse
  • 2143 ccm,
  • 170 PS (125 kW)
  • Verbrauch 7,5l
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 1 )

07.07.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,36 ]

E220Tcdi W212 EZ2013: Was für ein Hintern... Der E220 wurde nicht neu erfunden, dennoch ist er in meinen Augen ein bildschönes Fahrzeug mit den klassischen Eigenschaften: Platz ohne Ende, passgenaue Sitze und ein perfekter Arbeitsplatz...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum MERCEDES-BENZ E 220 Fahrbericht
MERCEDES-BENZ 316 CDI Sprinter 903.66 (2000-2006) Front + links
  • Transporter
  • 2685 ccm,
  • 156 PS (115 kW)
  • Erfahrungen ( 2 )

04.07.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,64 ]

Ich habe den 316 CDI als 4-jährigen mit 36 TKM gebraucht gekauft, er war in einem sehr guten Zustand, wurde als Reisemobil genutzt und stand trocken in einer Halle. Zur Ausstattung von Daimler-Crysler gehörten Klimaanlage, Zuheizer, 2 Ai...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum MERCEDES-BENZ Sprinter Fahrbericht

07.02.2011 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,79 ]

Liebe(r) Interessent(in) Ich hatte das Glück zeitweilig einen Sprinter 316 CDI, mittellang mit hochdach, für meine Arbeit zu nutzen. Ausstattungstechnisch war das Fahrzeug beim Kauf sehr weit vorne. Ein nachgerüstetes CD-Navigationsra...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (1)
zum MERCEDES-BENZ Sprinter Fahrbericht
MERCEDES-BENZ 316 CDI Sprinter 906.635 (2010-2010) Front + links
  • Transporter
  • 2143 ccm,
  • 163 PS (120 kW)
  • Erfahrungen ( 1 )

01.07.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,14 ]

Ich fahre einen 216 cdi, kurz und knackig. Nutze ihn beruflich und privat (tolles Reisefahrzeug). Nach 4 Jahren 13000 km auf der Uhr, ohne nennenswerte Reparaturen. Unterschreite die Wartungsintervalle, meide Vertragswerkstätten. Mank...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum MERCEDES-BENZ Sprinter Fahrbericht
MERCEDES-BENZ C 200 Kompressor Automatik (2007-2009) Front + links, Verbrauch 9,6l
  • Mittelklasse
  • 1796 ccm,
  • 183 PS (135 kW)
  • Verbrauch 9,6l
  • Testberichte ( 10 )
  • Erfahrungen ( 3 )

29.06.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,93 ]

Habe mich vor 2 Jahren für den MB C200 K BJ.2007 entschieden, da ich nach 2 Fehlkäufen (Opel Signum, fiel praktisch auseinander und VW Passat mit unglaublichen Innengeräuschen) endlich ein gut verarbeitetes, ,sportliches und optisch ansp...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum MERCEDES-BENZ C 200 Fahrbericht

17.06.2010 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,43 ]

Habe mir eine neues Auto gekauft. Habe mich für die MB C200 Kompressor von Carlsson. Die Verarbeitung ist echt Super, der Sound der Anlage wenn man Gas gibt Super. Die Lecknung ist Super Dirkt, der Motor ist durchzugsstark, die Innen-...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum MERCEDES-BENZ C 200 Fahrbericht

12.04.2008 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,43 ]

Als begeisterter BMW-Fan, "musste" ich mich aus beruflichen Gründen im Dez 2007 für einen C 200 Kompressor Automatik entscheiden. Die ersten 500km waren sehr ablehnend, allein schon, weil ich immer die Meinung vertrat: Die letzte Fahr...

  • hilfreich (3)
  • gut geschrieben (0)
zum MERCEDES-BENZ C 200 Fahrbericht
MERCEDES-BENZ R 350 CDI (2010-2012) Front + links
  • Grossraumlimousinen
  • 2987 ccm,
  • 265 PS (195 kW)
  • Testberichte ( 7 )
  • Erfahrungen ( 3 )

19.06.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,14 ]

super grosses beqemes Auto mit viel platz und spass am fahren,habe standheizung leider keine Airmatic sonst Amg Ausstattung

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum MERCEDES-BENZ R 350 Fahrbericht

01.10.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,64 ]

Zuerst mal was mich nervt, die guten Eigenschaften kommen später: Ein bisschen naiv habe ich die R-Klasse bestellt und auf einen großen und bequemen Kombi mit viel Ladevolumen gehofft. Naja, das Auto ist leider ein Showfahrzeug mi...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (1)
zum MERCEDES-BENZ R 350 Fahrbericht

28.10.2011 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,36 ]

Habe meinen R 350 CDI lang als Neuwagen in 6 Monaten 15000 km störungsfrei gefahren. Langstrecken werden auch dank Distronic , Airmatic und Soundsystem ermüdungsarm bewältigt. Motor und Antrieb sind absolut Spitze. Der Verbrauch über all...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum MERCEDES-BENZ R 350 Fahrbericht

Mercedes C 250 Bluetec im Test: C-Klasse at its best

Mercedes-benz

13.07.2014, auto-motor-und-sport

Nach langem Warten – die ersten Testwagen waren in der Redaktion stets vergriffen – nun also: C-Klasse fahren. Einsteigen, anlassen. Und dann: kleine Enttäuschung. Wie klingt der denn? Leicht rau, und dazu dieser dezente Sound? Wozu dann bitte die dicken Endrohre? Während das Hirn noch den Motorklang verarbeitet, registrieren Po, Rücken und Handgelenke bereits, wie sanftmütig der luftgefederte Mercedes C 250 Bluetec über Stuttgarts Straßenschäden abrollt, dazu stoßfrei und präzise einlenkt und so tatsächlich eine ganze Menge S-Klasse-Feeling verbreitet. Mercedes C 250 Bluetec für rund 44.000 Euro GrundpreisJe länger und schneller es geht, umso mehr verstärkt der Mercedes seinen komfortablen Auftritt, nimmt lange wie kurze Wellen lediglich mit...
zum MERCEDES-BENZ Test

Mercedes S 500 Coupé - Kronjuwel

Mercedes S 500 4matic Coupé

23.06.2014, press-inform

Spektakulär! Da hat Mercedes nach Jahren der visuellen Enthaltsamkeit wieder einmal einen aus dem Hut gezaubert. Das S-Klasse Coupé trägt endlich den Namen, den es verdient. Einen schöneren Mercedes hat es kaum gegeben. Einen besseren wohl auch nicht.Die Trauben hängen höher als hoch, wenn sich ein Fahrzeug S-Klasse nennt. Die vergangenen Generationen des Daimler‘ schen Luxuscoupés trugen die Bezeichnung Mercedes CL. Sie waren elegant und edel, selten sportlich und bei aller Perfektion immer einen Hauch dröge und langweilig. Das neue S-Klasse Coupé ist ein Schönling zum Verlieben mit Zukunftstechnik ohne irdische Grenzen und Luxus im Überfluss. Aston Martin Vanquish, Bentley Continental Coupé und Maserati Granturismo werden nicht nur optisch, sond...
zum MERCEDES-BENZ Test

Mercedes A-Klasse A 180 CDI BE Edition: Kompaktwagen in der D...

Mercedes-benz

23.06.2014, auto-motor-und-sport

Mercedes hat es mit diesem Kompaktwagen gezielt auf eine jüngere Käuferschicht abgesehen. Das funktioniert auch in der Redaktion: Junge Kollegen stehen auf das Auto. Das dynamische Design gefällt ebenso wie die saubere Verarbeitung. Dennoch ist das straff a...
zum MERCEDES-BENZ Test

Burmester-Soundsystem: Große Bühne in der Mercedes C-Klasse...

Mercedes-benz

28.05.2014, auto-motor-und-sport

Für sich betrachtet sind 922 Euro und 25 Cent viel Geld für ein Soundsystem im Auto. Musik kommt schließlich schon aus den Basislautsprechern, und die sind serienmäßig an Bord. Für Mercedes-C-Klasse-Käufer stellt das Kreuzchen bei der Option 810 hingegen di...
zum MERCEDES-BENZ Test

Klimatisierung in der Mercedes C-Klasse: Viel Aufwand für ein...

Mercedes-benz

28.05.2014, auto-motor-und-sport

Automobiler Luxus wird längst nicht mehr allein über Motorisierung, Fahreigenschaften und üppige Ausstattung definiert. So auch bei der Mercedes C-Klasse. Den Insassen soll im Auto ein Optimum an Wohlfühlklima beschert werden, unabhängig von dem, was die We...
zum MERCEDES-BENZ Test

Vergleich Elektroautos - Auf großer Elektrofahrt

Der BMW i8 ist ein Plug-in-Hybrid

15.05.2014, press-inform

Die Elektromobilität nimmt langsam Fahrt auf. Jetzt ist guter Rat teuer. Wir haben die interessantesten Stromer unter die Lupe genommen.Über kaum ein Auto wurde schon vor dem Erscheinen so viel geschrieben, gemutmaßt und gestritten, wie über den BMW i3. Der...
zum MERCEDES-BENZ Test

Mercedes C-Klasse gegen BMW 3er, Audi A4 und Volvo S60: C-Kla...

Audi

12.05.2014, auto-motor-und-sport

Auf der welligen Komfortstrecke des Bridgestone-Testgeländes in der Nähe von Rom rumpelt es heftig. Genauer: Fahrwerke mancher Modelle kommen im Wortsinn an ihre Grenzen. Hier, wo sich unterschiedliche Wellen – mal hoch, mal lang, mal beides – hinterlistig ...
zum MERCEDES-BENZ Test

MenschMaschine-Visionen: Technik, die unter die Haut geht

Trademark

07.05.2014, auto-reporter.net

Die Verschmelzung von Mensch und Maschine steht beim 18. Berliner Kolloquium der Daimler und Benz Stiftung im interdisziplinären Brennpunkt. Soll Technik den Menschen perfektionieren und was darf im Körper alles eingesetzt werden? Wo entstehen neue Abhängig...
zum MERCEDES-BENZ Test

Mercedes A 160 CDI im Fahrbericht: Reichen 90 PS in der A-Kla...

Mercedes-benz

07.05.2014, auto-motor-und-sport

Exakt 952 Euro können all jene sparen, die statt des 109PS starken Mercedes A 180 CDI den neuen Basis-Diesel im Mercedes A 160 CDI mit 90PS ordern. 952 Euro – ein ordentlicher Batzen Geld, mit dem sich auch Alu-Räder, ein einfaches Navi oder über 700 Liter ...
zum MERCEDES-BENZ Test

Mercedes B-Klasse electric drive - Versteckspiel

Mercedes B-Klasse electric drive

07.05.2014, press-inform

Auffallen um jeden Preis ist nicht die Sache des Mercedes B-Klasse electric drive. Während der BMW i3 jeden Betrachter wissen lässt, wie elektrisch er unterwegs ist, sieht der Schwabe aus wie eine ganz normale B-Klasse.Was ist den Kunden wichtiger - auffall...
zum MERCEDES-BENZ Test

Mercedes-Benz Concept Coupé

Neue Fahrzeugklassen haben bei Daimler Tradition. Mit der ersten A-Klasse, dem Stadtflitzer Smart und dem coupéhaften CLS wandelte man auf noch unausgetretenen Pfaden. Das Mercedes-...

Der neue Mercedes-Benz S 600

Nachdem Daimler-Benz den Fehler beging, das Konzerntopmodell erst als Mercedes zu entwickeln und dann unter dem Markennamen Maybach auf den Markt zu bringen, fällt dem neuen S 600 n...

Neue Mercedes Benz C-Klasse

Das kommt heraus, wenn die Mittelklasse mit der Oberklasse liebäugelt – Von den Dimensionen gehört die neue C-Klasse mit 4,68 Meter Fahrzeuglänge und 1,81 Meter Fahrzeugbreite zwar...

schlüssel für 190 E nachmachen

Ich muss einen neuen Schlüssel für meinen Mercedes 190 E Bj 1990 besorgen. Welche Unterlagen benötige ich und was kostet so ein neuer Schlüssel. Danke

Muss die Stuerkette nach 8 Jahren und 145000 km ausgetauscht werden

die Steuerkette ist nach 8 Jahren und 145000 km defekt und muss ausgetauscht werden.Ich dacht eine Steuerkette hält bei Merzedes auf Moterlebzeit. Kann mir jemand eine Antwort geben.

Innenraumlüfter geht nicht aus

Hallo, bei meinem CLK (Bj.2000) geht der Innenraumlüfter nicht mehr aus, nicht mal, wenn ich den Schlüssel abziehe. Was kann das sein?

Wie kommt man an die Schrauben bei Kupplung wechseln

Wie komme ich an die obere liegende Schrauben beim Kupplung wechseln?

Motor startet nicht mehr

Auf dem Weg zur Abeit gingen heute morgen bei meinem C200Kompressor die ABS und ESP Warnleuchten an und der Motor lief nicht mehr rund.nach dem abstellen des Autos ließ sich dieses nicht mehr starten.Es handelt sich um einen Benziner mit Gasanlage...
alle Fragen in unserem MERCEDES-BENZ Forum
MERCEDES-BENZ

MERCEDES-BENZ - Geschichte, Hintergrundinformationen und Fakten

1926 schlossen sich die Firmen der deutschen Ingenieure Karl Friedrich Michael Benz und Gottlieb Wilhelm Daimler zur Daimler-Benz AG zusammen. Benz und Daimler haben sich nie persönlich kennengelernt. Da im Ausland bereits Lizenzen für den Namen Daimler vergeben waren, wurde die Automobilmarke nach der Tochter des Geschäftsmanns Emil Jellinek benannt, der in großem Umfang die Fahrzeuge vertrieb und zu Werbezwecken Autorennen fuhr unter dem Namen "Monsieur Mercédès".
Die Dreiteilung des Kreises durch den Mercedes-Stern steht für den Einsatz der Motoren zu Land, zu Wasser und in der Luft. Das Emblem zieht Neider an, weil Mercedes bis Ende der 1980er Jahre als Statussymbol für Luxus galt. Es ist wegen Diebstahl und Vandalismus das meistbestellte Ersatzteil. Die Modelle der 1973 eingeführten S-Klasse werden bis heute als Luxus-Automobilklasse angesehen. Trotz der hohen Anschaffungskosten wird Mercedes jedoch für seine Zuverlässigkeit sehr geschätzt. Äußerst begehrt ist der seit 1968 gebaute W114, bzw. W115 – nach dem Erscheinungsjahr /8 ("Strich-Acht") genannt. Einige Exemplare weisen Millionen-Kilometerleistungen auf. Obwohl Mercedes stets als Synonym für teure Autos stand, erwies sich der 190er ("Baby-Benz") tatsächlich als günstiges Mittelklasse-Auto.
Der begehrteste Gebrauchtwagen ist der W123 ("Chrombenz"). Er wurde als meistgebautes Mercedes-Modell ab 1976 rund 2,7 Millionen Mal verkauft. Unter den Nutzfahrzeugen zeichnet sich das "Universal-Motor-Gerät", kurz Unimog aus: ein geländegängiger Kleinlastkraftwagen mit einer Steigfähigkeit bis zu 110 Prozent und einer Wat-Tiefe bis 1,2 m.
Die Einführung der A-Klasse begann 1997 mit Negativ-Publicity, weil kurz nach Markteinführung ein Mangel in der Fahrsicherheit erkannt wurde. In extremen Fahrmanövern – dem so genannten "Elchtest" – kippte das Fahrzeug um. Die Serie wurde mit einem elektronischen Stabilitätsprogramm (ESP) ausgestattet und verkauft sich trotz aller Spötter erfolgreich bereits in der zweiten Generation.
Das Roadster-Modell SL hat Legendenstatus. Ursprünglich standen die Lettern für "sportlich leicht". Während der Produktion der R129-Serie wurde die Nomenklatur geändert und für den Sportwagen die SL-Klasse eingeführt. Seit 1996 gibt es die kleinere Roadster-Klasse SLK.