KIA Sorento 2.5 CRDi VGT (2006-2009) Front + links, Verbrauch 10,5l
  • SportUtilityVehicle
  • 2497 ccm,
  • 170 PS (125 kW)
  • Verbrauch 10,5l
  • Testberichte ( 5 )
  • Erfahrungen ( 9 )

16.04.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,71 ]

Ein Tolles Auto! Meine Erfahrungen nach 5 Jahren! Okay ich träume vom Toyota Landcruiser, der nahezu einzige noch unzerstörbare echte Weltwagen...Aber der Preis. Und damit fieng es bei mir mit dem Kia an....warum zum Beispiel irgend w...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen

27.01.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,36 ]

Das ist ein Freude-Auto,.Im Gelände wire auf der straße, durchweg in allen Situationen. Kostenmäßig uind technisch stimmt alles. Habe jetzt 60.000 km mit meinem Sorento Bj. 2008, Diesel FL EX Automatic gefahren. Keinerlei Pprobleme. Kann...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen

14.04.2010 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,57 ]

Wir haben den Sorento 2,5 CRDI VGT, EX, Automatic mit DPF und Vollausstattung (Leder, Glasschiebedach etc.) im Aug. 2008 neu zu einem sehr günstigen Preis als deutsches Modell (kein Reimport) bei einem Grosshändler in München erstanden....

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (1)
weiterlesen
KIA Ceed 1.6 CRDi 128 ISG SW (seit 2012) Front + links, Verbrauch 5,9l
  • untere Mittelklasse
  • 1582 ccm,
  • 128 PS (94 kW)
  • Verbrauch 5,9l
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 3 )

04.04.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,0 ]

Kia Cee´d. Ein Auto, dass Familien Glücklich macht. Die Guten Werte: Das sehr gute Preis-Leistungsverhältnis und der Hohe Nutzwert der Kia Cee´d SW´s sind um jeden Zweifel erhaben, 7 Jahre Garantie sind Rekordverdächtig. Mit den dazu noc...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen

22.02.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,57 ]

Nach 20 Jahren Honda wollten wir uns im November 2013 ein neues Auto zulegen. Da Honda keine schönen Autos mehr produziert ging mein Interesse in Richtung Hyundai IX 35 oder KIA Sportage. Nachdem mich bei Hyundai die Verkäufer zweimal ig...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen

30.09.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,29 ]

Eigentlich waren meine letzten Autos immer von VW. Und auch diesesmal sollte es ein Golf sein! Doch gucken kann man ja mal, auch bei Kia! Und war sehr überrascht von Design, Verarbeitung, Ausstattung und Preis! Dann findet man auch sons...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (1)
weiterlesen
KIA Sorento 2.2 CRDi AWD Aut. (2013-2013) Front + links, Verbrauch 9,8l
  • SportUtilityVehicle
  • 2199 ccm,
  • 197 PS (145 kW)
  • Verbrauch 9,8l
  • Erfahrungen ( 1 )

23.03.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,57 ]

Fahre den Kia Sorento 2.2 CRDi Aut. Spirit mit allen Extras seit September 2013. Bis jetzt habe ich 8300 km mit diesem Fahrzeug gefahren.Der Grund warum ich einen Kia kaufte, war Preis/Leistung und die Garantie.Nun zum Eindruck und...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen
  • Kompakt-Van
  • 1997 ccm,
  • 139 PS (102 kW)
  • Erfahrungen ( 1 )

15.03.2014 von Bronze Experte

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,71 ]

Kia Joice Automatik, EZ 2000 Im Alter von drei Jahren mit 60.000 km gekauft. Ich habe mich selten in einem Auto bereits bei der Probefahrt so wohl gefühlt, wie in diesem - ein Gefühl, das auch anhielt. Dazu beigetragen haben die perfe...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen
KIA Carens CRDi DPF (2006-2010) Front + links, Verbrauch 7,5l
  • Kompakt-Van
  • 1991 ccm,
  • 140 PS (103 kW)
  • Verbrauch 7,5l
  • Testberichte ( 4 )
  • Erfahrungen ( 6 )

02.03.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,79 ]

ich fahre den Carens Crdi Automatik bj.2007 jetz 98000.km ohne Störung mit Chip 177ps und einen verbrauch von durchschnitt6,5 l ich habe Mercedes 230, Audi,Opel Ford,VW,Seat Mazda und Mitsubishi in meinem Besitz gehabt und keine Kleinw...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen

15.10.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,14 ]

Hallo. Ich fahre meinen Carens zwar erst seit Mai diesen Jahres, aber da ich schon oft Carens fahren durfte, war ich überzeugt von diesem Fzg. Der Motor ist zwar brummig aber sehr sehr durchzugsstark. Ich habe den EX Top 2L CRDI 103KW(14...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen

26.08.2010 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,57 ]

Ich habe mir den Carens mit der besten Ausstattung, der Top Variante 1997 neu angeschafft. Es sind alle denkbaren Ausstattungsmerkmale vorhanden : Klimaautomatik, elektr. Schiebedach, Lederausstattung, heizbare Frontsitze, elektrisch ve...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen
KIA Sorento 3.3 V6 (2007-2009) Front + links
  • SportUtilityVehicle
  • 3342 ccm,
  • 248 PS (182 kW)
  • Testberichte ( 3 )
  • Erfahrungen ( 2 )

27.02.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,14 ]

Grosszügiges Platzangebot auch für grossgewachsene vorne wie hinten. Angenehmes entspanntes fahren auch auf längeren Strecken. Stabiles Fahrverhalten bei Anhängerbetrieb dank Leiterrahmen. Rückwärtsfahren ist gewöhnungsbedürftig, re...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen

27.10.2008 von Bronze Experte

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,43 ]

Ich hatte diesen Kollos für 3 Tage als Werkstattersatzwagen und bin damit nach Köln zum Flughafen und zurück gefahren. Sind ziemlich genau 200 km und ich muss sagen das ich bis auf den Verbrauch sehr angetan war. Das Fahrzeug ist auf L...

  • hilfreich (6)
  • gut geschrieben (3)
weiterlesen
KIA Ceed 1.6 CRDi (2007-2009) Front + links, Verbrauch 5,9l
  • untere Mittelklasse
  • 1582 ccm,
  • 115 PS (85 kW)
  • Verbrauch 5,9l
  • Testberichte ( 19 )
  • Erfahrungen ( 9 )

20.02.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

Das Baujahr meines KIA Ceed SW ist 2013 und ich kann bis auf den Höhenschlag zweier Felgen (wurde in Garantie abgewickelt) nichts negatives berichten. Mein durchschnittlicher Verbrauch bei 25000 Kilometer pro Jahr liegt bei 5,5 Liter D...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen

27.07.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,64 ]

Ich fahre nun meinen Ceed SW 1.6 CRDI seit fast 3 Jahren. Leider muss ich sagen, dass die bisherige Bilanz nicht besonders positiv ausfällt. Vom Design her fand und finde ich das Fahrzeug toll. Dies und die lange Garantiezeit, gepaart...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen

22.12.2009 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,71 ]

Auf der Suche nach einem Neuwagen bin ich auf den Kia ceed sw gestoßen und konnte eine ausgedehnte Probefahrt machen. Beim einsteigen fällt auf, daß alles passt. Den Sitz und das Lenkrad hat man schnell auf seine Bedürfnisse eingestellt....

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen
KIA Ceed 1.4 CVVT (seit 2012) Front + links, Verbrauch 7,8l
  • untere Mittelklasse
  • 1396 ccm,
  • 100 PS (73 kW)
  • Verbrauch 7,8l
  • Testberichte ( 4 )
  • Erfahrungen ( 2 )

19.02.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,57 ]

Hallo. Ich möchte heute allen Interesierten meinen Kia Ceed 1.4 Fifa Worldcup Edition als Kombi vorstellen. Das Auto habe ich nach langen Recherchen im Oktober 2013 gekauft. Erst war ich wegen der Motorisierung etwas skeptisch. Ich mu...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen

27.10.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,86 ]

ein optisch, als auch vom platzangebot gelungenes auto. viel bein- und kopffreiheit, sowie laufruhe bereiten freude. weniger praktisch sind die kleinen bedienelemente am lenkrad. die ausstattung motion pro bietet schon sehr viele extras,...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen
  • Transporter
  • 2184 ccm,
  • 65 PS (48 kW)
  • Erfahrungen ( 2 )

28.01.2014 von Bronze Experte

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,43 ]

Kurz: genial sparsamer unerträglich lauter Transportkünstler mit einem Wendekreis - ist das überhaupt einer? Der wendet auf der Stelle! Falls heute, in 2014, noch jemand einen davon findet und nicht in eine "Umweltzone" fahren muss: ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen

01.03.2010 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,79 ]

Sehr guter Wagen für den Handwerker und für den Überlandlieferverkehr. Ein treuer Diener in allen Lebenslagen, nicht der schnellste aber ein braves Arbeitsgerät. Hängerzugbetrieb klappt erstaunlich gut trotz der kleinen Motorleistung. ...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen
KIA Sportage 2.0 (2004-2008) Front + links, Verbrauch 10,3l
  • SportUtilityVehicle
  • 1975 ccm,
  • 141 PS (104 kW)
  • Verbrauch 10,3l
  • Testberichte ( 4 )
  • Erfahrungen ( 4 )

26.12.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,43 ]

Ich fahre einen Lia Sportage 2,0 AWD Benziner Baujahr 2008 seit Juni 2008. Zunächst war ich sehr zufrieden mit dem Allrader, aber nach der 2. Inspektion machte sich ein Getriebebrummen bemerkbar, das sich seither im untertourigen Bereich...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen

16.11.2010 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

Wir haben unseren Sportage Mitte 2010 (2WD, Benziner SevenStars) als Zweitauto für den Alltagsbetrieb gekauft. In der engeren Wahl stand auch ein BMW X1, der allerdings locker doppelt so teuer ist. Ich habe jetzt 15000 km damit gefah...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (1)
weiterlesen

05.03.2010 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,57 ]

Wir haben den Kia Ende 2006 neu gekauft und sind mäßig zufrieden. Der 2-l-Benziner hat für das Fahrzeug eindeutig zu wenig Durchzugsvermögen; man kommt sich eher vor, als ob man mit einem 50 PS-Pkw fährt. Der Verbrauch ist eindeutig zu h...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen

New York 2014: Der neue Kia Sedona

Trademark

11.04.2014, auto-reporter.net

Der neue Kia Sedona wird auf 2014 auf der New York Motor Show vorgestellt. Kia hat dieses Teaser-Foto des neuen Sedona bereits vor seiner Enthüllung auf der New York Motor Show am 16 April den Medien zur Verfügung gestellt. (dpp-AutoReporter)
weiterlesen

Kia-Frühjahrsaktion bringt neue Modelle mit Preisvorteilen

Trademark

28.03.2014, auto-reporter.net

Kia stellt in seiner im April laufenden Frühjahrsaktion „HamStar-Wochen" den neuen Kia Soul und den überarbeitete Kia Sportage in den Mittelpunkt. Bei der werblichen Umsetzung gibt es ein Wiedersehen mit den Hamstern, die schon bei der Einführung des Kia Soul 2009 in dem markanten Crossover-Modell saßen, während ihre Kollegen das Hamsterrad drehten. Kia-Käufer profitieren während der "HamStar"-Wochen von zwei Sonderaktionen: Wer einen Kia Soul „Spirit" kauft, erhält kostenlos das Sonderausstattungspaket "Sound&Navi" im Wert von 1290 Euro, das unter anderem ein neu entwickeltes 8-Zoll-Kartennavigationssystem und ein Infinity® Premium-Soundsystem umfasst. Käufer eines sofort aus dem Bestand verfügbaren Kia-Neuwagens können kostenlos Zubehör im Wert ...
weiterlesen

Kia Sportage 2.0 GDI - Moderate Auffrischung

Der Kia Sportage 2.0 GDI hat ein moderates Facelift bekommen

23.03.2014, press-inform

Die Modellpflege des Kia Sportage ist optisch dezent ausgefallen. Im Interieur und beim Antrieb haben die Koreaner dagegen deutlich sichtbarer Hand angelegt.Eines muss man dem Kia Sportage lassen: schnittig ist er. Vor allem der in Chrom eingefasste Tigerna...
weiterlesen

So cool wie Plastikschuhe

Der Kia Soul der zweiten Generation startet Ende März 2014
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

19.03.2014, auto-news

Sciacca (Sizilien/Italien), 19. März 2014 - Drei dickliche Hamster wollen abnehmen. Dafür trimmen, schwimmen, laufen und schnaufen sie wie verrückt. Schließlich schreiten sie als schlanke (Ham-)Stars in schwarzen Anzügen mit dunklen Sonnenbrillen zur Premie...
weiterlesen

Kia Soul im Fahrbericht: Erwachsener und deutlich wertiger

Kia

18.03.2014, auto-motor-und-sport

Mit dem Soul kam 2009 ein Auto auf den deutschen Markt, das damals kaum einer der Marke Kia zugetraut hat. Nicht unscheinbar und langweilig, sondern trendig wie ein Mini, in keine Klasse so recht passend, aber mit hohem Wiedererkennungswert wie ein Mini – e...
weiterlesen

Kia Soul 1.6 CRDi - Quadratisch, praktisch, besser

Der Kia Soul 1.6 CRDi hat 128 PS

18.03.2014, press-inform

Mit dem Soul begann Kias Transformation von der grauen Maus hin zur Lifestyle-Automarke. Jetzt geht der Zauberwürfel in die zweite Runde.Mit dem Soul erwachte Kia 2009 aus dem automobilen Dornröschen-Schlaf. Zuvor hatte die koreanische Hyundai-Tochter den R...
weiterlesen

„Kia Brasilien Kick 2014“: Als aktiver Fußballer zur WM

Trademark

14.03.2014, auto-reporter.net

Für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft startet die FIFA-WM 2014 in Brasilien am 16. Juni in Salvador da Bahia mit dem ersten Gruppenspiel gegen Portugal. Zwei Wochen später kämpft in der drittgrößten Stadt Brasiliens erneut ein deutsches Fußball-Team u...
weiterlesen

Kias Technik-Offensive - Volle Kraft voraus!

Der Kia Soul EV hat eine Reichweite von 200 km.

06.03.2014, press-inform

Kia hat in den letzten Jahren insbesondere durch innovatives Design und entwaffnende Garantiepakete auf sich aufmerksam gemacht. Jetzt wollen die Koreaner bei der Technik nachlegen.Als auf dem Genfer Automobilsalon das Tuch vom neuen Kia Soul weggezogen wur...
weiterlesen

Genfer Autosalon 2014: Kia präsentiert seinen Soul EV

Kia

04.03.2014, auto-reporter.net

Auf dem Genfer Autosalon stellt Kia Motors erstmals in Europa das neue Elektroauto Kia Soul EV sowie die nächste Generation seines Hybridantriebs vor. Darüber hinaus präsentiert die Marke auf ihrem Stand drei weitere Europapremieren: die Facelift-Versionen ...
weiterlesen

„Auto Bild“-Leser: Kia bietet in der Sorento-Klasse das beste...

Trademark

28.02.2014, auto-reporter.net

Zum dritten Mal hat „Auto Bild" den Wettbewerb „Die besten Marken in allen Klassen" veranstaltet, und zum zweiten Mal in Folge heißt der Preis-Leistungs-Sieger in der Kategorie „Große SUV" Kia. Schon 2013 wurde der Automobilhersteller in diesem Segment - in...
weiterlesen

Der neue Kia Soul

Nach fünf Jahren Kia Soul gibt sich auch die zweite Generation die Kante: Das Design wurde deutlich eckiger. Der hohe Aufbau des neuen Kia Soul beweist Mut zum rechten Winkel. Der b...

Der neue Kia Sportage

Die jüngste Generation des Kia Sportage war von Anfang an auf Erfolgskurs. Der hip designte SUV übernahm rasch – leicht nachvollziehbar, wenn man ihn gefahren hat – die Rolle des er...

Der neue Kia Soul EV

Korea kommt. Nun auch elektrisch. Der neue Soul EV ist der erste vollelektrische Kia für Deutschland. Der kantige Elektriker basiert auf dem neuen Soul, der auf der IAA im September...

Motorkontrollleuchte leuchtet dauerhaft beim Kia Sorento 3.5 V6

Hallo, Ich fahre seit ein paar Wochen einen 2003er V6 Kia und es leuchtet dauerhaft die Motorkontrollleuchte und wenn er anfährt oder schnell beschleunigen muss,fängt die Leuchte sogar an zu Blinken. Es sind schon diverse Teile ausgetauscht wor...

Habe folgendes Problem: Wenn ich Gänge niedrig fahre, ruckelt der Wagen, hat er früher nicht gemacht

Wenn ich die Gänge in niedriger Umdrehungszahl fahre, fängt der Wagen an zu ruckeln. Wenn ich im 4.Gang bei 2000 Umdrehungen fahre, ruckelt der Wagen sofort. Kommt mir so vor, als ob er manchmal Gas nicht richtig annimmt. Zeigt keine Fehlermeldung...

Suche Anleitung für Kia Sportage

Habe re-import, Gebrauchsanleitung nicht in deutsch. Diese hätte ich aber gern, wenn möglich auch serviceheft in deutsch

sizbaenke hinten

Kann ich die 2 Sitzbaenke hinten komplett entferen. und Wie?

Mein Kia Sportage verliert während dem fahren an tempo

Wenn ich zB 140 kmh fahre verliert mein Kia Sportage aufeinmal an Tempo und fällt auf ca 80-100 kmh runter. Wenn ich total am Gas stehe wird er trotzdem nicht schneller. Wenn ich zB von der 6ten auf die 5ten runter schalte verliert er auch an gas....
alle Fragen in unserem KIA Forum
KIA

KIA - Geschichte, Hintergrundinformationen und Fakten

Kia ist ein vielseitiger Autohersteller aus Korea.
Nachdem das Unternehmen 1944 gegründet wurde und es sich in den ersten dreißig Jahren größtenteils auf Motorräder, LKW's und Minilaster spezialisiert hatte, sorgte Kia 1973 erstmals für große Aufmerksamkeit durch den ersten Ottomotor von Asien. Dabei handelte es sich um einen Verbrennungsmotor (benannt nach Nikolaus August Otto), bei dem der Kraftstoff während des Ansaugvorganges in die Luft eingebracht wird.
Kias erster großer Erfolg, war der Kia Pride. Der Kleinwagen (hergestellt zwischen 1995 und 2000), wurde rund zwei Millionen Mal verkauft. Den Erfolg kann man allerdings mehr mit dem günstigen Preis als mit der guten Qualität begründen.
1998 kam es zum Tiefpunkt des Unternehmens. Durch die entstandende Finanzkrise wurde Kia von Hyundai übernommen. Mittlerweile läuft Kia aber wieder unter dem Namen Hyundai Kia Automotive Group.
Die Partnerschaft zwischen Kia und Hyundai brachte das Unternehmen, unter die zehn erfolgreichsten Autohersteller der Welt.
Ähnlich wie auch Mercedes stellt Kia Automobile für die unterschiedlichen Ansprüche her.
In der Kategorie Kleinwagen wird derzeit der Kia Rio und der Kia Picanto hergestellt. Eine Neuheit gibt es dieses Jahr in der Kategorie Kompaktklasse. Nachdem nämlich der Kia Cerato hierzulande eher wenig verkauft wurde, erscheint nun der Kia Cee'd. Der 5-Türer ist gut mit dem Fiat Bravo vergleichbar.
Besonders interessant wird der Kia für die obere Mittelklasse. Der Kia Opirus liegt zwar preislich deutlich unter denen von Audi, BMW oder Mercedes, verbreitet aber trotzdem ein wahres Gefühl von Luxus.
Auch Freunde von Van's kommen bei Kia mit dem KIA Visto auf ihre Kosten.
Kia hat sich auch im Bereich Sponsoring bereits einen Namen gemacht. So ist das asiatische Autounternehmen der offizielle Sponsor des italienischen Fußballclubs Udinese Calcio. Außerdem trägt Kia auch die Australien Open der Amateure aus. Zuletzt war Kia der Sponsor der diesjährigen Handball WM in Deutschland.

Was ist die autoplenum.de-Wertung?

Die autoplenum.de-Wertung fasst alle Erfahrungen von Autofahrern und alle Testurteile der wichtigsten Automagazine zusammen: 5 ist die höchste, 1 die niedrigste Bewertung.