KIA Sportage 1.6 GDI 2WD (seit 2014) Front + links, Verbrauch 8,4l
  • SportUtilityVehicle
  • 1591 ccm,
  • 136 PS (99 kW)
  • Verbrauch 8,4l
  • Erfahrungen ( 1 )

02.03.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,5 ]

Seit Juli 2014 fahre ich als Drittwagen den neuen KIA Sportage 1,6 GDI 2WD in der Ausstattungsvariante "Vision". Es handelt sich um einen EU-importierten Neuwagen, also um das 2014er Facelift-Modell. Als Extra an Bord sind Parksensoren h...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum KIA Sportage Fahrbericht
KIA Sorento 2.2 CRDi 4WD Aut. (2009-2013) Front + links, Verbrauch 9,0l
  • SportUtilityVehicle
  • 2199 ccm,
  • 197 PS (145 kW)
  • Verbrauch 9,0l
  • Testberichte ( 9 )
  • Erfahrungen ( 4 )

23.02.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 5,0 ]

Kia Sorento II XM - Spirit - Vollausstattung - Erstzulassung 14.02.2013 - Vorführwagen mit ca. 1.600 km, jetzt 19600 km lief bis jetzt ohne jede Maken. Spritverbrauch bei Landstrasse 6,4 - 6,7 Liter, auch sonst wenig durstig. Wir sind...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum KIA Sorento Fahrbericht
KIA Carnival CRDi (2002-2006) Front + links, Verbrauch 8,7l
  • Grossraumlimousinen
  • 2902 ccm,
  • 144 PS (106 kW)
  • Verbrauch 8,7l
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 20 )

21.02.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

habe den kia seit seit 2012 und bin super zufrieden habe ihn mit 117000km gekauft und habe seitdem keine probleme gehabt ausser normale verschleiß ist ein raumwunder haben 2rollstühle verbrauch ist im rahmen gegenüber chrysler voyager de...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum KIA Carnival Fahrbericht
KIA Picanto 1.2 (seit 2011) Front + links, Verbrauch 6,4l
  • Miniklasse
  • 1248 ccm,
  • 85 PS (63 kW)
  • Verbrauch 6,4l
  • Testberichte ( 22 )
  • Erfahrungen ( 3 )

20.02.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,93 ]

ideales Stadtauto,nicht für Langstrecken. Lenkung zu leicht kein Geradeauslauf wie bei meiner Carina +Mazda 323.

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum KIA Picanto Fahrbericht
  • Kompakt-Van
  • 1685 ccm,
  • 136 PS (100 kW)
  • Verbrauch 6,6l
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 2 )

20.02.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,64 ]

Gutes auto ledersitze bequem platzangebot sehr gut leise auf AB. Verbrauch 6,9 L.Navi gibt zu wenig info

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum KIA Carens Fahrbericht
KIA Rio 1.2 (seit 2011) Front + links, Verbrauch 6,6l
  • Kleinwagen
  • 1248 ccm,
  • 85 PS (63 kW)
  • Verbrauch 6,6l
  • Testberichte ( 13 )
  • Erfahrungen ( 9 )

17.02.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,36 ]

Fahre den Kia Rio 1.2 neu seit Juli 13 mit nun 21000 km alles bisher bestens, Preis- Leistung top, Aussehen sehr gut, Verbrauch zwischen 5,5 bis 6 Liter und habe noch 5 Jahre Garantie, was will man mehr. Gute Verarbeitung, tolles Radio m...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum KIA Rio Fahrbericht
KIA Pregio (2002-2004) Front + links
  • Transporter
  • 2476 ccm,
  • 94 PS (69 kW)
  • Erfahrungen ( 3 )

11.02.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 1,43 ]

einen KIA Pregio Kastenwagen würde ich niemanden empfehlen, dann hätte ich ein schlechtes Gewissen. nach 60.000 km spielt die Abgasanlage verrückt, der Wagen raucht schwarz, der Gang lässt sich nicht mehr einwandfrei schalten, der Motor...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum KIA Pregio Fahrbericht
KIA Optima 2.0 CVVL (seit 2013) Front + links
  • Mittelklasse
  • 1999 ccm,
  • 165 PS (121 kW)
  • Erfahrungen ( 1 )

11.02.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,29 ]

Leider viel zu hoher verbrauch egal wie man sich bemüht. Das Auto schaut gut aus aber schon nach 200 km fahrt( Neuwagen) erste Mängel . Von Fäden die aus den Sitzen komm zu Folie die sich von den Seitentüren löst . Alles is dabei bi...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum KIA Optima Fahrbericht
KIA Sportage 2.0 CVVT 2WD Automatik (2010-2014) Front + rechts, Verbrauch 10,5l
  • SportUtilityVehicle
  • 1998 ccm,
  • 163 PS (120 kW)
  • Verbrauch 10,5l
  • Testberichte ( 13 )
  • Erfahrungen ( 3 )

10.02.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,43 ]

Ich habe den Wagen jetzt eine Woche, gebraucht mit 40tkm gekauft. Er hat seit Anfang an LPG von ZAVOLI verbaut. Mit der Wartung der Gasanlage hatte es der Vorbesitzer nicht so, die LPG sollte bei 4tkm und 20tkm gewartet werden. Das wurde...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum KIA Sportage Fahrbericht
KIA Picanto 1.1 (2008-2010) Front + links, Verbrauch 6,3l
  • Miniklasse
  • 1086 ccm,
  • 65 PS (48 kW)
  • Verbrauch 6,3l
  • Testberichte ( 10 )
  • Erfahrungen ( 9 )

08.02.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,57 ]

Wir fahren den 2009 er mit Automatik. Er wird hauptsächlich als Stadtfahrzeug genutzt, und möchten Ihn auch weiterhin fahren. Außer der Inspektion hat es keine Werkstattkosten verursacht. Die Laufleistung , 49876 Kilometer. Was mich s...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum KIA Picanto Fahrbericht

Kia Rio

Mit einem Absatz von rund 471.000 Einheiten war der Kia Rio im letzten Jahr das weltweit meistverkaufte und beliebteste Modell der koreanischen Marke Kia. In Europa zählte das kompa...

Neuer Kia Sorento

Die erste Generation des Kia Sorento feierte im Jahr 2002 einen echten Überraschungserfolg, die zweite Auflage wirkte noch erwachsener und in dritter Ausgabe soll Kias großer SUV mi...

Der neue Kia Soul

Nach fünf Jahren Kia Soul gibt sich auch die zweite Generation die Kante: Das Design wurde deutlich eckiger. Der hohe Aufbau des neuen Kia Soul beweist Mut zum rechten Winkel. Der b...

Der neue Kia Sportage

Die jüngste Generation des Kia Sportage war von Anfang an auf Erfolgskurs. Der hip designte SUV übernahm rasch – leicht nachvollziehbar, wenn man ihn gefahren hat – die Rolle des er...

KIA Sorento JC Zusatzlüfter Motorkühlung

Läuft beim Sorento Baujahr 2007 ständig der elektrische Zusatzlüfter für die Motorkühlung mit? Danke für eine Antwort.

könnt ihr einen kia pro ceed empfehlen bzw was sind potenzielle probleme bei diesem auto?

ich bin ernsthaft am überlegn mir einen kia pro ceed(benzin, baujahr 2010, 90 ps) zuzulegen nur gerüchten zufolge wird dieser sehr schnell rostig und man hat ständig irgendwas zu reparieren...könnt ihr das bestätigen? würde mich sehr über erfahrun...

Hi! Carens spingt kaum an und bei mehr als 2200 U /min geht eraus

Habe einen Car. 2.0 crdi. Er springt kaum noch an (meist nur mit Startspray) Werkst sagte, Kraftst.druck fehlerhaft! Habe Dieselfilter,Railsensor,Tankpumpe,Luftfilter gewechselt, aber nix... einmal lief er wieder, aber nur 2Tage. HILFE!!!! ...

Ständiges Injektoren wechseln

Kia Carens 2.0 Automatil, Habe beim Carens DIesel BJ2004 Probleme mit den Injektoren. wurden vom Boschdienst gewechselt und nach 1 Woche wieder Fehlermeldung injektoren. Nimmt wenn man Gas gibt und er runterschaltet ab einer bestimmten Frehza...

Heckklappenöffner

Hallo, hab mir als Waldfahrzeug einen Sportage BJ 2001 TD 83 PS "geleistet". Ist ein bischen mühsam jedesmal das Auto abzustellen und den Schlüssel fürs öffnen der Heckklappe zu verwenden. Gibt es eventuell eine Möglichkeit nachträglich einen Öffn...
alle Fragen in unserem KIA Forum
KIA

KIA - Geschichte, Hintergrundinformationen und Fakten

Kia Motors ist ein südkoreanischer Automobilhersteller und gilt mit knapp acht Millionen verkauften Fahrzeugen nach Toyota, VW und General Motors als der viertgrößte Fahrzeughersteller der Welt. Seit 1998 gehört der Autohersteller zur Hyundai Kia Automotive Group. Der Konzern wurde im Jahre 1957 gegründet, sein Hauptsitz ist in Seoul, Japan. Rund 44.000 Mitarbeiter beschäftigt das Unternehmen heute. Der Name Kia lässt sich ableiten von „ki“, was so viel bedeutet wie Aufstieg, das „a“ steht für Asien.

Kia Historie
Der koreanische Autohersteller Kia stellte zunächst Fahrräder her. Erst zu Beginn der 60er Jahre entstanden die ersten Kraftfahrzeuge „made in Korea“. In den folgenden Jahren beschränkte Kia sich größtenteils auf die Produktion von Motorrädern, LKW und Minilastern. Im Jahre 1973 sorgte Kia international für große Aufmerksamkeit: Der erste Ottomotor aus koreanischer Fertigung wurde vorgestellt und ein Jahr später im ersten PKW des Unternehmens verbaut. Dieser Wagen, der Kia Brisa, wurde zum ersten Exportmodell der koreanischen Autobauer.

Verschiedene Lizenzverträge mit anderen Konzernen im Bereich PKW und Nutzfahrzeuge trugen in den folgenden Jahren zum Wachstum Kias bei. Der Kleinwagen Kia Pride verkaufte sich rund zwei Millionen Mal und legte den Grundstein für die Expansion der Koreaner nach Amerika und Europa. Die guten Verkaufszahlen dieser Jahre kann man allerdings mehr mit dem günstigen Preis als mit der guten Qualität der hergestellten Fahrzeuge begründen.

Die Asienkrise setzte Kia schwer zu, 1998 kam es zum Tiefpunkt des Unternehmens: Der Konzern wurde von der Hyundai Group übernommen. Schon nach einem Jahr hatte man sich unter der neuen Verwaltung jedoch wieder nach oben gearbeitet. Die Partnerschaft zwischen Kia und Hyundai brachte das Unternehmen unter die zehn erfolgreichsten Autohersteller der Welt.

Die meisten Fahrzeuge verkauft Kia nach wie vor auf seinen beiden Hauptabsatzmärkten Korea und USA, Europa folgt auf Platz drei. In Deutschland sind die Verkaufszahlen in den letzten Jahren leicht gestiegen.