KIA Ceed 1.4 CVVT SW (seit 2012) Front + links, Verbrauch 7,4l
  • untere Mittelklasse
  • 1396 ccm,
  • 100 PS (73 kW)
  • Verbrauch 7,4l
  • Testberichte ( 5 )
  • Erfahrungen ( 2 )

03.08.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,21 ]

Dass der Ceed kein Rennwagen ist,war natürlich von Anfang an Klar.. Aber wenn ich etwas von einem schwammigen Fahrwerk oder Seitenwind empfindlichkeit lese,komme ich ins Grübeln..da kann wohl jemand nicht Fahren. Ich bin bisher ca 3 Mio ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum KIA Ceed Fahrbericht
KIA Sportage 2.0 CRDi 184 4WD Automatik (2011-2011) Front + links, Verbrauch 9,9l
  • SportUtilityVehicle
  • 1995 ccm,
  • 184 PS (135 kW)
  • Verbrauch 9,9l
  • Testberichte ( 3 )
  • Erfahrungen ( 5 )

24.07.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,86 ]

Aufgrund eines massiven Marderverbisses erlitt ich einen erheblichen Motorschaden. Aufgrund einer technischen Verkettung war der Flüssigkeitsverlust nicht erkennbar. Zum einen funktioniert der Flüssigkeitsbehälter nur mit Unterdruck; ist...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum KIA Sportage Fahrbericht
KIA Sportage 2.0 CRDi 4WD Automatik (2010-2014) Front + rechts, Verbrauch 7,9l
  • SportUtilityVehicle
  • 1995 ccm,
  • 136 PS (100 kW)
  • Verbrauch 7,9l
  • Testberichte ( 16 )
  • Erfahrungen ( 12 )

23.07.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,71 ]

Gekauft habe ich den Sportage als Vorführwagen, mit !7.250 KM im April 2014.- Dies habe ich bis heute nicht bereut, ich freue mich über jede Fahrt. Inzwischen stehen 36.700 Km auf dem Tacho, meist Stadt und Landstraße, vorwiegenden im ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum KIA Sportage Fahrbericht
KIA Ceed 1.6 CRDi 128 ISG SW (seit 2012) Front + links, Verbrauch 5,9l
  • untere Mittelklasse
  • 1582 ccm,
  • 128 PS (94 kW)
  • Verbrauch 5,9l
  • Testberichte ( 4 )
  • Erfahrungen ( 7 )

13.07.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,07 ]

haben jetzt seit 1 Woche auch unseren 8 Monate alten ceed SW mit 128 PS Diesel bekommen. 20.000 km auf der Uhr bis jetzt. Momentan nach 500km ein kurzes Fazit: Leistung Die Leistung ist völlig ausreichend. Ich hatte vorher einen R...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum KIA Ceed Fahrbericht
KIA Ceed 1.4 CVVT (seit 2012) Front + links, Verbrauch 7,4l
  • untere Mittelklasse
  • 1396 ccm,
  • 100 PS (73 kW)
  • Verbrauch 7,4l
  • Testberichte ( 7 )
  • Erfahrungen ( 4 )

10.06.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,64 ]

Ich fahre den Ceed Attract Plus seit 12/2015, Laufleistung bisher ca. 9500 km, Verbrauch laut BC 7,1 l, tatsächlich 7,5 l. Verarbeitung ist insgesamt gut, Ausstattung für den Preis von 12900,-- € ebenfalls gut. Alles an Bord was man b...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum KIA Ceed Fahrbericht
KIA Ceed 1.4 CVVT SW (2009-2012) Front + links, Verbrauch 7,4l
  • untere Mittelklasse
  • 1396 ccm,
  • 90 PS (66 kW)
  • Verbrauch 7,4l
  • Testberichte ( 9 )
  • Erfahrungen ( 8 )

07.06.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,43 ]

Ich besitze den Kia Ceed SW 1.4 nun seit 5 Jahren und wollte hier auch mal meine Erfahrungen wieder geben. Den Wagen habe ich mir als EU-Fahrzeug für 12.900€ in der Basis Ausstattung gekauft. Hat also nichts weiter als 2x E-Fensterhebe...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (1)
zum KIA Ceed Fahrbericht
KIA Sportage 1.6 GDI 2WD (2010-2014) Front + rechts, Verbrauch 8,4l
  • SportUtilityVehicle
  • 1591 ccm,
  • 136 PS (99 kW)
  • Verbrauch 8,4l
  • Testberichte ( 15 )
  • Erfahrungen ( 13 )

07.06.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,57 ]

Habe vor kurzem einen Kia Sportage 1.6 GDI mit 136 PS in der "Dream Team" Ausstattung gekauft. Der 1.6er Benziner ist die Basismotorisierung für dieses Modell. Im Netz gibt es über diesen Motor immer wieder zu lesen, dass er viel zu schw...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum KIA Sportage Fahrbericht
KIA Pride (1995-1997) Front + links
  • Kleinwagen
  • 1324 ccm,
  • 60 PS (44 kW)
  • Erfahrungen ( 3 )

05.06.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,93 ]

Seit 1999 fahre ich meinen KIA Pride 5türig, Automatik. Und ich bin nach wie vor rundum begeistert und bedauere, dass das Modell nicht mehr hergestellt wird. Mein Pride ist enorm belastbar, kaum reparaturanfällig -ich habe lediglich die...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum KIA Pride Fahrbericht
KIA Picanto 1.0 (seit 2011) Front + links, Verbrauch 6,0l
  • Miniklasse
  • 998 ccm,
  • 69 PS (51 kW)
  • Verbrauch 6,0l
  • Testberichte ( 24 )
  • Erfahrungen ( 7 )

02.06.2015 von Bronze Experte

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,43 ]

Zum Modelljahr 2016 präsentiert sich der KIA Picanto mit Überarbeitungen an Front und Heck, weiteren Ausstattungsdetails und Feinarbeiten an Technik und Antrieb. Ich bin die 5-türige Version gefahren, da ich Wert darauf legen, den rüc...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum KIA Picanto Fahrbericht
KIA Carens CRDi DPF (2006-2010) Front + links, Verbrauch 7,5l
  • Kompakt-Van
  • 1991 ccm,
  • 140 PS (103 kW)
  • Verbrauch 7,5l
  • Testberichte ( 4 )
  • Erfahrungen ( 7 )

22.05.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,5 ]

Ich fahre den Carens jetzt seit 5 Jahren. Als Jahreswagen mit 25000 km für € 13500 gekauft. Kilometerstand jetzt: 161000. Bisher nur einmal Probleme mit der Abgasrückführung - Ventil mußte erneuert werden. Bei 150000 km war der Zahnrieme...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum KIA Carens Fahrbericht

Neuer Kia Cee’d

Ein typisches Facelift – sowohl an der Karosse wie im Innenraum fallen die Modifikationen eher dezent aus. Die Veränderungen an Karosserie, Motor, Fahrassistenten und Multimedia kom...

Kia Rio

Mit einem Absatz von rund 471.000 Einheiten war der Kia Rio im letzten Jahr das weltweit meistverkaufte und beliebteste Modell der koreanischen Marke Kia. In Europa zählte das kompa...

Ansauglufttemperatursensor Magentis GD

Hallo Leute, ich versuche für meinen Magentis 2.0 einen Ansauglufttemperatursensor aufzutreiben. Offensichtlich gibt es im Netz aber nur welche für den 2.5 V6 oder ich bin blind. Hat jemand von Euch vielleicht einen Tipp? Vielen Dank ber...

Poltergeräusche Magentis 2,7 V 6 Vorderachse

Hallo Gemeinde, seit Wochen nervt dieses ständige Poltern v. r. im Bereich der Vorderachse beim Überfahren von Kanaldeckeln, Schlaglöchern etc, während beim linken Vorderad alle Unebenheiten der Straße problem - und geräschlos weggesteckt werde...

Heckklappe Kia Rio Bj 2005

Die Heckklappe an meinem Rio lässt sich nicht mehr öffnen, kommt da von innen an Schloss ? oder gibt es eine andere Möglichkeit ?

kia stirbt ab

ich habe einen Kia Sorento Automati. mit 140ps er macht mir in letzter zeit sehr viele sorgen da er einfach unter der fahrt abstirbt und sich oft einfach nicht starten lässt und dann geht er wieder. wir haben die pumpe durchprüfen lassen ist o...

Kia Picanto

Hallo, der Tüv bemängelt in meinem Kia Picanto den Fernlichtschalter. Er funktioniert nur, wenn man den zu sich zieht. Licht geht an. Aber wenn man den Hebel nach vorne drückt, Richtung ARmatur, geht kein Licht an. Hat jemand Ahnung, ob man den se...
alle Fragen in unserem KIA Forum
KIA

KIA - Geschichte, Hintergrundinformationen und Fakten

Kia Motors ist ein südkoreanischer Automobilhersteller und gilt mit knapp acht Millionen verkauften Fahrzeugen nach Toyota, VW und General Motors als der viertgrößte Fahrzeughersteller der Welt. Seit 1998 gehört der Autohersteller zur Hyundai Kia Automotive Group. Der Konzern wurde im Jahre 1957 gegründet, sein Hauptsitz ist in Seoul, Japan. Rund 44.000 Mitarbeiter beschäftigt das Unternehmen heute. Der Name Kia lässt sich ableiten von „ki“, was so viel bedeutet wie Aufstieg, das „a“ steht für Asien.

Kia Historie
Der koreanische Autohersteller Kia stellte zunächst Fahrräder her. Erst zu Beginn der 60er Jahre entstanden die ersten Kraftfahrzeuge „made in Korea“. In den folgenden Jahren beschränkte Kia sich größtenteils auf die Produktion von Motorrädern, LKW und Minilastern. Im Jahre 1973 sorgte Kia international für große Aufmerksamkeit: Der erste Ottomotor aus koreanischer Fertigung wurde vorgestellt und ein Jahr später im ersten PKW des Unternehmens verbaut. Dieser Wagen, der Kia Brisa, wurde zum ersten Exportmodell der koreanischen Autobauer.

Verschiedene Lizenzverträge mit anderen Konzernen im Bereich PKW und Nutzfahrzeuge trugen in den folgenden Jahren zum Wachstum Kias bei. Der Kleinwagen Kia Pride verkaufte sich rund zwei Millionen Mal und legte den Grundstein für die Expansion der Koreaner nach Amerika und Europa. Die guten Verkaufszahlen dieser Jahre kann man allerdings mehr mit dem günstigen Preis als mit der guten Qualität der hergestellten Fahrzeuge begründen.

Die Asienkrise setzte Kia schwer zu, 1998 kam es zum Tiefpunkt des Unternehmens: Der Konzern wurde von der Hyundai Group übernommen. Schon nach einem Jahr hatte man sich unter der neuen Verwaltung jedoch wieder nach oben gearbeitet. Die Partnerschaft zwischen Kia und Hyundai brachte das Unternehmen unter die zehn erfolgreichsten Autohersteller der Welt.

Die meisten Fahrzeuge verkauft Kia nach wie vor auf seinen beiden Hauptabsatzmärkten Korea und USA, Europa folgt auf Platz drei. In Deutschland sind die Verkaufszahlen in den letzten Jahren leicht gestiegen.